Cinefacts

Seite 30 von 62 ErsteErste ... 2026272829303132333440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 600 von 1236
  1. #581
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.06.07
    Ort
    Schweningen
    Alter
    44
    Beiträge
    245

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Das Gequatsche ist hier bzgl. der Mäkelei an den Fassungen nicht auszuhalten. Am Anfang dieses Threads wird vom Vertrieb erklärt, dass einige der Unrated-Frames zu schlecht für eine annehmbare HD-Fassung sind und deswegen nicht eingefügt werden, worauf alle schreien " WAAAAS, nicht alles drin, dann kauf ich den Scheiß nicht" und nach langem hin und her wird sich diesem Gekreische gebeugt und der Vertrieb weicht von seiner Strategie ein durchgehend gutes Bild zu liefern ab, um der bekloppten "Ich zahl nur für alles"-Maxime Rechnung zu tragen und jetzt wird sich darüber aufgeregt, dass einige der Unrated-Szenen ja viel zu schlecht aussehen und der Preis dadurch nicht gerechtfertigt ist. Dazu noch dieses schwachsinnige Cover-Gelaber über einen NischenTitel, bei dem sich Mühe gegeben wird, ihn in seiner Grundsubstanz (Bild, Ton, Zusatzmaterial) auf einigermaßen hohem Niveau zu veröffentlichen. Es ist wirklich so, dass Personen, die nur noch um ein bestimmtes Thema kreisen, mit einer Personengruppe, die ebenfalls affin für dieses Thema ist, durch den Faktor Zeit und Intensität der Beschäftigung jegliches Maß für die Realität verlieren. Nerd-Gequatsche à la Sheldon.

  2. #582
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    So, also Schluss jetzt mit dem "Rumgeschreibe" hier.

    Hier die ersehnten Shots:

    Dolph


    r-rated szene


    insert


    Noch Fragen?


    cu
    Gargi
    Dir inserts sehen besser aus wie erwartet.

    Überhaupt wirkt die Quali auf mich gut vom ersten Eindruck her.

  3. #583
    Dolemite
    Gast

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Fritz Flinte Beitrag anzeigen
    um der bekloppten "Ich zahl nur für alles"-Maxime Rechnung zu tragen
    Ich finde diese Maxime ganz und gar nicht bekloppt. Auch ich habe mich sehr gefreut, als Koch bekannt gab, man werde den Film doch in der vollständigen Unrated-fassung veröffentlichen. Die VHS-ähnliche Qualität der Inserts habe ich erwartet und sie stört mich daher überhaupt nicht. Viel wichtiger ist mir, dass der Film komplett ist.
    Das letztendlich veröffentlichte Cover mag ich allerdings auch nicht, da es schon sehr hingeschludert wirkt (die angesprochene Hommage an die billigen VHS-Cover der 80er kann ich darin leider nicht erkennen). Trotzdem werde ich die Veröffentlichung aber kaufen. Zwar noch nicht diesen Monat oder im Mai, da ich momentan etwas knapp bei Kasse bin und die lange vorbestellte AdF-Box ja auch noch bezahlt werden will, aber sicher zur nächsten Börse.

  4. #584
    schwarzseher
    Registriert seit
    21.09.01
    Alter
    38
    Beiträge
    1.829

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    bin auch völlig zu frieden - cover sieht zwar echt scheisse aus, aber inhalt stimmt...

    letztendlich braucht/kann man hier auch garnicht meckern, im bezug auf die fassungen, da alle gruppen (in bezug auf möglichkeiten) zufriedengestellt sein sollten...

    die hd puristen habe ihre durchgängige version (rated), und die uncut-front ALLE inserts, die es wohl nie in hd geben wird, und sich somit niemand über deren schlechtere quali beschweren kann...

    zudem etwas weniger drastisch in der beiliegenden dvd quali oder dem workprint, inkl etwaigen material...

    nene, alles cool... danke an das label und danke für die mühe bzw. das einlenken.
    dennoch... in zukunft bitte keine amateur... äh künstler mehr ans cover-layout lassen... wäre fein

    the end

  5. #585
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    ... ich bin im Grunde auch vollkommen zufrieden mit der VÖ. Mir gefällt sogar das Cover, wenn nicht die Verarbeitung selbigen nicht so "lax" wäre. Hatte 4 Exemplare in der Hand und die schearzen Balken oben und unten waren extrem unterschiedlich durch wohl falsches Aufkleben. Von fast symetrisch ( mein jetziges Exemplar ) bis ein fetter Balken oben und garkeiner unten.
    ... ich habe nun ein schönes Exemplar gefunden. Passt also für mich.
    ........ ein kleiner Wermutstropfen bleibt. Ein Wechsel zwischen R-Rated und Unrated ist nur durch Ausschalten des Players bzw. Disc rein und raus möglich. Hier fehlt die Möglichkeit, nach einmaliger Auswahl im Hauptmenü erneut die Fassungen wechseln zu können.
    ....... aber, jammern auf hohem Niveau. Ich bin nun zufrieden, mit dem Thema Punisher

  6. #586
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Fritz Flinte Beitrag anzeigen
    Das Gequatsche ist hier bzgl. der Mäkelei an den Fassungen nicht auszuhalten. Am Anfang dieses Threads wird vom Vertrieb erklärt, dass einige der Unrated-Frames zu schlecht für eine annehmbare HD-Fassung sind und deswegen nicht eingefügt werden, worauf alle schreien " WAAAAS, nicht alles drin, dann kauf ich den Scheiß nicht" und nach langem hin und her wird sich diesem Gekreische gebeugt und der Vertrieb weicht von seiner Strategie ein durchgehend gutes Bild zu liefern ab, um der bekloppten "Ich zahl nur für alles"-Maxime Rechnung zu tragen und jetzt wird sich darüber aufgeregt, dass einige der Unrated-Szenen ja viel zu schlecht aussehen und der Preis dadurch nicht gerechtfertigt ist. Dazu noch dieses schwachsinnige Cover-Gelaber über einen NischenTitel, bei dem sich Mühe gegeben wird, ihn in seiner Grundsubstanz (Bild, Ton, Zusatzmaterial) auf einigermaßen hohem Niveau zu veröffentlichen. Es ist wirklich so, dass Personen, die nur noch um ein bestimmtes Thema kreisen, mit einer Personengruppe, die ebenfalls affin für dieses Thema ist, durch den Faktor Zeit und Intensität der Beschäftigung jegliches Maß für die Realität verlieren. Nerd-Gequatsche à la Sheldon.
    Um deinen buchstabenvollen und leider ziemlich absatzlosen Berg an Quatsch mal auszusieben:

    Es ging nicht darum, dass einige Frames "zu schlecht" waren, sondern darum, dass bei einigen Einstellung die Unrated-Szene eben ein paar mehr Frames enthielt, man aber bei jenen Szenen eben NICHT die gesamte Einstellung austauschen und somit einen Qualitätsbruch haben wollte. Nach der Überzeugungsarbeit, dass es ja so oder so zu Brüchen gibt, nur dass die Arbeit sonst eben nicht vollständig wäre, wurde hier eingelengt.
    Jetzt wird sich nicht beschwert, dass einige Unrated-Szenen "viel zu schlecht" aussehen, sondern es gibt eben immer die typischen Nichtchecker, die nicht verstehen, dass jenseits der astreinen Quali der R-Rated-Version die Unrated als phänomenal toller BONUS an Bord ist und dass sie sogar die Wahl haben, ob sie eben eine ungeschnittene Fassung, oder eine durchgehend perfekte Quali wollen, da beides zusammen eben bei diesem Film hier nicht möglich ist.
    Abschließend ist dieses "Cover-Gelaber" viel weniger schwachsinnig als dein müßiges in die Runde rülpsen, denn natürlich wird angegeben, dass die Ausstattung und Qualität gut ist, während eben - dank vorheriger nicht weiter klargestellter Ansagen dahingehend - die meisten Kritiken sich an das Cover richten. Der Rest ist eben "einfach nur erstklassig". Und gerade bei "Nischentiteln" gibt es des Öfteren sehr schöne Frontmotive, oftmals sogar in verschiedensten Hartboxen, groß oder klein, Metallhüllen oder sonstigem Gedöns.

    Einzig deine Ansage, dass bestimmte Personengruppen immer über ein Thema kreisen, kann ich zustimmen. Denn du zeigst ja sehr anschaulich, dass es da manche Menschen gibt, die einfach ohne Sinn und Verstand in der Gegend rummeckern, ohne auch nur den Ansatz einer Bemühung zu machen über die Kante des eigenen Stammtisches hinaus zu blicken.

  7. #587
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.06.07
    Ort
    Schweningen
    Alter
    44
    Beiträge
    245

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Um deinen buchstabenvollen und leider ziemlich absatzlosen Berg an Quatsch mal auszusieben
    So viel siebst du eigentlich gar nicht aus, weil du nur in anderen Worten bzw. in Worten die du wohl für angebrachter hältst, wiederholst was ich gesagt bzw. gemeint habe und dich nur an meiner von dir so bezeichneten "Rülpserei" störst, die natürlich emotional war. Auch wenn du es gerne hättest, aber du besitzt nicht die Deutungshoheit über den Verlauf des Threads.

  8. #588
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Fritz Flinte Beitrag anzeigen
    So viel siebst du eigentlich gar nicht aus, weil du nur in anderen Worten bzw. in Worten die du wohl für angebrachter hältst, wiederholst was ich gesagt bzw. gemeint habe und dich nur an meiner von dir so bezeichneten "Rülpserei" störst, die natürlich emotional war. Auch wenn du es gerne hättest, aber du besitzt nicht die Deutungshoheit über den Verlauf des Threads.
    Nein, nicht ausgesiebt für dich, sondern für die anderen User, die dein "natürlich emotionales" Gemecker vielleicht ernst(er) genommen hätten. Ganz abgesehen davon, sind die beiden Punkte bezüglich der "zu schlechten" Unrated-Frames sowie der "viel zu schlechten" Quali bei dir schlicht und ergreifend falsch gewesen. Dazu einfach nochmal die ersten beiden Absätze des Textblocks lesen. Danke!

  9. #589
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Sind die dt. Untertiteln nur auf der DVD zu befinden und nicht auf BD? Ich hoffe, es ist ein Fehlinformation seitens ofdb-User.

  10. #590
    Christian1982
    Gast

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von DeafYakuza Beitrag anzeigen
    Sind die dt. Untertiteln nur auf der DVD zu befinden und nicht auf BD? Ich hoffe, es ist ein Fehlinformation seitens ofdb-User.
    Deutsche Untertitel sind auf der Blu Ray wie angekündigt vorhanden, denn diese kann man im Hauptmenü anwählen.

  11. #591
    lupopaar1983
    Gast

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Meine Discs haben auch ordentlich Fingerabdrücke und die DVD Kratzer! So etwas darf einfach nicht passieren! Tragen die Leute denn keine Samthandschuhe beim bestücken der Mediabooks? Echt traurig!

  12. #592
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Meine Discs sind alle in Ordnung. Bestellt bei den Piraten.

    Mal zum Mediabook generell: Die Verarbeitung ist wie bei den anderen Koch-Books hochwertig. Ich mag den dicken Spine, wirkt einfach etwas wertiger als so ein Magersucht Mediabook. Wäre nicht dieser extrem schlecht positionierte Schriftzug oben auf dem Cover, gäbe es nichts zu beanstanden. Das Book hat eine schöne matte und raue Verarbeitung, das mittige Artwork ist schön glänzend und leicht gehoben (Prägung), aber nicht so wie bei der kommenden Armee der Finsternis Limited Edition. Dennoch nett gemacht. Die Rückseite ist mit genügend Infos bedruckt.

    Der Buchteil bietet auch erst mal ein wenig Lesestoff und Bildmaterial, von einem BUCH kann zwar nicht der Rede sein, aber das hat wohl auch niemand erwartet. Ist also eher ein umfangreiches Heftchen.

    Hier mal ein paar Fotos:

    THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)-img_4138.jpg THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)-img_4139.jpg
    THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)-img_4140.jpg THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)-img_4141.jpg

  13. #593
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)-img_4142.jpg THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)-img_4143.jpg
    THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)-img_4144.jpg THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)-img_4145.jpg

  14. #594
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Toll, genau mit den beiden Beiträgen den Seitenumsprung getroffen.

  15. #595
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Der Buchteil bietet auch erst mal ein wenig Lesestoff und Bildmaterial, von einem BUCH kann zwar nicht der Rede sein, aber das hat wohl auch niemand erwartet. Ist also eher ein umfangreiches Heftchen.
    Gibt es eigentlich irgend ein Mediabook, welches wirklich einem Buch gleich kommt?!?

    Das Booklet sieht auf jeden Fall richtig super aus!

  16. #596
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich irgend ein Mediabook, welches wirklich einem Buch gleich kommt?!?

    Das Booklet sieht auf jeden Fall richtig super aus!
    Million Dollar Baby und Saw (jeweils DVD) haben je 31 Seiten, das kommt einem Buchteil dann schon näher. Beim Punisher ist es aber auch noch okay. Schlimm sind nur diese Fake Books, die nicht mehr als 3-6 Seiten mit eine paar Bildchen im Innenteil vorzuweisen haben. Aber selbst da gibt es nette Teile, u.a. die Hellraiser Mediabooks. Die sind halt vor allem wegen dem Design nett.

    Ich habe aber sowieso einen Faible für Mediabooks, wenn auch noch keinen solch kranken wie manch anderer hier.

  17. #597
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.06.07
    Ort
    Schweningen
    Alter
    44
    Beiträge
    245

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Nein, nicht ausgesiebt für dich, sondern für die anderen User, die dein "natürlich emotionales" Gemecker vielleicht ernst(er) genommen hätten. Ganz abgesehen davon, sind die beiden Punkte bezüglich der "zu schlechten" Unrated-Frames sowie der "viel zu schlechten" Quali bei dir schlicht und ergreifend falsch gewesen. Dazu einfach nochmal die ersten beiden Absätze des Textblocks lesen. Danke!
    Nö.

  18. #598
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Million Dollar Baby und Saw (jeweils DVD) haben je 31 Seiten, das kommt einem Buchteil dann schon näher. Beim Punisher ist es aber auch noch okay. Schlimm sind nur diese Fake Books, die nicht mehr als 3-6 Seiten mit eine paar Bildchen im Innenteil vorzuweisen haben. Aber selbst da gibt es nette Teile, u.a. die Hellraiser Mediabooks. Die sind halt vor allem wegen dem Design nett.

    Ich habe aber sowieso einen Faible für Mediabooks, wenn auch noch keinen solch kranken wie manch anderer hier.
    Jau, da hast du recht.
    Und mir fällt gerade etwa das "Caligula"-Mediabook ein. Da gibt es vierzig Seiten, soweit ich mich erinnere.

    Habe mich erst kürzlich dabei ertappt, dass meine Mediabook-Reihe auch irgendwie immer größer wird. Hm. Manche von den Dingern sind aber durchaus verführerisch. Und ich bin eh ein Fan von unterhaltsam-gut gemachten Booklet-Texten. *lechz*
    __________________________________________________ ______
    Zitat Zitat von Fritz Flinte Beitrag anzeigen
    Nö.
    Genau die Einsicht die ich erwartet habe. Ab ins Korn!

  19. #599
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    687

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Eben kam die Post und mein Mediabook ist da

    Mein Mediabook ist gut verarbeitet, keine Fingerabdrücke auf den Discs, keine Kratzer auf den Discs, alles top, wie es sein sollte. Bestellt bei World of Video.

    Zum Cover, das sieht auf den Vorschauen schrecklicher aus, als "real".
    Das Rache ist unglücklich, aber verschmerzbar. Ich packe ja eh um und bastel mir nen alternatives Cover, aber das mache ich ja bei allen Mediabooks.

    Das Mediabook kommt dann aufs Regal, ab da eines wo ich die leeren (umgepackten) Mediabooks hinstelle.


    Ich freue mich auf den Film, der wird am Wochenende angesehen.

  20. #600
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Sieht innen ziemlich schlicht aus; da hätte man hinter die Trays auch noch was machen können. Vielleicht ist es aber auch einfach nur das sterile weiß, dass den Eindruck vermittelt.

    Was den Inhalt angeht mache ich mir keine Sorgen-Koch waren einer der Vorreiter von dicken und guten Booklets, schon bei ihren ersten Western-DVDs.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •