Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. #1
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    Phantom der Oper (1925)

    Gibt es nähere Informationen zu dieser VÖ? Ist irgendwie völlig an mir vorbei gegangen, dass es schon eine Blu-ray gibt.


  2. #2
    ...auf der Flucht
    Registriert seit
    27.09.09
    Ort
    Kanalisation von L. A.
    Alter
    50
    Beiträge
    2.207

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Es gibt zwei ausländische Fassungen:

    eine US-Blu-ray von Image: klick.
    und eine UK-Blu-ray, die mit US-Version identisch zu sein scheint: klick.

    Hoffe mal das die deutsche Blu-ray mit den beiden identisch ist, denn der Film und die Extras wären für mich sehr interessant.
    Vor deinem Posting hatte ich übrigens weder von den ausländischen, noch von der deutschen Veröffentlichung etwas mitbekommen.

    Nachtrag:
    Wenn die Infos des deutschen Labels stimmen, scheinen doch leider Extras zu fehlen.
    Detailliertes Bonusmaterial: Fotogalerie, Fotorekonstruktion der San Francisco Premiere Version, Fotorekonstrukt der LA Premiere -- Quelle
    Geändert von Roy Morgan (13.10.12 um 19:05:34 Uhr)

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.12.07
    Beiträge
    226

    AW: Phantom der Oper (1925)

    UK und US Version sind recht gut aber nicht perfekt.
    http://www.silentera.com/video/phantomOfTheOperaHV.html

    Die dt. Veröffentlichung bei diesem Ramschlabel wird wohl ein Upscale von einer schlechten Kopie sein
    Geändert von Highway61at (13.10.12 um 19:30:26 Uhr)

  4. #4
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Laut bluray-disc.de soll diese BD 1080i sein, die US hingegen 1080p. Wäre natürlich schade, wenn man hierzulande nicht das vorhandene Material genutzt hat :/

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Wer opfert sich freihwillig? Kann nicht sorecht daran glauben das es sich hier um gutes Material handeln soll.

  6. #6
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Ui, ist an mir ebenfalls komplett vorbei gegangen die Vö...warte allerdings auch erst Reviews ab, befürchte die taugt nichts

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Ähm ist es nicht so das es bei diesem Titel in GB 2 Version gibt ? Eine mit 24B/s (1080p) und eine Version mit 20B/s (1080i) oder irre ich mich hier.
    Aber selbstverständlich bin auch ich bei diesen ganzen bekannten Upscale Label sehr vorsichtig bevor nichts an Reviews auftaucht.

  8. #8
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Hier!
    1080i /24. Macht das Sinn?

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Evtl stimmen die Daten da auch nicht, wer weiß.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Phantom der Oper (1925)

    ich habe die BD, kann aber aufgrund fehlender Technik keine Screens machen.

  11. #11
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Hoffe mal auf eine solide VÖ.
    Schade, wenn ich mir da im meinem Schrank die Milestone VÖ gegenüberstelle, die toll ausgestattet ist. Einfach die beste Verfilmung vom Phantom.
    Bin aber schon froh, wenn überhaupt mal ein Stummfilm in D rauskommt. Ist ja fast brachliegendes Land hier....

  12. #12
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    ich habe die BD, kann aber aufgrund fehlender Technik keine Screens machen.
    ... kannst Du uns einen subjektiven EIndruck vermitteln ? Schärfe, evtl. Filterung etc. ?

  13. #13
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    ich habe die BD, kann aber aufgrund fehlender Technik keine Screens machen.
    Und? Sag mal was darüber ...

  14. #14
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    ich habe die BD, kann aber aufgrund fehlender Technik keine Screens machen.
    ...und, wie schätzt du die Scheibe nun ein?!

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    ich habe die BD, kann aber aufgrund fehlender Technik keine Screens machen.
    Fehlt dir zwischenzeitlich auch eine Tastatur?

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Ok
    die BD hat einen größeren Bildausschnitt, man sieht mehr Bildinformationen (DVD+BD natürlich beide in Vollbild). Besonders deutlich im unteren Bildbereich zu erkennen. Das Bild der BD ist minimal schärfer, deutlich sichtbar an den Rändern des Bildes, die Bildmitte ist eher verwaschen. Die Musikspuren zwischen DVD und BD sind anders. Auf der BD setzten die Musikstücke später ein (z.B. in der Oper beginnt das dynamische Stück auf der DVD bereits mit der Szene selbst, auf der BD erst mit dem Orchester) Weiterhin kann man bei der BD nur zwischen engl. und deutschen Zwischentexttafeln wählen, bei der DVD Französisch Englisch Deutsch und Niederländisch wählen. Jedoch sind diese auf der BD tatsächlich deutsch, wärend sie auf der DVD nur deutsch untertitelt sind. Die DVD hat ein Kapilelmenü, auch das fehlt auf der BD, der Film startet sofort. Beide Fassungen weisen starke Verschmutzungen auf, aber ich glaube, die BD hat das selbe Master, welches bereits für die DVD genutzt wurde.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Würdest du sagen das es sich hier um echtes HD Material handelt?

  18. #18
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Ist doch auch sicher die viragierte Fassung....

  19. #19
    steve
    Gast

    AW: Phantom der Oper (1925)

    so schlecht klingt das aber nicht, oder? Dass Filme auf BD sofort starten, finde ich ein Vorteil und v.a. NTSC hätte man dann auch nicht mehr...

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Phantom der Oper (1925)

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Würdest du sagen das es sich hier um echtes HD Material handelt?
    das kann ich nicht sagen, da ich nicht weiss, woran man bei einem Film diesen Alters ein HD Material erkennt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •