Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 37 von 37
  1. #21
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Zitat Zitat von Der Schorsch Beitrag anzeigen
    Auch von mir ein Dankeschön!

    Wie schaut es denn eigentlich bei Die Folterkammer des Hexenjägers aus?

    Im entsprechenden Thread waren die Infos etwas mau.
    Zitat Zitat von Vision-Thing Beitrag anzeigen
    Für mich kam die Warnung leider zu spät. Hab das Ding schon hier rumstehen, aber nur kurz reingeguckt. Die Quali sah auf den ersten Blick vergleichbar mit der Folterkammer aus.
    Aber trotzdem danke für die Info. Dann werde ich bei Black Hill BDs künftig abwarten, ob die Scheiben etwas taugen. Das Haus der langen Schatten steht ja auch noch aus.
    Das MGM-Master von THE HAUNTED PALACE ist High Definition, in einigen shots (Blenden) überschärft, in den Farben - na ja - aber doch sehr brauchbar. PREMATURE BURIAL ist eindeutig upconverted, interessanterweise hat das MGM Master hier den jüngsten "Leo" vorn an. Bei THP ist es der aus ca 2003-2010. Die Bitrate ist hoch bei dem BD encode des upconverts, aber die Farben leiden unter der geringen Auflösung.

  2. #22
    Katzenbändiger
    Registriert seit
    09.01.03
    Alter
    49
    Beiträge
    652

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Vielen Dank an Torsten Kaiser für die Info !! Und runter von der Wunschliste mit dem Teil. Schade, hatte mich sehr auf den Titel gefreut.

  3. #23
    steve
    Gast

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Zitat Zitat von Vision-Thing Beitrag anzeigen
    Für mich kam die Warnung leider zu spät. Hab das Ding schon hier rumstehen, aber nur kurz reingeguckt. Die Quali sah auf den ersten Blick vergleichbar mit der Folterkammer aus.
    Aber trotzdem danke für die Info. Dann werde ich bei Black Hill BDs künftig abwarten, ob die Scheiben etwas taugen. Das Haus der langen Schatten steht ja auch noch aus.
    ich habe sie leider auch schon und ausgepackt... die fehlenden HD Infos hatten mich auch schon stutzig gemacht. Zu "...Schatten" gibt es zumindest noch gar keine BD / DVD. Wenn die auch ein Upscale ist, hat man zumindest den Film überhaupt und "nur" den Aufpreis für die BD zuviel gezahlt. Bei "Lebendig begraben" hätte dann wohl die alte Koch-DVD gereicht...

  4. #24
    Jomei2810
    Gast

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    Bei "Lebendig begraben" hätte dann wohl die alte Koch-DVD gereicht...
    War die nicht von von e-m-s?

  5. #25
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    PREMATURE BURIAL ist eindeutig upconverted, interessanterweise hat das MGM Master hier den jüngsten "Leo" vorn an.
    Wär ja dreist, wenn die den einfach selber vorne dran geschnitten hätten.

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.11.11
    Beiträge
    116

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    "BLACK HILL" sind ehemalige E-M-S leute !
    Leider nicht die Besten!

  7. #27
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Ist den Machern solcher BD-Machwerke eigentlich noch irgend etwas heilig?
    Ja sicher! GELD!

  8. #28
    some kind of stranger
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.995

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    ich habe sie leider auch schon und ausgepackt... die fehlenden HD Infos hatten mich auch schon stutzig gemacht. Zu "...Schatten" gibt es zumindest noch gar keine BD / DVD. Wenn die auch ein Upscale ist, hat man zumindest den Film überhaupt und "nur" den Aufpreis für die BD zuviel gezahlt. Bei "Lebendig begraben" hätte dann wohl die alte Koch-DVD gereicht...
    Beim Haus der langen Schatten kommt aber noch das Problem mit dem Bildformat hinzu. Bisher wird 4:3 angegeben. Daher wird es sich wohl um ein Open Matte-Master handeln. Wenn die BD hier auch ein Upscale sein sollte, werde ich wohl eher zur DVD greifen. Dann kann man wenigstens noch selbst aufzoomen, was bei BDs ja nicht geht.

  9. #29
    Senior Killer!
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    8.648

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Zitat Zitat von laserbeam Beitrag anzeigen
    "BLACK HILL" sind ehemalige E-M-S leute !
    Leider nicht die Besten!
    Sorry, aber das stimmt nicht, ein Chef ist von E-M-S und mit einzelnen Produktionen hat der sicher nichts zu tun, dafür hat mal Leute.

    Zitat Zitat von Vision-Thing Beitrag anzeigen
    Beim Haus der langen Schatten kommt aber noch das Problem mit dem Bildformat hinzu. Bisher wird 4:3 angegeben. Daher wird es sich wohl um ein Open Matte-Master handeln. Wenn die BD hier auch ein Upscale sein sollte, werde ich wohl eher zur DVD greifen. Dann kann man wenigstens noch selbst aufzoomen, was bei BDs ja nicht geht.
    "Haus der langen Schatten" wird 16:9 sein, es ist das HD-Master von Anixe.
    Geändert von The Killer (30.08.12 um 09:33:33 Uhr)

  10. #30
    some kind of stranger
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.995

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Zitat Zitat von The Killer Beitrag anzeigen
    "Haus der langen Schatten" wird 16:9 sein, es ist das HD-Master von Anixe.
    Danke für die Info. Das hört sich doch schon viel besser an.

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.07.03
    Beiträge
    1.913

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Das MGM-Master von THE HAUNTED PALACE ist High Definition, in einigen shots (Blenden) überschärft, in den Farben - na ja - aber doch sehr brauchbar.
    Danke für die Info, dann kann ich mir den ja zulegen. War da bisher auch skeptisch, weil ich mir gar nicht sicher war, ob's von dem überhaupt schon ein HD-Master gibt. Andererseits umso seltsamer, warum man bei PREMATURE BURIAL nicht das HD-Master von MGM verwenden konnte.

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Im November kommt eine Box von "Folterkammer" und "Lebendig begraben" um 19,90 - falls das jemanden interessiert.

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Herr Kaiser, ich habe mir gerade die BD angesehen und ja leider - das ist sicher nicht echtes HD. Was mich aber irritiert hat ist, dass auch für eine DVD Schärfe und Farben eher gewöhnungsbedürftig sind. Trotzdem sieht man feine Körnung.
    Ich hatte niemals die Gelegenheit einen dieser Filme im Kino zu sehen und weiß daher nicht inwieweit das mit dem "Roger Corman Stil" zusammen hängt. Im Interview sagt er, dass er manche Traumsequenzen mehrfach durch den Printer laufen ließ um den gewünschten Effekt zu erzielen, aber auch die Realszenen sind von der Farbgebung anders als was ich von Filmen dieser Art gewohnt bin. Das ist mir allerdings auch schon bei den MGM DVD's der übrigen Poe Verfilmungen aufgefallen. Haben Sie da einen "Bezugspunkt" um das kommentieren zu können?

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Herr Kaiser???

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.03.03
    Beiträge
    278

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Herr Filmnarr???

  16. #36
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Corman's Klassiker von Poe's BURIED ALIVE (Lebendig begraben)

    Die Corman-Klassiker sind leider in der Vergangenheit nie richtig in der Form bearbeitet worden, wie sie sein sollten/könnten. Vieles wurde in den Farben global rot bzw. sogar bläulich/magentös gezogen. Es gab mal für LD Auflagen, die besser waren, vor allem der Ton war hervorragend (weil vom Magnetträger gezogen, statt vom COMOPT). Die Unschärfen liegen oft an den verwendeten Kameras, Linsen und der Lichtsetzung. Deshalb sind diese Filme oft auch sehr körnig, und die Umkopierungen waren meist auch nicht die besten. Dennoch war ich schon "geplättet", als ich THE PREMATURE BURIAL in aufgeblähter SD Qualität auf der Blu-ray sah, falsche Farben "and all". Dies sollte wirklich nicht sein - es ist schlicht eine Mogelpackung, denn der Käufer erwartet ja keine DVD.

  17. #37
    Der Fuchs
    Gast

    Lebendig begraben (Mediabooks)

    Am 28.06.2016 erscheinen von ***** Pictures 2 Mediabooks von dem Film "Lebendig begraben".
    Die Mediabooks sind je auf 250 Stück limitiert und beinhalten die Blu-ray, die DVD und ein Booklet.



    Quelle: https://de-de.facebook.com/*****-Pic...7198901763666/

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •