Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von Jomei2810 Beitrag anzeigen
    Auf dem Backcover der Videocassette von ANGELIQUE 1 ist die Spieldauer von 114 Min angegeben. Ob das Firmenlogo des Videoanbieters zu Beginn des Films miteinbezogen ist (was aber meist der Fall war) kann ich nicht sagen, da ich längst keinen Recorder mehr habe und die Cassette selbst recht "abgenudelt" ist
    Auf DVD geht der Film 111 Min (ohne das 20 Sek. lange Firmenlogo).
    Demnach dürften maximal knappe 3 Min fehlen.
    Für die deutsche DVD/Blu-ray Veröffentlichung wurde entgegen der Ankündigung von KSM die ungekürzte internationale Fassung anstatt der deutschen Kinoversion (die laut TOBO um ein paar Szenen erweitert ist) aufgespielt.
    Damit kann ich leben weil diese Szenen nicht handlungsrelevant sind.
    Was ich weniger schön finde, das KSM anscheinend nicht genug A...h in der Hose hat sich wegen der "Unstimmigkeiten" zu äußern!
    Danke für die Info! Dann tendiere ich die leicht kürzere internationale Schnittfassung zu akzeptieren, weil bei dieser Art von Film wohl nichts mehr besseres zu erwarten ist. Im Eurokultbereich muss man manchmal halt abwägen, solange es keine Zensurschnitte sind.

    Das gilt ja nur für den ersten Teil oder?

    Übrigens konnte man VHS Längenangaben fast nie trauen.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von Tserclaes Beitrag anzeigen
    wo die entsprechenden Filmfans froh sind, das es überhaupt noch Labels gibt, die das Risiko überhaupt auf sich nehmen.
    Das Risiko wird aber durch Pfusch auch nicht kleiner und die entsprechenden Filmfans nicht froher.
    Wenn KSM schon ankündigt, dass die deutschen Fassungen kommen und sd Material einschneidet (was ich absolut ok finde), dann doch bitte konsequent.
    Dass nun Material bei Teil 1 fehlt ist für mich ein Grund die Box liegen zu lassen. Entweder bessert KSM da nach, oder ich seh bitter schwarz. Wie du richtig schreibst, ist das eine Box für Nerds, die die Filme kennen. Unverständlich gerade dieser Zielgruppe mit einer gekürzten deutschen Fassung von Teil 1 vor den Kopf zu stoßen.
    Auch der fehlende O-Ton ist so eine Sache (für mich persönlich aber verkraftbar, da ich Synchros eh meist vorziehe und mir französischen Ton eh nicht angetan hätte); insgesamt kein Ruhmesblatt was man abgeliefert hat.

    Kaufen werde ich wie gesagt nur, wenn sich bei Teil 1 noch was tut (Austausch oder Nachbesserung bei evtl. erscheinenden Einzelauflagen); so kommt der mir nicht in die Sammlung.

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.11.11
    Beiträge
    116

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Gestern hab ich mir den 5.Teil über Beamer angesehen,
    ja was soll ich sagen ?
    Es gibt eine kleine Szene, da macht jemand den Mund auf und der Ton kommt erheblich später !
    Mal sehen wer die Szene findet ?
    Ich glaube viele haben sich die Blu's noch nicht angesehen!

  4. #24
    asmodee
    Gast

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Es ist nicht nur die bereits erwähnte Szene mit der Amme und den Kindern geschnitten, sondern auch folgende:
    Die Eltern von Philippe betreten das Schloß und die Mutter sagt "Oh was für ein prächtiger Schinken". Hier folgt der Schnitt. Geschnitten wurde das anschließende Gespräch zwischen Angeliques und Philippes Vater. Unter anderem redet Philippes Vater Angeliques Vater ins Gewissen, dass dieser seine Töchter unter ihrem Rang heiraten läßt. Denn ihm wurde kurz davor Hortense mit ihrem Verlobten vorgestellt. Dann fragt er wie denn der Name der Tochter ist, die ihm immer so gut gefallen hat und fragt wo sie ist. Angeliques Vater antwortet sie wäre mal hier mal da, nur nicht wo man sie braucht. Nun erst folgt eigentlich die Szene als Angelique von Nicolas und anderen umringt Philippes Mutter immitiert, bevor sie von ihrem Vater ins Schloß geholt wird.
    Es handelt sich vielleicht nicht unbedingt um Schlüsselszenen, kennt man jedoch die längere Version, wirken die Szenen sehr abgehackt. Besonders das Gespräch zwischen Angeliques Vater mit Philippes Vater ist schon interessant, da es verdeutlicht warum es Angeliques Vater so wichtig ist Angelique standesgemäß zu verheiraten und Joffrey die Goldmine nur unter der Bedingung bekam, dass er Angelique heiratet. Das Fehlen von Originalton und Untertiteln finde ich ebenfalls sehr ärgerlich.
    Geändert von asmodee (30.09.12 um 12:59:09 Uhr)

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Tja bisher keine Stellungnahme von KSM. Ich hol auch diesen Thread mal nochmal hoch. Aber warum brauchen wir eigentlich zwei? Könnte nicht ein Mod die zusammenfügen?

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Im Eurokultbereich muss man manchmal halt abwägen, solange es keine Zensurschnitte sind.
    Dir sind Handlungsschnitte weniger wichtig Zensurschnitte?

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Dir sind Handlungsschnitte weniger wichtig Zensurschnitte?
    Das liegt bei europäischen Co-Produktionen auch oft an der Versionsvielfalt die es in den einzelnen Ländern gab.
    Meist hat der deutsche Verleih eine eigene Schnittfassung anfertigen lassen und andere Länder auch. Aus heutiger Sicht dürfte es in manchen Fällen schwierig sein eine definitive Fassung zu finden.
    Zensurschnitte finde ich da noch übler.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Kann jemand evtl. mal die genaue Laufzeit von der geschnittenen Blu Ray angeben? Ein genauer Schnittbericht existiert ja bislang noch nicht, oder? Ich habe mal nichts gefunden.

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Jetzt kommen auch Einzeldiscs: http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...1253&vid=45347

    Kann mir leider nicht vorstellen, dass KSM nachgebessert hat-trotz der Beschwerden. Aber Mails wie bei Schreckenshaus zeigen ja schön wie man zur cut Thematik steht: "ungeschnittene FSK 16 Version"

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •