Cinefacts

Seite 12 von 37 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 725
  1. #221
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    So, gerade mein Exemplar ausgepackt. Alles bestens - keine Kratzer.

  2. #222
    the evil brad
    Gast

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Hallo, bin neu hier im Forum !

    ja die tcm 2 edition ist so gut wie gekauft !

    Gerade erst vor 2 Monaten hexen und the last house von turbine über DTM gekauft

    @ Christian Bartsch

    Die meintest mal, dass ihr für die Freiboxung von euren noch beschlagnahmten Editionen viel Geld für Anwälte usw braucht und somit auf das Geld von TCM 2, Hexen und the last ... angewiesen seit. Heisst das jetzt, dass erst alle Ösiversionen verkauft werden müssen, bevor ihr die Entschlagnahmung der Filme angehen könnt ? Oder seid ihr da schon dran ?

    lg the evil brad !

  3. #223
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    An dem Tag, an dem ich Braindead neben Tanz der Teufel uncut in deutschen Kaufhäusern sehe, glaube ich wieder an die Vernunft im Menschen. Ich denke, wenn Braindead freigeboxt würde, könnte man den sogar richtig gut verkaufen bei dem Kult, der darum gemacht wird. Solange aber erstmal Österreich herhalten muss, ist's mir auch recht. Wäre natürlich sofort dabei wie so ziemlich jeder hier. Und dann bitte die Sonderverpackung mit Rasenmäher, bei dem das Messer durch die BD ausgetauscht ist. Viel Glück!

  4. #224
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Nachtrag:
    Ob ihr's glaubt oder nicht. Ich hab mir den Film und nicht die Unterseite der BD angeschaut. Vielleicht sind bei mir da ja auch Kratzer drauf, vielleicht aber auch nicht... who knows... :P

  5. #225
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    is ja auch dein Bier ob du da hinschaust oder nicht.

  6. #226
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Jetzt bring hier keinen auf dumme Ideen. 30 ist schon okay
    Ich glaube kaum, dass Turbine sich von mir auf dumme Ideen bringen lassen wird. Die wissen schon, wie ein faires Preis-Leistungsverhältnis aussieht. Käme von dem Film eine Blu-ray von XT und Konsorten, DANN hättest du natürlich recht.


    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    Suspiria!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Den gibt's ja schon in diversen Ländern. Ausserdem müsste davon auch erstmal ein neues Master ohne den versauten Kontrast her.

  7. #227
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.01
    Ort
    Hawk's Creek
    Beiträge
    1.859

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Jetzt bring hier keinen auf dumme Ideen. 30 ist schon okay
    Also. Den Preis macht natürlich der Händler, nicht wir. Es ist aber nicht von der Hand zu weisen, dass eine Edition, die einen "solchen" Film enthält (also vom Vertrieb her stark eingeschränkt ist) und noch dazu so liebevoll aufbereitet wird (ich will uns da jetzt nicht selbst auf die Schulter klopfen, aber es ist ja wohl so...) einen gewissen Preis haben _muss_ damit sich das rechnet. Ich will jetzt niemandem vor den Koffer kacken (mi scusi!), aber natürlich kann man die Frage stellen ob EUR 30,- für einen Film gerechtfertigt sind, nur weil eine besondere Verpackung drum ist. Es gibt sicher auch Beispiele für Film ohne Boni in lausiger oder nur annehmbarer Qualität, die diesen Preis evtl. nicht rechtfertigen. Aber die muss man ja nicht kaufen. Genauso steht es ja jedem frei, Turbine Produkte zu kaufen.

    Das einzige Argument, das ich nicht gelten lasse, ist der Hinweis auf die achso günstige DVD. Kunststück. Das geklaute Auto ist billiger, als das mit Papieren.


    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    Meine TCM2 Box ist fehlerfrei in allen Belangen. Weiter so.
    Das ist auch eigentlich nicht anders zu erwarten.


    Zitat Zitat von the evil brad Beitrag anzeigen
    Die meintest mal, dass ihr für die Freiboxung von euren noch beschlagnahmten Editionen viel Geld für Anwälte usw braucht und somit auf das Geld von TCM 2, Hexen und the last ... angewiesen seit. Heisst das jetzt, dass erst alle Ösiversionen verkauft werden müssen, bevor ihr die Entschlagnahmung der Filme angehen könnt ? Oder seid ihr da schon dran ?
    Das ist eine Reihe von Faktoren. Aber ja. Die Ö-VÖs sind wichtig, damit man a) den Bedarf sieht und b) ein weiteres Vorgehen gerechtfertigt ist. Wir wissen ja jetzt, was so ein Spiel kostet...


    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Ich glaube kaum, dass Turbine sich von mir auf dumme Ideen bringen lassen wird. Die wissen schon, wie ein faires Preis-Leistungsverhältnis aussieht. Käme von dem Film eine Blu-ray von XT und Konsorten, DANN hättest du natürlich recht.
    Ich kann mir eher vorstellen, dass man je nach Titel in Zukunft mal was ganz wildes macht. So Crowdfunding like. Jeder kann sich dann zur Basis-Edition Dinge dazu buchen. Bis hin zum Humidor für 500 Öcken. Ach nee, den gibt's ja exklusiv bei Amazon.

  8. #228
    Creature of the Night
    Registriert seit
    11.08.01
    Ort
    Raum OS
    Alter
    40
    Beiträge
    806

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Zitat Zitat von Christian Bartsch Beitrag anzeigen
    Ich kann mir eher vorstellen, dass man je nach Titel in Zukunft mal was ganz wildes macht. So Crowdfunding like. Jeder kann sich dann zur Basis-Edition Dinge dazu buchen.
    Finde ich gut!

  9. #229
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.03.05
    Beiträge
    383

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Zitat Zitat von Christian Bartsch Beitrag anzeigen
    Ich kann mir eher vorstellen, dass man je nach Titel in Zukunft mal was ganz wildes macht. So Crowdfunding like. Jeder kann sich dann zur Basis-Edition Dinge dazu buchen.
    Das mit dem T-Shirt war doch schon der erste Schritt in diese Richtung. Ich fand das klasse. Jeder hat so die Möglichkeit die Version zu kaufen, die er will. Hier könnte man ohne Probleme weitere Varianten im Baukastensystem anbieten.

  10. #230
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Zitat Zitat von Christian Bartsch Beitrag anzeigen
    Das ist eine Reihe von Faktoren. Aber ja. Die Ö-VÖs sind wichtig, damit man a) den Bedarf sieht und b) ein weiteres Vorgehen gerechtfertigt ist. Wir wissen ja jetzt, was so ein Spiel kostet...
    Wobei ihr ja jetzt wisst, wie das System funktioniert. Der Kampf um TCM war ja noch eine Trial-and-Error-Tour bis ihr wusstet, wer wann was entscheiden kann/darf.
    Von daher dürfte es bei nachfolgenden VÖs etwas einfacher werden, oder?

    Ich kann mir eher vorstellen, dass man je nach Titel in Zukunft mal was ganz wildes macht. So Crowdfunding like.
    Also bei einem Crowdfunding für BRAINDEAD oder andere Titel, die mich interessieren (EVIL DEAD in der Ausstattung der US-Limited-Edition von Anchor Bay ) wäre ich dabei.
    Geändert von Thodde (30.10.12 um 08:39:43 Uhr)

  11. #231
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Man muss aber wohl erst, so wie ich verstanden habe, gezielt eine erneute Beschlagnahme herbeiführen, um dagegen klagen zu können und die bestehende quasi zu kippen, oder?

  12. #232
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Simpel ausgedrückt ja. Denn erst bei einer erneuten Beschlagnahmung kann Turbine als aktueller Rechteinhaber dagegen Einspruch einlegen und ein Berufungsverfahren erwirken. Vorher sagt die Justiz: Mit diesen ollen Kammellen verschwenden wir nicht unsere Zeit.

  13. #233
    der auch Blu-ray liebt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Camp Crystal Lake
    Alter
    46
    Beiträge
    1.606

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Ich habe mein Set heute auch bekommen, alles Tip Top keine Kratzer oder Fingerabdrücke auf den Scheiben. Vielen Dank Turbine für die Klasse VÖ! Und jetzt schön mit Braindead, Tanz der Teufel, Cabal, Die Nacht der Creeps, The Burning, Night of the living Dead Remake und TCM 3 weitermachen

  14. #234
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Zitat Zitat von DVD Fan Beitrag anzeigen
    Ich habe mein Set heute auch bekommen, alles Tip Top keine Kratzer oder Fingerabdrücke auf den Scheiben. Vielen Dank Turbine für die Klasse VÖ! Und jetzt schön mit Braindead, Tanz der Teufel, Cabal, Die Nacht der Creeps, The Burning, Night of the living Dead Remake und TCM 3 weitermachen
    Sehr feine Teile dabei, aber ich denke hier ist wohl ein wenig Träumen inbegriffen.

  15. #235
    WHAT A LOVELY DAY!!!
    Registriert seit
    09.10.10
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    953

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Cabal ist ein gutes Stichwort. Sorry schonmal für das OT:
    Der sog. Cabal-Cut wird am Freitag in Bottrop auf dem WOH gezeigt. Das wäre doch ggf. die Chance für Turbine

  16. #236
    Liegenlasser
    Registriert seit
    04.03.05
    Alter
    47
    Beiträge
    499

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Ich bin immer noch etwas fassungslos darüber, dass ich gerade den zweiten Teil von TCM in einer so liebevoll editierten Version in den Händen halten kann. Das war doch jahrzehntelang nur Wunschdenken bis schlichtweg unmöglich so eine deutschsprachige Edition zu erwarten. Hammer!



    Schauen kann ich erst am Wochenende. Aber zumindest äußerlich ist mein Set auch Tip-Top. Keine Kratzer oder irgendwas.

    Wirklich ganz ausgezeichnete Arbeit von Turbine. Danke.


  17. #237
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Zitat Zitat von Foller Beitrag anzeigen
    Das mit dem T-Shirt war doch schon der erste Schritt in diese Richtung.
    Naja, ohne jetzt hier was madig reden zu wollen, aber ein XL Shirt bringt mir persönlich herzlich wenig, da ganze drei Nummern zu groß... Aber hätte mich so oder so nicht wirklich angesprochen.
    Werde mir nun auch die Turbine Version kaufen, obwohl ich den Film nie auf deutsch sehen werde.

  18. #238
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Habe mal eine Frage zum Film: habe mir vor ein paar Tagen das Bonusmaterial auf der Turbine-VÖ angesehen und dort hat einer der Beteiligten (glaube der Drehbuchautor) gesagt das Lefty während der Ereignisse bemerkt, dass Stretch seine uneheliche Tochter ist. Das kommt während des Films aber überhaupt nicht rüber und wurde in keiner Sekunde angedeutet (zumindest habe ich nichts bemerkt). Habe den Film auch schon öfter gesehen und als ich das jetzt da hörte, dachte ich, ich hätte ein ganz anderen Film gesehen. Habe ich also echt was verpasst oder kommt es tatsächlicn nicht so rüber?

    Und dann noch was: Lefty findet ja den toten Franklin aus Teil 1 im Rollstuhl. Da sagt er zu ihm: "Dein Bruder ist jetzt da." Aber er ist doch sein Onkel, was auch aus dem Anfang des Films hervorgeht. Habe die deutsche Synchro gesehen, ist das im Original auch so oder ist es ein Fehler in der deutschen Synchro?

  19. #239
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Die erste Sache ist wirklich strange, diese wird auch wirklich nicht im Film thematisiert.
    Möglicherweise hat Kit Carson dies so in der Charakterbeschreibung vermerkt, um der Figur des Lefty noch etwas mehr Hintergrund zu geben. Oft werden bei Drehbüchern die Figurenerklärungen ausführlicher ausgearbeitet, als es später im Film zu sehen ist. Dies macht man, um den Schauspielern mehr Stoff für ihre Darstellung zu geben.

    Zur zweiten Frage: Der tote Franklin ist ja der Sohn des Bruders von Lefty.
    Würde man den englischen Dialog übersetzen, dann sagt er an dieser Stelle: "Weine nicht, mein Bruder. Ich bin ja da!".
    Offenbar spricht er hier mit seinem (toten?) Bruder, der imaginär seinen toten Sohn betrauert.

    ODER (fast schon wahrscheinlicher):

    Dies ist eine sprachliche Eigenart der Figur.
    Denn als Lefty später auf Stretch triftt, so nennt er sie hier "Sister".

    Ich glaube übrigens, das Hooper während des Drehs permanent high war, anders lässt sich diese Performance wohl kaum erklären...

  20. #240
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: THE TEXAS CHAINSAW MASSACRE 2 als DVD+Blu-Ray-Set im Digipak

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Ich glaube übrigens, das Hooper während des Drehs permanent high war, anders lässt sich diese Performance wohl kaum erklären...
    Kann gut sein. Danke für die Antwort, hab ich doch nichts im Film verpasst.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •