Cinefacts

Seite 52 von 305 ErsteErste ... 24248495051525354555662102152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.021 bis 1.040 von 6095
  1. #1021
    psychic
    Registriert seit
    26.05.08
    Ort
    space between spaces
    Alter
    36
    Beiträge
    1.022

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Zitat Zitat von ErbsenLinsensuppe Beitrag anzeigen
    ...und auch für das schlechteste der Original-Trilogie (Episode VI)...
    Ist trotzdem der beste Star Wars Film.

  2. #1022
    JungeralterSack
    Registriert seit
    26.06.07
    Beiträge
    1.037

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Zitat Zitat von Irina Spalko Beitrag anzeigen
    Ist trotzdem der beste Star Wars Film.
    Nö, zuviele Teddybären !

  3. #1023
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Beiträge
    1.413

  4. #1024
    sɹǝpuɐ
    Registriert seit
    15.12.05
    Ort
    in der dritten Kammer
    Alter
    40
    Beiträge
    4.027

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Wäre ja zu schön um wahr zu sein.

    Fords Bedingung dafür, dass er in allen 3 SW-Teilen mitspielt, ist, dass er Indy 5 drehen darf.

  5. #1025
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Öh, wie geil

  6. #1026
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Das klingt mir doch alles etwas ZU perfekt... ich warte mal noch mit dem Freudentanz

  7. #1027
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Das klingt mir doch alles etwas ZU perfekt... ich warte mal noch mit dem Freudentanz
    Ja bin auch skeptisch. Allerdings wollte Ford ja schon lange Indy5 machen und war verärgert das es nicht vorwärts geht. Wie schon bei Indy4. Deshalb klingt es logisch das Ford das Nutzt um sein Wunschprojekt voranzutreiben.

  8. #1028
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Zitat Zitat von Freizeitrebell Beitrag anzeigen
    Wäre ja zu schön um wahr zu sein.
    Das ist nicht wirklich dein Ernst, oder (ich meine das mit "zu schön, um wahr zu sein")?

    Noch mehr witzige Ameisen- oder Äffchenszenen, welche die Lachmuskeln aufs Schärfste strapazieren...

    Und noch 'nen Indy-Teil mit der unglaublich schlanken Marion, womöglich noch im Duett mit unserem Spargel- oder besser Spagattarzan Böff-Böff-Shia, hält doch keiner aus. Da war der in die Jahre gekommene und teils etwas unbeholfen wirkende Indy geradezu Gold gegen den restlichen Cast, die Dialoge und das Drehbuch...

  9. #1029
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Dose
    Beiträge
    1.035

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Ob Fords kürzlicher "Dagmar ist nackt da" - Auftritt bei Lanz' Wetten dass...? etwas damit zu tun hat...?

  10. #1030
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Öhm Indy 5? Der gute ist 71, wie glaubwürdig soll das werden? Oder darf dann ein Protegé ran und er fungiert als Mentor?
    Ich kann mir das beim besten Willen nicht vorstellen. Als Han Solo Opi im Jedi-Universum geht das noch, aber als rumhüpfender Haudrauf-Archäologe eher nicht mehr.

  11. #1031
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Zitat Zitat von yastreb Beitrag anzeigen
    Öhm Indy 5? Der gute ist 71, wie glaubwürdig soll das werden? Oder darf dann ein Protegé ran und er fungiert als Mentor?
    Ich kann mir das beim besten Willen nicht vorstellen. Als Han Solo Opi im Jedi-Universum geht das noch, aber als rumhüpfender Haudrauf-Archäologe eher nicht mehr.
    Glaubwürdig? Ein Indy Film?

    Zudem der Film sicherlich nur als ein würdiges Ende der Ford-Indy Saga dienen soll. Ein Reboot oder Spinoff kommt dann bestimmt.

    Aber wir kommen vom Thema ab.

  12. #1032
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Glaubwürdig? Ein Indy Film?

    Natürlich sind alle Indy-Filme comicartig überzogen, aber ein Rentner der die Peitsche schwingt ist mir dann zu viel.

  13. #1033
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    In einem Land, in dem 76jährige Männer noch Regie führen und 83jährige vor der Kamera stehen, ist 71 doch noch kein Alter. "Jungerwachsener" vielleicht.

  14. #1034
    sɹǝpuɐ
    Registriert seit
    15.12.05
    Ort
    in der dritten Kammer
    Alter
    40
    Beiträge
    4.027

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Die brauchen mindestens noch einen Indy um das dämliche UFO-Ende wieder gut zu machen. Und Ford kann (noch) alles spielen!

    Aber den nächstens Tanz mach ich auch erst, wenn ich erste Setfotos mit Ford sehe ...

  15. #1035
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Das ist nicht wirklich dein Ernst, oder (ich meine das mit "zu schön, um wahr zu sein")?

    Noch mehr witzige Ameisen- oder Äffchenszenen, welche die Lachmuskeln aufs Schärfste strapazieren...

    Und noch 'nen Indy-Teil mit der unglaublich schlanken Marion, womöglich noch im Duett mit unserem Spargel- oder besser Spagattarzan Böff-Böff-Shia, hält doch keiner aus. Da war der in die Jahre gekommene und teils etwas unbeholfen wirkende Indy geradezu Gold gegen den restlichen Cast, die Dialoge und das Drehbuch...
    Du verbitterter, alter Mann.

  16. #1036
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Ach, mit Indiana Jones 5 könnte ich leben, wenn es ihn endlich nach Atlantis verschlägt.

  17. #1037
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Indiana Jones 5? Gabs denn einen vierten oder habe ich den einfach nur verdrängt, weil der das Andenken an eine glorreiche Filmtrilogie mit Ufo-Scheiße beschmiert hat?

  18. #1038
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Indiana Jones 5? Gabs denn einen vierten oder habe ich den einfach nur verdrängt, weil der das Andenken an eine glorreiche Filmtrilogie mit Ufo-Scheiße beschmiert hat?
    im Gegensatz zu "Star Wars" ist man mit Indiana Jones immerhin noch sehr milde umgegangen.

  19. #1039
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.13
    Beiträge
    613

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    Ich würde mich über einen fünften Indy freuen.

    Zudem muss ich sagen, dass ich das "Gebashe" gegen den vierten Teil mittlerweile etwas übertrieben finde. Auch ich war damals im Kino etwas enttäuscht, aber wenn ich darüber reflektiere, lag das in erster Linie daran, dass meine Erwartungshaltung viel zu hoch war und ich einen "Über-Mega-Film" erwartet hatte, der die ersten drei Teile mindestens (!) übertrifft.

    Ich hab mir kürzlich mal alle vier Indys in Serie angesehen und muss sagen, dass ich die Umsetzung des vierten Teils konsequent fand. Man hat vieles aus den ersten drei Teilen aufgegriffen und weitergesponnen und die "Außerirdischen" (ich glaub, es waren eher "interdimensionale Wesen" ) passen doch in das 50er Jahre-Umfeld genauso perfekt wie die Sowjets als "Bösewichte".

    Also her mit dem fünften Teil!

  20. #1040
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: STAR WARS: Episode VII (von JJ Abrams)

    seh ich im Grunde auch so, der 4. kann zwar unmöglich zum 3. Teil aufschließen ist aber trotz aller Unzulänglichkeiten noch sehr kurzweilig.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •