Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 60
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.06
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    1.227

    Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    Jason Statham spielt einen DEA-Agenten der seinen Job hinschmeißt, aber gleich wieder einiges zu tun kriegt, nachdem er feststellen muß, das die Gegend in die er sich zurückgezogen hat von einer Gangsterbande unterwandert wird.

    Winona Ryder und James Franco (als Gangboß) sind an Bord.

    Regie führt Gary Fleder nach einer Idee von SYLVESTER STALLONE.

    Produziert wird das ganze von Millenium Films.

    Hört sich nach einer vergnüglichen Actionsause an. Geht wohl in dieselbe Richtung wie ZUM TÖTEN FREIGEGEBEN.

  2. #2
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: HOMEFRONT-Jason Statham, Winona Ryder, James Franco

    Sowas...irgendwie hätte ich niemals erwartet, Jason Statham gemeinsam mit Winona Ryder und James Franco auf der Leinwand zu sehen.

  3. #3
    Superman is back
    Registriert seit
    15.03.09
    Beiträge
    1.283

    AW: HOMEFRONT-Jason Statham, Winona Ryder, James Franco

    Hört sich sehr cool an. Wann soll der denn in die Kinos kommen ?
    Sag jetzt nicht nächstes Jahr

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.06
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    1.227

    AW: HOMEFRONT-Jason Statham, Winona Ryder, James Franco

    Ich fürchte doch. Drehbeginn soll im Herbst sein.

  5. #5
    Superman is back
    Registriert seit
    15.03.09
    Beiträge
    1.283

    AW: HOMEFRONT-Jason Statham, Winona Ryder, James Franco



    Danke, jetzt hast du mich heiß gemacht. Vielen Dank.

  6. #6
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: HOMEFRONT-Jason Statham, Winona Ryder, James Franco

    Basiert auf dem Skript, das mal Rambo 5 werden sollte.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.06
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    1.227

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    Laut Imdb. ist Stallone auch mit einer Rolle eingeplant.

  8. #8
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    Irgendwie scheint der Action Film heutzutage so am Ende zu sein,
    dass nur noch ein gemeinsammes Auftreten von (ehemaligen) Actionstars als aussichtsreich gillt.

  9. #9
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    Zitat Zitat von megamovie Beitrag anzeigen
    Laut Imdb. ist Stallone auch mit einer Rolle eingeplant.
    Nein, nur das Drehbuch ist von ihm.

  10. #10
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    James Franco als Gangboss?Seit 127 Hours traue ich dem mehr zu, aber der obligatorische Endfight mit dem ewigen Agenten/Spezi Fighter Statham wird wohl so ein Gino Felino VS Richie Madano werden.

  11. #11
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    In den USA ab Oktober, wie schaut es aus bei uns @arni75?

  12. #12
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    Schau dir doch mal den Startkalender ab Oktober an - da ist nirgendwo mehr Platz bis Jahresende...

  13. #13
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Nein, nur das Drehbuch ist von ihm.
    Muss Statham dann eigentlich "Adrian" schreien?

    Scherz beiseite.
    Zitat Zitat von True Lies Beitrag anzeigen
    Irgendwie scheint der Action Film heutzutage so am Ende zu sein,
    Wenn ich mal die letzten 20, 30 Jahre zurückblicke lässt sich doch eher sub summarum (und stante pede) feststellen, daß Actioner schon immer gezogen haben und immer ziehen werden. Sicherlich gabs da eine Flaute Mitte bis Ende der 90er und dann noch mal umständehalber ab 2001 bis kurz vor 10; aber grundsätzlich werden imho Actioner immer ihre Abnehmer finden. Natürlich kann man diese Diskussion jetzt auf einzelne Filme runterbrechen und deren Misserfolge. Aber im Großen und Ganzen liege ich mit der Aussage nicht ganz daneben

  14. #14
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Schau dir doch mal den Startkalender ab Oktober an - da ist nirgendwo mehr Platz bis Jahresende...
    Dann wird es wohl eher erstes, wenn nicht sogar 2tes Quartal 2014.
    Hatte auch mal was gelesen von Anfang Januar, aber das wäre glaube ich fatal da der 47 Ronin da startet.

  15. #15
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    Na mal sehen. Der macht mir momentan noch keine Sorgen

  16. #16
    Sgt Hicks
    Gast

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    Hmm, ich hab zunächst an einen Endzeit-Actioner gedacht. Gibts da nicht ne PC-Spielidee die "Homefront heißt?

    Viele Actioner der 80er empfinde ich heute als peinlich. Heutige Actioner haben zumal mehr Schauspiel zu bieten. Gibt es gute Filme und auch wiederum Schlechte. Aber heute sind die guten Filme hochwertiger für meine Sinne als die guten der 80er.

    Was nun "Homefront" angeht meine ich, hat Statham schon mit "Safe" und "Parker" voll ins Klo gegriffen. Ich will hoffen er bekommt nun hiermit die Kurve.

  17. #17
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    Safe fand ich cool

    Ja, Homefront ist ein Computerspiel - mich wundert, dass es hierzu noch keine rechtliche Auseinandersetzung gegeben hat Bei "Diablo" hats damals ja auch sofort gekracht.

  18. #18
    Sgt Hicks
    Gast

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    Sag ich so, von "Safe" fühlte ich mich einmal gut unterhalten. Aber Stathams Standard-Rolle gepaart mit einer mehrmals durchgekauten Geschichte ist ne Eintagsfliege für mich. Ein Wiedersehen gibts nicht für mich.

  19. #19
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    Homefront (2013)

    RATING:

    R

    REASON:

    Rated R for strong violence, pervasive language, drug content and brief sexuality.

    DISTRIBUTOR:

    Open Road Films, LLC

  20. #20
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Homefront (mit Jason Statham, Winona Ryder, James Franco)

    NICE! Also kein Weichspüler im Schongang!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •