Cinefacts

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 129
  1. #101
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Nachdem ich bei Media Dealer darauf aufmerksam gemacht hatte, dass im Gegensatz zur DVD die uncut Blu Ray seltsamerweise nicht angeboten wird, haben die gemerkt, dass der falsch katalogisiert war und das gestern geändert. Da kriegt man die 3D Blu Ray nun für 18,97 Euro, die normale für 16,56 Euro. Günstiger hab ich ihn bislang nicht gesehen (vorausgesetzt, man findet noch was um die Versandkosten zu sparen), ne Videothek mit Gebrauchtversion hab ich leider nicht in der Nähe :-(

  2. #102
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.07
    Beiträge
    1.012

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Zitat Zitat von montana Beitrag anzeigen
    Nachdem ich bei Media Dealer darauf aufmerksam gemacht hatte, dass im Gegensatz zur DVD die uncut Blu Ray seltsamerweise nicht angeboten wird, haben die gemerkt, dass der falsch katalogisiert war und das gestern geändert. Da kriegt man die 3D Blu Ray nun für 18,97 Euro, die normale für 16,56 Euro. Günstiger hab ich ihn bislang nicht gesehen (vorausgesetzt, man findet noch was um die Versandkosten zu sparen), ne Videothek mit Gebrauchtversion hab ich leider nicht in der Nähe :-(
    Bei mir(Saturn) waren es 17,98 Euro Übrigens ne Top Quali das Teil! Wenigstens einer, nach den ganzen Bild-Quali Flops der letzten Tage...

  3. #103
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.10.03
    Alter
    40
    Beiträge
    459

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Zitat Zitat von Flagg Beitrag anzeigen
    Bei mir(Saturn) waren es 17,98 Euro Übrigens ne Top Quali das Teil! Wenigstens einer, nach den ganzen Bild-Quali Flops der letzten Tage...
    Verkauft denn der Saturn die 3D Uncut-Blu-Ray?

  4. #104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.07
    Beiträge
    1.012

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Zitat Zitat von Schumi1 Beitrag anzeigen
    Verkauft denn der Saturn die 3D Uncut-Blu-Ray?
    Jup! In Österreich schon. Haben sowieso nur die Uncut. Zumindest hätte ich keine FSK18 irgendwo gesehn. 3D und 2D sind aber seperat erhältlich. Obwohl die 3D ja sowiesso beide enthält und mit eben 17,98 Euro auch nur zwei oder drei Euro teurer ist!

  5. #105
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Habe mir soeben die 3D Version des Filmes angeschaut. Das 3D hat mir durchaus gefallen, machte den Film stimmiger aber ist wirklich nicht der Film den man zum WOW Effekt verwenden kann, zeigt aber zumindest für mich das eine gute Staffelung viel her macht.

    Der Film an sich hat mich nicht wirklich überzeugt. Er war von der Aufmachung und Idee schon sehr nett, aber ich fand ihn im großen und ganzen ein wenig zu langatmig.

  6. #106
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Die Qualität der deutschen BD ist in der Tat gut (habe allerdings ihn mangels geeigneten Equipments allerdings nur in 2-D gesehen). Der Film dagegen ist ziemlich mäßig und für die dünne Handlung relativ lang. Ohne die heftigen Gewalteruptionen wäre er wohl kaum der Rede wert. Schön, dass Manfred Lehmann wieder für Dolph an Bord. Ich habe den übrigens im Herbst 2012 mal im ICE von Berlin nach Hamburg gesehen. Sah ziemlich alt und mitgenommen aus.

  7. #107
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.10.10
    Ort
    NRW - OWL
    Alter
    35
    Beiträge
    727

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Hab mir gestern die 2D Amaray geholt, war ein wenig enttäuscht wie lieblos das ganze Aufgemacht ist, keine flyer, nichtmal nen Innendruck, wirkte halt ein wenig billig, obwohl der Film recht teuer in der Anschaffung war ^^ Aber egal, hauptsache der Film taugt was.

  8. #108
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Kleiner Nachtrag: Offenbar war man bei Planet Media/StudioCanal nicht einig, wie der Film denn nun in Deutschland heißen sollte. Im Gegensatz zum Cover der BD ("Universal Soldier: Day of Reckoning") steht im Vorspann "Universal Soldier IV Tag der Vergeltung".

  9. #109
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Selbst wenn die US BD das bessere Extra Paket spendiert bekommen hat. 3D/2D plus uncut geht definitiv vor. Und lang wird die Spio-Disc wohl nicht brauchen, um auf den einschlägigen Listen zu landen. Dazu eine sehr gute Bildqualität, die selbst in Kombination 3D und Verdunklungsgläsern Head and Shoulders über The Expendables 2 ragt. Nur die 114 Minuten Laufzeit war schon etwas überzogen im Vergleich zum dargebotenen Inhalt.

  10. #110
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Naja. Derzeit mit einer BD über die Bildqualität von EXPENDABLES 2 zu ragen ist nicht sonderlich schwer...

  11. #111
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.07.02
    Ort
    Uetersen
    Beiträge
    399

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Fand Film und Bildqualität auch erstaunlich gut.
    Hätte den Film wahrscheinlich links liegen gelassen, wenn ich hier im Forum nicht so viel Positives gelesen hätte.
    Waren gut angelegte 10 Euro für die Verleih-BD!

  12. #112
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    War auch positiv überrascht. Vor allem das 3D kommt gut. Die Story an sich zwar ein bissel lang, aber im großen und ganzen war der Film besser als der Vorgänger und allemal wesentlich besser als Teil 2.

    PS: Bei diesen "Flacker-Szenen" kriegt man ja aber wohl Augenkrebs!

  13. #113
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Zitat Zitat von Wes Carpenter Beitrag anzeigen
    Schön, dass Manfred Lehmann wieder für Dolph an Bord. Ich habe den übrigens im Herbst 2012 mal im ICE von Berlin nach Hamburg gesehen. Sah ziemlich alt und mitgenommen aus.
    Dolph Lundgren fährt ICE?

  14. #114
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.07
    Beiträge
    1.012

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen

    PS: Bei diesen "Flacker-Szenen" kriegt man ja aber wohl Augenkrebs!
    Denke, dass das auch so gewollt ist!? Kann dort auch nicht ungehindert durchgehend hinschauen! Frage mich wie dieser Effekt in 3D wirkt? Ansonsten Top-Film! Am interessantesten find ich aber was der Regisseur aus dem Stoff gemacht hat! So hat zwar jeder seiner Teile einen anderen Stil und Grundtenor, verfolgen aber eine Übergeordnete Handlung. Cool! Frage mich ob er noch einen Teil in dieser Qualität abliefert oder es nach dem Ende so stehen lässt?

  15. #115
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Also ich kann das geflacker ertragen und merkwürdiger weise muss ich meine Augen dabei auf dem Bildschirm lassen.
    Denke mal das dieser Effekt genau das auslösen soll so wie bei einer Hypnose.
    Frage mich auch wie sich das ganze in 3D auswirkt da angeblich die Effekte anders und neuartig rüber kommen sollen als bei einem Herkömmlichen 3D Film. Jedenfalls hab ich das so gelesen.

    Besitze auch nur die 2D Version.

  16. #116
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Das sieht in 3D genauso unerträglich aus wie in 2D! Da gibts irgendwie keinen Unterschied!

  17. #117
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Glücklicherweise nahm das Geflacker keine Überhand, sonst hätte es keinen 3D Popout Effekt gegeben, sondern mir wären die Augen Total Recall mäßig aus den Höhlen geflogen.

  18. #118
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Mir war das Geflacker zu nervtötend, ich musste wegschauen.

  19. #119
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Ich denke, jeder normale Mensch muss da wegschauen. Ich frag mich, was das soll. (Der Rest war aber gut ).

  20. #120
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Universal Soldier – Day of Reckoning

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Ich denke, jeder normale Mensch muss da wegschauen. Ich frag mich, was das soll. (Der Rest war aber gut ).
    Ich fand das geflacker nicht schlimm und für mich war es halt sowas wie ein Zeichen das, dass Gehirn hochfährt und das der Scott wohl kein "Normaler" Mensch ist.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •