Cinefacts

Seite 10 von 24 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 476
  1. #181
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Wollte ich auch gerade fragen... dabei wollte ich doch Ostern STE glotzen...
    Dito! Hoffentlich klappts noch!

  2. #182
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    11.197

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Mittlerweile hab ich die berechtigte große Hoffnung, dass das Ding am Samstag noch eintrudelt...

  3. #183
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    57
    Beiträge
    823

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Auf Nachfrage hat amazon gestern mein Exemplar sogar kostenlos per DHL Express verschickt, kam heute morgen an.

  4. #184
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    11.197

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Trompeter Beitrag anzeigen
    Auf Nachfrage hat amazon gestern mein Exemplar sogar kostenlos per DHL Express verschickt, kam heute morgen an.
    Respekt

  5. #185
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Trompeter Beitrag anzeigen
    Auf Nachfrage hat amazon gestern mein Exemplar sogar kostenlos per DHL Express verschickt, kam heute morgen an.
    Da haste echt Schwein gehabt. Meine Box sollte Samstag ankommen. Hast du den schon mal eine Disc ein gelegt? Kannst du was zum Bild schrieben?

  6. #186
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    1.342

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Die 15-Minütige Dokumentation "Shuttlepod One: Declassified" die in den USA nur bei der "Best-Buy"-Kette mit dem Set erstanden werden kann, soll in Deutschland laut TrekCore.com als download verfügbar gemacht werden, egal wo das Set gekauft wird!

    Availability in Germany

    Luckily, fans in Germany will also be able to access this content (regardless of which store you purchase the Blu-rays from). The German release of Star Trek: Enterprise Season One has a special unique access code included with the set which you can enter at the official German Star Trek site, www.startrek.de/vam. At the time of writing this article, the video is not yet accessible but a message informs fans that it is coming very soon.


    Kompletter Bericht der noch etwas mehr Kommentare zur Doku und zukünftigen Best-Buy exklusivem Material (TNG-CGI-Tests) und allgemein zum Budget der Extras sagt findet man hier.
    Geändert von Cap.T (28.03.13 um 22:12:19 Uhr)

  7. #187
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    57
    Beiträge
    823

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Da haste echt Schwein gehabt. Meine Box sollte Samstag ankommen. Hast du den schon mal eine Disc ein gelegt? Kannst du was zum Bild schrieben?
    Kurzer Quercheck auf der Leinwand: weiches, recht detailarmes Bild, teils recht körnig, VFX fallen sichtbar ab, wenig Plastizität und recht flau. Altes HD Master halt, keine Katastrophe zwar, aber deutlich hinter TOS und TNG zurückbleibend.

  8. #188
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.03.13
    Alter
    37
    Beiträge
    16

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Schlechter als TOS? Ui, damit hätte ich jetzt nicht gerechnet, hab das aber im Vorfeld auch nicht so verfolgt. Gibt's eigentlich INfos zu DS9 auf Bluray?

  9. #189
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    PS: Der Staffel zwei Trailer bietet eine bessere Bildquali als der Trailer zur ersten Staffel. Das macht Hoffnung. Soweit ich das noch in Erinnerung habe hat sich aber die Bildqualität insgesamt von Staffel zu Staffel gesteigert.
    Das dachte ich auch, als ich den Trailer gesehen haben. Bin mir aber nicht sicher, ob man hier nicht vielleicht künstliches Grain hinzugefügt hat, um einen falschen Eindruck zu vermitteln. Andererseits würde künstliches Grain besonders bei den Weltraumszenen vielleicht sogar was bringen. Das ist ja auch einer der Gründe, warum TNG S2 so stark abfällt. CBS-D hat den Effekten teilweise künstliches Grain hinzugefügt, um einen einheitlicheren und natürlicheren Eindruck zu gewinnen. Digitale, glatte CGI sticht eben immer hervor.

  10. #190
    792 is the new 900
    Registriert seit
    30.08.04
    Ort
    Österreich
    Alter
    34
    Beiträge
    8.509

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Zuit Beitrag anzeigen
    Gibt's eigentlich INfos zu DS9 auf Bluray?
    Glaub nicht direkt, aber da sich TNG wohl nicht so schlecht verkauft sehe ich nix was gegen eine DS9 Veröffentlichung spricht

  11. #191
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Zuit Beitrag anzeigen
    Schlechter als TOS? Ui, damit hätte ich jetzt nicht gerechnet, hab das aber im Vorfeld auch nicht so verfolgt. Gibt's eigentlich INfos zu DS9 auf Bluray?
    Man muss realistisch bleiben. TOS ist für die Blu-ray Veröffentlichung von den Original-Negativen komplett neu abgetastet wurden. Zusätzlich hat man das Material noch bearbeitet und gesäubert, also Kratzer, Störungen und Schmutz beseitigt. Das TOS so gut aussieht, ist da kein Wunder. Auch TNG wird komplett neu abgetastet, die Bildqualität ist daher ähnlich wie bei TOS sehr gut.

    Enterprise dagegen basiert auf einer 12 Jahre alten Abtastung. Zudem wurden die Effekte digital per CGI erstellt, in einer Auflösung deutlich unter FullHD. Man kann daher Enterprise nicht mit einer aktuellen oder neu bearbeiteten Serie vergleichen. Viel eher kann man sie statt dessen mit einem Blu-ray vergleichen, die auf Basis eines alten Masters erstellt wurde. Sony oder auch Warner verwenden zb immer wieder 10 - 15 Jahre alte HD-Master, die qualitativ deutlich hinter aktuellen Mastern abfallen.

    Was DS 9 betrifft: Je nachdem, wie sich TNG und Enterprise verkaufen, sollten auch DS 9 und Voyager den Weg auf Blu-ray finden können. Beide Serien müssen genau so aufwendig bearbeitet werden wie TNG, der Aufwand ist also sehr hoch. Von daher wird man sicher warten, bis man mit TNG durch ist und dann direkt mit DS 9 weitermachen. Bleibt man bei 3 Staffeln im Jahr und setzt kein zusätzliches Team auf DS 9 an, könnte die erste Staffel Ende kommenden Jahres erscheinen (Enterprise kann man in diese Rechnung nicht einbeziehen, da diese Serie bereits komplett in HD vorlag und nicht aufwenig remastert werden musste).

  12. #192
    www.rueckspultaste.de
    Registriert seit
    01.02.02
    Beiträge
    555

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    [...] Was DS 9 betrifft: Je nachdem, wie sich TNG und Enterprise verkaufen, sollten auch DS 9 und Voyager den Weg auf Blu-ray finden können. Beide Serien müssen genau so aufwendig bearbeitet werden wie TNG, der Aufwand ist also sehr hoch. [...]
    Leider wird der Aufwand für DS9 und Voyager noch ein gutes Stück größer sein als bei TNG. Bei TNG waren die raumschiffbezogenen Effekte Filmaufnahmen von Modellen - für die HD-Master konnte CBS also herrlich die Originalnegative neu einscannen. Ab DS9 Season 6 und Voyager Season 4 sind die meisten dieser Effekte im Computer entstanden - in 480p auf Video und damit unbrauchbar für HD. Die müßten also komplett neu gemacht werden. Man denke nur an solche Folgen wie Sacrifice of Angels, da kann einem schwindelig werden. Hoffentlich ist dieser Aufwand für CBS nicht zu groß. Upscales möchte ich auch nicht.

  13. #193
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.02
    Ort
    Erde
    Alter
    42
    Beiträge
    1.423

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Ihr vergeßt beide eine Kleinigkeit. Die Restaurierung wird _nicht_ für die BD allein gemacht, sondern auch für zukünftige TV-Ausstrahlungen. Eine HD-Version von DS9 und Voyager wird es daher auf jeden Fall geben, aber ob das auf BD noch sein wird..abwarten...immerhin wird TNG erst 2014 oder 2015 auf BD komplett erschienen sein.

  14. #194
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von Cmdr. Perkins Beitrag anzeigen
    Ihr vergeßt beide eine Kleinigkeit. Die Restaurierung wird _nicht_ für die BD allein gemacht, sondern auch für zukünftige TV-Ausstrahlungen. Eine HD-Version von DS9 und Voyager wird es daher auf jeden Fall geben, aber ob das auf BD noch sein wird..abwarten...immerhin wird TNG erst 2014 oder 2015 auf BD komplett erschienen sein.
    Einen echten Nachfolger der Blu-ray sehe ich vor 2020 nicht. Ansonsten aber korrekt. Man macht die Restauration nicht nur für die BDs, sondern vor allem, um weiter TV-Ausstahlungsrechte verkaufen zu können, denn in diesem Bereich ist langfristig wesentlich mehr drin. Immerhin sind die Quoten von Star Trek Serien auch heute noch top. Wer aber einmal die remasterten Fassungen von TOS oder TNG gesehen hat, der kann mit den verwaschenen SD-Fassungen nichts mehr anfangen. Und da ein TV Zuschauer von heute auch bei Serien HD erwartet, hat CBS letztlich keine andere Möglichkeit. Entweder man investiert das Geld, um die Serien nach HD zu bringen oder man muss damit rechnen, das diese Serien in naher Zukunft auf keinem großen Sender mehr laufen. Sicher wird der Aufwand für DS 9 und Voyager wegen der umfangreicheren und komplexeren Effekte noch deutlich aufwendiger, aber das ändert nichts am eigentlichen Problem. Ein Verzicht käme CBS wegen der ausbleibenden TV Lizenzgebühren langfristignoch deutlich teurer.

  15. #195
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Bei Best Buy gibt es exklusives Bonus Material für die erste ENT-Staffel. Deutsche Käufer können sich dieses per Code, welcher in der Box bei liegen soll, runterladen.

    Siehe: http://www.startrek.de/vam/

    Wie aber nicht anders zu erwarten war ist das Video bereits bei Youtube aufgetaucht.

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  16. #196
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.640

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von RocketMan Beitrag anzeigen
    Leider wird der Aufwand für DS9 und Voyager noch ein gutes Stück größer sein als bei TNG. Bei TNG waren die raumschiffbezogenen Effekte Filmaufnahmen von Modellen - für die HD-Master konnte CBS also herrlich die Originalnegative neu einscannen. Ab DS9 Season 6 und Voyager Season 4 sind die meisten dieser Effekte im Computer entstanden - in 480p auf Video und damit unbrauchbar für HD. Die müßten also komplett neu gemacht werden. Man denke nur an solche Folgen wie Sacrifice of Angels, da kann einem schwindelig werden. Hoffentlich ist dieser Aufwand für CBS nicht zu groß. Upscales möchte ich auch nicht.
    Hm, in Anbetracht dessen, dass wir bei ENT hochskalierte 480p Effekte bekommen, kann man sich um DS9 und VOY ja doch Sorgen machen. Am Ende werden vielleicht nur die Negative neu gescannt und die Effektszenen nur hochskaliert. Ein Remastering wie bei TNG halte ich bei DS9 noch für recht wahrscheinlich. Bei VOY bin ich mir da nicht so sicher...

  17. #197
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.927

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Hm, in Anbetracht dessen, dass wir bei ENT hochskalierte 480p Effekte bekommen, kann man sich um DS9 und VOY ja doch Sorgen machen. Am Ende werden vielleicht nur die Negative neu gescannt und die Effektszenen nur hochskaliert. Ein Remastering wie bei TNG halte ich bei DS9 noch für recht wahrscheinlich. Bei VOY bin ich mir da nicht so sicher...
    Ich hab da eigentlich keine Zweifel, das man bei diesen Serien alle Effektszenen neu erstellt. Upscales sind zu schlecht, damit lockt man keinen mehr hinter dem Ofen hervor. Enterprise ist hier eine Ausnahme, die Serie lag in HD vor (auch wenn die Qualität nicht mit heutigen Produktionen mithalten kann) und angesichts der niedrigen Zuschauerzahlen und der wenigen Fans der Serie hätte sich ein aufwendiges Remastering dieser Serie nicht gelohnt.

  18. #198
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    So aufwändig ist es mit moderner Technik vielleicht noch gar nicht mal. Gerade in den großen Schlachten werden ja sehr viele identische Raumschiffmodelle verwendet, wenn die einmal hochwertig digital nachgebaut sind, ist die Inszenierung möglicherweise sogar weit billiger als ehemals mit Modelltechnik. Dazu kommt ja noch, dass sehr viele Szenen immer wieder verwurstet worden sind (z. B. die Ansichten von Raumschiffen an den Andockringen oder des Wurmlochs).

    Diese gigantischen Materialschlachten wie in The Way of the Warrior, Sacrifice of Angels (diese Schlacht ist jedesmal wieder, wenn ich sie sehe, der pure Wahnwitz, bedenkt man das Budeget der Serie) oder What You Leave Behind stellen dann ja doch eher eine Ausnahme dar. Und selbst in diesen größten Massenschlachten kommen nur etwa zehn verschiedene Modelle zum Einsatz. Und in What You Leave Behind wurde, wenn ich mich recht entsinne, sehr viel aus Sacrifice of Angels wiederverwurstet.
    Geändert von RMA (30.03.13 um 17:02:50 Uhr)

  19. #199
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Ein Bayer im Schwabenland
    Alter
    39
    Beiträge
    7.100

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    So aufwändig ist es mit moderner Technik vielleicht noch gar nicht mal. Gerade in den großen Schlachten werden ja sehr viele identische Raumschiffmodelle verwendet, wenn die einmal hochwertig digital nachgebaut sind, ist die Inszenierung möglicherweise sogar weit billiger als ehemals mit Modelltechnik.
    Hier kann man sich einen guten Eindruck machen, was da an Aufwand betrieben werden muß, um diese absolut genialen DS9 Schlachten "nachzubauen"

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.


    Als Vergleich daneben der Vollständigkeit halber die, gegen DS9 und TNG eher billig und nach Zeichentrick aussehenden, "Computer" Effekte aus Voyager.
    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.
    Geändert von Hosenmatz (30.03.13 um 18:42:19 Uhr)

  20. #200
    Querdenker
    Registriert seit
    21.12.05
    Alter
    40
    Beiträge
    2.545

    AW: Star Trek - Enterprise auf Blu-Ray

    Hi,

    gibt es schon irgendwo einen Bildvergleich zwischen DVD und Blu-Ray (insbesondere auch mit Effekt-Shots)? Nach allem, was ich bisher über die Blu-Ray Umsetzung gelesen habe, bin ich veruscht, meine Season 1 (sollte am Dienstag endlich eintrudeln) ungeöffnet zurück zu schicken und mir stattdessen zum gleichen Preis die komplette Serie auf DVD zu kaufen.

    Gruß
    pippovic

Seite 10 von 24 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •