Cinefacts

Seite 10 von 62 ErsteErste ... 678910111213142060 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 1236
  1. #181
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Elvis Beitrag anzeigen
    dazu 1 DVD mit der unrated Fassung komplett in SD und eine Bonus-DVD
    Wer bitte benötigt diese?

    Wie oft schaut ihr euch denn die DVDs aus den Sets an?

  2. #182
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Wer bitte benötigt diese?

    Wie oft schaut ihr euch denn die DVDs aus den Sets an?
    Falls die 22 Wechsel der Bildqualität wirklich so störend sind und man sich den Unrated Cut mit durchgängig ruhigem Bildstand ansehen möchte, ist das abseits der Holland-VHS die einzige Möglichkeit, das zu tun.

  3. #183
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Falls die 22 Wechsel der Bildqualität wirklich so störend sind und man sich den Unrated Cut mit durchgängig ruhigem Bildstand ansehen möchte, ist das abseits der Holland-VHS die einzige Möglichkeit, das zu tun.

  4. #184
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Da das ganze eine BD+DVD Kombi werden soll wird da wohl immer eine DVD mit dabei sein auf der sich eine Filmfassung befindet (hier vermutlich die R-Rated Fassung). Ich denke das sollte klar sein.
    Mfg
    Marco

  5. #185
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    ...komisch nur, das dann oft Filme mit Alternativfassungen 2x aufgespielt werden (z.B. Copland, glaube auch The Artist, etc.) statt seamless branching anzuwenden. Entweder doch nicht so einfach/teuer oder zu kompliziert für manche Studios...
    Der deutsche, "Geiz-ist-geil"-geschädigte Käufer will ja auch nicht mehr als 10€ für eine Standard-BD zahlen. Da verzichtet das Label halt auf jeglichen Aufwand und klatscht lediglich beide Fassungen getrennt auf die BD.

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Wer bitte benötigt diese?
    Leute, die keinen DVD-Player haben. So langsam sollte man aber auch vielleicht darauf verzichten, unnötige DVDs beizupacken...

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Wie oft schaut ihr euch denn die DVDs aus den Sets an?
    Nie!

  6. #186
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von The Menace Beitrag anzeigen
    Da das ganze eine BD+DVD Kombi werden soll wird da wohl immer eine DVD mit dabei sein auf der sich eine Filmfassung befindet (hier vermutlich die R-Rated Fassung). Ich denke das sollte klar sein.
    Mfg
    Marco
    Sicher ist das klar, dennoch erschließt sich für mich nicht der Mehrwert. Das Argument das man noch keinen Blu-Ray Player oder ggf. nicht an jedem Ort einen zur Verfügung gilt für mich nicht. The Punisher ist ein Nischenartikel erster Güte. Das ihr euch den mit der Familie im Auto oder sonstwo anseht, ist doch eher unwahrscheinlich.

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Der deutsche, "Geiz-ist-geil"-geschädigte Käufer will ja auch nicht mehr als 10€ für eine Standard-BD zahlen.
    In einigen Fällen ist das sogar berechtigt, wenn man sich die Aufmachung einiger Backkatalogtitel inklusiver nicht vollständiger Amarayhülle. Ganz ehrlich warte ich auch immer bis diese Titel in der 4 für 3 Aktion (Müller) bzw. 3 für 21 (Amazon) erscheinen. Dennoch differenziere ich klar zwischen Mainstreamartikel und Majorlabel bzw. Nischentitel und Nischenlabel. Gerne bin ich bereit bei diesen Titeln mehr zu bezahlen. Aber die Mediabooks und zusätzlichen DVD Varianten sind für mich ein Mittel der künstlichen Verteuerung des Artikels, den man für einen gewissen Zeitraum auf alle Konsumenten runterbricht. Sprich die jenigen denen eine Standardhülle reicht, sind angearscht weil ihre Präferenzen eher auf den Inhalt liegen als auf der Verpackung. Ist für mich schon eine Art Dilemma wenn ich lese, dass so viele interessante Artikel veröffentlicht werden sollen, aber nahezu jede in für mich persönlich unnötigen Mediabooks.

  7. #187
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Ist für mich schon eine Art Dilemma wenn ich lese, dass so viele interessante Artikel veröffentlicht werden sollen, aber nahezu jede in für mich persönlich unnötigen Mediabooks.
    Die Zeit beseitigt Dein Dilemma aber in den meisten Fällen nach ein paar Monaten mit einer El-Cheapo-Variante im Keepcase.

  8. #188
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Wie oft schaut ihr euch denn die DVDs aus den Sets an?
    Nie.

    Wenn man die nicht benötigten DVDs für lau bekommen würde (wie bei einigen Filmen von Paramount), wäre es mir auch egal. Wenn ich aber wegen einem imo nutzlosen Gegenstand 30 statt 20 € zahlen soll, sehe ich nicht ein warum.

  9. #189
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.03.12
    Alter
    29
    Beiträge
    324

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Schmerzgrenze wäre für mich 30 Euro mit R-Rated und kompletter Unrated-Fassung. Alles andere wäre für mich zwar irgendwo verständlich, würde ich aber nicht unterstützen

  10. #190
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Die Zeit beseitigt Dein Dilemma aber in den meisten Fällen nach ein paar Monaten mit einer El-Cheapo-Variante im Keepcase.
    Ja kommt Zeit, kommt Rat... Aber wo bleibt diese Variante für Battle Royale?

  11. #191
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Ja kommt Zeit, kommt Rat... Aber wo bleibt diese Variante für Battle Royale?
    Kommt bestimmt noch, wenn die extrem streng limitierten Editions, die sich so supergut unters Volk bringen lassen ausverkauft sind.

    Ich schätze mal diese Woche wird das nichts mehr, genau wie bei "The Tournament".

  12. #192
    Der Verbannte
    Registriert seit
    16.12.06
    Beiträge
    3.402

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Leute, die keinen DVD-Player haben. So langsam sollte man aber auch vielleicht darauf verzichten, unnötige DVDs beizupacken...
    Zitat Zitat von Drum-Stick Beitrag anzeigen
    Wenn ich aber wegen einem imo nutzlosen Gegenstand 30 statt 20 € zahlen soll, sehe ich nicht ein warum.


    Man kann sich aber auch anstellen...

  13. #193
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von djdger Beitrag anzeigen
    Man kann sich aber auch anstellen...
    Ich esse halt nicht immer alles was auf den Tisch kommt.

  14. #194
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Drum-Stick Beitrag anzeigen
    Nie.

    Wenn man die nicht benötigten DVDs für lau bekommen würde (wie bei einigen Filmen von Paramount), wäre es mir auch egal. Wenn ich aber wegen einem imo nutzlosen Gegenstand 30 statt 20 € zahlen soll, sehe ich nicht ein warum.


    Es geht auch gar nicht um die 10 € Differenz. Capelight hat es mit Assault vorgemacht, wie man eine sehr gute und vor allem transparente Veröffentlichung betreibt. Schade, dass dies nicht immer so gehandt wird.

  15. #195
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.08
    Alter
    35
    Beiträge
    1.607

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen


    Es geht auch gar nicht um die 10 € Differenz. Capelight hat es mit Assault vorgemacht, wie man eine sehr gute und vor allem transparente Veröffentlichung betreibt. Schade, dass dies nicht immer so gehandt wird.
    Das ist aber auch kein Indextitel. Den kann man ganz anders vertreiben als den Punisher...

  16. #196
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    52
    Beiträge
    881

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Wer bitte benötigt diese?

    Wie oft schaut ihr euch denn die DVDs aus den Sets an?
    Wer benötigt eine andere ?
    Mir ging es nur darum, dass man sich dann die Unrated Fassung in gleichbleibender Qualität ansehen könnte und dafür reicht auch eine DVD.

    Gruss, horrorelvis

  17. #197
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Wesentlich besser als die VHS werden die unrated Szenen auch nicht sein. Waren sie meine ich zumindest auf DVD auch nicht.

    Das Holland Tape habe ich auch noch

    THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)-punisher_nl.jpg

    cu
    Gargi

  18. #198
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Elvis Beitrag anzeigen
    Wer benötigt eine andere ?
    Mir ging es nur darum, dass man sich dann die Unrated Fassung in gleichbleibender Qualität ansehen könnte und dafür reicht auch eine DVD.
    Und wozu bräuchte man dann diese VÖ? Wenn es eine längere, härtere Fassung gibt guckt man sich doch eigentlich eher diese an oder irre ich mich da?
    Zumindest ich mache das so, wenn ich dann eine kürzere Schnittfassung sehe habe ich immer das Gefühl nicht die schnitttechnisch beste Fassung im Player zu haben. Das ist wie bei Kill Bill, wer einmal den Japan-Cut gesehen hat, will unsere EU Fassung nicht mal geschenkt...zuviel fehlt, zuviel ist in s/w.

  19. #199
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.08
    Alter
    35
    Beiträge
    1.607

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Und wozu bräuchte man dann diese VÖ? Wenn es eine längere, härtere Fassung gibt guckt man sich doch eigentlich eher diese an oder irre ich mich da?
    Sehe ich ganz genauso. Ich würde tatsächlich bei den alten Krekelfassungen bleiben (ja, das mit der Haushälterin wurde vergessen), falls Camera Obscura das wirklich so durchzieht mit den 12 ausgewählten Inserts. Dann werden die meisten Einschüsse bei der Szene am Hafen außen vor bleiben, weil die ja saukurz sind, und nur die auffälligeren Sachen kommen rein (Headshot bei der Asiatin, die abgetrennte Hand...). Aber so eine Mischfassung brauche ich einfach nicht. Wer die Unrated sehen will, der weiß, dass er sich auf schwankende Bildqualität einstellen muss und aus. Besseres Material gibt es nicht. Braucht und wird sich keiner dann drüber beschweren.
    Das nun schon längere Schweigen von Labelseite deute ich mal hoffnungsvoll dahingehend, dass man vielleicht nochmal in sich geht...

  20. #200
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Und wozu bräuchte man dann diese VÖ? Wenn es eine längere, härtere Fassung gibt guckt man sich doch eigentlich eher diese an oder irre ich mich da?
    Zumindest ich mache das so, wenn ich dann eine kürzere Schnittfassung sehe habe ich immer das Gefühl nicht die schnitttechnisch beste Fassung im Player zu haben. Das ist wie bei Kill Bill, wer einmal den Japan-Cut gesehen hat, will unsere EU Fassung nicht mal geschenkt...zuviel fehlt, zuviel ist in s/w.
    Bei "John Rambo" schaue ich zum Beispiel eher den Extended Cut, der nicht mehr ganz so hart wie die Kinofassung ist. Bei "Payback" den DC, der 7 Min. kürzer als die Kinofassung ist.
    So pauschal ("länger, härter") würde ich das also definitiv nicht sagen!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •