Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.03.02
    Beiträge
    200

    "Angelique I" leider geschnitten

    leider ist es doch passiert, "Angelique 1.Teil" ist geschnitten !!!
    zum bild kann auf den ersten blick sagen,das es sich um die fassung von
    STUDIO-CANAL handelt. es fehlen ringsrum 10% bild.
    na ja verschmerzbar. aber das zum beispiel die szenen fehlen (nach 4 einhalb minuten)
    nach "Wir wollen Beten" die Betszene und die szenen mit den Kindern
    weiterhin wie Angelique auf die Festungsmauer kommt.
    da hab ich die Blu-Ray schon wieder ausmacht (aus Frust) !
    jedenfalls sollte man eine neue scheibe machen!

  2. #2
    Jomei2810
    Gast

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    NEEEIIN!
    AAARGHHH! SHIT!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von tobo Beitrag anzeigen
    leider ist es doch passiert, "Angelique 1.Teil" ist geschnitten !!!
    zum bild kann auf den ersten blick sagen,das es sich um die fassung von
    STUDIO-CANAL handelt. es fehlen ringsrum 10% bild.
    na ja verschmerzbar. aber das zum beispiel die szenen fehlen (nach 4 einhalb minuten)
    nach "Wir wollen Beten" die Betszene und die szenen mit den Kindern
    weiterhin wie Angelique auf die Festungsmauer kommt.
    da hab ich die Blu-Ray schon wieder ausmacht (aus Frust) !
    jedenfalls sollte man eine neue scheibe machen!
    Noch habe ich nicht bestellt! Echt, da sollte KSM eine Austauschdisc vorbereiten.

    Übrigens Tobo, kannst Du Dich bitte zu OSS 117 äußern?

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.03.02
    Beiträge
    200

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Noch habe ich nicht bestellt! Echt, da sollte KSM eine Austauschdisc vorbereiten.

    Übrigens Tobo, kannst Du Dich bitte zu OSS 117 äußern?
    melde ich dazu bald.geduld!

  5. #5
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von Jomei2810 Beitrag anzeigen
    NEEEIIN!
    AAARGHHH! SHIT!
    .... wollte ich auch schon sagen
    ...... STORNO ist bereits raus !!! Eine Stellungnahme mit evtl. geplanten Maßnahmen seitens KSM wäre mal angebracht. Wenn eine Austauschdisc kommt, würde ich gerne wieder ordern !

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von tobo Beitrag anzeigen
    melde ich dazu bald.geduld!
    Eine Absage käme sofort, ein Hoffnungsschimmer lässt warten!

  7. #7
    Jomei2810
    Gast

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Eine Absage käme sofort
    So ist es!
    Schaun mer mal was sich noch tun wird...

    Zur ANGELIQUE-Box:
    Meine 80jährige Mutter freut sich schon so sehr auf die Filme!
    Wegen ihr kann und möchte ich die Box nicht stornieren...

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von Jomei2810 Beitrag anzeigen
    Zur ANGELIQUE-Box:
    Meine 80jährige Mutter freut sich schon so sehr auf die Filme!
    Wegen ihr kann und möchte ich die Box nicht stornieren...
    Auch ein Grund sich die Cut Fassung zu kaufen.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.11.11
    Beiträge
    116

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Auch ein Grund sich die Cut Fassung zu kaufen.
    Kaufen kann man immer ,
    aber ich hät auch lieber die original deutsche
    lange Kinofassung!

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.03.02
    Beiträge
    200

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von laserbeam Beitrag anzeigen
    Kaufen kann man immer ,
    aber ich hät auch lieber die original deutsche
    lange Kinofassung!
    bei amazon gibt es nur lob,aber allen egal ob da was fehlt?

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    muss man diese Filme kennen?

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.11.11
    Beiträge
    116

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Nichts für Leute die schon die Filme aus den 80'ern als "Alt" finden!
    Wer Klassiker liebt, muss diese Filme haben!

  13. #13
    Jomei2810
    Gast

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Also es gibt zwei Betszenen.

    Eine mit dem "Vater unser"
    Dann eine wo mehrere "Schutzheilige" (St. Ignatius, St. Domian) "angebittet" werden.

    Nach dem Satz "Laßt uns beten" müßte (wenn es nach TOBO ginge) eine dritte Betszene geben was für meine Begriffe schon zuviel des Guten wäre.

    Die Szene wo Angelique an die Festungsmauer eilt ist drin.
    Vor, während und nach dieser Szene wird wild umher geschossen
    Würde da was fehlen müsste man einen deutlichen Bruch in der Tonspur hören was aber nicht der Fall ist...

    Betszene 1 und 2:
    "Angelique I" leider geschnitten-pdvd_2344a.jpg"Angelique I" leider geschnitten-pdvd_2345a.jpg
    Angelique Festungsmauer:
    "Angelique I" leider geschnitten-pdvd_2346a.jpg

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.03.02
    Beiträge
    200

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    besser wäre du würdest dir mal die kinofassung anschauen !
    nach dem satz "lasset uns beten" knien sich alle hin.
    danach kommt auf der blu-ray die szene auf der festungsmauer mit dem satz "sie kommen".
    dazwischen liegen aber die szenen mit der haushälterin wo sie den kindern droht
    und angelique erklärt den kindern mit grimassen das sie nichts zubefürchten haben. anschließend rennt sie mit gemma zu den treppen auf die festungsmauer.
    man kann sich aber auch die alte fernsehfassung oder die alten VHS anschauen,
    dort sind die szenen zu sehen.
    übrigens knacker werden mittlerweile elektronisch weggemacht.
    eine hd-abtastung gab es bereits 2005 für kirchmedia
    wo diesen szenen nachweislich auch vorhanden sind !
    in meiner 35mm kopie sind die szenen auch enthalten.
    wer die szenen nicht braucht kann ja darauf verzichten,
    denn eine bessere qualität gab es vorher nicht.
    Geändert von tobo (19.09.12 um 23:41:28 Uhr)

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.11.11
    Beiträge
    116

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Ich hab gestern mir Teil 1bis 4 über den beamer mir angesehen.
    Leider ist der Ton stark gefiltert so das es schmiert und gurgelt, einfach grauenhaft.
    Dadurch das der Film nur 23,97 B/s läuft und der Ton auch zu langsam gegenüber der Kinogeschwindigtkeit,
    verstärkt sich Effekt. Bei 2. + 3. und 4. wurde SD material zwischengeschnitten.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Das klingt nicht nach Kauf.

  17. #17
    Jomei2810
    Gast

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von laserbeam Beitrag anzeigen
    Leider ist der Ton stark gefiltert so das es schmiert und gurgelt, einfach grauenhaft.
    Kann ich nicht bestätigen!!!
    Die Tonqualität ist recht gut!
    Schmieren und gurgeln tut da gar nichts!
    Ist auf jeden Fall noch besser als z. B. der Ton, den man für die Karl May oder Miss Marple-Filme angelegt hat
    Schon mal die deutsche Tonspur von WAS GESCHAH WIRKLICH MIT BABY JANE oder DIE KLASSE VON 1984 angehört?
    Dagegen klingen die ANGELIQUE-Filme erstaunlich frisch!!!

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von Jomei2810 Beitrag anzeigen
    Kann ich nicht bestätigen!!!
    Die Tonqualität ist recht gut!
    Schmieren und gurgeln tut da gar nichts!
    Ist auf jeden Fall noch besser als z. B. der Ton, den man für die Karl May oder Miss Marple-Filme angelegt hat
    Schon mal die deutsche Tonspur von WAS GESCHAH WIRKLICH MIT BABY JANE oder DIE KLASSE VON 1984 angehört?
    Dagegen klingen die ANGELIQUE-Filme erstaunlich frisch!!!
    Wie viel ist denn nun tatsächlich geschnitten?

  19. #19
    Jomei2810
    Gast

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    Wie viel ist denn nun tatsächlich geschnitten?
    Auf dem Backcover der Videocassette von ANGELIQUE 1 ist die Spieldauer von 114 Min angegeben. Ob das Firmenlogo des Videoanbieters zu Beginn des Films miteinbezogen ist (was aber meist der Fall war) kann ich nicht sagen, da ich längst keinen Recorder mehr habe und die Cassette selbst recht "abgenudelt" ist
    Auf DVD geht der Film 111 Min (ohne das 20 Sek. lange Firmenlogo).
    Demnach dürften maximal knappe 3 Min fehlen.
    Für die deutsche DVD/Blu-ray Veröffentlichung wurde entgegen der Ankündigung von KSM die ungekürzte internationale Fassung anstatt der deutschen Kinoversion (die laut TOBO um ein paar Szenen erweitert ist) aufgespielt.
    Damit kann ich leben weil diese Szenen nicht handlungsrelevant sind.
    Was ich weniger schön finde, das KSM anscheinend nicht genug A...h in der Hose hat sich wegen der "Unstimmigkeiten" zu äußern!

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: "Angelique I" leider geschnitten

    Zitat Zitat von laserbeam Beitrag anzeigen
    Ich hab gestern mir Teil 1bis 4 über den beamer mir angesehen.
    Leider ist der Ton stark gefiltert so das es schmiert und gurgelt, einfach grauenhaft.
    Dadurch das der Film nur 23,97 B/s läuft und der Ton auch zu langsam gegenüber der Kinogeschwindigtkeit,
    verstärkt sich Effekt. Bei 2. + 3. und 4. wurde SD material zwischengeschnitten.
    Also ich weiß nicht, bei mir klingt der Ton ganz ordentlich, aber ich aber keine Luxusanlage sonder nur die TV Lautsprecher, mehr brauch ich auch nicht aufgrund meines Filmgeschacks. Das mit dem SD Material hat KSM angekündigt, da die französischen Master kürzer waren aus die dutschen Fassungen, insofern finde ich das voll in Ordnung und auch die Bildqualität nach mehrfachen reinzappen (für mehr war noch keine Zeit) finde ich gut. Sicherlich keine perfekte VÖ, aber auch unsere Majors haben sich nicht immer mit Ruhm bekleckert. Ich wäre froh wenn meine ganzen Filmwünsche so veröffentlicht würden, wir reden hier nicht von Bockbustern sondern Nischenprodukten, wo die entsprechenden Filmfans froh sind, das es überhaupt noch Labels gibt, die das Risiko überhaupt auf sich nehmen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •