Cinefacts

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Liegenlasser
    Registriert seit
    04.03.05
    Alter
    47
    Beiträge
    498

    Fear And Desire (Stanley Kubrick) - 23.10.2012

    Kubrick's Spielfilmdebut (1953) kommt erstmals als legale Veröffentlichung fürs Heimkino.



    New York, NY - August 6, 2012 - Kino Lorber Inc. announces the release of Stanley Kubrick's rarely-seen first feature film, FEAR AND DESIRE, newly restored by the Library of Congress.

    The event marks a major milestone for Kubrick aficionados as, in the years since its original release in 1953, FEAR AND DESIRE has rarely screened to the public, and has never been given a proper video release in any format.

    This film has been restored at the Library of Congress Packard Campus for Audio Visual Conservation in Culpeper, Virginia, and will debut on Blu-ray and DVD on October 23, 2012.
    Quelle: Kino Lorber Pressemitteilung

    Fear And Desire (Stanley Kubrick) - 23.10.2012-719.jpg
    Geändert von Rapallo (07.08.12 um 07:29:10 Uhr)

  2. #2
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.149

    AW: Fear And Desire (Stanley Kubrick) - 23.10.2012

    oha... bitte codefree!

    Jetzt mal ehrlich, wer hätte damit noch gerechnet?

  3. #3
    UNATCO Member
    Registriert seit
    19.02.02
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    448

    AW: Fear And Desire (Stanley Kubrick) - 23.10.2012

    Kubrick würde sich im Grabe umdrehen, so hat er doch zu Lebzeiten einen Bann über seinen Erstling gelegt - hätte man doch einfach respektieren können. Wundert mich, dass das Kubrick Estate letztlich nachgegeben hat.


    The Edge

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.09.10
    Beiträge
    31

    AW: Fear And Desire (Stanley Kubrick) - 23.10.2012

    Respekt vs übergeordnetes Interesse
    (Geld allein kann wohl kein Grund sein, die Kubricks/Harlans haben ja wohl genug)

    sicher eine schwierige Entscheidung... aber:

    Kafka hat vor seinem Tod darum gebeten, seine Manuskripte zu vernichten, aber zum Glück hat sich Brod nicht daran gehalten, sonst wäre die Welt der Literatur auch ein Stück ärmer.

  5. #5
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    6.994

    AW: Fear And Desire (Stanley Kubrick) - 23.10.2012

    Hat sich hier keiner die BD geholt? Ich hab das mal gewagt. Interessanterweise ist der Film in Deutschland überhaupt nicht veröffentlicht worden (auch nicht im Kino).

    Was bekommt man geboten? Einen (wie sollte man es von Kubrick auch anders erwarten?) recht eigenwilligen Kriegsfilm über Soldaten hinter feindlichen Linien, wobei völlig offen gelassen wird, wo der Film spielt udn was für ein Krieg das sein soll. Insgesamt ganz passabel, da der Film zudem extrem kurz ist (ohne die zusätzlichen Vor- und Abspanne für die BD-Veröffentlichung sind es nur knapp 61 Minuten Laufzeit.

    Zur BD: Die BD steckt in einem Pappschuber. Als Extra bekommt man leider nur noch einen kurzen Dokmentarfilm von Kubrick sonst nix. Gerade bei dem Film wäre ein Audiokommentar schon nett gewesen. Es gibt auch keine Untertitel. Bild (1,33:1) und Ton (LPCM) sind alters- und budgetbedingt ganz passabel. Ach ja, die BD hat den Regionalcode A.

  6. #6
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Fear And Desire (Stanley Kubrick) - 23.10.2012

    Zitat Zitat von Wes Carpenter Beitrag anzeigen
    Hat sich hier keiner die BD geholt?
    Vermutlich warten die Interessierten auf das Eureka-Release innerhalbe der MoC-Reihe am 28. Januar.

    An der Extras-Front sieht's hier ja auch attraktiver aus:

    • Optional English SDH subtitles for the deaf and hard-of-hearing
    • Stanley Kubrick’s early short films, completing the totality of Kubrick’s films at last available on home video: Day of the Fight (1951) / Flying Padre (1951) / The Seafarers (1953) which appears on the Blu-ray in a new 1080p HD restoration
    • New and exclusive video discussion of the film by critic and Stanley Kubrick author Bill Krohn
    • Substantial booklet containing a massive essay on Fear and Desire and the early shorts by critic and Kubrick scholar James Naremore; vintage excerpts; and rare archival imagery


    Die ist zur Zeit auch preislich mit £13.99 interessanter als die Kino-BD.

  7. #7
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    6.994

    AW: Fear And Desire (Stanley Kubrick) - 23.10.2012

    Zitat Zitat von Timo Beitrag anzeigen
    ... Die ist zur Zeit auch preislich mit £13.99 interessanter als die Kino-BD.
    Na ja, kommt darauf an, wo und wann man kauft. Ich habe incl. Versand für die Kino Lorber BD knapp 19 € bezahlt. Wenn man die Extras preislich berücksichtigt, ist allerdings ein Unterschied vorhanden.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •