Cinefacts

Seite 13 von 305 ErsteErste ... 3910111213141516172363113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 6095
  1. #241
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Versuchst Du gerade, den Archos-Award für bizarre Gaga-Vergleiche einzufahren?
    Dachte das sei ein allgemeingültig bekannter Vergleich. Als ich noch in jungen Jahren (bis etwa so um Episode 1 herum) auf dem "Star Wars"-Trip war, war der Blowjob-Snoodles-Gag eigentlich allseits bekannt. Ich möchte mich förmlich entschuldigen, falls ich (schlimme) Erinnerungen an Archos Kommentare geweckt habe. I'm so sorry!

  2. #242
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    Wenn's nach den neuesten Gerüchten geht, ist die neue Trilogie 50 Jahre + nach Endor angesiedelt.

    Noch ein Gerücht: Episode VII spielt mehr als 50 Jahre nach Endor

    Autor und Regisseur sollen demnach auch schon feststehen.
    Diese Möglichkeit hätte für die Produzenten viele Vorteile. Alle Romanfortsetzungen wie die Thrawn-Rrilogie, deren Fortsetzung oder auch die Dunkle-Imperium-Trilogie hätten weiterhin uneingeschränkt Gültigkeit. Außerdem, und das wäre vermutlich mit ein Hauptgrund, würde es sich bei den Hauptfiguren 50 Jahre nach Endor um gänzlich andere handeln, weshalb neue Schauspieler kein Problem wären. An neuen Schauspielern wird man kaum vorbei kommen, die nächsten 10 Jahre. Könnte mir daher auch gut vorstellen, dass Disney ein völlig neues Star Wars bringt, eben später angesiedelt.

  3. #243
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Die Idee die neuen Filme 50 oder gar mehr Jahre nach Endor spielen zu lassen finde ich gut. Aber was auch kommen mag es wird so sein wie bei den aktuellen Bond. Die einen lieben ihn, die anderen vermissen die alten Bonds. Wie dem auch sei. Ich freu mich auf die neuen Star Wars Filme!

  4. #244
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Ich auch. Vor allem, weil es eine reale Chance gibt, dass diese zumindest besser als EP 1 - 3 werden. Disney werden sicherlich auf ihre eigene Art an die Sache herangehen.

  5. #245
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Und jede Wette,die kommen in Real 3D.

  6. #246
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    STAR WARS Sequel News: Harrison Ford Open to Returning as Han Solo in the New Trilogy

    In what is just the beginning of the avalanche of Star Wars news since Disney’s recent purchase of Lucasfilm, it now looks as if Harrison Ford is open to reprising the role of Han Solo in the planned sequel trilogy. We recently reported that Mark Hamill and Carrie Fisher had met with George Lucas over the summer in order to discuss the possibility of continuing the Skywalker story. Now it looks as if Ford is willing to complete the trio as the films creep closer to the 2015 release date. There is still no confirmation as to who will be directing Star Wars: Episode VII, but signs are pointing towards Matthew Vaughn, who recently bowed out of helming X-Men: Days of Future Past without explanation.

    Quelle/Link: http://collider.com/harrison-ford-st...sequel/208851/

  7. #247
    Dochmann
    Gast

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Möchten wir Carrie Fisher als Prinzessin Leia wirklich wiedersehen?


  8. #248
    792 is the new 900
    Registriert seit
    30.08.04
    Ort
    Österreich
    Alter
    34
    Beiträge
    8.614

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Nein

    Auch wenn es irgendwie schmerzt, aber ich denke ein neuer Cast ist unumgänglich ...

  9. #249
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Zitat Zitat von Dochmann Beitrag anzeigen
    Möchten wir Carrie Fisher als Prinzessin Leia wirklich wiedersehen?

    Du gemeinter Sadist!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich hatte diese Fotostrecke gestern im Web extra nicht angeklickt und jetzt kommst du hier damit an!

  10. #250
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    del
    Geändert von Franklin (06.11.12 um 09:35:13 Uhr) Grund: @ Mods: Bitte löschen, versehentlicher Doppelpost, danke.

  11. #251
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.01.12
    Alter
    38
    Beiträge
    166

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    ich hoffe die nehmen wirklich Carrie Fisher, dann wirds lustig

  12. #252
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Na, na für ihr Alter und ihre Drogen-Vergangenheit (in welcher Art auch immer) sieht die ganz normal aus...

  13. #253
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Halb nackt und in Ketten muss ich die auch nicht haben. Aber würde- und sinnvoll unterbringen kann man die doch trotzdem. Die ist halt alt geworden. Harrison Ford wäre als Han Solo auch eher ein verwegener Opa. Die alste Garde muss man ja nicht zwingend zum den Hauptdarstellern machen, aber wenn das von der Zeitebene passt, sollten sie schon dabei sein.

  14. #254
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Könnte man fast besser Patricia Clarkson als Leia nehmen. Zwar nur geringfügig jünger aber angesichts dessen allemal ansehlicher.

  15. #255
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Zitat Zitat von Dochmann Beitrag anzeigen
    Möchten wir Carrie Fisher als Prinzessin Leia wirklich wiedersehen?

    Äh, wie bitte? Die sieht doch PERFEKT aus. Natürlich muß sie zur dunklen Seite wechseln. Kapuze rüber. Fertig.

  16. #256
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Zitat Zitat von Archos Beitrag anzeigen
    Äh, wie bitte? Die sieht doch PERFEKT aus. Natürlich muß sie zur dunklen Seite wechseln. Kapuze rüber. Fertig.

  17. #257
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Zitat Zitat von Dochmann Beitrag anzeigen
    Möchten wir Carrie Fisher als Prinzessin Leia wirklich wiedersehen?

    Die sehe ich immer noch tausend mal lieber als Karen Allen. Etwas (digital) aufgerüscht geht datt schon, nur ins Sklavenoutfit würd ich sie jetzt nicht mehr stecken.

  18. #258
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.06.04
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    420

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Also wenn die alten Charaktere in Ep. 7 bis 9 einen Auftritt haben sollten, dann aber bitte auch mit den alten Schauspieler. Dass sie älter geworden sind, sollte eigentlich kein Problem sein, wenn die neuen Filme min. 30 Jahre nach Ep. 6 spielen. 50 Jahre wäre mir allerdings etwas zu viel. Ich fände es recht passend, wenn es in der neuen Trilogie um die Kinder von Luke und Leia/Solo gehen würde. Ep. 7 könnte man dann auch als eine Art Staffelübergabe inszenieren. Luke als Mentor und Lehrmeister des neuen Jedi-Generation, der evtl. den Platz von Obi-Wan einnimmt um am Ende des von Ep. 7 vielleicht sogar stirbt... Auftritte als Machtgeist in Ep. 8 und 9 nicht ausgeschlossen. Der Millennium Falcon müsste natürlich auch wieder in allen drei neuen Filmen mit dabei sein.

    Würde doch passen, Ep. 1 bis 3 dreht sich um Anakin Skywalker, Ep. 4 bis 6 um Luke Skywalker (sowie Leia) und Ep. 7 bis 9 dann wiederum um die jüngsten Skywalker-Nachkommen.

    Die Bücher könnte man von mir aus auch ruhig ignorieren, sofern sie einer vernünftigen Filmstory im Weg stehen würden.

  19. #259
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.305

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Hamill, Ford und Fisher werden durch CGI Figuren ersetzt, genau wie Jeff Bridges in Tron: Legacy (ebenfalls von Disney )




  20. #260
    "Oh Yeah"
    Registriert seit
    10.04.08
    Ort
    Königreich Sachsen
    Alter
    32
    Beiträge
    1.686

    AW: STAR WARS: Neue Trilogie (von Disney, ab 2015)

    Zitat Zitat von --A-- Beitrag anzeigen
    Hamill, Ford und Fisher werden durch CGI Figuren ersetzt, genau wie Jeff Bridges in Tron: Legacy (ebenfalls von Disney
    Wäre vielleicht auch besser. Harrison Ford ist als einziger der originalen Schauspieler "in Würde" gealtert. Hamill und Fisher erkennt man ja kaum wieder.

    STAR WARS Episode VII - Das Erwachen der Macht-mark-hamill-comic-con-international-2012-stan-g7ujoioesiml.jpg

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •