Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 50
  1. #21
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Hatte mir die NL und die IT bestellt. Die VÖs waren irgendwie an mir vorbeigezogen.

    Sobald die BDs da sind, kann ich von der Quali berichten, bzw. ob die IT cut ist.
    Beide BDs heute angekommen. Kopfklatsch! Doppelgriff ins Klo!

    NL und IT sind beide CUT und UPSCALE und basieren anscheinend auf dem gleichen Master. Die Upscales sind richtig schlecht inkl. massiver Treppchenbildung an den Kanten und Linien, schlechter Kompression und einem katastrophalen Schwarzwert. Der englische Ton der IT ist dazu noch so am scheppern wie ne MP3.

    Habe zum Vergleich nochmal die DFW NL DVD reingeschmissen. Hatte die gleiche Schärfe, besseren Kontrast und keine Probleme an den Kanten. Die BDs wandern somit beide in die Mülltonne... Baah.

    Bezweifele aber das Splendid ein HD Master hat. Wenn Eagle Pictures in IT bzw. DFW in NL keine hatten, könnte man aber darauf hoffen, dass Splendid von Kochmedia ein ungekürztes SD Master bekommen hat und selbst einen vernünftigen Upscale macht. Die Hoffnung auf echtes HD stirbt aber ja bekanntlich zuletzt...


  2. #22
    Christian1982
    Gast

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Ich habe mal bei Splendid über facebook nachgefragt ob der Film von einem echten HD Master ist oder ob es ein Upscale. Laut Splendid soll der film von einem echten HD Master sein.

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Ich habe mal bei Splendid über facebook nachgefragt ob der Film von einem echten HD Master ist oder ob es ein Upscale. Laut Splendid soll der film von einem echten HD Master sein.
    Naja, Splendid wird wohl auch kaum zugeben, dass es sich um ein Upscale handelt, oder?

    Aber mal abwarten. Vielleicht kommt ja wirklich was brauchbares bei raus.

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Beiträge
    1.371

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Ich habe mal bei Splendid über facebook nachgefragt ob der Film von einem echten HD Master ist oder ob es ein Upscale. Laut Splendid soll der film von einem echten HD Master sein.
    der film wurde ja 2003 gedreht. deswegen HD master. vergesst es. solange er uncut mit upscale auf BD kommt bin ich zumindest happy.

  5. #25
    Christian1982
    Gast

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Nun wurde der Film von Splendid nochmals bei der Spio eingereicht und bekam in der ungeschnittenen Fassung sogar eine niedrigere Freigabe als die geschnittene Spio Fassung. Film hat jetzt die leichte Spio Freigabe bekommen.
    http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=4134

  6. #26
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Zitat Zitat von vanberch Beitrag anzeigen
    der film wurde ja 2003 gedreht. deswegen HD master. vergesst es. solange er uncut mit upscale auf BD kommt bin ich zumindest happy.
    Wie meinst du das? Es gibt kein HD-Master weil er 2003 gedreht wurde oder wie hab ich das zu verstehen? (Ich lache jetzt schon! )

    Welchen Sinn ergibt es einen Upscale auf BD zu kaufen, wenn jeder Player eine gutes Upscale einer DVD hinbekommt?

    BTW: Cover ist nicht gerade hübsch und die bescheuerte Tagline ein Griff ins Klo.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Beiträge
    1.371

    AW: Wake of Death - Black Edition

    beim alten INFERNO wurde auch gesagt und am cover geschrieben HD master und letztens wars nur nen DVD upscale auf ne BD gepackt. war auch von splendid. für die alten dtv filme fertigen die wie immer keins an aber schreiben es drauf. bei last warrior von lundgren wars des selbe. bei derailed ebenso. mein gott, ich sammle gerne BDs wie viele andere verkaufen sie ihre dvds und kaufen bds dafür. kenne einige in den JCVD foren die kaufen ihre van damme filme nochmal auf blu-ray und verscherbeln ihre dvds von until death, us2 oder kickboxer wo letztens auch nur ein DVD upscale auf ner BD stattfindet. ob sinn oder nicht. es tun millionen. jedem das seine.

    mit dem cover und der tagline stimme ich dir zu. das deutsche dvd cover und tagline von koch media rockte im vergleich.

  8. #28
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Kickboxer ist kein Upscale, das ist echtes HD.

  9. #29
    Christian1982
    Gast

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Zitat Zitat von vanberch Beitrag anzeigen
    beim alten INFERNO wurde auch gesagt und am cover geschrieben HD master und letztens wars nur nen DVD upscale auf ne BD gepackt. war auch von splendid. für die alten dtv filme fertigen die wie immer keins an aber schreiben es drauf. bei last warrior von lundgren wars des selbe. bei derailed ebenso. mein gott, ich sammle gerne BDs wie viele andere verkaufen sie ihre dvds und kaufen bds dafür. kenne einige in den JCVD foren die kaufen ihre van damme filme nochmal auf blu-ray und verscherbeln ihre dvds von until death, us2 oder kickboxer wo letztens auch nur ein DVD upscale auf ner BD stattfindet. ob sinn oder nicht. es tun millionen. jedem das seine.

    mit dem cover und der tagline stimme ich dir zu. das deutsche dvd cover und tagline von koch media rockte im vergleich.
    Du machst dich total lächerlich, denn The last Warrior, Derailed, Kickboxer, Until Death sind alles definitiv echtes HD. Ich besitze alle Blu Ray und nur Inferno ist vom Bild her wirklich sehr bescheiden geworden. Was erwartest du denn für ein Bild bei einem dtv Film? Until Death und Kickboxer sind vom Bild her gut geworden aber eben nichts besonderes und auch nichts wo Bäume ausreisst.
    Geändert von Christian1982 (16.10.12 um 17:03:32 Uhr)

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Beiträge
    1.371

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Zitat Zitat von Christian1982 Beitrag anzeigen
    Du machst dich total lächerlich, denn The last Warrior, Derailed, Kickboxer, Until Death sind alles definitiv echtes HD. Ich besitze alle Blu Ray und nur Inferno ist vom Bild her wirklich sehr bescheiden geworden. Was erwartest du denn für ein Bild bei einem dtv Film? Until Death und Kickboxer sind vom Bild her gut geworden aber eben nichts besonderes und auch nichts wo Bäume ausreisst.
    ja gut von mir aus sind es echte HD master aber sie sehen einfach nur alle wie ne upscale DVD aus. um das gehts doch, um die PQ unterschied zwischen der BD und DVD. wenn du einen qualitativen unterschied zwischen der UNTIL DEATH BD und der DVD des films im BD player erkennst dann hut ab. UNTIL DEATH ist vom blu-ray bild für einen DTV her gut geworden? na ja, wenn ich mich lächerlich gemacht habe dann du aber auch wenn du das ernst meinst. das ist nach INFERNO und US2 die schlimmste BD eines van damme films die es gibt. siehe review unten. es gibt ne menge DTV low budget filme von den gleichen leuten mit weniger budget produziert die ebenso mit van damme arbeiten, deren BDs spitze aussehen. z.b. vorallem NINJA oder auch UNDISPUTED 3. auch SIX BULLETS hat gutes HD bild für ein DTV. da hinkt UNTIL DEATH, der ein wenig mehr budget aufgewiesen hat weit hinten nach. sogar ASSASSINATION GAMES hat auf DVD im BD player bessere bildqualität als UNTIL DEATH auf BD.

    ich erwarte nicht viel aber schon ein wenig von ner BD auch bei einem DTV. NINJA mit scott adkins kennst du sicher. der wurde mit weniger budget als UNTIL DEATH im gleichen studio gedreht. mit gleichen produzenten in bulgarien aber der unterschied zwischen der NINJA DVD und der BD ist gigantisch. hier wurde sich eben beim transfer mühe gegeben oder schau dir den unterschied der REPLICANT oder DER LEGIONÄR BD zu den DVDs an. sehr krass.

    http://www.blurayreviews.ch/reviews/...ray-review.htm
    Geändert von vanberch (17.10.12 um 00:07:35 Uhr)

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.04
    Beiträge
    1.287

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Erscheint ja schon in ein paar tagen. Hat einer evtl. schon ein Vorabexemplar gesichtet ? Echtes Hd ?

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Beiträge
    1.371

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Zitat Zitat von Vogelgrippe Beitrag anzeigen
    Erscheint ja schon in ein paar tagen. Hat einer evtl. schon ein Vorabexemplar gesichtet ? Echtes Hd ?
    seite heute ist sie erhältlich. ein freund von mir hatte sie heute in nem expert laden liegen sehen. würde mich wie vogelgrippe interessieren wie die qualität so geworden ist?

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.04
    Beiträge
    1.287

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Zitat Zitat von vanberch Beitrag anzeigen
    seite heute ist sie erhältlich. ein freund von mir hatte sie heute in nem expert laden liegen sehen. würde mich wie vogelgrippe interessieren wie die qualität so geworden ist?
    Wer opfert sich zum Testkauf ?!

  14. #34
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Hab' ihn vorgin auf der Börse in Hannover mitgenommen (15,-- € abzüglich ~ 1,-- Mengenrabatt). Der erste (Bild-)Eindruck ist okay (zumindest besser als einige Titel der Expendables-Selection). Einen Bildvergleich kann ich leider nicht erstellen, evtl. stimmt die Tonhöhe der Synchro nicht, wobei ich die DVD auch nciht mehr zur Hand hab'.

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.04.02
    Ort
    Nähe Frankfurt/Main
    Alter
    40
    Beiträge
    207

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Habe meine Black Edition auch heute erhalten.
    Das Bild macht einen guten Eindruck . (kann leider auch keinen Bildvergleich machen).
    Wendecover ist auch vorhanden, was sich aber nur durch den roten Punkt auf dem Frontcover
    unterscheidet.

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.04
    Beiträge
    1.287

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Zitat Zitat von dolph Beitrag anzeigen
    Habe meine Black Edition auch heute erhalten.
    Das Bild macht einen guten Eindruck . (kann leider auch keinen Bildvergleich machen).
    Wendecover ist auch vorhanden, was sich aber nur durch den roten Punkt auf dem Frontcover
    unterscheidet.
    Guter Eindruck ? Also echtes Hd und kein Upscale - richtig !

  17. #37
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Kann mal jemand konkrete und detaillierte Aussagen treffen? Diese Rumeierei bringt doch nichts...

  18. #38
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Nö, kann ich, mangels Zeit und/oder technischen Verständnisses, leider nicht.

  19. #39
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Der letzte vanDamme, den ich gesehen habe, war irgendwie entweder "in hell" oder "Derailed". Die fand ich beide....naja. Irgendwie selbiges Schicksal wie die olle Kampfwurst Seagal.
    Dann kam da ja noch JCVD, den ich aber richtig kacke fand.
    Daher nun die Frage: taugt Wake of Death? Denn ich hab mehrfach recht gutes gehört. Aber bei Seagal-Filmen hört man mit JEDEM neuen Film auch wieder "Der beste seit langem"

  20. #40
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Wake of Death - Black Edition

    Auch wenn der Film einen recht guten Ruf hat, ich finde ihn eher durchschnittlich. Und ich bin ansonsten ein großer Fan der alten VD Filme. Irgendwie sind die alle nicht über die Mitte der 90er hinaus gekommen, da war dann einfach Schluss. Exit Wounds mit Seagal war da noch die große Ausnahme, von Van Damme gefiel mir Hard Corps noch ganz gut. Habe es aber schon lange aufgegeben mir die ganzen C Filme der ehemaligen Helden anzusehen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •