Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 35 von 35
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.03.05
    Beiträge
    381

    AW: Halloween 4 & 5

    Das mit dem Jugendschutz spielt sicherlich eine Rolle. Es muss aber jemand amazon U.K. darauf aufmerksam gemacht haben. Wenn sie es von sich aus systematisch machen würden, wären alle indizierten Titel oder 131er nicht lieferbar.

  2. #22
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.661

    AW: Halloween 4 & 5

    Zitat Zitat von Foller Beitrag anzeigen
    Wenn sie es von sich aus systematisch machen würden, wären alle indizierten Titel oder 131er nicht lieferbar.
    Wer sagt denn, dass das nicht nach und nach genau so kommt?

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.813

    AW: Halloween 4 & 5

    Zitat Zitat von Xinu Beitrag anzeigen
    bei zavvi.com kosten die beiden übrigens je 9,35€. vielleicht ne alternative?
    Habe beide bei The Hut bestellt und Halloween 5 ist letzte Woche angekommen. Teil 4 ist noch unterwegs und hoffe, dass sie noch rechtzeitig zu Halloween kommt.

    Gekostet haben die beiden 5,95 GBP versandkostenfrei und sind somit günstiger als bei Amazon.



    Trackingnummer habe ich auch erhalten, obwohl ich nur die Versandmethode Standard gewählt habe.






  4. #24
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.661

    AW: Halloween 4 & 5

    Hehehe... wir könnten ja mal schnell tauschen, denn bei mir ist am Freitag Teil 4 und 6 aus den USA eingetroffen. Die Teile 3 und 5 erwarte ich noch (hoffen doch sehr auch noch bis Mittwoch). Die US-BD von Teil 4 hab ich dann schonmal gestern gesichtet (da Teil 3 ja eh inhaltlich außen vor ist, kann ich den ja jederzeit nachschieben) und es ist schön zu sehen, welchen "unaufgeregten" Transfer Anchor Bay hier abgeliefert hat. Das Bild ist sehr sauber, mit einem guten Kontrast (wichtig, spielt ja fast alles im Dunkeln) und einer feinen Kornzeichnung. Nix "überbügelt", aber auch nicht roh und unbearbeitet auf die Scheibe gebannt. Und der Preis hat auch gestimmt.

  5. #25
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.583

    AW: Halloween 4 & 5

    Die US von Teil 6 hat leider erhebliche Kompressionsschwächen. Die französische ist da doch deutlich besser und sauberer und hat das originale 1,85:1-Framing.

  6. #26
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.661

    AW: Halloween 4 & 5

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Die US von Teil 6 hat leider erhebliche Kompressionsschwächen. Die französische ist da doch deutlich besser und sauberer und hat das originale 1,85:1-Framing.
    Ja, ich hab gesehen, dass #6 eine "Baustelle" in Sachen VÖs ist. Hätte fast zu dem Double-Feature mit "H20" gegriffen, da nur 50 Cent teurer (US-eBay-Shop). Aber beide Filme auf einer Disc und "H20" zudem im falschen Bildformat und grottiger Quali. Da hab ich dann lieber zur Einzelvariante von #6 gegriffen (übrigens soeben und somit noch pünktlich zum "Fest" mit Teil 3 eingetroffen). Leider scheint es bisweilen nichts Vernünftiges auf dem Markt zu geben. Bei französischen Scheiben bin ich generell zurückhaltend, da die kleinen Labels da gerne eingebrannte frz. Subs in die O-Fassung knallen. Leider findet man hier auch im Netz nur sehr schwer (wenn überhaupt) Infos zur Frage nach hardcoded Subs.

  7. #27
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817

    AW: Halloween 4 & 5

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Ja, ich hab gesehen, dass #6 eine "Baustelle" in Sachen VÖs ist. Hätte fast zu dem Double-Feature mit "H20" gegriffen, da nur 50 Cent teurer (US-eBay-Shop). Aber beide Filme auf einer Disc und "H20" zudem im falschen Bildformat und grottiger Quali. Da hab ich dann lieber zur Einzelvariante von #6 gegriffen (übrigens soeben und somit noch pünktlich zum "Fest" mit Teil 3 eingetroffen). Leider scheint es bisweilen nichts Vernünftiges auf dem Markt zu geben. Bei französischen Scheiben bin ich generell zurückhaltend, da die kleinen Labels da gerne eingebrannte frz. Subs in die O-Fassung knallen. Leider findet man hier auch im Netz nur sehr schwer (wenn überhaupt) Infos zur Frage nach hardcoded Subs.
    Bei blu-ray.com wurden die Zwangsuntertitel für Halloween 6 auf der franz. BD bestätigt.

  8. #28
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.102

    AW: Halloween 4 & 5

    Ich habe die FR Disc hier.

    Forced Subs hat sie zwar, aber ansonsten das korrekte Framing, einen vernünftigen Encode und einen guten englischen DTS-HD. Und die forced Subs sollten heutzutage wirklich kein Problem mehr für einen Cineasten darstellen.

    Wer Halloween 6 vernünftig haben möchte, kommt um die FR nicht rum. Die US Echo Bridge Scheiben kann man dagegen in die Tonne kloppen.

    @scream
    Nebenbei - Studiocanal ist nicht irgendein kleines französisches Label...


  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.03.08
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    301

    AW: Halloween 4 & 5

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Und die forced Subs sollten heutzutage wirklich kein Problem mehr für einen Cineasten darstellen.

  10. #30
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.661

    AW: Halloween 4 & 5

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Und die forced Subs sollten heutzutage wirklich kein Problem mehr für einen Cineasten darstellen.
    ????

    bzg. Studiocanal: Wusste gar nicht, dass #6 in FR von denen vertrieben wird. Das bestätigt und verstärkt sogar meine Vorsicht bzgl. französischer VÖs, wenn selbst so ein Global Player mittlerweile "FR-only"-BDs mit forced Subs anbietet (okay, StudioCanal ist natürlich eine französische Marke). Was ich vielmehr meinte sind Warner, Sony, etc..., die länderübergreifend die inhaltlich gleichen Discs anbieten und sich nur in Sachen Cover-Artwork unterscheiden. Bei Warner-Scheiben schlage ich beispielsweise blind zu, da mir da aus genanntem Grund noch nie eine Scheibe mit festen UTs unter gekommen ist.

  11. #31
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.102

    AW: Halloween 4 & 5

    Gibt genügend Möglichkeiten sich der forced Subs zu entledigen sofern man kein Geizkragen ist.

    Werde das aber hier nicht weiter erläutern.

  12. #32
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.283

    AW: Halloween 4 & 5

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Gibt genügend Möglichkeiten sich der forced Subs zu entledigen sofern man kein Geizkragen ist.
    Nein. Gibt es nicht. Codefree ist, wenn man Geld hat, kaum ein Thema (bzw. Multi-Code-tauglich, codefree gibt es nicht).

    User-Prohibitions lassen sich bei kaum einem "getunten" Gerät ausschalten, da das heute scheinbar nicht mehr gewollt ist. Das können nur eine Handvoll Geräte und wenn man die nicht will (und nicht jeder will genau dieses Gerät), hat man keine Chance.

    Und die Option "rausrippen" ist auch lächerlich, da das nachträgliche Brennen ohne Untertitel im Vergleich zur DVD arg aufwendig und teuer ist.

  13. #33
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.661

    AW: Halloween 4 & 5

    Zitat Zitat von Anime-BlackWolf Beitrag anzeigen
    wenn man Geld hat
    najoaa.... ich hab für meinen US-Player von Panasonic via eBayUSA rund 100 oder 110 Euro (samt Versand, Steuern und Zoll) bezahlt... also sooooo viel Geld muss man da gar nicht haben.

  14. #34
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.583

    AW: Halloween 4 & 5

    Alles, was man braucht ist ein Player mit Subtitle Shift und die sind wahrlich nicht teuer (z.B. Panasonic 220). Damit kann man die Subs bequem nach unten wegschieben.

  15. #35
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.583

    AW: Halloween 4 & 5

    Hier mal zwei Beispiele, die Bilder von der US stammen von Blu-ray.com



    http://screenshotcomparison.com/comparison/154912

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •