Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 39 von 39
  1. #21
    steve
    Gast

    AW: Paranormal Activity 4

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    Die Szene spielt scheinbar in Mexico. Ein Typ, der gerade mit seiner Kamera filmt, läuft über eine Straße und betritt ein Geschäft. Dort kommt ihm eine Frau entgegen, die irgendetwas auf Spanisch sagt. Das war es.
    ah danke! Dachte, dass da mehr zu wäre. Habe nur gelesen, dass das offenbar ein Übergangsteaser sein soll für Teil 5, der dann woanders spielt. Hat also wohl nix direkt mit Teil 4 zu tun.

  2. #22
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Paranormal Activity 4

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    Teil 4 ist sofort von 0 auf Platz 1 der US-Kinocharts geschossen und hat bereits das sechsfache seines Budget wieder eingespielt, auch wenn es beim neuen Film schlechter läuft als es bei Teil 3 der Fall war. http://boxofficemojo.com/movies/?id=...lactivity4.htm

    Teil 5 wurde bereits angekündigt.
    War ja irgendwie klar. oder oder auch

  3. #23
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Paranormal Activity 4

    Ich fand ihn immer noch unterhaltsam, aber wo Teil 3 frischen Wind in die Reihe brachte, wird hier kaum neues geboten. Und außerdem zu wenig Atmosphäre und Schocks sucht man auch vergebens. Aber trotzdem fand ich ihn besser als die meisten anderen 4. Teile.

    7/10 Punkten

  4. #24
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Paranormal Activity 4

    Wahrscheinlich kommen gleich wieder die Moralapostel um die Ecke, aber solche Nachrichten versüßen mir wirklich den Abend.

    Blutige Frauenleiche statt "Madagascar 3" - Schreiende Kinder fliehen aus Kino

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.03.02
    Ort
    Innowäschn-City
    Beiträge
    4.913

    AW: Paranormal Activity 4

    Zitat Zitat von Kinta Beitrag anzeigen
    Aber trotzdem fand ich ihn besser als die meisten anderen 4. Teile.
    LOL.. Wasn das für ne Argumentation !!?! Lethal Weapon 4 war Scheisse? Alien IV auch? Und Star Wars IV - gaaaaaaaaaanz schlecht! Maaaaaaaaaaaaan! Nich mehr alle Latten am Zaun oder watt?

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.08
    Alter
    26
    Beiträge
    786

    AW: Paranormal Activity 4

    Ein vierter Teil von diesem öden Murks? Nein danke.
    Den ersten Teil fand ich noch in Ordnung, aber Teil 2 und 3 waren nur noch ein 90-minütiges Nichts, das gelegentlich von lauten Jump-Scares/Vom-einschlafen-Abhalter unterbrochen wurde. Der Rest bestand nur aus langweiligen Leuten, die langweilige Dinge taten und mich damit langweilten.

    Da greife ich lieber zu "Blair Witch Project".

  7. #27
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Paranormal Activity 4

    Zitat Zitat von Calculon Beitrag anzeigen
    LOL.. Wasn das für ne Argumentation !!?! Lethal Weapon 4 war Scheisse? Alien IV auch? Und Star Wars IV - gaaaaaaaaaanz schlecht! Maaaaaaaaaaaaan! Nich mehr alle Latten am Zaun oder watt?
    Na na na wenn dann gilt Episode I als der vierte Star Wars Teil. Alien IV war echt nicht so dolle. LW 4 war gut, dass stimmt. Aber SAW 4, Nightmare on Elm Street 4, Halloween 4, fand ich z.B. alle schlechter. Außerdem sieht man ja an der Wertung, dass ich den Film alles andere als schlecht fand.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.03.02
    Ort
    Innowäschn-City
    Beiträge
    4.913

    AW: Paranormal Activity 4

    Ou.. Nimms nich persönlich, ich hatte einen im Tee. Aber ansonsten haste recht!

  9. #29
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Paranormal Activity 4

    Haben gestern Abend auch den alljährlichen Kinobesuch hinter uns gebracht. Ich mag die Paranormal Activity Filme. Jedes Jahr aufs Neue gibts einen netten Gruseler im Herbst. Bislang haben mir alle Filme der Reihe gefallen, besonders Teil 2 und 3 konnten mich ordentlich schocken. Teil 4 war nun eindeutig der schwächste der Reihe. Nicht schlecht, da es hin und wieder recht schaurig war und man sich hier und da mal erschreckte, aber das konnten die Vorgänger besser. Irgendwie hat einen Paranormal Activity 4 auch nicht viel in der Geschichte gebracht was Katie und Hunter anging. Zwar weiß man jetzt was aus ihnen geworden ist, aber ein wenig mehr Hintergrundinformationen wären schön gewesen.

    Was mir aufgefallen ist, ist das manchen Szenen aus dem Trailer gar nicht im Film zu sehen waren. Das lege ich nicht unbedingt negativ aus, da ich diese ja ohnehin schon kannte.

    Das Ende des Film war ziemlich abrupt. Kaum ging es in das Haus auf der anderen Straßenseite war der Film schon fast aus. Leider ist das Ende auch mit das negativste am Film. Hier lässt man den wirklichen Schrecken fallen, knallt Katie eine Dämonenfratze per CGI ins Gesicht und stellt eine komplette Zombiearmee in den Vorgarten...

    Einen dicken Pluspunkt gibt es aber dafür das Rob Zombies "Dragula" im Film vorkam.

    Viele dicke Minuspunkte hagelt es aber für das ganze ekelhafte Product-placement.

    Insgesamt: 6 von 10

  10. #30
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Paranormal Activity 4

    Mir geht es ganz ähnlich wie dir. Fand Teil 1 bis 3 taugliche Gruselfilme. Bin kein "Fan" der Reihe, fand die Filme aber halt bisher ordentlich.
    Für mich war Teil 4 aber eine herbe Enttäuschung.

    Als Gruselfilm taugt der Film zwar in der erstbetrachtung irgendwo immernoch, aber wie du schon richtig sagtest konnten das die andern Teile besser und ich fand, je mehr ich über das geschehen nachdachte, desto schlechter empfand ich den Film als solchen.


    Man hat hier auch soviel Potential verspielt.
    Warum kündigt der kleine Junge (Robbie) an, dass Ben schon noch herausfinden würde dass Tobi ihn nicht mag und dann wird Ben letztendlich von Katie getötet?!

    Überhaupt, Tobi verliert gegen Ende an Präsenz und Robbie verschwindet sogar irgendwann ganz und es findet sich nichtmal eine Erwähnung!?

    Dann wurde eine weitere Regel der Reihe gebrochen indem die Eltern ohne vorherige Warnung und langwierigen Angstaufbau einfach so von Tobi attackiert/getötet werden (der brauch ja auch deren Angst um Machtvoll genug zu sein).

    Unlogisch fand ich auch, dass der adoptierte Wyatt plötzlich Hunter sein soll. Hat Katie den zur Adoption freigegeben oder was? Und wer ist dann überhaupt Robbie?


    etwa 3 / 10 Punkte


    P.S.: Ich habe den Thread bisher nicht verfolgt und gerade nur den Beitrag von Tyrannosaurus Rex gelesen. Wenn also bereits von mir beanstandete Punkte besprochen wurden, seid bitte nachsichtig mit mir

  11. #31
    steve
    Gast

    AW: Paranormal Activity 4

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    Was mir aufgefallen ist, ist das manchen Szenen aus dem Trailer gar nicht im Film zu sehen waren. Das lege ich nicht unbedingt negativ aus, da ich diese ja ohnehin schon kannte.
    Das war aber schon bei Teil 3 so. Die Trailer sind eher Teaser und um nix vorweg zunehmen werden hier eigene Variationen gedreht.



    Zitat Zitat von Mr.Brown-1602 Beitrag anzeigen

    Unlogisch fand ich auch, dass der adoptierte Wyatt plötzlich Hunter sein soll. Hat Katie den zur Adoption freigegeben oder was? Und wer ist dann überhaupt Robbie?



    Robbie hatte wohl nur einen dramaturgischen Effekt. Er diente zum einen dazu, diesen "Twist" in der Handlung zu haben, dass er gar nicht Hunter ist, wie man die ganze Zeit vermutet hat und sollte dann andeuten, dass diese Satanssekte öfters Kinder entführt. das war einfach ein anderes Kind, bei dem das selbe gemacht wurde. Katie hatte Hunter der anderen Familie untergeschoben, denn sie sollte nicht mit dem entführten Hunter in Zusammenhang stehen. Erst als er alt genug war, wollte sie ihn zurück. Würde ich mal vermuten.

  12. #32
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Paranormal Activity 4

    Ah, ok. Aber ist halt nur ne Vermutung deinerseits!? Im Film wurde dahingehend ja nix gesagt?!
    Ist halt schon seltsam wenn sie ein entfürtes Kind abgibt aber ein anderes entführtes Kind bei sich hat

  13. #33
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Paranormal Activity 4

    Diesen Teil der Story fand ich auch einfach nur wirr. Man gibt ja nicht einfach ein Kind irgendwo ab ("Hier habt ihr des entführten Kind"). Und wo der eine Junge plötzlich hin ist, weiß man auch nicht. Er war der Story nicht weiter dienlich, also hat man ihn erklärungslos einfach aus dem Film gestrichen.

  14. #34
    steve
    Gast

    AW: Paranormal Activity 4

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    Diesen Teil der Story fand ich auch einfach nur wirr. Man gibt ja nicht einfach ein Kind irgendwo ab ("Hier habt ihr des entführten Kind"). Und wo der eine Junge plötzlich hin ist, weiß man auch nicht. Er war der Story nicht weiter dienlich, also hat man ihn erklärungslos einfach aus dem Film gestrichen.

    der Hunter wurde doch auch adoptiert. Er wurde halt von Kathie "nur" entführt, genau so wie der Robbie, über den Umweg der Adoption in andere Familien eingeschleust und im entsprechenden Alter wieder "abgeholt" (vermutlich wurde Robbie zuvor auch von seiner Gastfamilie wieder weggenommen; in dem Haus gegenüber hat ja offenbar schon lange keiner mehr gewohnt, so dass Kathie mit Robbie nur scheinbar dort eingezogen ist). Ähnlich wie bei DAS OMEN. Wie gesagt nur Vermutungen, ich sage auch nicht, dass das inhaltlich ganz toll finde, aber wie gesagt: ich denk es ging den Drehbuchautoren auch wirklich eher um diese Wendung, dass Hunter nicht der komische Robbie ist, sondern eben das "nette" Kind, dass sich dann plötzlich auch als adoptiert herausstellt. Im Grunde kann man sich nur Sachen selber zusammenreimen, denn sobald so ein Found Footage Film zu viel erklärt, verliert auch wieder an Wirkung.

  15. #35
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Paranormal Activity 4

    Ja aber das dann auf Kosten der Logik!?
    Und man hat ja nichtmal das daraus resultierende Potential genutzt dass dann Wyatt/Hunter seine Adoptiv-Schwester tötet... stattdessen dieses GRANDIOS orginelle Finale

  16. #36
    steve
    Gast

    AW: Paranormal Activity 4

    Zitat Zitat von Mr.Brown-1602 Beitrag anzeigen
    Ja aber das dann auf Kosten der Logik!?
    Und man hat ja nichtmal das daraus resultierende Potential genutzt dass dann Wyatt/Hunter seine Adoptiv-Schwester tötet... stattdessen dieses GRANDIOS orginelle Finale
    soweit waren die Kinder halt noch nicht dass sie töten... Naja witzig am Ende fand ich das dämliche Horrorfilm Klischee, dass die Tochter in das Gruselhaus flieht, selbst wenn sie zu ihrem Vater wollte, kam das dämlich. Sollte wohl an Blair Witch erinnern. Ist wohl kein Film zum mehrmals ansehen und grübeln.

  17. #37
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Paranormal Activity 4

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    Ist wohl kein Film zum mehrmals ansehen und grübeln.
    Das definitiv nicht

  18. #38
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Paranormal Activity 4

    Fand die Atmosphäre damals im Kino in Teil 3 sensationell, man hat förmlich die Angst stehen gespührt im Saal.
    Bei Teil 4 war da nix...

  19. #39
    Shaq Attack
    Registriert seit
    06.04.03
    Alter
    38
    Beiträge
    1.925

    AW: Paranormal Activity 4

    Zitat Zitat von Mr.Brown-1602 Beitrag anzeigen
    Fand die Atmosphäre damals im Kino in Teil 3 sensationell, man hat förmlich die Angst stehen gespührt im Saal.
    Bei Teil 4 war da nix...
    Hab den Teil zwar noch nicht gesehen aber das kommt auch auf das Publikum drauf an. Am besten ist es eh man sitzt fast ganz allein im Kinoso das man ja nicht abgelenkt wird.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •