Cinefacts

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 209
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.305

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Zitat Zitat von Lope de Aguirre Beitrag anzeigen
    Danke, schon mal schade bezüglich der dt. UTs.
    Hatte die KochDVD denn auch englische UTs und wenn ja, sind die auch identisch?
    Die Koch DVD hat auch engl. UT, auch hier sind beide identisch.
    Es sind aber Dubtitel der engl. Synchro.

  2. #62
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Zitat Zitat von --A-- Beitrag anzeigen
    PS:
    Die Halterungen für die Discs sind ja mal übel.
    Wieso ? Ich finde die ehrlich gesagt besser, da die Disc sich nicht versehentlich lösen kann. Andererseits kann man die Disc leicht entnehmen wenn man sie minimal nach unten schiebt.

  3. #63
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Das mit den Untertiteln finde ich auch mehr als Schade. DubSubs sind ein absolutes No-Go!
    Werde das Label wohl mal noch anschrieben.
    Ansonsten aber wirklich eine sehr schöne VÖ!

    P.S.: Fandets ihr den Klebstoff vom Vorderblatt auch bissl aggressiv?
    Zum Glück ging nix kaputt...
    Die Disc-Halterungen find ich auch nicht so toll...

  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.10.10
    Beiträge
    731

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Zitat Zitat von Mr.Brown-1602 Beitrag anzeigen
    P.S.: Fandets ihr den Klebstoff vom Vorderblatt auch bissl aggressiv?
    Zum Glück ging nix kaputt...
    Die Befestigung ist ein schlechter Scherz! Bekam das Blatt auch fast nicht ab und es ist auch ein leichter Kleberest auf dem Mediabook zurückgeblieben! Genau so wars auch kürzlich beim Mediabook von "Juan of the Dead"!

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.04
    Ort
    Recklinghausen
    Alter
    35
    Beiträge
    1.357

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    @--A--
    Danke für die Info, damit ist der Soundtrack ja komplett. Geil!

  6. #66
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Die Koch-Media Neuauflage hatte Englische Untertitel, aber die richteten sich anscheinend nach der englischen Synchro, die auf der Koch-DVD gar nicht vorhanden war. Da die englische Synchro genau wie die deutsche allerdings ebenfalls recht häufig vom italienischen Ton abweicht, passten da die englischen Subs auch nicht zur Tonspur.

    Aber die neue BD hat doch englischen Ton drauf, wenn ich richtig informiert bin. Und Lee van Cleef und Tomas Milian dürften am Set doch Englisch gesprochen haben. Somit wäre diese Tonspur eine Alternative zum italienischen Ton. Fragt sich nur: Ist die englische Synchro vollständig, oder hat die auch Lücken, wie die Deutsche.
    Geändert von Thodde (15.10.12 um 20:15:50 Uhr)

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Aber die neue BD hat doch englischen Ton drauf, wenn ich richtig informiert bin. Und Lee van Cleef und Tomas Milian dürften am Set doch Englisch gesprochen haben. Somit wäre diese Tonspur eine Alternative zum italienischen Ton. Fragt sich nur: Ist die englische Synchro vollständig, oder hat die auch Lücken, wie die Deutsche.
    Hat leider genau so lücken, nur teilweise an anderen Stellen.

    Van Cleef hat sich glaub selbst synchronisiert, Milian leider nicht...bin mir da jetzt aber nicht 100% sicher.

    Der Film ist leider weder in deutsch noch englisch 100% genießbar...und ein Italienischer Van Cleef is auch nur bedingt toll...

    Is echt Schade bei solch ein Meisterwerk.

  8. #68
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Und die Stellen, an denen der englische Ton fehlt, sind natürlich nicht gesondert englisch untertitelt, richtig? Dann ist es in etwa das gleiche Desaster wie bei STADT DER GEWALT mit Charles Bronson.

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Und die Stellen, an denen der englische Ton fehlt, sind natürlich nicht gesondert englisch untertitelt, richtig?
    Da kann ich dich beruhigen....die sind gesondert englisch untertitelt

  10. #70
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Echt. Na dann wäre ein Kauf definitiv der Überlegung wert.

  11. #71
    Der Zorn Gottes
    Registriert seit
    31.08.03
    Ort
    Köln
    Alter
    35
    Beiträge
    1.678

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    Da kann ich dich beruhigen....die sind gesondert englisch untertitelt
    Kann denn jemand was zur Abweichung der englischen Synchro sagen?
    Mir geht's ja nicht unebdingt um 100% akkurate Übersetzung, aber damals hatte ich die Sollima-Box von Koch und da standen ausführlich die Story-Abweichungen der dt. Synchro aufgelistet und die waren GRAVIEREND.
    Ist die englische denn zumindest näher dran?

  12. #72
    ronn
    Gast

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Und die Stellen, an denen der englische Ton fehlt, sind natürlich nicht gesondert englisch untertitelt, richtig? Dann ist es in etwa das gleiche Desaster wie bei STADT DER GEWALT mit Charles Bronson.

    "Brutale Stadt" meinst du wohl...

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Echt. Na dann wäre ein Kauf definitiv der Überlegung wert.
    Trotz des Sprachwechsel hab ich den Kauf auch nicht bereut, das Bild ist zwar immernoch so "verschmutzt" wie auf DVD aber ansonsten ist das Bild der BD echt verdammt gut!

    Zitat Zitat von Lope de Aguirre Beitrag anzeigen
    Kann denn jemand was zur Abweichung der englischen Synchro sagen?
    Mir geht's ja nicht unebdingt um 100% akkurate Übersetzung, aber damals hatte ich die Sollima-Box von Koch und da standen ausführlich die Story-Abweichungen der dt. Synchro aufgelistet und die waren GRAVIEREND.
    Ist die englische denn zumindest näher dran?
    Puh, is ewig her als ich ihn in der deutschen Synchro sah und letztens lief er halt in der englischen ....kann ich momentan keine Auskunft drüber geben, sorry :/

  14. #74
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Zitat Zitat von ronn Beitrag anzeigen
    "Brutale Stadt" meinst du wohl...
    Stimmt. Ich komme vom englischen Titel VIOLENT CITY immer auf "Stadt der Gewalt". Aber das ist ja SHINJUKU INCIDENT mit Jackie Chan.

  15. #75
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Hab den buchteil jetzt noch gar nicht durchgekuckt,
    aber steht dort nix zu den Synchro-Abweichungen?

    Anderseits, wenn die nicht mal neue, akurate Subs anfertigen...

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.04
    Ort
    Recklinghausen
    Alter
    35
    Beiträge
    1.357

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Zitat Zitat von --A-- Beitrag anzeigen
    Die Halterungen für die Discs sind ja mal übel.
    Die sind nicht nur übel, sondern der letzte Dreck!!!
    Ich bekomm die Discs nicht raus und hab Angst sie zu zerbrechen wenn ich zu rabiat rangehe. Wer kann mir einen Tip geben?
    Danke

    Edit:

    Ah geht schon!

  17. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.08
    Alter
    40
    Beiträge
    92

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Was ist das eigentlich für ein seltsamer Effekt/Defekt auf der BD? Ab Minute 54 ändert sich plötzlich kurzzeitig der Bildausschnitt. Soll heißen: Beim Schnitt auf van Cleef werden die Balken an den Bildrändern schmaler, gleichzeitig verschiebt sich der Bildausschnitt abwechselnd leicht nach oben und unten. Der eigentliche Bildinhalt verschiebt sich allerdings nicht mit, es geht also immer an einer Stelle etwas vom Bild verloren, während an der anderen mehr dazu kommt. Das Ganze dauert 10 Sekunden und springt dann wieder ins eigentlich Framing zurück.
    Geändert von unsociable (18.10.12 um 21:00:33 Uhr)

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.10
    Beiträge
    46

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Ich würde das darauf zurückführen:

    Infotafel vor Beginn des Films auf der Blu-ray: "Lieber Filmfan, wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich bei der vorliegenden Version um eine Neu-Abtastung des Films DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE in FULL HD handelt. Die Fassung unterscheidet sich in einigen kleinen Schnitten von der Version der bereits vor einigen Jahren erschienen DVD. Um die Gesamtlänge des Films zu erhalten, wurden einige kurze Szenen einer alternativen Filmversion verwendet. Dadurch kann es bei diesen Szenen zu geringen Qualitätsverlusten kommen."

  19. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.08
    Alter
    40
    Beiträge
    92

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    die Texttafel hab ich natürlich gelesen und die schwankende Bildqualität auch in anderen Szenen bemerkt. nur wandert da eben das Bild nicht. ich denke auch, dass der angesprochene Effekt irgendwie damit zusammenhängt. aber warum wurde in dieser Szene der Bildausschnitt nach oben und unten geöffnet bzw. warum hat man das Bild nicht entsprechend dem restlichen Film maskiert. dann wären die wandernden Balken nämlich garnicht sichtbar gewesen. sieht eher so aus, als wäre da etwas vergessen worden.

  20. #80
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Der Gehetzte der Sierra Madre - Special Edition im Mediabook

    Dieser "Hüpfer" im Bildformat sieht in der Tat ein bisschen merkwürdig aus. Zumal sich die Bildqualität an sich eigentlich nicht ändert (es also nicht nach material aussieht, das aus einer anderen Quelle stammt. Aber insgesamt ist die Bewegung der Balken hier so minimal, dass sie nicht wirklich stört.

    Die billigen Halterungen kenn ich im Übrigen schon von den kanadischen RELIC-HUNTER-Seasons. Die sind vor allem deswegen blöd, weil sie total fragil sind. Einmal zu kräftig gedrückt und ab sind die Häkchen.

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •