Cinefacts

Seite 26 von 62 ErsteErste ... 1622232425262728293036 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 520 von 1236
  1. #501
    James Conway
    Gast

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Santic Beitrag anzeigen
    Criterion macht was Cover angeht auch ihr eigenes Ding.
    Dies könnte man ebenfalls kritisieren, jedoch habe ich noch nie ein Cover von Koch über mehrere Minuten fasziniert angestarrt. Was Criterion macht ist eine ganz andere Liga und tatsächlich Kunst.

  2. #502
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.03.04
    Ort
    hier
    Alter
    33
    Beiträge
    810

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von yastreb Beitrag anzeigen
    Eine Frage an die Besitzer des MB: Ist der Audiokommentar deutsch untertitelt?
    Nein.

  3. #503
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Also gehts um den weissen hintergrund und diesen einen schriftzug?
    Muss ich schon etwas schmunzeln, immerhin scheint die disc ja qualitativ in ordnung zu sein. Solange der inhalt stimmt ist mir das cover eigentlich egal, da gab es schon deutlich miesere photoshop verbrechen. Solange die qualität der disc stimmt ist mir das cover eigentlich egal, auch wenn da ein riesen flatschen drauf ist. Ich will schliesslich den film angucken und nicht das cover präsentieren. Wenn mir das kinoplakat gut gefällt kann ich mir immernoch ein poster besorgen. Allerdings kann ich auch verstehen das es für einige, bei einem Mb ärgerlicher ist, als bei einem einleger für ein elite-case.

  4. #504
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    1.565

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Danke an Michael H. für die Infos.

    Bleibe dennoch bei meiner Meinung - dieses Cover ist einfach nur hässlich.
    Wenn man sich etwas hätte abheben wollen, wäre dies auch mit dem Spruch gegangen - aber nunmal nicht mitten auf der Stirn von Dolph. Dass man hierdurch etliche Käufer verprellt ist einem scheinbar egal oder man redet es sich klein (bzw. kommt mit der "Design-wir-wollten-was-Besonderes"-Keule). Schade, aber wenn Koch nochmal sowas in der Art veröffentlicht kann man nur mit dem Kopf schütteln und das Produkt links liegenlassen. Nun denn, macht einem die Nicht-Kauf-Entscheidung leichter.

  5. #505
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Nur als Anregung: Finde es viel schöner, wenn das Covermotiv sich über die gesamte Fläche streckt, ohne so eine riesige Umrandung wie hier oder auch bei "Armee der Finsternis".

  6. #506
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Tele5 Beitrag anzeigen
    Schade, aber wenn Koch nochmal sowas in der Art veröffentlicht kann man nur mit dem Kopf schütteln und das Produkt links liegenlassen. Nun denn, macht einem die Nicht-Kauf-Entscheidung leichter.
    Also wenn du nur wegen dem Cover das vermutlich sehr gute Produkt liegen lässt, dann war es dir auch vermutlich von Anfang a nicht wichtig.
    Ich finde das von Koch gewählte Cover auch grässlich, weil ich wie geschrieben ein Freund der Originalartworks bin.
    Aber ich finde, man muss die Relation schon etwas wahren. Ein verhunztes Cover ist ärgerlich, aber aus meiner Sicht kein Grund für einen Boykott.
    Damit tut man Koch auch Unrecht, denn Preis-Leistung stimmen fast immer bei Koch und das ist viel wert dieser Tage.

  7. #507
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    ... da gab es schon deutlich miesere photoshop verbrechen...
    Beispiele? Also für mich spielt das "Punisher"-Cover in einer Liga mit solchen Covern wie z.B. dem hier: http://www.amazon.de/The-Fog-Grauens.../dp/B00005A3G0
    Aber noch deutlich schlechtere Covers? Fällt mir spontan echt kein einziges ein...

  8. #508
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Aber noch deutlich schlechtere Covers? Fällt mir spontan echt kein einziges ein...
    http://www.amazon.de/Barbarella-Blu-...rds=barbarella

  9. #509
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Michael H. Beitrag anzeigen
    Gerade in der heutigen Zeit, wo es immer schwerer wird, Nischenfilme zu veröffentlichen, wo in den Elektromärkten der Platz für Filme mehr und mehr zusammengestrichen wird und die Konzentration auf aktuelles Blockbusterkino und den Kokowääääähs dieser Welt stattfindet, gerade dann sollte mal voll durchziehen und keine Kompromisse eingehen.
    Ich stimme ja zu daß es nicht Nischenfilme nicht einfach haben, aber der Vergleich mit dem Elektromärkten hinkt dann imo doch ein wenig, das ist ja kein Film, den man mal eben in einem MediaMarkt kauft. Sei es die VÖ über NSM wg. der Indizierung oder auch im Mediabook, all dies sind ja eher Argumente für Sammler. Und sicherlich kann man es nie jedem Recht machen, aber im Endeffekt sollte das Produkt für die Zielgruppe attraktiv sein. Und ich glaube nicht, daß sich das Mediabook jetzt jemand kauft, nur weil es so aussieht, wie es aussieht... und wenn der Inhalt zählt, dann hätte man den Film auch einfach im KeepCase und nicht in einer aufwendigeren Verpackung veröffentlichen sollen. just my 2 cents.

    Kaufen werd ich mir das MB (wg. den Inhalts) trotzdem, aber wenn einem das gekaufte auch optisch zusagt, greift man doch leichter in die Tasche. Ich hoffe trotzdem daß bei den Yuznas nicht ähnliche "kompromisslose Gestaltungen" stattfinden... und eure anderen Mediabooks (Inferno, Videodrome, 4 Fliegen etc.) sind sicherlich optisch auch Geschmackssache und "speziell" trotzdem aber in Sich immer schick und edel und imo auch kein "Mainstream".
    Geändert von twoflowers (18.04.13 um 00:03:54 Uhr)

  10. #510
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von twoflowers Beitrag anzeigen
    Ich stimme ja zu daß es nicht Nischenfilme nicht einfach haben, aber der Vergleich mit dem Elektromärkten hinkt dann imo doch ein wenig, das ist ja kein Film, den man mal eben in einem MediaMarkt kauft. Sei es die VÖ über NSM wg. der Indizierung oder auch im Mediabook, all dies sind ja eher Argumente für Sammler. Und sicherlich kann man es nie jedem Recht machen, aber im Endeffekt sollte das Produkt für die Zielgruppe attraktiv sein. Und ich glaube nicht, daß sich das Mediabook jetzt jemand kauft, nur weil es so aussieht, wie es aussieht... und wenn der Inhalt zählt, dann hätte man den Film auch einfach im KeepCase und nicht in einer aufwendigeren Verpackung veröffentlichen sollen. just my 2 cents.

    Kaufen werd ich mir das MB (wg. den Inhalts) trotzdem, aber wenn einem das gekaufte auch optisch zusagt, greift man doch leichter in die Tasche. Ich hoffe trotzdem daß bei den Yuznas nicht ähnliche "kompromisslose Gestaltungen" stattfinden... und eure anderen Mediabooks (Inferno, Videodrome, 4 Fliegen etc.) sind sicherlich optisch auch Geschmackssache und "speziell" trotzdem aber in Sich immer schick und edel und imo auch kein "Mainstream".
    Schöner Beitrag; dem kann ich auch nur beipflichten. Übrigends auch eine gute und in sich schlüssige Argumentation.^^

  11. #511
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Z.b. und die blu hab ich mir auch geholt, obwohl das cover indiskutabel ist, aber der film ist in super qualität auf der scheibe gespeichert.
    Imho sind die bond einzel v.ö. auch extrem hässlich, das wiegenlied vom totschlag hat auch ein mieses cover für die blu ray und da gibt es noch etliche beisspiele.
    Aber wer sich lieber das cover anguckt, nicht mein problem und eine blu ray die einen "klassiker" in bester qualität beinhaltet, lasse ich sicher nicht wegen einem cover liegen, das mir nicht gefällt. Das ist einfach nur die verpackung. Ich lass doch auch sonst keine produkte liegen weil mir die verpackung nicht gefällt, oder gehe nicht ins kino weil das plakat scheisse aussieht.

  12. #512
    keltisches Breitschwert
    Registriert seit
    04.07.11
    Ort
    Königreich Bayern
    Alter
    33
    Beiträge
    805

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Aber noch deutlich schlechtere Covers? Fällt mir spontan echt kein einziges ein...
    die Norweger toppen es dann doch noch


    das Cover an sich ist zwar durchaus in Ordnung, aber der Dredd Spruch und der blonde Dolph mit Sonnenbrille sind einfach nur
    Geändert von Laphroaig10 (18.04.13 um 02:05:47 Uhr)

  13. #513
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.03
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    400

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Michael H. Beitrag anzeigen
    Liebe Freunde,

    erstmal was ganz wichtiges: Sorry, wegen der falschen Ton-Info. Alle Produkte aus Papier und Pappe, Digipacks, Schuber, Mediabooks sind relativ aufwändig in der Produktion, da viel (Hand-)geklebt werden muss etc. Die Mediabooks waren also schon in Produktion, als wir merkten, dass mit dem DTS-HD Master Audio 2.0-Ton der Surround-Sound gar nicht sauber wiedergegeben werden kann. Die meisten Receiver reagierten nicht drauf und (soweit ich weiß) kann man im Encoder auch kein Surround-Flag setzen. Bei Dolby Digital geht das aber und wird dann auch so ausgegeben. Also haben wir den Ton dann so encoded. Einen Unterschied hat im Testlabor keiner gehört (außer eben, dass nun auch was über die Rears kam).
    Wie gesagt, da war die Verpackung schon in Produktion.
    wenn dts-hd master audio 2.0 euch solche probleme bereitet, da gäbe es zwei weitaus bessere alternativen.

    1. dolby true-hd
    2. pcm

    das man hier lieber auf einfaches dolby 2.0 setzt, anstelle bei lossless (dolby true-hd) oder unkomprimiert (pcm) zu bleiben, ist einfach nur unverständlich. wenn ihr keine lizenz für den dolby true-hd encoder habt, dann wäre pcm definitiv die bessere option gewesen. nun ist die disc raus und das meckern hierfür hilft auch nicht weiter.

    aber für die zukunft sollte man sich diese optionen offen halten.

  14. #514
    schwarzseher
    Registriert seit
    21.09.01
    Alter
    38
    Beiträge
    1.829

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Also wie sieht den das orginal kinoplakat aus?
    .
    Das ist zumindest das originale VHS Cover. Denke das Kinomotiv wird das selbe gewesen sein.
    Und selbst das olle Ding sieht Meilen besser aus als dieser missglückte, ausserst grässliche Schnellschuss !!!
    Und ich meine damit nicht das Motiv ansich...


    THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)-punisher-german-big-box-vhs-cover.jpg

  15. #515
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Beispiele? Also für mich spielt das "Punisher"-Cover in einer Liga mit solchen Covern wie z.B. dem hier: http://www.amazon.de/The-Fog-Grauens.../dp/B00005A3G0
    Aber noch deutlich schlechtere Covers? Fällt mir spontan echt kein einziges ein...
    Ach, kommt schon Leute, das ist jetzt überzogen.

    Ja, der Schriftzug ist FURCHTBAR gesetzt und diese "Einrahmung" ist komplett unnötig, ABER so schlimm wie das "Best"-Cover ist es noch lange nicht. Und apropos furchtbare Frontmotive, da sollte man sich schnellstmöglich mal an die augenkrebsverursachende "Twilight Classics"-Reihe zurückerinnern.
    Bin mir immer noch sicher, dass ich durch den Anblick eines "Twilight Classics"-Covers von jetzt auf gleich eine ganze Dioptrin verloren habe.

  16. #516
    schwarzseher
    Registriert seit
    21.09.01
    Alter
    38
    Beiträge
    1.829

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Ach, kommt schon Leute, das ist jetzt überzogen.
    Ne das ist nicht überzogen. Das Cover sieht einfach scheisse aus !!! Kann man ruhig so stehen lassen !!!
    Klar gibt es schlimmeres, aber die Vö hätte in diesem Bezug einfach etwas mehr Fingerspitzengefühl vertragen.
    Die Verteidigung das irgendwelche Künstler dransaßen (ohh boy) bleibt die einzig logische Erklärung. Scheisse, Kunst, geht klar...

    Die Vö hab ich natürlich dennoch bestellt... Inhalt zählt, aber für mich hat das eine auch nix mit dem anderen zu tun.
    Das Artwork bleibt dennoch hässlich wie die Nacht...

    Da ich jetzt auch keine Unmengen an Usern abgelesen habe, das sie aufgrund des Covers "den Film nicht kaufen" (das wäre wahrlich etwas "too much" in meinen Augen), bleibt es auch völlig legitim sich über soetwas aufzuregen...
    Und da ist auch überhaupt nichts überzogenes dran.


    ...

  17. #517
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von bilderrahmen Beitrag anzeigen
    Da ich jetzt auch keine Unmengen an Usern abgelesen habe, das sie aufgrund des Covers "den Film nicht kaufen"...
    Allein aufgrund des Covers werden die wenigsten verzichten. Es gibt aber bestimmt einige, die sich generell erst mal noch nicht sicher sind. Und in dem Fall kann so eine "Kleinigkeit" wie ein Cover auch die Entscheidung erleichtern.

  18. #518
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    lohnt sich bei diesem Film ein Blindkauf?

  19. #519
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Dr.Butcher Beitrag anzeigen
    lohnt sich bei diesem Film ein Blindkauf?

  20. #520
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von bilderrahmen Beitrag anzeigen
    Ne das ist nicht überzogen. Das Cover sieht einfach scheisse aus !!! Kann man ruhig so stehen lassen !!!
    Gemach. Jetzt mal ohne mich mit Ausrufezeichen zuzuballern, war meine Ansage auf jene Leute gemünzt, die hier vom "schlimmsten Cover überhaupt" reden. Klar, ist das Motiv nicht schön, aber bis zum "schlimmsten Cover" ist durchaus noch eine ziemliche Fallhöhe vorhanden.
    _______________________________________________
    Zitat Zitat von Dr.Butcher Beitrag anzeigen
    lohnt sich bei diesem Film ein Blindkauf?
    Nur, wenn du auf 80er Jahre-Action stehst, die schön fotographiert einen massiven Bodycount zusammenballert.
    Ist der gleiche Regisseur wie "Dead Heat", vielleicht hilft das ja um den Titel hier vom Krawall einzuordnen, wobei der "Punisher" noch deutlichst mehr abgeht.

    EDIT: Oh shit, war das jetzt eigentlich ernst gemeint, oder nicht? Im Internet bin ich mir bei sowas nie so sicher...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •