Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 58
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    1.295

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Hab gerade meine UK Blu-ray getestet und finde, dass die 2-D Version
    sehr durchwachsen aussieht. Teils wirklich knackscharfe Szenen, teils sehr
    körnig und mit leichtem blauen Schleier?.

    Kann dass jemand bestätigen, oder liegts an meinem Player oder muss
    ich vielleicht zum Augenarzt.

    Bin nicht so richtig überzeugt von der Qualität der Disc...

  2. #22
    Unleashed
    Registriert seit
    28.01.02
    Alter
    35
    Beiträge
    3.348

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Der Blaustich ist mir bei der 3D Fassung auch, insbesondere bei dunklen Szenen, aufgefallen

  3. #23
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Kann ich ebenfalls bestätigen. Und bei den Usern von blu-ray.com ist das seit gestern auch schon ein Thema. Hat mich zwar nicht extrem gestört, aber auffällig ist es schon.

  4. #24
    TH
    TH ist offline
    Bettie
    Registriert seit
    30.04.02
    Ort
    HH
    Alter
    49
    Beiträge
    7.361

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Jetzt die entscheidene Frage: War es im Kino auch schon so?

  5. #25
    Timbolabimbo
    Registriert seit
    08.09.01
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    37
    Beiträge
    2.533

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Jetzt die entscheidene Frage: War es im Kino auch schon so?
    Ein Blau-Stich ist mir im Kino nicht aufgefallen. Aber einige Szenen sahen sehr schwach aus, vor allem dunklere Szenen mit viel Rauch und Flammen. War aber auch in einem kleineren Kino in Hong Kong. Daher möchte ich da nicht für alle sprechen.

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.01.13
    Alter
    36
    Beiträge
    130

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    http://www.blu-ray.com/movies/Dredd-...2/#Screenshots

    Das sieht ziemlich genau so aus wie ich es aus dem Kino in Erinnerung habe.

  7. #27
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    5.936

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Habe die Disc gestern auch bekommen, und mir ist beim Schauen kein besonderer Blaustich aufgefallen. Allerdings habe ich den Film auch nur in 3D geschaut, und da macht er einen wirklich tollen Eindruck. Da ist nichts zu dunkel, die Kontraste sind gut, und die Farben satt. Allem voran in den "Slo-Mo"-Sequenzen, die tatsächlich eine traumartige Ästhetik gepaart mit einer Form von Hyperrealität mit sich bringen. Sehr schön geworden. Am 3D habe ich auch sonst nix auszusetzen. Die Tiefenwirkung ist enorm, die Plastizität der Bildelemente und Akteure bestechend. Und so gut wie kein Ghosting. Der Film selbst ist absolute Bombe und haut den ähnlich gelagerten "Raid", so wie ich es mir schon gedacht habe, zehnmal aus den Socken. Urban als Dredd ist großartig. Die stoische "Mit allen Mitteln, Hauptsache das Gesetz wird unter allen Umständen gewahrt"-Präsenz bekommt er gut hin, und das wird im Verlauf des Films immer besser. Der macht alles klar, und jeden parat. Und die junge Anderson als moralisch intervenierender Gegenpol, die aber auch enorm was drauf hat, und wenn´s drauf ankommt, keine Gnade kennt...das passt schon.
    Unglaublich auch, was man aus den 40 Millionen geholt hat. Hut ab vor den Machern. Man merkt, da floß Herzblut von allen Seiten rein. Einer der besten Filme von 2012 für mich. Der wird öfters angeschaut. Einfach ein Knaller.

    Eine Schande, daß es vermutlich hier keine Fortsetzung geben wird. Soviel Potenzial...und auch ein Spin-Off mit einer älteren Anderson, die gegen die Dark Judges hätte kämpfen können, wird man sich wohl getrost abschminken können. Ärgerlich, insbesondere dann, wenn man sieht, was für eine Scheiße mit gefühlten zwölf Teilen bedacht wird.

    Ach...In irgendeinem Review habe ich gelesen, daß "Dredd" in 3D besser aussieht als in 2D. Würde mich auch nicht wundern. Der ist schon ziemlich darauf ausgerichtet, und ich kann mir durchaus vorstellen, daß Kontrastverhalten etc. auf eben die dunklere 3D-Version abgestimmt ist.

  8. #28
    Flenstrinker
    Registriert seit
    23.03.02
    Ort
    Nudist Colony of the Dead
    Alter
    39
    Beiträge
    1.467

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Freue mich schon auf die 2t Sichtung nächste Woche. Soeben bei amazon.uk bestellt; ist nochmals runtergegangen von 13 auf 11 Pfund!

  9. #29
    knocc out
    Gast

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    warum hat zavvi den nicht drin? für amazon uk braucht man kreditkarte oder?

  10. #30
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Zitat Zitat von knocc out Beitrag anzeigen
    warum hat zavvi den nicht drin? für amazon uk braucht man kreditkarte oder?
    Hier ist er doch: http://www.zavvi.com/blu-ray/dredd-3d/10661460.html

  11. #31
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    11.138

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Zavvi/Hut sind echt zu Apotheken verkommen.

    Unfassbar...

  12. #32
    knocc out
    Gast

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Zitat Zitat von Andrew Woo Beitrag anzeigen
    danke. komisch hab den eben beim suchen nicht gefunden. bei dem preis muss ich aber leider passen.

  13. #33
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Zavvi/Hut sind echt zu Apotheken verkommen.

    Unfassbar...
    Ja, ich bin auch zusammengezuckt, als ich den €-Preis gesehen habe.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.05.09
    Beiträge
    282

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Zitat Zitat von McHolsten Beitrag anzeigen
    Soeben bei amazon.uk bestellt; ist nochmals runtergegangen von 13 auf 11 Pfund!
    Pff, gleich in der Release-Woche, aber NACH Versand an die Vorbesteller.
    Hab deshalb eben mal fix den Support angeschrieben und gnädig wie man ist, wird mir die Differenz als "einmalige Ausnahme" gutgeschrieben.
    I've looked at your order and can see that the price change was significant and you just received this item from us.

    Under the circumstances, I'll make a one-time exception for you and issue a refund for the price difference in the amount of GBP 2.00.
    Würde mich jetzt mal interessieren, ob andere Vorbesteller hier auch ohne kritische Nachfrage so eine "Kulanz-TPG" bekommen bzw das jetzt nur ein bedeutungsloser Text-Baustein war oder ob amazon das Geld da sonst lieber einbehält.


    Die negativen Kommentare zum Bild der 3D-Fassung kann ich übrigens unterschreiben. Ist zumindest auf meinem Equipment (zugegebenermaßen bestimmt nicht High-End und ein entsprechend ausgerüsteter Kollege war umgekehrt völlig zufrieden) kein besonders schöner Anblick mit dem über normalen Digital Noise hinausgehenden Gegriesel in dunkleren Szenen und den häufigen, riesigen blauen Schleiern. Tiefenwirkung ist sonst durchaus ganz angenehm vorhanden und die Slo-Mo-Szenen machen schon was her - aber wegen den Kritikpunkten zumindest bei mir halt schon die unspektakulärste 3D-BD in der Sammlung, hatte ich so noch nie. Kann aber wie gesagt ganz klar vom jeweiligen TV/Player und vielleicht auch der dort aktuellen Software (meine alte australische Firmware opfere ich da bei dem einen Ausreißer aber nicht, da mir der Codefree-Hack dann doch wichtiger ist ) abhängig sein...auf blu-ray.com beispielsweise lese ich auch im gleichen Umfang sowohl im UK- als auch US-Thread positive Kommentare.

  15. #35
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Das Gegriesel hab ich in dunklen Szenen auch bemerkt, blaue Schleier konnte ich aber nicht feststellen. Zumindest sind mir keine aufgefallen. Vom Film selbst war ich etwas enttäuscht, was aber auch an der hohen Erwartungshaltung lag. Der Stallone Film hat mir dann doch ne ganze Ecke besser gefallen, allein schon wegen den kultigen Sprüchen und vor allem gibt es dort auch einen ordentlichen Gegenspieler. Lena Headey bleibt mir da einfach zu blass und wirkt nur wenig bedrohlich. Und derjenige der diese roten Staubwolken bei Körpertreffern erfunden hat gehört geteert und gefedert.
    Mfg
    Marco

  16. #36
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.612

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Blaue Schleier hab ich nicht gesehen. Höchstens einen dezenten blau-metallischen Schimmer, aber ein Schleier sieht anders aus.

  17. #37
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.443

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Absolut geiler Film. Die extrem comichaft überdrehte Farbpalette und der hochgradig stilisierte Look werden sicher nicht jedermanns Sache sein. So eine Art Verhoeven meets Running Scared. Der hin und wieder sichtbare Blaustich (von "Schleier" kann man IMO auch nicht reden) dürfte intentional sein.

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    30
    Beiträge
    1.955

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Ist die UK denn jetzt zu empfehlen? man liest ja doch viel negatives bezügliche des (2D) Bildes :/

  19. #39
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Der Encode ansich macht keine Probleme. Es ist die Art wie der Film aufgezeichnet ist.

    Das Bild der US und der kommenden DT BD werden ebenso gut oder schlecht aussehen.

    Das was Leute bemängeln, liegt nicht am Encode der UK BD.

  20. #40
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.485

    AW: Dredd (Blu-ray 3D + Blu-ray)

    Ich hatte mir die UK-Blu-ray gekauft und trotz der Vorwarnungen war ich vom Bild schon etwas geschockt.

    Der überzogene Kontrast etc. sahen schon übel aus, wobei ich den Film auch auf 3m breiter Leinwand gesehen habe. Auf einem 50 Zoll-TV mag das ok sein, aber auf grosser Leinwand macht das keinen Spass.

    Noch mehr enttäuscht war ich aber vom 3D, der Film fängt ja ganz gut an mit den Credits in 3D, aber danach sieht der Film bis auf wenige zugegeben gelungene Slow Motion Szenen aus wie 2D. Ich hab öfters die Brille abgenommen und ausser dass das Bild dann heller war sah es ganz normal (schlecht) aus, also definitiv keine sichtbare Tiefe im Bild.
    Das alles hätte ich jetzt auch abgehakt, wenn nicht gerade einige US-Reviewer den Film und die Blu-ray als das 3D-Highlight 2012 abfeiern!? Und ich kann mir jetzt nicht vorstellen, dass das 3D bei der US so viel besser ist als bei der UK, oder?

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •