Cinefacts

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 88
  1. #41
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    SW - Filme der 30-50er Jahre

    Manche mögen's heiß - Der Komödienklassiker schlechthin

    Der blaue Engel - Dt. Drama aus den Anfängen des Tonfilms (spielt in der selben Liga wie "M")

    Schloss des Schreckens - Gruselklassiker vom Feinsten

    Die Schöne und die Bestie - Fantastischer Märchenfilm in großartigen Bildern.

  2. #42
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von Clippie Beitrag anzeigen
    fällt mir nebem die bisher genannten noch "Der rosarote Panther" (der aus 1963 ein). Klasse Bild, der Ton fällt jedoch leicht ab.
    Den Film kenne ich, fand aber zwei der Fortsetzungen sogar etwas besser. Das da beim Ton keine Wunder zu erwarten sind ist ja klar. Mir ist aber der alte Monoton sowieso lieber, als ein schlechter Upmix.

  3. #43
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Von den Stummfilmen noch empfehlenswert sind City Girl und The General, beides Höhepunkte des Genres. Sunrise wurde ja schon genannt, das ist meines Erachtens der beste Stummfilm überhaupt.

  4. #44
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Von den Stummfilmen noch empfehlenswert sind City Girl und The General, beides Höhepunkte des Genres. Sunrise wurde ja schon genannt, das ist meines Erachtens der beste Stummfilm überhaupt.
    Zitat Zitat von Drum-Stick Beitrag anzeigen
    Stummfilme sollten aber schon eher die Ausnahme sein.

  5. #45
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Hier finden sich eine Menge guter Vorschläge, was ich vermisse, ist die Frage, welche Genres der Mann denn bevorzugt ? Deshalb stelle ich sie mal...

  6. #46
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    - Titanic
    - Die letzte Nacht der Titanic
    gibt es hier noch, wobei letzterer deutlich besser ist, imho sogar der beste Titanic-Film überhaupt.


    Leider gibt es in Deutschland noch zu wenige Klassiker: Es empfiehlt sich der Blick nach Übersee oder UK, da gibt es dann so Perlen wie:

    Citizen Kane
    Buster Keaton Collection
    Sherlock Holmes Collection
    Die Nibelungen (bald!)
    FW Murnau's Sunrise
    FW Murnau's City Girl
    Die Nacht des Jägers
    Das Testament des Dr. Mabuse (bald!)
    Scarlet Street
    Touch of Evil

  7. #47
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Bevor man hier posted, sollte man sich den 1. Beitrag nochmal zu Gemüte führen...

  8. #48
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Hier finden sich eine Menge guter Vorschläge, was ich vermisse, ist die Frage, welche Genres der Mann denn bevorzugt ? Deshalb stelle ich sie mal...
    Zitat Zitat von Drum-Stick Beitrag anzeigen
    Was Genres betrifft bin ich relativ offen.

  9. #49
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Hier finden sich eine Menge guter Vorschläge, was ich vermisse, ist die Frage, welche Genres der Mann denn bevorzugt ? Deshalb stelle ich sie mal...
    Wenn ich mir meine bisherige Sammlung und die Filme welche ich sonst noch gesehen habe betrachte, ist da von allem was dabei, aber der älteste Film in der Sammlung ist tatsächlich der erste Bond momentan.
    Ich möchte auch keine Genreschwerpunkte setzen, sondern einfach nur wirklich herausragende Filme unter den älteren finden.

    Ich zähle nun trotzdem mal auf was mich an Genres mehr oder eher weniger interessiert:


    Sehr interessiert: Agententhriller, Fantasy, Abenteuer, Sci-Fi, Thriller, Psychothriller

    Interessiert: Drama, Komödie, Western, Monumentalfilm,

    Weniger interessiert: Kriegsfilm, Horror, Romanze

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.09
    Ort
    In a galaxy far far away
    Beiträge
    369

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    "Doktor Schiwago" (1965) ist auch sehr gut.

  11. #51
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von Drum-Stick Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir meine bisherige Sammlung und die Filme welche ich sonst noch gesehen habe betrachte, ist da von allem was dabei, aber der älteste Film in der Sammlung ist tatsächlich der erste Bond momentan.
    Ich möchte auch keine Genreschwerpunkte setzen, sondern einfach nur wirklich herausragende Filme unter den älteren finden.

    Ich zähle nun trotzdem mal auf was mich an Genres mehr oder eher weniger interessiert:


    Sehr interessiert: Agententhriller, Fantasy, Abenteuer, Sci-Fi, Thriller, Psychothriller

    Interessiert: Drama, Komödie, Western, Monumentalfilm,

    Weniger interessiert: Kriegsfilm, Horror, Romanze
    An alle, die wegen meines Mitlesens besorgt waren: Ich hatte die Frage schon bewußt gestellt. Meist ist es so, dass man sagt, "ich bin für alles offen" - dennoch aber unterschwellig seine Präferenzen hat. Siehe "weniger interessiert". Anyway, dies hilft mir widerum, meine Empfehlungen, über die guten hinaus, die hier schon von allen Seiten gemacht worden sind, deutlich zu "spezifizieren":

    Re: Agententhriller: Hier kann ich mich nur LJSilver's Rat anschließen. Ein Region A player kann hier den Horizont noch erheblich erweitern. Viele der Filme, die ich auch in den anderen Genres aufliste, sind nur Übersee erhältlich und die meisten Region A "locked".
    - THE 39 STEPS (1936) von Alfred Hitchcock ist einer der besten Filme, die er in der B/W Phase gemacht hat.
    - THE LADY VANISHES (guess who made this - genau, Hitchcock - 1937) schafft es, Agententhriller subtil mit humoristischen Zügen zu vereinen, ohne lächerlich zu wirken. Der Hingucker ist sicher Margaret Lockwood.
    - NOTORIOUS (ebenfalls Hitchcock, 1946) ist hervorragend in Regie und Kameraarbeit, eine brillante Charakterstudie und spannend bis zur letzten Sekunde
    - THE MANCHURIAN CANDIDATE (Frankenheimer, 1962) ist eine ebenfalls brillante Charakterstudie verpackt in einem Agententhriller um ein geplantes Attentat auf einen Präsidentschaftkandidaten. In seiner kompromisslosen Umsetzung zeichnet der Film ein geradezu erschreckendes Bild - so derart, dass Sinatra diesen Film und den ähnlichen, aber deutlich schwächeren SUDDENLY nach dem Attentat auf JFK vom Markt ziehen, und sich erst in den späten 80ern wieder zu einer Veröffentlichung überreden ließ. Sinatra, Laurence Harvey und besonders Angela Lansbury waren in TMC "top of their game". Ich habe Lansbury nur einmal in ähnlich perfekter Form erlebt: in Capra's STATE OF THE UNION mit Tracy und Hepburn (den gibts es nur auf DVD derzeit) Einer der besten Filme, die je gemacht wurden.


    re: Fantasy/Abenteuer: Kurz: die HARRYHAUSEN BOX (SONY Pictures HE), die es nur in den USA gibt. Neben den auch hier [in Europa] erhältlichen Filmen von ihm (7th VOYAGE OF SINBAD, CLASH OF THE TITANS und MYSTERIOUS ISLAND sind in der Box noch enthalten: 20 MILLION MILES TO EARTH - EARTH VS FLYING SAUCERS - IT CAME FROM BENEATH THE SEA. Außerdem gibt es außerhalb der Box noch von SONY den Klassiker JASON AND THE ARGONAUTS. Und bei Fox via TWILIGHT TIME gibt es JOURNEY TO THE CENTER OF THE EARTH, wobei die Qualität des Masters leider die Schwächen der 35mm deutlich reflektiert. Dieser Film müsste vom OCN und Seps restauriert werden.
    MUTINY ON THE BOUNTY (Gable/Laughton, 1935) ist auch noch dringend zu erwähnen (die 62er auslassen, die technische Qualität ist schlecht) wie auch THE ADVENTURES OF ROBIN HOOD von 1938 mit Errol Flynn.

    Re: SCI FI: Zwei Klassiker stehen heraus, nur einer in D erhältlich (der andere in UK): THE DAY THE EARTH STOOD STILL und THINGS TO COME. INVASION OF THE BODY SNATCHERS (1955) ist auch inzwischen draussen. Ansonsten natürlich die "großen" wie 2001: A SPACE ODYSSEY - auch das "Gegenstück": SOLARIS [oder ja eigentlich SOLJARIS].
    Wenn Du auch die (Anfang, Mitte) 70er noch einbeziehst, fallen auch noch hervorragende Filme wie WESTWORLD, CAPRICORN ONE, und LOGAN'S RUN darunter. Ach ja, und GODZILLA gibt es natürlich auch noch ;o))

    Re: THRILLER/Psychotriller: das schreit wieder nach, jawoll, Hitchcock - also die 2te:
    - SPELLBOUND mit Ingrid Bergman und Gregory Peck. Hat sogar Salvador Dali's Arbeiten drin - mehr Psycho geht nicht.
    - REBECCA mit Laurence Olivier, Joan Fontaine und einer unglaublich "devious" erscheinenden Judith Anderson ist ein MUSS.
    - Carol Reed's THE THIRD MAN ist schon angesprochen worden - ODD MAN OUT ist auch SEHR empfehlenswert.
    da unter diese Kathegorie auch FILM NOIR gern zählt, hier noch folgende Tips:
    - DOUBLE INDEMNITY und THE LOST WEEKEND von Billy Wilder, wahre Klassiker. Haunting, wie es so schön heißt.
    - THE BIG HEAT (Twilight Time) von Fritz Lang
    - CAPE FEAR mit Peck und Mitchum (Gänsehaut kommt kostenlos mit)
    - THE MALTESE FALCON mit Bogart
    - FORCE OF EVIL & BODY AND SOUL mit John Garfield

    Re: Drama: SWEET SMELL OF SUCCESS dringend ans Herz gelegt, CITIZEN KANE ebenso, ANATOMY OF A MURDER von Preminger und natürlich TO KILL A MOCKINGBIRD um nur einige zu nennen.

    Re: Komödie: (noch) sehr dünn gesät, leider. Highlights sind sicher SOME LIKE IT HOT, THE APARTMENT (sweet & sour) und BELL BOOK AND CANDLE - ironischerweise alle (u.a.) mit Jack Lemmon. OLIVE Films wird denächst noch vieles mehr auf den Markt bringen (das sind MEINE Sorgen, re: Geldbeutel, ich habe allein über 30 Titel von Interesse entdeckt)

    Re: Western: Where to begin.... Schätze sind HIGH NOON, THE PROFESSIONALS, HOW THE WEST WAS WON, ONCE UPON A TIME IN THE WEST - kleine Schätze sind u.a. RUN FOR COVER mit James Cagney

    Re: Monumentalfilm - (fast) alles schon gesagt. CLEOPATRA gibt es inzwischen in beiden Fassungen mit Cluadette Colbert aus den 30ern und die 62er mit Elizabeth Taylor. QUO VADIS und THE EGYPTIAN (wieder Twilight Time) sind auch dringend ans Herz gelegt.
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (19.09.12 um 13:40:29 Uhr)

  12. #52
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    ...meine Empfehlungen...
    Abgesehen vom Kauf eines Region-A-Players: Wurde überhaupt schon geklärt, ob der Threadersteller (Drum-Stick) überhaupt Filme hauptsächlich im OT schauen will?

  13. #53
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Re: Agententhriller: Hier kann ich mich nur LJSilver's Rat anschließen. Ein Region A player kann hier den Horizont noch erheblich erweitern. Viele der Filme, die ich auch in den anderen Genres aufliste, sind nur Übersee erhältlich und die meisten Region A "locked".
    Ich habe jetzt unter den bisher hier genannten Titeln über 50 gefunden die mich reizen. Bis ich die alle durch habe wird schätzungsweise ein Jahr vergehen. Ich will mir je nach Preis 3-5 Filme pro Monat besorgen, neben einigen geplanten Upgrades DVD zu BD und Neuerscheinungen ist momentan nicht mehr drin.

    Wenn ich die hier schon erhältlichen habe, kann ich mir ja eventuell einen Region A Player besorgen, aber es hat ja noch etwas Zeit.


    Habe mich gerade mal bei der bekannten BD Seite durch die Klassiker geklickt. Diese hier sind bestimmt auch zu empfehlen oder?:

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...s-blu-ray-disc

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...8-blu-ray-disc
    Geändert von Drum-Stick (19.09.12 um 15:28:46 Uhr)

  14. #54
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    Abgesehen vom Kauf eines Region-A-Players: Wurde überhaupt schon geklärt, ob der Threadersteller (Drum-Stick) überhaupt Filme hauptsächlich im OT schauen will?
    Englischer O-Ton ist kein Problem. Ich schaue auch Code 3 DVDs mit englischen Uts.
    (Ich verbessere mein Englisch auch momentan per Fernkurs.)
    Geändert von Drum-Stick (19.09.12 um 15:35:02 Uhr)

  15. #55
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von Drum-Stick Beitrag anzeigen
    (...)Habe mich gerade mal bei der bekannten BD Seite durch die Klassiker geklickt. Diese hier sind bestimmt auch zu empfehlen oder?:

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...s-blu-ray-disc

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...8-blu-ray-disc
    Filmisch durchaus - qualitativ bzgl technische Umsetzung leider nicht.


  16. #56
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Habe heute für den Anfang Psycho im Steelbook für schlappe 7,99 € bei Müller mitgenommen.

    Der Film wurde ja von einigen hier empfohlen und dass völlig zu recht. Ich habe mir die Blu-ray eben angesehen und fand den Film richtig gut. Das wird für mich auf jeden Fall nicht der einzige Film von Hitchcock bleiben.

  17. #57
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Wurde der "schatz der sierra madre" schon genannt. Der ist imho unheimlich gut gealtert.

  18. #58
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Wurde der "schatz der sierra madre" schon genannt.
    Ja der wurde schon genannt, aber ist ja egal. Wenn Titel mehrfach genannt werden, spricht es ja schon mal für die Filme.

  19. #59
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Zitat Zitat von Drum-Stick Beitrag anzeigen
    Ja der wurde schon genannt, aber ist ja egal. Wenn Titel mehrfach genannt werden, spricht es ja schon mal für die Filme.
    Guck ihn dir an. Meiner erfahrung nach gefällt der auch leuten die "klassikern" nichts abgewinnen können.

  20. #60
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: Für Einsteiger empfehlenswerte Klassiker auf Blu-ray.

    Ich kann LAWRENCE VON ARABIEN als Einstieg nicht empfehlen. Ich hab ihm im Alter von 25 und 27 Jahren bereits 2 Chancen gegeben, aber jedesmal vor Langeweile abgeschaltet. Ebenso CLEOPATRA mit der Taylor finde ich unter den Klassikern als nicht empfehlenswert. Da braucht man schon Sitzfleisch, weil einfach zu wenig passiert, was einen fesselt.

    Ich kann noch DIE SCHWARZE NARZISSE von 1947 mit Deborah Kerr empfehlen. Den hab ich ebenfalls sehr spät entdeckt und sofort als im wahrsten Sinne atemberaubend empfunden.

    Viele Grüße
    hitch

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •