Cinefacts

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 65
  1. #41
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Zitat Zitat von Dark Star Beitrag anzeigen
    Ich kann dem Film nichts abgewinnen!
    Tröste dich. Du bist nicht der einzige...

    Der Witz dabei,ich mag Found-Footage Filme eigentlich ganz gerne. Blair Witch ist ein Klassiker.
    Die Paranormal Activity Filme gehören zu meinen Favoriten im Horror Bereich. Grave Encounters fand ich ebenfalls sauspannend.
    Vom aktuellsten Kauf "The Bay" war ich ebenfalls begeistert.

    Aber das hier,war nix. Das ganze ist derart verwackelt,das man bald epeleptische Anfälle und Kopfschmerzen bekommt.
    Viel zu übertrieben. Schauspielerisch auf GZSZ Niveau. Dramaturgisch eine Niete. Nach der dritten Kurzgeschichte,wollte ich bereits die Vorspultaste betätigen. Konfus,ohne Sinn und Verstand,und beim zeigen des ersten Videos,setze bei mir anstatt Gänsehaut,nur ein müdes Lächeln,bei dieser miesen Story ein. Da retten auch keine halbherzigen Splattereffekte nichts mehr.

    Ich rate von einem Blindkauf ab.

  2. #42
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Lustig, habe die UK seit nem Viertel Jahr hier rum stehen und den Film gestern ebenfalls endlich zum ersten Mal gesehen... und kann mich deiner Bewertung nur anschließen. Habe mich durch diese fünf Sinnlosstories gequält, wird eine meiner wenigen Blu-rays sein die ich wieder verkaufe! Müllfilm

  3. #43
    steve
    Gast

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    tja und ick freu mir auf Teil 2

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Ist halt Geschmackssache. Mir hat er auch gefallen.

  5. #45
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Kein Problem.

    Da gehen die Meinungen ja scheinbar weit auseinander. Vielleicht liegen mir die Mainstream Horrorfilme auch einfach nur besser. Ich bin ja immer noch so begeistert von "Hänsel und Gretel"

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Auch wenn man mit Teil 1 nichts anfangen konnte - ich mochte ihn - sollte man der Fortsetzung dennoch eine Chance geben, da diese schon eine deutliche Steigerung / Verbesserung zum Vorgänger darstellt.

  7. #47
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Teil 2 lohnt schon allein für die "Safe Haven"-Episode. Kracher!

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.12.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.564

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Ich konnte "The Bay" nicht wirklich viel abgewinnen, "V/H/S" dafür umso mehr. Und das ganze Gerede über die "Wackelei" kann ich eigentlich nicht nachempfinden; ich konnte dem Film gut folgen und bin nun auch auf die Fortsetzung gespannt.

  9. #49
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Teil 2 lohnt schon allein für die "Safe Haven"-Episode. Kracher!
    Wo hast du den denn schon gesehen?

  10. #50
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Teil 2 lohnt schon allein für die "Safe Haven"-Episode. Kracher!
    Sir, yes, Sir, absolut Sir! (Und die Zombie-First-Person-Perspektive-Sache ist schon ganz drollig und zumindest mal eine nette Idee ordentlich ausgeführt.)

  11. #51
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Wo hast du den denn schon gesehen?
    (US-)VOD-Start war Anfang Juni.

  12. #52
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    29.08.02
    Alter
    33
    Beiträge
    726

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Zitat Zitat von Herbie_06 Beitrag anzeigen
    Auch wenn man mit Teil 1 nichts anfangen konnte - ich mochte ihn - sollte man der Fortsetzung dennoch eine Chance geben, da diese schon eine deutliche Steigerung / Verbesserung zum Vorgänger darstellt.
    /signed

    Konnte beim Zweiten nur (mal wieder) mit der Rahmenhandlung (obwohl, das letzte Bild ist super! ) und Phase I Clinical Trials nichts abgewinnen. Dafür ist der Rest richtig feist! Vor allem Eiseners Slumber Party Alien Abduction

  13. #53
    steve
    Gast

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    tja und ick freu mir auf Teil 2
    das nehme ich zurück. argh! offenbar gibt es den Film uncut nur für 30-50 Euro nur als BD mit Book-sammler-Collectors-Limited-Krampf. Normal bzw. als DVD nur cut. So ein Dreck. Grade bei dem Film hätte mir eine DVD (!) gelangt.

  14. #54
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Kannst dir ja die Limited Collectors Edition für 49 Ocken holen, da hast du dann sogar eine VHS!

  15. #55
    steve
    Gast

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Kannst dir ja die Limited Collectors Edition für 49 Ocken holen, da hast du dann sogar eine VHS!
    ist das jetzt die übliche "HD Verweigerer" Antwort? Ich bin kein "HD Verweigerer". Ich habe mir Teil 1 digital in HD bei iTunes gekauft, der war ja mit der FSK noch uncut. Aber Filme in dieser Art (Found Footage Filme, / gemischtes Material) muss ich wirklich nicht in HD haben, das merke ich immer wieder. Auch Teil 1 hätte mir in SD gereicht. Ebenso wie die Paranormal Activity Filme, die habe ich mir bewusst nur in SD gekauft. Aber darum geht es ja auch nicht. Die Uncut Version kostet ja nicht so viel, nur weil eine BD dabei ist!

  16. #56
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Nein... das bezog sich auf die Aussage DVD - und VHS ist ja nunmal noch älter... naja. War witzig gemeint. Nicht ernst nehmen.

    Ich bin da allerdings anderer Meinung. Gerade bei FF-Filmen hat man ja trotz der gewollten Video-Optik trotzdem das Problem mit der Skalierung. Also ich merke schon, ob ich mir einen FF-Film auf DVD oder auf BD auf meinem 55er ansehe. Vielleicht ist es auch nur Einbildung, aber in Zeiten wo die BD kaum (noch) teurer ist als die DVD, greife ich doch zum Medium mit der besseren Auflösung. Selbst den kommenden "Blair Witch Project" werde ich kaufen - hier alleridngs erst im Nice-Price-Segment. Beim Vorgänger V/H/S habe ich gleich zur BD gegriffen. Und auch hier werde ich das Mediabook holen. Die Limited alelrdings nicht. Ist zwar nett, aber brauch ich nicht.

  17. #57
    steve
    Gast

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Nein... das bezog sich auf die Aussage DVD - und VHS ist ja nunmal noch älter... naja. War witzig gemeint. Nicht ernst nehmen.

    Ich bin da allerdings anderer Meinung. Gerade bei FF-Filmen hat man ja trotz der gewollten Video-Optik trotzdem das Problem mit der Skalierung. Also ich merke schon, ob ich mir einen FF-Film auf DVD oder auf BD auf meinem 55er ansehe. Vielleicht ist es auch nur Einbildung, aber in Zeiten wo die BD kaum (noch) teurer ist als die DVD, greife ich doch zum Medium mit der besseren Auflösung. Selbst den kommenden "Blair Witch Project" werde ich kaufen - hier alleridngs erst im Nice-Price-Segment. Beim Vorgänger V/H/S habe ich gleich zur BD gegriffen. Und auch hier werde ich das Mediabook holen. Die Limited alelrdings nicht. Ist zwar nett, aber brauch ich nicht.
    aber eigentlich geht es doch gar nicht um DVD oder BD, sondern eher da drum, dass die Uncut Fassung jetzt erst mal wieder 30 Euro kosten muss. Dass das Ding zufällig auch noch im Mediabook ist, liegt wohl eher da dran, dass man teuere Ware eben nicht in Zeitungspapier wickelt.

  18. #58
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Naja, das ist ja nun das immer wiederkehrende leidige Thema. Entweder in den sauren Apfel beißen und das MB für den horrenden Preis mitnehmen, oder warten und VIELLEICHT mal irgendwann eine günstige Version im Amaray. Ist nunmal so. Leider.

  19. #59
    steve
    Gast

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Naja, das ist ja nun das immer wiederkehrende leidige Thema. Entweder in den sauren Apfel beißen und das MB für den horrenden Preis mitnehmen, oder warten und VIELLEICHT mal irgendwann eine günstige Version im Amaray. Ist nunmal so. Leider.
    ... immer wiederkehrendes leidiges Thema... jein. hier war es halt so: Teil 1, FSK, nur normalpreisige BD. Teil 2 hopla, keine FSK, ERGO nur teuere Sammler Editition, nach dem Motto die "uncut Nerds kaufen eh alles". Ich finde es daher albern so eine Edition nur von einem Fortsetzungsfilm rauszubringen und eben wirklich nur wegen der Freigabe. Es geht ja hier nicht um einen DC oder eine Sonderfassung, sondern einfach um eine Uncut-Fassung einer Neuerscheinung.

  20. #60
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: V/H/S - Eine mörderische Sammlung

    Finde die VÖ Politik auch blöd. Da greif ich dann lieber im Ausland zu einem günstigeren Preis zu. Die US BD erscheint ja auch schon Ende September.
    Mfg
    Marco

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •