Cinefacts

Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 127

Thema: Ted

  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    .... die technischen Angaben bzw. VÖ-Infos im dtm-shop. Dort ist für beide "Spezialsynchros" jeweils eine eigene DVD gelistet. Die "reguläre" VÖ ( bluray + DVD ) listet nur eine Synchro.
    OK das sieht wirklich nicht gut aus. Allerdings können sich die Spezifikationen für die BD noch ändern. Ist ja noch ne weile hin. Ich kaufe jeden falls erst wenn alle Synchros auf einer Disc zu finden sind.

    http://shop.dtm.at/product_info.php?...ducts_id=49494
    http://shop.dtm.at/product_info.php?...ducts_id=49493
    http://shop.dtm.at/product_info.php?...ducts_id=49495
    http://shop.dtm.at/product_info.php?...ducts_id=49496

    Aus Gründen der übersichtlichkeit sollten wir aber die Diskussion hier http://forum.cinefacts.de/227070-ted.html fortzsetzen.
    Geändert von TempeltonPeck (02.10.12 um 15:49:00 Uhr)

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Ja, ist schon ein Skandal und eine Schande, dass normal-sprechenden Deutschen so eine Blödsins-Synchro vorenthalten wird
    Ach komm! Jedem das seine! Es gibt hier User im Forum die sich drüber aufregen das kein Trailer zum Film auf der Disc ist oder das Menü hässlich ist. Da kann man doch einem die Spaß Synchros gönnen.

  4. #44
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.517

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    brauche die beiden anderen versionen eigentlich auch nicht, aber sie sollten auf jeden fall enthalten sein!
    eine petition würde ich daher unterstützen

  5. #45
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    mich interessiert die bayrische u. berlinerische Synchro herzlich wenig.

    mich interessiert nur ob Universal den Extendet Cut auf die deutsche Blu-ray packt.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.192

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    Ich könnte ja verstehehn, wenn die Synchros gut gemacht wären. Aber selbst mir als Ösi ist bei den Ausschnitten aufgefallen, dass die Akzente extrem gekünstelt waren. Von wegen Ur-Bayer oder Berliner Schnauze, aber den Preußen fällt das sowieso nicht auf

  7. #47
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    Zitat Zitat von Cobretti1980 Beitrag anzeigen
    mich interessiert die bayrische u. berlinerische Synchro herzlich wenig.

    mich interessiert nur ob Universal den Extendet Cut auf die deutsche Blu-ray packt.
    Das kann ich so unterschreiben.

  8. #48
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    Die BD wird vermutlich für ganz Europa einheitlich gemastert sein, die DVDs nicht. Von daher passen vermutlich nicht drei deutsche Tonspuren auf die BD. Mir reicht die Kinosynchro.

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    Aber selbst auf DVD sind die anderen Synchros nicht mit drauf, schlimmer noch, für jede Synchro ne eigene DVD. Wenn das mal keine Abzocke ist.

    Es ist meiner Meinung nach auch völlig unerheblich, ob die dialekt-Synchros nun was taugen oder nicht. Die gehören da mit drauf.

  10. #50
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    Die Kinosynchro reicht mir. Die fand ich super. Das andere ist eh nur Spielerei. Hätte es aber um den Film mal so zu sehen interessant gefunden und prinzipiell gehen ja auch problemlos mehrere Tonspuren.
    Problem wird hier aber auch sein, dass die BD ein internationales Produkt ist und nicht spezifisch für Deutschland gemastert.

    Das mit dem Extended Cut wird spannend diesmal. Ich fände es reichlich unlogisch wenn man für Snow White and the Huntsman nachsynchronisiert und für den sensationell im Kino gelaufenen Ted nicht.
    Aber na ja die Kinofassung ist absolut rund. In 95 Prozent der Fälle sind Extended Fassungen nur aus Marketinggründen dabei.

  11. #51
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    Zitat Zitat von Das Grosse E Beitrag anzeigen
    Sonst ist das Geschrei immer groß, wenn nur ein Schuß in 1 1/2 Stunden Film fehlt "weil es ja zum Film gehört" aber bei zwei alternativen Synchros ist es egal?
    Naja, Bild und O-Ton gehören zum Film und sollten vollständig sein. Alles andere ist lediglich Bonus.

  12. #52
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Ja, ist schon ein Skandal und eine Schande, dass normal-sprechenden Deutschen so eine Blödsins-Synchro vorenthalten wird
    Echt ey, genauso blödsinnig wie die das gehabe um eine speerspitze.


    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Aber selbst auf DVD sind die anderen Synchros nicht mit drauf, schlimmer noch, für jede Synchro ne eigene DVD. Wenn das mal keine Abzocke ist.

    Es ist meiner Meinung nach auch völlig unerheblich, ob die dialekt-Synchros nun was taugen oder nicht. Die gehören da mit drauf.
    Ich find auch das die drauf gehören, ist immerhin eine besondere eigenheit der deutschen version. Und da es ja auf den dvds auch funktioniert und es scheinbar lohnenswert ist gleich 2 alternative dvd-fassungen anzubieten, sollte eine BD für deutschland, die alle deutschen synchros enthält auch möglich sein.

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Naja, Bild und O-Ton gehören zum Film und sollten vollständig sein. Alles andere ist lediglich Bonus.
    Im prinzip ist jede synchro ein bonus.

  13. #53
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    Thread closed. Wenn das mal ein Mod.übernehmen und das Eingangsposting importieren könnte...http://forum.cinefacts.de/227070-ted.html

  14. #54
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    ..... im Grunde kann ich das Verfahren ( nur "erste" Kinosynchro ) bei der blu ray ja verstehen, da die discs ja ein Globalprodukt ist und da keine Extrawürste gebraten werden. Das man die beiden Extrasynchros dann doch noch separat bekommt, müsste man eigentlich sogar bedanken, wenn ich recht überlege und mich damit selbst revidiere.
    ...... aber 2 DVD`s für 2 Synchros ???...da hätte man es aus Kundenfreudlichkeit heraus auch bei einer DVD belassen können. So sind es 2X 15 Euro aktuell.....und dafür bekommt man nur DVD`s, keine blu. Ne extra blu für Deutschland zu machen...und damit alle 3 Synchros auf eine Scheibe, hätte wohl zuwenig Gewinn abgeworfen für ein Major-Label. Das können die kleinen besser !

    P.S.: Thread noch offen...und das ist gut so

  15. #55
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    Zitat Zitat von Das Grosse E Beitrag anzeigen
    Sonst ist das Geschrei immer groß, wenn nur ein Schuß in 1 1/2 Stunden Film fehlt "weil es ja zum Film gehört" aber bei zwei alternativen Synchros ist es egal?
    Sollte dein Volumen allerdings so groß sein, dass du für die Allgemeinheit sprechen kannst hab ich nichts gesagt
    Dialekt-Synchros gehören genauso zum Film wie FSK-Flatschen.
    Warum meint man nur, eine Komödie "noch witziger" zu machen, in dem man den Leuten einen Dialekt in den Mund legt?
    Das hat was von den früheren sinnverfälschten Synchros der 50/60er Jahre und sind deshalb für mich mehr als überflüssig. Egal bei welchem Film. Das empfand ich schon bei Asterix als absoluten Quatsch.
    Aber ihr habt recht: Jedem das seine.
    Vielleicht habt ihr ja Glück und man packt euch auf die BD, als besonderes Feature, noch eine
    Erkan & Stefan-Synchro.
    Geändert von Nutty (03.10.12 um 08:19:37 Uhr)

  16. #56
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: TED --> bayrische u. berlinerische Synchro

    Grund zum meckern wäre für mich nur, wenn es ausschließlich die Dialektsynchro geben würde.

    So ist der bayerische oder berlinernde Ted aber doch nichts anderes als ein Gag oder Gimmick, das man ohne Probleme ignorieren kann, wenn man es für überflüssig hält.

  17. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Ted

    Die Spezifikation für die Disc wurden bekannt gegeben.

    Universal hat die Blu-ray Disc-Details zu "Ted" bekannt gegeben. Die Komödie von "Family Guy"-Macher Seth McFarlane soll ab dem 6. Dezember im Handel erhältlich sein. Laut den Angaben von Universal werden die speziell angefertigten Synchronfassungen, in denen Ted mit berliner und bayerischem Dialekt spricht, wohl nicht ihren Weg auf die Blu-ray Disc finden. Ebensowenig wird der "Extended Cut" erwähnt, der für die Blu-ray Disc-Veröffintlichung in England (ab 26.11.) geplant ist. Immerhin wird aber auch die deutsche Blu-ray Disc über einige unveröffentlichte und alternative Szenen verfügen.

    Bildformat: 1.85:1
    Sprachen: D, GB, BG, RUS, E, CZ, TR
    DTS Digital Surround 5.1 HD Master Audio (GB)
    DTS Digital Surround 5.1 (alle anderen Sprachen)
    Untertitel: D, GB, BUL, EST, GR, IL, IS, LV, LT, MAN, RO, RUS, E, CZ, TR, H, KAN, Arabisch, P
    Bonusmaterial:
    - Filmkommentar mit dem Regiesseur/Koautor Seth McFarlane, Koautor Alec Sulkin und dem Hauptdarsteller Mark Wahlberg
    in HD-Qualität
    - Unveröffentlichte Szenen
    - Alternative Szenen
    - Gag Reel
    Ted : Das Making-of :
    - Ein Typ, ein Mädchen, ein Teddybär
    - Es live machen
    - Ein McFarlane Set
    - Ein Teddybär-Handgemenge
    Schade kein EC und keine Bonussynchros.

    Quelle: http://www.areadvd.de/news/2012/10/0...-disc-details/

  18. #58
    Handheld
    Registriert seit
    23.02.02
    Ort
    Berlin 30
    Alter
    46
    Beiträge
    4.430

    AW: Ted

    ... wenn die Käufer in anderen Ländern sehen würden, dass da 3 deutsche Synchros drauf sind, würden die uns sofort Weltübernahmeabsichten unterstellen.

    DTS Ton benötigt ein paar GB und fällt natürlich weg, wenn der Platz auf der Scheibe knapp ist. Abgesehen davon bedeuten extra Tonspuren extra Aufwand, extra $$$.
    Das Geld, das die Synchros gekostet haben, holt Universal dann lieber mit den DVDs wieder rein - sie versuchen es zumindest. Ist ja auch ein nationales Ding und weniger "Abzocke". Zur Not leiht man sich die Synchro-DVDs halt. Wie geil ist der Film denn und wie oft guckt man den in der jeweiligen Synchro?

    Speerspitzenzensurmasterverwechslungsausrutscher wiegen da doch wohl schlimmer, oder?

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Ted

    Na ja, wenn man gewollt hätte, dann...
    Da es jetzt scheinbar eh nur die Kinoversion gibt, hätte sich der Aufwand in Grenzen gehalten. Die extra Synchros z. B. jeweils als DD5.1 mit 384kbit hätten dann auch kaum Platz gekostet.

    Geht mir ja eher ums Prinzip, werde wohl alle drei Synchros nicht ansehen.

  20. #60
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.517

    AW: Ted

    scheint ja festzustehen, dass die extraversionen nur auf dvd erhältlich sein werden:
    http://www.world-of-video.de/Shop/Ak...93/0/Start-Ted

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •