Cinefacts

Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    holly_california
    Gast

    Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg



    Lief bereits im Wettbewerb von Cannes und nun auf dem London Filmfestival.

    Inhalt: Lucas (Mads Mikkelsen), ein Kindergärtner in einer dänischen Kleinstadt wird zu Unrecht des Kindesmissbrauchs bezichtigt. Eine wahre Hexenjagd entbrennt, die droht Lucas' Leben für immer zu zerstören...

    Regie: Thomas Vinterberg, u.a. "Das Fest", "Dear Wendy"...

    Dt. Kinostart: 28. März 2013



    Deutsche Rezension auf dem White Lightnin' Filmblog

  2. #2
    James Conway
    Gast

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    IMDB: 8,3
    http://www.imdb.com/title/tt2106476/

    Rotten Tomatoes: 91%
    http://www.rottentomatoes.com/m/the_hunt_2013/

    Trailer:
    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    Sieht nach einem starken Film aus und bei dem Regisseur wird es das sicher auch. Hatte den noch gar nicht auf dem Schirm.

  4. #4
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    Hab den Trailer vor The Master gesehen und ihn seit dem auf meienr Liste. Schön, dass der Film anscheinend wirklich was taugt und nicht nur ein cooler Trailer bleibt.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.10.10
    Alter
    33
    Beiträge
    383

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    wow! Trifft total meinen Geschmack vom Trailer her zu schließen! Das Fest war ja auch so ein Grundgenialer Film!

  6. #6
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    Sehr starkes und großartig gespieltes Drama. Von Mads Mikkelsen über
    Thomas Bo Larsen, hin zu den Jungdarstellern, hier überzeugt wirklich jeder.

    Schön ist auch die Entwicklung der Geschichte, da sich mit der Zeit einfach alles immer mehr zuspitzt ohne überdramatisiert oder gar unrealistisch zu wirken. Es werden auch gar nicht so viele Stilmittel oder sonstiges benutzt, da es einfach die Story und das Schauspiel an sich schaffen, den Zuschauer in den Bann zu ziehen. Ist aber natürlich auch ein ziemlich intensives Thema mit dem Kindesmissbrauch und schön dass er Erzieher war, zeigt auch gleich an was für Probleme es in dem Bereich gibt.

    Begeistert war ich ja auch von Annika Wedderkopp, die das kleine Mädchen, dass mit einer dummen Lüge alles lostritt einfach wunderbar verkörpert. So klein und doch so groß gespielt. Wenn gegen Ende die Stimmung den Höhepunkt erreicht, brannte quasi die Luft im Kino, da man so mitgefiebert hat.
    Das Schlimme daran ist ja, dass man sich einfach vorstellen kann, dass sowas wirklich mal passiert. Kindern wird halt noch am ehesten geglaubt. Schön deswegen auch zu sehen wie Thomas Vinterberg bei manchen Szenen auch psychologische Ansätze kritisiert.

    Die Endszene ist dann aber sicherlich Geschmackssache. Ich fand sie ganz gelungen, da sie ja am Ende noch eine bestimmte Richtung einschlägt. Aber hätte sie ganz gefehlt, wäre es vielleicht noch besser gewesen und die Richtung wäre dieselbe geblieben.

    8,5/10 Punkten

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.10.10
    Alter
    33
    Beiträge
    383

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    Heute endlich gesehen! Und meine hohen Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Erstklassiger Film. Starke Darstellung von Menschlichkeit, Paranoia, Hexenjagt, Verzweiflung... ect. Das Ende hat mir auch zugesagt, obwohl, ich dachte ja es endet so wie es das alternative Ende auf DVD zeigt. Im diesem Sinne hat es mich sogar überrascht das man sich für diese Variante entschieden hatte die mir aber, dadurch dass sie weniger Klischeevoll vorkommt, sogar kraftvoller erscheint.
    4,5 von 5 Punkten von mir (sehr nah dran an 5 von 5) (trotzdem genug um in den Reigen meiner Lieblingsfilme aufgenommen zu werden)

  8. #8
    Jack's smirking revenge
    Registriert seit
    30.08.03
    Ort
    Köllefornia
    Alter
    32
    Beiträge
    5.936

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    Könntest du mal das alternative Ende spoilern bitte?

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Beiträge
    1.413

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    Zitat Zitat von ReDRuM Beitrag anzeigen
    Könntest du mal das alternative Ende spoilern bitte?
    War auch sofort mein 1. Gedanke.

  10. #10
    Dr. Screamologie
    Registriert seit
    27.12.02
    Beiträge
    516

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    Dem schließ ich mich mal an.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.10.10
    Alter
    33
    Beiträge
    383

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    SPOILER:
    Im Alternativen Ende trifft die Kugel nicht den Baum sondern Lucas - tot.

  12. #12
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    Zitat Zitat von Chris Fury Beitrag anzeigen
    Heute endlich gesehen! Und meine hohen Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Erstklassiger Film. Starke Darstellung von Menschlichkeit, Paranoia, Hexenjagt, Verzweiflung... ect. Das Ende hat mir auch zugesagt, obwohl, ich dachte ja es endet so wie es das alternative Ende auf DVD zeigt. Im diesem Sinne hat es mich sogar überrascht das man sich für diese Variante entschieden hatte die mir aber, dadurch dass sie weniger Klischeevoll vorkommt, sogar kraftvoller erscheint.
    4,5 von 5 Punkten von mir (sehr nah dran an 5 von 5) (trotzdem genug um in den Reigen meiner Lieblingsfilme aufgenommen zu werden)

    Schließe mich deiner Meinung ohne Vorbehalte an.


    http://www.mediabiz.de/film/news/dae...-rennen/338521 Der hat gute Chancen.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.10.10
    Alter
    33
    Beiträge
    383

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    geil! das sind tolle Neuigkeiten! Den Film halte ich auf jeden Fall schon mal die Daumen! Ne Nominierung sollte unbedingt drinnen sein!
    Geändert von Chris Fury (16.11.13 um 10:08:50 Uhr)

  14. #14
    Jack's smirking revenge
    Registriert seit
    30.08.03
    Ort
    Köllefornia
    Alter
    32
    Beiträge
    5.936

    AW: Die Jagd (The Hunt, Jagten) von Thomas Vinterberg

    Zitat Zitat von Chris Fury Beitrag anzeigen
    SPOILER:
    Im Alternativen Ende trifft die Kugel nicht den Baum sondern Lucas - tot.
    Danke fürs Spoilern. Stimme zu, die Wirkung beim "normalen" Ende ist wesentlich größer, glaube so ein Ende hätte mich stark enttäuscht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •