Cinefacts

Seite 11 von 17 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 326
  1. #201
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Bei mir kam sie einfach an.

  2. #202
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.04
    Ort
    Köln/Bonn
    Beiträge
    1.393

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Ok. Danke, dann bin ich mal gespannt.

  3. #203
    Invaders Must Die
    Registriert seit
    03.07.05
    Ort
    Unna
    Alter
    40
    Beiträge
    140

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Kurze Frage an die Experten, es ist doch vom Ton her egal, ob man PCM oder Bitstream zum Receiver spielt, oder?
    Ich habe den Panasonic DMP-BDT220 und als Receiver den Onkyo TX-SR607, die einzige Änderung ist doch nur die Anzeige im Display vom Receiver, oder sehe ich das falsch?
    Ich habe blöderweise sogar kurze Tonaussetzer bei den Avengers (2D Blu-ray) und die aktuelle Firmware ist auf dem Panasonic installiert - für den Onkyo Receiver finde ich im Net leider keine neue Firmware sonst würde ich das mal testen.
    Total Recall wollte ich heute gucken und habe keine Lust, dass mit der Sound wieder den Spaß versaut.

  4. #204
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.02.02
    Ort
    Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    223

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Zitat Zitat von ninso4 Beitrag anzeigen
    Hat die Austauschdisc denn eine andere Innenringnummer?
    Steht V2 auf der linken Seite

  5. #205
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Zitat Zitat von M_112 Beitrag anzeigen
    Kurze Frage an die Experten, es ist doch vom Ton her egal, ob man PCM oder Bitstream zum Receiver spielt, oder?
    Ich habe den Panasonic DMP-BDT220 und als Receiver den Onkyo TX-SR607, die einzige Änderung ist doch nur die Anzeige im Display vom Receiver, oder sehe ich das falsch?
    ...
    Siehst du leider falsch. Ich habe das mal ausprobiert und bei z.B. "HdR: Die Rückkehr des Königs" gabs dann bei der DTS-MA-6.1-Tonspur einen Stereo-Downmix. Ist also keine Lösung, dass permanent einzustellen!

  6. #206
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.04
    Ort
    Köln/Bonn
    Beiträge
    1.393

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Zitat Zitat von Naturfreund Beitrag anzeigen
    [ich schreibe jetzt 100x in mein Strafheft, ich verwende keine Real Names im Internet, Anm. CF Admin]
    Sorry dafür. Da diese eMail Adresse schon auf Seite 9 gepostet wurde, hatte ich nicht gedacht, dass es irgendwie falsch ist, die zu zitieren.

    Jedenfalls hab ich gerade auch ein übertrieben grosses Päckchen mit der Austausch-Disc bekommen. Da hätte es auch ein mittlerer Luftpolsterumschlag getan. Da häuft sich ja allein für diese läppische Disc wieder ein schöner Haufen Papiermüll an. Trotzdem will ich nicht gross meckern, schliesslich hat Sony ohne Wenn und Aber eine Ersatzscheibe verschickt und das auch noch verdammt flott ! Ob das Tonproblem noch besteht, werde ich am WE mal testen, wenn ich dazu komme.

  7. #207
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.12.07
    Alter
    56
    Beiträge
    27

    Daumen hoch AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Habe auch gerade meine Austausch Blu-Ray erhalten. Hatte nur eine Mail geschrieben. Das ist doch mal ein wirklich guter Service. Vielen Dank an Sony!!!!

  8. #208
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Zitat Zitat von Kaeptn2000 Beitrag anzeigen
    Habe auch gerade meine Austausch Blu-Ray erhalten. Hatte nur eine Mail geschrieben. Das ist doch mal ein wirklich guter Service. Vielen Dank an Sony!!!!
    Sorry, Aber ich weiß nicht,warum ich mich für das austauschen eines defekten Artikels egal ob Buch/Gerät oder Blu-ray noch bedanken soll. Bei den ganzen Fehlern der vergangenen Jahre,kann man ja froh sein,wenn so ein Ding mal fehlerfrei durchläuft.

  9. #209
    six
    six ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    740

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Bei PCM decodiert der Blu Ray Player, bei Bitstream der Receiver. Ich habe auch den BDT220 und den Sound bei Total Recall über PCM an den Receiver geschickt und keine Tonprobleme gehabt.

  10. #210
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Bei mir kam sie einfach an.
    Wieviel Zeit lag zwischen deiner Mail an Sony und der Ankunft der Austauschdisc?

    Und ist die neue Disc jetzt mit DTS-Ton oder nach wie vor in Dolby?

  11. #211
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.03.05
    Beiträge
    146

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Ist immer noch dolby

  12. #212
    HDFan007
    Gast

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Also bei mir lief der Film auf einem Sony BD Player problemlos. Keine Aussetzter in Bild und Ton.

  13. #213
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Zitat Zitat von Naturfreund Beitrag anzeigen
    Sorry dafür. Da diese eMail Adresse schon auf Seite 9 gepostet wurde, hatte ich nicht gedacht, dass es irgendwie falsch ist, die zu zitieren.
    Die Adresse steht auch mittlerweile auf der amazon.de seite :

    Kundenhinweis
    Bitte beachten Sie, dass es bei einer bestimmten Konstellation von Blu-ray-Player und Surround Anlage bei der True HD Einstellung zeitweise zu geringfügigen Tonabsenkungen kommen kann. Ein Firmware Update kann hier helfen. Um einen Austausch der Blu-Ray-Disc durchzuführen, senden Sie bitte eine E-Mail an...
    http://www.amazon.de/Total-Recall-Ex...7296933&sr=1-1

    So geheim und schlimm kanns dann wohl nicht sein...

  14. #214
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Mein Gott, ich hab gedacht, Sony schickt mir einen BluRay Player, so groß war das Paket. Trotzdem meinen Dank für die Austauschdisc.

  15. #215
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Essen
    Alter
    57
    Beiträge
    951

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Zitat Zitat von Tanzbaer Beitrag anzeigen
    Habe Fehler beim Abspielen der BD (in beiden Versionen). Bei Kapitel 9 geht nach ein paar Sekunden der Ton weg (Verstärker zeigt Decoder off) und nach weiteren 2 Sekunden friert der Film als Standbild ein. Kann dann in Kapitel 10 springen, identischer Fehler. Ab Kapitel 11 ist wieder alles in Ordnung bis zum Ende.
    Player ist ein Sony BDP 350. Ist meine erste BD von 300 mit der ich Probleme habe.
    Habe heute einen neuen Flachbildfernseher von Sony bekommen........ach nee, war doch nur die Austauschdisc in dem Paket.
    Beide oben genannten Stellen laufen bei mir jetzt durch.

  16. #216
    Faust Van Helsing
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Transylvanien
    Beiträge
    502

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Hallo,

    ich habe jetzt auch die Austausch BluRay bekommen.

    Meine Konfiguration: Oppo BD 93 und Denon AVR 3313.

    Die Tonaussetzer sind leider immer noch vorhanden.

    Entweder warten wir jetzt auf ein Firmware-Update von Oppo oder eine Neupressung von Sony.

  17. #217
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Habe auch weiterhin Ton-Probleme und dies auch bereits per Mail mitgeteilt... auch mit der Bitte um Rückantwort, welche leider bislang immer noch aussteht.

  18. #218
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Sony hat mich Freitag angeschrieben und um weitere Informationen bzgl. Timecodes von Tonaussetzern bei der Neupressung gebeten.

    Man interessiert sich also noch für die Problematik.

  19. #219
    Horten
    Gast

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Beim Sony Player waren Tonaussetzer vorhanden, aber beim Panasonic waren sie nicht!
    Geändert von Horten (07.01.13 um 14:04:09 Uhr)

  20. #220
    real programmer
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Wieselburg (AT)
    Alter
    57
    Beiträge
    773

    AW: TOTAL RECALL (Remake)

    Zitat Zitat von zothlabath Beitrag anzeigen
    Pioneer BDP-450: Tonaussetzer, Asynchronität und Hangup bei 1:45:46 in der Extended.
    Habe nun die Austauschdisk erhalten. Der Player hängt sich weiterhin an der besagten Stelle auf, so dass man ihn nur durch Ziehen des Stromkabels wiederbeleben kann. Hab keine Lust nochmal den genzen Schrott zu schauen, ob die Tonaussetzer noch da sind, gehe aber anhand der letzten Berichte hier davon aus.

Seite 11 von 17 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •