Sony Pictures, Sony Electronics und Oscar-Preisträger Quentin Tarantino geben aufstrebenden Filmemachern aus aller Welt gemeinsam die Gelegenheit, im "Django Unchained"-Filmwettbewerb eigene make.believe-Momente zu erschaffen.

Ein talentierter Gewinner aus jeder teilnehmenden Region / jedes teilnehmenden Landes wird ausgewählt, um ein eigenes Spaghetti-Western-Video zu drehen, das sich an einem Auszug aus dem Drehbuch zu Django Unchained orientiert.

Der Gewinner jeder teilnehmenden Region / jedes teilnehmenden Landes erhält einen von Sonys Vollformat-HD-Camcordern mit Wechseloptik, Spitzen-Weitwinkelobjektiv und anderem Zubehör.

Um als Gewinner deine Region / dein Land zu vertreten, musst du eine deiner bisherigen Arbeiten einreichen. Wenn du die Chance ergreifen willst, deinen make.believe-Moment beim "Django Unchained"-Wettbewerb für aufstrebende Filmemacher einzureichen, dann trage in das untenstehende Formular Name, Geburtsdatum, Wohnort, Land oder Region und E-Mail-Adresse ein, schick uns Lebenslauf, Foto und einen Link zu dem Video, das deine Arbeiten am besten repräsentiert, und nenne uns den Grund, warum du ausgewählt werden solltest. Einsendeschluss ist der 7. November 2012.
Weitere Infos unter www.DjangoUnchained.de/contest

Viel Erfolg!