Cinefacts

Seite 6 von 19 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 369
  1. #101
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Leute, kapiert doch endlich, dass eine Einzel-VÖ nicht billger wäre. MBs werden produziert, weil man ein Produkt zu einem Gesamtpreis verkaufen muss, der über regulären Einzel-VÖs liegt, also macht man was großkotziges draus, um den Preis zu rechtfertigen.
    die mir gerade mit ihren B-Filmchen als Hartbox und MB Variante zu Hochpreisen etwas auf den Strich gehen
    Ich glaube, du meinst gegen den Strich, nicht?
    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Sie mögen vielleicht unabhängig sein, aber klein ist das in meinen Augen nicht wirklich...
    Klein sind sie, weil sie keine majors sind. Wenn du maal nachrechnest, wie viele Mitarbeiter Paramount hat, sind 350 Mitarbeiter eine Lachnummer.
    Geändert von Slartibartfast (24.05.13 um 10:44:02 Uhr)

  2. #102
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Zitat Zitat von mikafu Beitrag anzeigen
    Wieso merkwürdig? Ist eine normale Entscheidungsfindung, ...
    Habs mal korrigiert.

  3. #103
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Zitat Zitat von ngffgn Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mal, dass das MB auch in den stationären Handel kommt und bei Müller und Co. für unter 20 Euro zu haben sein wird.
    Das hoffe ich auch. Ansonsten wird halt die Einzel-VÖ gekauft. Ist aber trotzdem schön, dass Koch endlich dazugelernt hat und nicht nur ein Mediabook rausbringt, sodass man als Käufer immerhin die Wahl hat.

  4. #104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.04
    Alter
    47
    Beiträge
    430

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Habs mal korrigiert.
    ZENSUR

    Hast ja recht, "meine Entscheidungsfindung".

  5. #105
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Klein sind sie, weil sie keine majors sind. Wenn du maal nachrechnest, wie viele Mitarbeiter Paramount hat, sind 350 Mitarbeiter eine Lachnummer.

    Ach komm schon, Vergleich mit Paramount! Klar sind Koch keine Major, aber auch nicht so klein, wie hier gerne und oft hingestellt wird. Koch agiert auch international und hat auch noch einen Fuß in der Softwarebranche. Da sind andere diverse Labels hier wesentlich kleiner... (schon alleine, weil sie nur den deutschen Markt bedienen)

  6. #106
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Zitat Zitat von dj-schranz Beitrag anzeigen
    Ein Vorteil sollte das überteuerte Mediabook ja haben, und das sind halt die erweiterten Extras. Finde ich legitim und sollte als Beispiel für kommende MB VÖ's gelten (gilt auch für NSM!!! - die mir gerade mit ihren B-Filmchen als Hartbox und MB Variante zu Hochpreisen etwas auf den Strich gehen).

    Die DVD wird eine UVP haben von 8,99 - die BD von 12,99 - Klasse finde ich das!
    Ich würde es eine realistische Preisvorstellung nennen, wenn ein Produkt im "Massenmarkt" plaziert werden soll. Es ist dies nun mal nicht die erste Auflage, und Fleisch + Blut halte ich jetzt auch nicht gerade für einen in der breiten Masse allzu bekannten Film. Mit Preisen weit jenseits der 10 EUR dürfte es m.E. daher schwer werden außerhalb des Sammlermarktes eine größere Menge zu verkaufen.

  7. #107
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Das Mediabook kostet in diversen Shops so um die 28 Euro. Somit ist das für mich gestorben und ich bestelle die Einzel-Variante. So wirklich viel Bonus scheint da ja nicht dabei zu sein.

  8. #108
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Aktuell wohl auch bei Amazon über EUR 25.
    Mir ist dieser Preis für das Mediabook definitiv zu hoch. Mich würde hier wirklich ein Stellungnahme des Labels zum m.E. enormen Preisunterschied Mediabook zu Single DVD bzw. BD interessieren.
    Werde erstmal gar keine Version kaufen.

  9. #109
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Zitat Zitat von Willi_M Beitrag anzeigen
    Mich würde hier wirklich ein Stellungnahme des Labels zum m.E. enormen Preisunterschied Mediabook zu Single DVD bzw. BD interessieren.
    Werde erstmal gar keine Version kaufen.
    Ich wüsste auch zu gerne was der Scheiss mit dem Mediabook hier soll!?
    So von wegen eingeschränkte Vertriebswege für indizierte Medien und so.... das trifft ja in diesem Fall ja nu wirklich nicht mehr zu.
    Da für mich eigentlich nur die Auflage mit allen Extras in Frage käme kaufe ich einfach erstmal gar nix!
    Habe ja auch die alte MGM-DVD.
    Sollte das MB allerdings bis zum Erscheinen dann doch deutlich günstiger ausfallen schau mer mal.

  10. #110
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Da es hier ja nur eine Filmfassung gibt und nicht so ein Chaos wie bei Armee, bin ich mit der Single-Disc völlig zufrieden. Die einzige Sorge ist, ob es eine vernünftige, durchgehende deutsche Tonspur gibt und nicht sowas wie bei der MGM-DVD, also mit OmU-Stellen, obwohl eine vollständige Synchro existiert.

  11. #111
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Ich finde es auch lächerlich, dass Koch jetzt jeden Film in einem Mediabook bringen muss. Da hätten sie die Extras lieber auf die Single-Disc pressen sollen und dafür dann ein paar Euro mehr verlangen sollen. Die VÖ-Politik von Koch finde ich zur Zeit echt unter aller Sau. Das war früher anders, da hat einfach alles bei Koch gestimmt: Qualität, Cover, Preis. Bei Labels wie XT oder NSM wundert es mich ja nicht, aber Koch hat das doch wirklich nicht nötig, oder?

    @Lujack: Ich hoffe doch auch mal, dass hier die vollständige Synchro vorliegt. Wäre schön, wenn Koch sich dazu mal äußern würde. Die deutsche Tonspur der MGM-DVD basierte wohl auf der geschnittenen PRO 7-Fassung, denn da fehlten genau die Szenen, welche auf der DVD nur OmU waren.

  12. #112
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Diese Mediabook Masche div. Labels scheint halt eine Möglichkeit zu sein, noch einen guten Gewinn mit DVDs/Blu-rays zu machen.

  13. #113
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    ich hoffe immer noch auf dt. Untertitel für den Audiokommentar

  14. #114
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Und mich würde es immer noch interessieren, ob Floris nun mit erscheint oder nicht

  15. #115
    Christian1982
    Gast

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Es gibt nun die Informationen zur Bonus DVD von Flesh + Blood. Zu dem wurde für das Mediabook auch ein Booklet von Christoph Huber angekündigt und es soll folgendes vorhanden sein auf der Bonus DVD:

    - Paul Verhoeven Interview: In The Flesh (ca. 23 Minuten)
    - Interview mit Drehbuchautor Gerard Soeteman (ca. 40 Minuten)
    - Audiointerview mit Rutger Hauer (ca. 24 Minuten)
    - Interview mit Second Unit Manager Walter Saxer (ca. 26 Minuten)
    - Die Filmmusik (ca. 12 Minuten)

    http://www.dvdrome.com/news/895/fles...y-details.html

  16. #116
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Untertitel?

  17. #117
    Christian1982
    Gast

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    Untertitel?
    Meinst du welche Untertitel für den Hauptfilm sein sollen oder Untertitel für Bonusmaterial?

  18. #118
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    für den Audiokommentar und das Bonusmaterial

  19. #119
    Christian1982
    Gast

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    Zitat Zitat von prälat Beitrag anzeigen
    für den Audiokommentar und das Bonusmaterial
    Dazu gibt es bisher keine Informationen, aber nach den bisherigen Veröffentlichungen kann man wohl für den Audiokommentar mit keinen Untertiteln rechnen und das restliche Bonusmaterial dürfte deutsche Untertitel haben.

  20. #120
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: Fleisch + Blut (Blu-ray Mediabook)

    was hatt der Audiokommentar dann überhaupt darauf zu suchen? Ist auf einer deutschen Veröffentlichung doch dann sinnlos.

Seite 6 von 19 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •