Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 41
  1. #1
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Bei amazon momentan für 66,99€ gelistet.

    Bin mal gespannt, wie die Quali wird. Die DVD Box ist schon ewig auf meinem Einkaufszettel, hat es aber nie in die Sammlung geschaft. Da freue ich mich über die BD Auswertung, wenn sie denn anständig ist....

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.919

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Für 64,99 bei buecher.de gelistet und mit den standart 5€ Gutscheinen gibt es die Edition für 59,99€

  3. #3
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Bei amazon momentan für 66,99€ gelistet.

    Bin mal gespannt, wie die Quali wird. Die DVD Box ist schon ewig auf meinem Einkaufszettel, hat es aber nie in die Sammlung geschaft. Da freue ich mich über die BD Auswertung, wenn sie denn anständig ist....
    Geht mir genau so wie dir, bei dem Preis für die Bd Box habe ich nun vorbestellt.
    Manchmal freut man sich dann doch gewartet zu haben

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.08
    Beiträge
    64

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Gibt es denn inzwischen weitere Infos zur Veröffentlichung? Mich interessiert, ob Koch-Media hier nur die DVD Version auf BR "geklatscht" hat...

  5. #5
    Zu viele Köche...
    Registriert seit
    26.08.08
    Beiträge
    694

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Nö, es sind HD-Master. Die Universal-Filme wurden aufwendig in der UCLA neu abgetastet, die gleichen Master wurden auch in Amerika auf Blu-ray verwendet (falls du da vielleicht Reviews findest).

  6. #6
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012


  7. #7
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    VÖ auf 9.11 verschoben.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.08
    Beiträge
    64

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Zitat Zitat von Michael H. Beitrag anzeigen
    Nö, es sind HD-Master. Die Universal-Filme wurden aufwendig in der UCLA neu abgetastet, die gleichen Master wurden auch in Amerika auf Blu-ray verwendet (falls du da vielleicht Reviews findest).
    Sehr schön, ist gekauft

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.11.05
    Beiträge
    1.296

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Wird es bei den Filmen mit 2 Synchros diesmal evtl. eine Integralsynchro geben? Da die meist unterschiedlich gekürzt waren, müßte das doch eigentlich gehen.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.12
    Ort
    Im alten Wald
    Beiträge
    401

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Die Bildqualität der DVD's war schon sehr gut. Ebenso die Ausstattung mit unterschiedlichen Synchros, Audiokommentaren etc....
    Da bin ich sehr optimistisch und die Box ist erst mal nur vorgemerkt. Denn wie bei der Universal Hitchcock-Box habe ich das Problem,
    nicht alle Filme zu brauchen.

    Frage an die Köche: Sind wie bei den DVD's damals einzelne Boxen oder einzel Veröffentlichungen geplant?

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.11
    Beiträge
    415

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Hat schon jemand die Box?
    Bei amazon derzeit nicht auf Lager, also entweder schon weg oder wieder Release verschoben.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Kann jemand etwas zu dieser Box sagen. Ist der deutsche Ton OK ?

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.11.05
    Beiträge
    1.296

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Da die 3sat- und ZDF-Ausstrahlungen auch immer in NTSC-Geschwindigkeit liefen/laufen, sollte es da eigentlich kein Problem geben. Aber wie sieht's mit "Integralsynchros" aus? Wurde da was gemacht?

  14. #14
    some kind of stranger
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.995

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Ich habe die Box mittlerweile. Der Ton klingt für mich ok. Beim Bild ist es leider so, dass ausgerechnet die guten Filme qualitativ deutlich abfallen. Das sind wohl jene Filme, bei denen kein Originalnegativ mehr existiert. Ich habe die DVD Boxen nicht, würde aber sagen, dass sich für Der Hund von Baskerville, Gespenster im Schloss, Die Kralle oder Haus des Schreckens kaum ein Update lohnen dürfte. Die haben leider kaum einen HD-Effekt. Die schwächeren Filme wie Stimme des Terrors, Die Geheimwaffe oder Verhängnisvolle Reise sehen z.T. gut aus, aber auch kein Vergleich zur Monster-Collection von Universal.

  15. #15
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Die beiden Kinofilme sind von Fox, von der UCLA restauriert wurde aber nur die Universal-Serie.

    Die Probleme der Kinofilme sind rein digitaler Natur, da steinalte Master.

  16. #16
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Ach, ist das aber ärgerlich, die Box wollte ich eigentlich anschaffen. Kann man da auf eine bessere VÖ im Ausland hoffen oder wird das erst mal alles sein, was man zu sehen kriegt? Hoffentlich wird meinem Lieblings-Holmes von Granada eine bessere Behandlung zuteil...

  17. #17
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Zitat Zitat von Vision-Thing Beitrag anzeigen
    Ich habe die Box mittlerweile. Der Ton klingt für mich ok. Beim Bild ist es leider so, dass ausgerechnet die guten Filme qualitativ deutlich abfallen. Das sind wohl jene Filme, bei denen kein Originalnegativ mehr existiert. Ich habe die DVD Boxen nicht, würde aber sagen, dass sich für Der Hund von Baskerville, Gespenster im Schloss, Die Kralle oder Haus des Schreckens kaum ein Update lohnen dürfte. Die haben leider kaum einen HD-Effekt. Die schwächeren Filme wie Stimme des Terrors, Die Geheimwaffe oder Verhängnisvolle Reise sehen z.T. gut aus, aber auch kein Vergleich zur Monster-Collection von Universal.
    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Die beiden Kinofilme sind von Fox, von der UCLA restauriert wurde aber nur die Universal-Serie.
    Die Probleme der Kinofilme sind rein digitaler Natur, da steinalte Master.
    Hier geht einiges wieder durcheinander. Zur Erklärung:

    Bei praktisch allen SH-Filmen mit Rathbone und Bruce existieren die OCNs nicht mehr. HOUND OF THE BASKERVILLES und THE ADVENTURES OF SH sind nicht von UCLA Film&TV Archives restauriert worden und wurden stark von De-Noisern in der Post "zerlegt", es hat NICHTS damit zu tun, dass diese Master steinalt wären. Sie wurden schlicht mißhandelt.
    Alle anderen Filme - die UNIVERSAL releases - wurden auf der photochemischen Ebene, also auf 35mm, und in den wenigen Teilen, die's nicht mehr anders gab, 16mm - unter der fähigen Hand von Bob Gitt restauriert.
    ALLE FILME waren Kinoveröffentlichungen.

    Im übrigen sagte mir Bob Gitt nach Abschluss der Arbeiten und den HD Transfers von CBS, er sei nicht zufrieden. Die 35er hätten noch mehr Potential als das, was auf den Masters zu sehen sei. Die Qualität schwankt auch natürlich nochmal deutlich durch die unterschiedlichen Materialien, die überlebt haben. Dennoch sind die Transfers der Universal Filme im generellen nicht als schlecht zu bezeichnen, auch wenn da mehr geht. Es sind Spirit HD halt, Stand 2005/2006.


  18. #18
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Die Fox Master stammen noch aus dem letztem Jahrhundert, das wurde mir anno 2004 bei Sichtung der ersten DVDs erklärt von MPI damals, weil ich enttäuscht war wegen der Bildquali. Der Unterschied war schon damals gravierend.

  19. #19
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Die Fox Master stammen noch aus dem letztem Jahrhundert, das wurde mir anno 2004 bei Sichtung der ersten DVDs erklärt von MPI damals, weil ich enttäuscht war wegen der Bildquali. Der Unterschied war schon damals gravierend.
    Das die beiden Master der 20th Century Fox Filme HotB und TAoSH aus dem Jahre 1998 stammen, daran habe ich ja auch nicht gezweifelt, sondern dies auch bestätigt. Aber es war eben nicht der Transfer [auf interlaced 59.94i 1080 HD-D5], der beiden den Todesstoß versetzte, sondern das extreme (und das buchstäblich) De-Noising in der "post".

  20. #20
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Sherlock Holmes Edition (Basil Rathbone) von KochMedia am 26.10.2012

    Das ist richtig, aber ich vermute, dass bei einem Transfer ohne DNR das Ergebnis auch nicht sonderlich schön ausgesehen hätte, wenn ich mal so die Erfahrungen mit Material vor der Jahrtausendwende durchgehe (The Shadow, Sony/Columbia-Katalog etc.)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •