Cinefacts

Seite 13 von 56 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 1108
  1. #241
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Expendables 3

    Dann erbring doch endlich ma' den Nachweis! CGI-Blut (und Erweiterungen bei Explosionen) hat ja niemand bestritten.

  2. #242
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: The Expendables 3

    Die entsprechenden PG13-Aussagen von Sly sind im Ex2-Thread verlinkt und hab ich dir damals auch nochmal extra heraus gekramt - hoffnungslos.

  3. #243
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: The Expendables 3

    Auch wenn EX2 mal für ein PG13 angedacht war, hat das nix mit den offensichtlichen (und günstigen) CGI zu tun. Teil 2 ist voll davon und damit klammere ich mal nachträglich eingefügtes Blut aus.

    Schaut einfach mal auf die Featurette. Da ist an offensichtlichen CGI sogut wie nix enthalten, was mit dem Rating zu tun hat.

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  4. #244
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: The Expendables 3

    Zum dritten Mal:

    "The PG13 rumor is true, but before your readers pass judgement, trust me when I say this film is LARGE in every way and delivers on every level." - Silvester Stallone

    http://blogs.indiewire.com/theplayli...-will-be-pg-13

    http://www.movieweb.com/news/sylvest...-expendables-2

  5. #245
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: The Expendables 3

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Auch wenn EX2 mal für ein PG13 angedacht war...
    Seit wann wird das denn hier nicht mehr bestritten? Geschehen noch Zeichen und Wunder?

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    ...hat das nix mit den offensichtlichen (und günstigen) CGI zu tun. Teil 2 ist voll davon und damit klammere ich mal nachträglich eingefügtes Blut aus.
    Die Eingangsaction sieht für mich sehr deutlich so aus, als wäre dort das Blut ursprünglich nicht geplant gewesen und dann später drauf gelegt, als man dann doch entschied auf PG13 zu verzichten. Ausführlich begründet hab ich das damals auch, brauche das hier im EX3-Thread nicht zu wiederholen.

  6. #246
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: The Expendables 3

    Die Aussage kennt jeder und bestreitet auch keiner. Du bist es doch aber auch derjenige der hier die Qualität der CGI im Allgemeinen mit dem Rating und eine Seite zuvor auch mit der Gage von West in Verbindung gebracht hat

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Ohne, dass das jetzt zu negativ klingen soll: Ich glaube, es geht ganz einfach auch um's Geld. Bei EX3 scheinen die Gagen enorm viel zu verschlingen. Ich vermute, dass das mit ein Grund ist, warum so viel sehr billiges CGI eingesetzt wird. Damit lässt sich bei den SFX massiv Geld sparen. Und das wird's auch sein, warum bei der Regie keine großen Namen eingesetzt werden. Hughes macht das sicher für ein Butterbrot, ist ja "seine Chance". Sly selbst hat keine Lust mehr, also werden Leute eingesetzt, die wenig kosten.

  7. #247
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: The Expendables 3

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Die Aussage kennt jeder und bestreitet auch keiner.
    Oh doch, das wurde hier sogar schon sehr ausgeprägt bestritten...

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Du bist es doch aber auch derjenige der hier die Qualität der CGI im Allgemeinen mit dem Rating und eine Seite zuvor auch mit der Gage von West in Verbindung gebracht hat
    Worauf willst du hinaus? Was soll sich denn da wiedersprechen?

  8. #248
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: The Expendables 3

    ... bestritten wurde vehement, dass das Rating einzig und allein deswegen auf PG13 angestrebt wird, weil ein gewisser bärtiger Altstar davon sein Mitwirken abhängig macht. Übrigens eine Aussage auf der du dir damals auch einen abgewichst hast

    Und jetzt bin ich raus ... ich drehe meine Stuhl und red ein bissl mit der Tapete. Ist deutlich spannender und fruchtbarer als mit dir :-*

  9. #249
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: The Expendables 3

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    ... bestritten wurde vehement, dass das Rating einzig und allein deswegen auf PG13 angestrebt wird, weil ein gewisser bärtiger Altstar davon sein Mitwirken abhängig macht. Übrigens eine Aussage auf der du dir damals auch einen abgewichst hast
    Dummes Zeug.

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Und jetzt bin ich raus ... ich drehe meine Stuhl und red ein bissl mit der Tapete. Ist deutlich spannender und fruchtbarer als mit dir :-*
    Endlich.

  10. #250
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Expendables 3

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Die entsprechenden PG13-Aussagen von Sly sind im Ex2-Thread verlinkt und hab ich dir damals auch nochmal extra heraus gekramt - hoffnungslos.
    Die verlinkte Aussage wurde später aber wieder ebenso vehement als missverstanden bezeichnet/dementiert (beide Berichte (und weitere) beziehen sich auf ein Interview bzw. eine Rückantwort). Eine (heute noch) verlässlich scheinde Aussage, z.B. von Seiten des Studios, die bestätigen würde, dass das Projekt für eine PG-13-Freigabe konzipiert und erst (sehr) spät auf ein mögliches R-Rating hin erweitert wurde konnte ich in den entsprechenden Threads nicht finden - aber vermutlich haben wir in dieser Beziehung auch recht unterschiedliche Ansprüche.

    Zudem gerieten wir über Deine Unkenntnisse der Arbeit von FSK und MPAA und einen angeblichen "Stallone-Bonus" für "The Tomb" in den Threads zu "The Last Stand" und "Shootout" aneinander, (bisher) kaum über die "Expendables"

  11. #251
    Editor
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.528

    AW: The Expendables 3

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Ich kann mir gut vorstellen, dass ca. 30 Millionen vom Budget allein für den Cast draufgegangen sind.
    Ohne es beweisen zu können würde ich jede Wette eingehen das es sogar bedeutend mehr gewesen ist.

  12. #252
    Rechte Hand des Teufels
    Registriert seit
    31.07.01
    Ort
    München
    Alter
    41
    Beiträge
    1.497

    AW: The Expendables 3

    Bevor hier über Gründe zu vermeintlich billigen CGI spekuliert wird: Von welchem Studio kamen die Expendables? Richtig: Nu Image (unter dem Label Millennium Pictures)! Dass die bis vor kurzem vorrangig Videopremieren produzierten und ein auf diesem Niveau operierendes Effekstudio haben, sollte bekannt sein. Man sehe sich nur mal die CGI im Trailer zu Olympus has fallen an. Auch eine Nu Image Produktion. Noch Fragen?

  13. #253
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Expendables 3

    Kinners, hatten wir dieses Thema denn noch nicht zur Genüge durchgekaut? Bezogen auf die kleinen, ohne Problem cutbaren handgemachten Effekte und die zahlreich eingesetzten CG-Shootouts ist "Expendables 2" schlicht und ergreifend so gedreht worden, dass man sich in der Postproduktion hat entscheiden können, ob man ihn etwas runterschnibbelt auf PG-13, oder eben so lässt und die Schießereien mit CG-Blut aufpimpt für ein R.
    Das macht aus produktionstechnischer Hinsicht wie auch aus Marketing-Gründen Sinn. Nachdem jetzt aber Teil 1 und 2 R-rated waren, dürften die Chancen extrem gut stehen, dass wir dieses Mal nicht wieder diesen nervigen Klammertanz der Freigaben wegen führen müssen.
    Vielleicht kauft Stallone mit diesem Hintergrundwissen dann vielleicht ja endlich mal ein paar Blood-Squibs.

    P.S.: Habe gestern "Lunar Cop" gesehen und war überrascht, dass der tolle Endzeit-Streifen ebenfalls von "Nu Image" kam. Und yay, damals gab es sogar noch (billige) Modellbauarbeiten für eine Mondkolonie samt Raumschiffen. "Nu Image" ist wohl wirklich nicht so der Bringer was Effekte angeht, aber was solls? Wer sich davon abschrecken lässt, der hat es auch nicht anders verdient.

  14. #254
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: The Expendables 3

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Kinners, hatten wir dieses Thema denn noch nicht zur Genüge durchgekaut? Bezogen auf die kleinen, ohne Problem cutbaren handgemachten Effekte und die zahlreich eingesetzten CG-Shootouts ist "Expendables 2" schlicht und ergreifend so gedreht worden, dass man sich in der Postproduktion hat entscheiden können, ob man ihn etwas runterschnibbelt auf PG-13, oder eben so lässt und die Schießereien mit CG-Blut aufpimpt für ein R.
    Das macht aus produktionstechnischer Hinsicht wie auch aus Marketing-Gründen Sinn. Nachdem jetzt aber Teil 1 und 2 R-rated waren, dürften die Chancen extrem gut stehen, dass wir dieses Mal nicht wieder diesen nervigen Klammertanz der Freigaben wegen führen müssen.
    Vielleicht kauft Stallone mit diesem Hintergrundwissen dann vielleicht ja endlich mal ein paar Blood-Squibs.
    Red doch kein Blech. Die Fakten liegen auf der Hand. Das PG-13 hat man doch nur vorgeschoben um den Chuck zu ködern, der ja bekanntermaßen sonst so etwas nicht dreht. Dann hatte sich das doch als List von Sly herausgestellt und den Film heimtückisch auf "R" gebastelt. Kein Wunder also dass Norris für Teil3 schon vorsorglich abgesagt hat.

    Fakten Fakten Fakten ...





  15. #255
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Expendables 3

    *lol* Da komm ich natürlich argumentativ nicht gegen an. Dammit!

  16. #256
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: The Expendables 3

    Bin ich froh, dass Norris nicht mehr dabei ist. Der Typ war in Teil 2 nur öde, war nicht cool oder witzig, nervte allgemein mit dem was er so von sich gab und ich versteh auch den Hype um diesen Kerl nicht. Der hat mir in Teil 1 schon nicht gefehlt und tut es in Teil 3 genauso wenig. Die Internetwitze waren mal ganz lustig, das ist auch schon alles...


  17. #257
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: The Expendables 3

    Na dann.

  18. #258
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: The Expendables 3


  19. #259
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: The Expendables 3


    @TheSlyStallone: Scouting eastern Europe and Asia ...we are going all out on this one ... Could be a big surprise!!

    @TheSlyStallone: What's the plan? Ask Jackie Chan....

    @TheSlyStallone: Thinking about Raiding, THE RAID....think about it...

    @TheSlyStallone: We believe we can do better than the RAID, which was an excellent film... Raising the bar...

    @TheSlyStallone: Mighty Mickey is back............

    @TheSlyStallone: Talked to WESLEY today ... He can not WAIT to fight to the top again !!!!!!! Ov

  20. #260
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.08
    Alter
    42
    Beiträge
    523

    AW: The Expendables 3

    Mickey Rourke ist wieder dabei, das ist eine sehr gute Nachricht.
    Snipes und Chan sind klasse 'Neuzugänge', hoffentlich ist Jet Li auch weiterhin dabei,
    Die schlechte Nachricht ist Osteuropa, aber das wusste man ja schon.
    Hoffentlich wird viel in Asien gedreht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •