Cinefacts

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    holly_california
    Gast

    Holy Motors (von Leo Carax)

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.


    Freunde des abgefahrenen Kinos können sich freuen! Nächste Woche kommt Leo Carax' ("Die Liebenden vom Pont Neuf") neuer Film in die Kinos - erneut mit Stammschauspieler Dennis Lavant.

    Daneben haben aber auch Kylie Minogue, Eva Mendes und Michele Piccoli reichlich abgedrehte Gastauftritte.

    Die Story: Als mysteriöser Schauspieler schlüpft Monsieur Oscar in immer wieder neue Rollen: Banker, Monster, Bettler, Actionheld... Mit einer gigantischen Stretch-Limo fährt er durch Paris und performt seine Rollen - aber für wen und in wessen Auftrag?

    Es macht nicht viel Sinn, die Story zu erklären, am besten lässt man diese künstlerische, aber nie abgehobene Liebeserklärung ans Kino selbst auf sich wirken.

    Ausführliche Rezension gibt es HIER


  2. #2
    through the Looking-Glass
    Registriert seit
    14.11.06
    Ort
    Innsmouth
    Beiträge
    997

    AW: Holy Motors von Leo Carax

    Der ist ja ziemlich gut angekommen in Cannes. Werde ich mir auf jeden Fall anschauen, wenn der in meiner Nähe läuft.

  3. #3
    through the Looking-Glass
    Registriert seit
    14.11.06
    Ort
    Innsmouth
    Beiträge
    997

    AW: Holy Motors (von Leo Carax)

    Glück gehabt. Läuft ab morgen auch bei mir in der Stadt. Werde ich mir definitiv anschauen. Hier mal eine Liste wo der sonst noch läuft.

  4. #4
    Lost in the K-Hole
    Registriert seit
    01.08.03
    Ort
    West Chester, PA
    Beiträge
    3.653

    AW: Holy Motors (von Leo Carax)

    Zitat Zitat von paleiko Beitrag anzeigen
    Glück gehabt. Läuft ab morgen auch bei mir in der Stadt. Werde ich mir definitiv anschauen.
    Same here.

  5. #5
    through the Looking-Glass
    Registriert seit
    14.11.06
    Ort
    Innsmouth
    Beiträge
    997

    AW: Holy Motors (von Leo Carax)

    Habe "Holy Motors" mittlerweile ebenfalls gesichtet und finde der Film ist sowohl eine Liebeserklärung an das Kino als auch Reflexion über dessen gegenwärtigen Zustand. Hat mir insgesamt gut gefallen. Einige Szenen und Sequenzen haben durchaus auch eine verstörende Wirkung, mit der ich vorher gar nicht gerechnet hatte. Der Film ist meiner Meinung nach aber beim ersten Schauen gar nicht komplett zu erfassen und bedarf dringend einer Zweitsichtung.

  6. #6
    Affenösi
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    6.635

    AW: Holy Motors (von Leo Carax)

    Selten, dass mich ein Film derart gelangweilt hat wie Holy Motors. Die einzige plausible Erklärung für das Gezeigte, das weder visuell noch akustisch, geschweige erzählerisch Punkten konnte, ist eine Hommage an das Schauspiel zu sein.
    Um es in Punkte zu fassen: 1/10 für die tolle Gesangsleistung von Frau Minogue

  7. #7
    Bewitched240
    Gast

    AW: Holy Motors (von Leo Carax)

    Eine Hommage ans Kino in mehreren Etappen. Fand die verschiedenen Aufträge sehr abwechslungsreich und klasse inszeniert. Menschen, deren ganzes Leben ein Schauspiel ist und die täglich vor neuen Herausforderungen stehen. Das ganze Leben ist ein Schauspiel und wir sind mittendrin.
    Bin immer noch fasziniert von einigen hypnotischen Szenen. Irgendiwe schwer erklärbar, dieser Film.
    8,5/10

  8. #8
    Affenösi
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    6.635

    AW: Holy Motors (von Leo Carax)

    bewi pls

  9. #9
    Bewitched240
    Gast

    AW: Holy Motors (von Leo Carax)


  10. #10
    beast of northern suburbs
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    524

    AW: Holy Motors (von Leo Carax)

    Puh, what the fuck habe ihc gerade geguckt? Also ich muss da nochmal ne Weile drüber grübeln aber eins steht schonmal fest: Man kann einen auch Metaphern, Surrealtität und fucking weird shit erschlagen, sodass das Ganze mehr zur Tour de Force wird, als zu einem künstlerischen Genuss mit magischem Flair, puuuh. Einige schöne Szene waren aber dabei, mir gefällt auch die Gesamtmetapher aber war doch schon sehr anstrengend. ^^

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •