Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. #1
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Hatte die BD heute in der Hand und war überrascht, dass das Bildformat mit 1,78:1 angegeben ist. Das korrekte Format müsste aber 2,35:1 (bzw. 2,40:1) sein, wie schon damals bei der alten DVD von Warner.

    Trotz (oder gerade wegen) des großen Trash-Faktors hätte ich de gern eingesackt, doch 1,78:1 geht natürlich nicht. Oder ist das (hoffentlich) nur ein Druckfehler auf dem Cover? Wer weiß was?

  2. #2
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Von dem Schrott gibts ne BD?

    Edit: ah so, die ist gar nicht von Warner, sondern von Concorde. Hatte mich schon gewundert, dass da sonst gar nichts auf dem Radar war.
    Geändert von Nighteyes (02.11.12 um 15:53:51 Uhr)

  3. #3
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Weiß da echt niemand was genaueres?

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Hab ein Review gefunden:

    http://www.1080-highdef.de/27135-bat...th-kampf-erde/

    Scheint tatsächlich das falsche Bildformat zu sein.

  5. #5
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Doch, ich.

    Habe meine Exemplar heute von amazon bekommen, und es ist tasächlich so... 1,78 : 1. Toll! Ich habe die alte Warner-Scheibe noch da, und muß mal vergleichen, ob da etwas geöffnet wurde oder beschnitten (oder beides).


    Bildtechnisch sieht´s ok aus, mehr aber auch nicht. Besser als die DVD. Ist kein Upscale.

  6. #6
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    So, ich schaue gearde, und bin mich natürlich wieder am kaputtlachen. Was für ein unfassbares Schmierentheater von Travolta & Co. Immer dieses bedepperte Lachen! Ich mag den Scheiß ja.

    "Ich habe gerade etwas gelernt, das man Molekularbiologie nennt." fasst alles perfekt zusammen.

    Bild ist teilweise doch besser als beim schnellen Reinschauen gedacht, kommt eben aufs Grading und damit einhergehend den Kontrasten an. Manches sieht doch sehr vernünftig aus, insgesamt betrachtet sehr homogen. Der DVD-Version in Detailreichtum doch um einiges überlegen. Shots, die CGI aufweisen sind wie so oft, weicher.

    Natürlich ist aufgezoomt. Aber die "Komposition" leidet so gut wie nie darunter. Ist zwar dennoch ärgerlich, aber macht bei dem Crap wirklich nicht soviel aus, im Gegenzug ist das Bild ansonsten schöner und offenbart alles, was billig daherkommt, also echt mal viel.

    Erinnert dann an einen teuren Asylum-Film:-)

    Der Sound ist aber richtig gut geworden, schön abgemischt (Dialoge kalr verständlich), mit einigen tollen direktionalen Surround-Effekten, und gutem Basseinsatz. Da gibt es gar nix zu meckern.

    Leider keine Extras.

    Ich behalte die Scheibe, aber auch die DVD wegen den behinderten Extras. Davon wird sowieso nix besseres rauskommen. Und selbst wenn, isses mir dabei auch egal. Reicht jetzt so für alle Zeiten.

  7. #7
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Also, wenn ich das jetzt richtig verstehe, ist das Bild seitlich beschnitten, es ist also nicht geöffnet, wie das bei Super35 z.B. der Fall ist, oder? Nee, da bleibe ich doch bei meiner alten DVD, sowas geht im 21. Jahrhundert IMO gar nicht mehr. Was hat sich der für die Technik verantwortliche bei "Concorde" dabei nur gedacht? War wohl beim Sender RTL in die Ausbildung gegangen...

  8. #8
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen

    Erinnert dann an einen teuren Asylum-Film:-)
    Den Gedanken hatte ich auch schon.

  9. #9
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Was hat sich der für die Technik verantwortliche bei "Concorde" dabei nur gedacht?
    Das hat bestimmt nicht Concorde in Eigenregie aufgezoomt sondern das HD Master so angeliefert bekommen. Wieso auch immer....

    Seltenheit heutzutage einen Film im falschen Format zu kriegen.
    Gott sei dank interessiert mich der Schund nicht.

  10. #10
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Also, wenn ich das jetzt richtig verstehe, ist das Bild seitlich beschnitten ... Was hat sich der für die Technik verantwortliche bei "Concorde" dabei nur gedacht? ...
    Ganz einfach: Damit die Zuschauer weniger von dem Unfug mitbekommen, der da auf dem Bildschirm zu sehen.

  11. #11
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    So, meine ist nun auch von amazon eingetroffen, und sogleich per Retour-Etikett wieder zurück! Danke nochmal an alle, die sachdienliche Informationen zu diesem Fall hatten... Ist zwar irgendwo schade, aber sooo schlecht war die Warner-DVD ja nun auch nicht..., so what?

  12. #12
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    So, Concorde hat sich jetzt zu dem Fall auf meine Anfrage mal geäußert:

    Sehr geehrter Herr skylord,

    Lieber Filmfan,



    vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an dem Film „Battlefield Earth“.



    Es stimmt, das ursprüngliche Bildformat des Films entspricht dem Seitenverhältnis 2,35:1. Allerdings existiert HD-fähiges Material, das als Ausgangsbasis für eine Blu-ray Disc benötigt wird, nur im Bildformat 1,78:1, so dass auch unsere Blu-ray Disc dieses Format enthält. Derzeit ist auch international kein anderes Material verfügbar, so dass dies tatsächlich die einzige Möglichkeit für eine Blu-ray Disc ist. Eine Neuauflage im korrekten Bildformat ist daher aus materialtechnischen Gründen nicht möglich und entsprechend auch nicht geplant.



    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr Team von Concorde Home Entertainment


    Nun ja, wer hätte gedacht, dass man mal mit einer DVD deutlich besser als mit ner Blu fahren kann, da sie "mehr Bild" liefert. :-) Meine behält daher ihren Platz!

  13. #13
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    selbiges leidiges thema wie bei shaghai noon. Ich bin allerdings der Meinung, daß man auf eine VÖ dann erstmals lieber verzichten sollte, anstatt sowas auf den Markt zu werfen...

  14. #14
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Zitat Zitat von twoflowers Beitrag anzeigen
    selbiges leidiges thema wie bei shaghai noon. Ich bin allerdings der Meinung, daß man auf eine VÖ dann erstmals lieber verzichten sollte, anstatt sowas auf den Markt zu werfen...
    Exakt!

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Zitat Zitat von twoflowers Beitrag anzeigen
    selbiges leidiges thema wie bei shaghai noon. Ich bin allerdings der Meinung, daß man auf eine VÖ dann erstmals lieber verzichten sollte, anstatt sowas auf den Markt zu werfen...
    Vollkommen Richtig!

    Bei Shanghai Noon gibt es allerdings ein OAR HD-Master, lief oft genug auf verschiedenen HDTV-Sendern.

  16. #16
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    also die letzte Pro7-Ausstrahlung war zwar in OAR, aber leider nur hochgerechnet... auf Sky lief letztens eine etwas bessere Version, die zwar mehr wie HD aussieht, aber generell sehr dunkel/steiler kontrast wirkt... hier mal ein screenshot, da sieht man was ich meine..

    @Xorp: Ist das die die nu meinst? oder gibts da noch ein Master? (ausländischer Sender oder wo lief das?) jedenfalls ist das sky master imo auch keine wirkliche alternative, bei so nem nicht zu alten film erwarte ich doch was anderes.

    Es gibt ja weltweit soweit ich sehe aus der deutschen noch keine andere Blu-ray des Films.

    BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?-sn.jpg

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Müsste irgendwo im US-TV gelaufen sein, die PQ entspricht der deutschen BD, vllt. minimal besser. Aber stammt von der gleichen, durchschnittlichen Quelle. Gefunden habe ich jetzt nur ein paar 720p Screenshots:

    Erst DE-BD, dann HDTV:
    http://www.imagebam.com/image/5cd4cb91435996
    http://www.imagebam.com/image/ee9bd091435984

    http://www.imagebam.com/image/5687b791436037
    http://www.imagebam.com/image/69f87591436014

    Weitere:
    http://www.imagebam.com/image/1ef48f91449644
    http://www.imagebam.com/image/7a802791449633
    http://www.imagebam.com/image/71cb0d91449652
    http://www.imagebam.com/image/f1dab791449660

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Gerade durch Zufall entdeckt: Im iTunes Store gibt es den Film in HD sowie OAR, und das seit geraumer Zeit. Das macht die Meldung oben Concorde obsolet.

  19. #19
    CHAOS
    Registriert seit
    18.03.03
    Ort
    Eifel
    Alter
    51
    Beiträge
    1.258

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Ich lache mich gerade kaputt, weil ich den Film mal ursprünglich für ein anderes Label in Bearbeitung hatte.

    Folgende Fakten:
    - Das erste HD-Master war in 1080p Full HD Open Matte, da fehlte links und rechts nichts, da war oben und unten nur mehr zu sehen.
    - Nachdem ich das bei meinem Kunden angemerkt hatte, wurde ein neues Master angefragt, dieses wurde dann auch in 2,35:1 1080i 25 FPS angeliefert und es wäre ein leichtes gewesen, daraus 24 FPS progressiv zu machen.

    Da die Lizenz aber nur noch kurz bestand, wurde der Titel dann gecanceld.

    Von daher hat Concorde hier einfach gepennt und sich mit dem 1,78 aufgezoomten Master zufrieden gegeben.

    tja, so spielt das Leben.

  20. #20
    Dolemite
    Gast

    AW: BATTLEFIELD EARTH-BD mit falschem Bildformat?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das hat bestimmt nicht Concorde in Eigenregie aufgezoomt sondern das HD Master so angeliefert bekommen. Wieso auch immer....

    Seltenheit heutzutage einen Film im falschen Format zu kriegen.
    Gott sei dank interessiert mich der Schund nicht.
    Genau den gleichen Quark gab's ja bei der deutschen BD von SHANGHAI NOON. Die DVD war im korrekten Bildformat, die BD ist plötzlich auf 1,78:1 aufgezoomt. Frage mich auch, wer heutzutage noch so einen Blödsinn verzapft.

    Oder hat man die Transfers evtl. gleich mit einer Portable-Version im Hinterkopf erstellt? War es nicht so, dass damals bei den UMDs (gibt's das Medium überhaupt noch?) Scope-Filme generell auf bildfüllendes 16:9 aufgeblasen wurden, damit amn auf dem ollen Minibildschirm der Playstation Portable überhaupt noch was erkannt hat?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •