Cinefacts

Seite 33 von 62 ErsteErste ... 2329303132333435363743 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 660 von 1236
  1. #641
    Der_Astro_Fan
    Gast

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Eben die Punisher BD von Koch eingelegt. Und wie ich befürchtet hatte :-( Wieder bei der Messerwurfszene am Schluss nicht korrekt zusammengesetzt. Genial ! Glückwunsch KOCH ! Dabei habe ich LANGE vorher in einer Email genau darauf hingewiesen. Fehlen halt wieder 4-5 Frames... anscheinend ist man (trotz Warnung) zu unfähig. Schade.
    http://www.gemeinschaftsforum.com/fo...tml#msg1052746

  2. #642
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Sollte sich das bewahrheiten, bin ich echt froh, die XT-Hartbox noch zu haben.

  3. #643
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Sollte sich das bewahrheiten, bin ich echt froh, die XT-Hartbox noch zu haben.
    Na ja, dann verzichte ich lieber auf 4-5 Frames und habe dafür eine anständige technische Qualität. Die XT-DVD ist ja ähnlich indiskutabel wie die Starlight. An dieser Stelle auch mein Dank an den Schweizer für seinen Bericht.

  4. #644
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Gebt mal einen Timecode durch wo die Szene bei der Koch kommt.
    Habe die Koch, die Starlight und die Japan-unrated Laserdisc hier liegen und könnte vergleichen.

  5. #645
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Es geht das Gerücht um, das man in der Unrated-Fassung bei der Einfügung der Unrated-Szenen wieder geschlampt hat und so bei der Messerwurf-Szene am Ende ein paar Frames fehlen. Ist das richtig? Kann das jemand bestätigen?

  6. #646
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.517

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    naja, nett zu wissen, ob es nun so ist oder nicht wäre es schon!

  7. #647
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Hab das Mediabook heute nun auch endlich bekommen.

    Die Qualität der R-Rated gefällt mir ausgesprochen gut. Die Unrated Szenen sind leider alles andere als gelungen und stören mich doch extrem beim schauen. Trotz allem würde ich sagen, dass man den Film wohl nie mehr besser zu sehen bekommen wird.

    Auch wenn schon lange durchgekaut: das Mediabook selbst ist in real noch schlimmer als vermutet. Nicht nur die Verunstaltung des Motivs. Nein, auch die matte Oberfläche ist einfach nur grausam und fühlt sich an, als hätte man einen alten vergammelten Schuhkarton in der Hand.

    Sei's drum. Das Thema Punisher ist hiermit für mich abgehakt.

  8. #648
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Nach erneuter Sichtung der R-Rated bin ich der Meinung, dass man diese mal neu prüfen lassen sollte. Bekommt sicherlich ungeschnitten eine FSK16. Den Film hatte ich wesentlich härter in Erinnerung. Nüchtern betrachtet gibt's dort keine nennenswerten Härten mehr für heutige Sehgewohnheiten, also auch kein Freigabeproblem.

  9. #649
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Habe ich mir beim schauen auch schon Gedanken drum gemacht. Aber die Thematik macht da glaube ich einen Strich durch die Rechnung. FSK 18 wäre aber auf jeden Fall drin. Und das sogar für die Unrated.

  10. #650
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Ich fand den Film noch nie besonders hart.
    Der war halt damals auf VHS nur so extrem geschnitten, dass man dachte, da passieren die unglaublichsten Dinge.

  11. #651
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Leute die auf Tonfilterung sehr allergisch reagieren werden wohl übrigens nicht so Freude haben am dt. Ton.
    Was mir noch aufgefallen ist teilweise sind meines Erachtens typische digitale Filterartefakte beim deutschen Ton im Hintergrund.
    Vielleicht täusche ich mich auch und es sind einfach sonstige Störgeräusche. Bin bekanntlich nicht so der Tonexperte. Aber jemand mit gutem Gehör für sowas kann das gerne gegenprüfen.

    Aber wie schon erwähnt ist kommt der Ton über ein solide/zweckmässig ohnehin nicht hinaus.

  12. #652
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Ist also sicher, dass die Koch Version cut ist?!

    100% uncut wären dann nur das indiskutable Boot und die alte Xt in der Hartbox.

  13. #653
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Na ja, 4-5 Frames (!) cut...
    Wieviel ist das? Eine Fünftel-Sekunde?

  14. #654
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Ne VHS tötet mehr Frames während eines Dropouts

  15. #655
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Na ja, 4-5 Frames (!) cut...
    Wieviel ist das? Eine Fünftel-Sekunde?
    Wenn die XT Neuauflage wegen ein paar Frames als cut eingestuft wird, muss das hier auch gelten!
    Mit zwei unterschiedlichen Maßen sollte man nicht messen! Außerdem war hier ja zum Ziel gesetzt alles einzufügen, wenn man an diesem eigenen Ziel gescheitert ist, darf man das als bedenklich erachten.

    Aber ehe man nun den Stab über Koch bricht, hätte ich die Fehlstelle gerne bestätigt. Nur auf Grund eines Gerüchtes oder einer Aussage sollte man nun nicht mit dem Feuern anfangen. Es wäre aber aus meiner Sicht unendlich Schade wenn es stimmen würde. Ich hab bereits die XT wo Material fehlt und ich kaufe sicherlich nicht noch eine Version wo was fehlt. Die R-Rated Version stand für mich nie zur Debatte.

  16. #656
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Mir ist auch klar, dass 4-5 Frames nicht viel sind, aber bei 30 Euro kann man ja wohl "saubere Arbeit" verlangen,oder? Außerdem ist es ja schon Starlight und XT vorher passiert, sodass Koch daraus wirklich hätte lernen müssen/können. Man sollte das nicht übertreiben, aber auch nicht herunterspielen. Allerdings zeigt das mal wieder, wie hier einige Labels bevorzugt werden: Da es sich um Koch handelt, heißt es hier "auf 4-5 Frames kann man verzichten", wäre das dem Krekel oder einem Major-Label passiert, wäre hier wieder der Teufel los.

  17. #657
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Mal von dem absurden "cut!" gerufe wegen 4-5 Frames abgesehen gibt es bis jetzt genau einen (EINEN!!!!) Menschen in einem Forum der das behauptet.
    Ist jetzt nicht so als wäre dort nach der Meldung der grosse Sturm der Entrüstung ausgebrochen a la "Ja mist du hast recht" oder so.
    Ironischerweise hat sich seit seiner Meldung vom 4. Mai kein Mensch dazu geäussert.

    Und selbst wenn...solche absolute Haarspalterei werde ich nie verstehen können.
    Was wenn Koch die Szene genau so und nicht anders vorgelegen hat zum einfügen?

    Na ja darf sich zum Glück jeder über das aufregen was er will

  18. #658
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Mal von dem absurden "cut!" gerufe wegen 4-5 Frames abgesehen gibt es bis jetzt genau einen (EINEN!!!!) Menschen in einem Forum der das behauptet.
    Genau aus dem Grund weil sich bisher nur einer bzw. zwei dazu geäußert haben, habe ich auch dafür plädiert mal noch die Hufe still zu halten. Keine Ahnung ob du das überlesen hast oder ob du mich da jetzt ausgeklammert hast.

    Aber mal davon abgesehen finde ich es dreißt dem Ganzen nun das Prädikat "absurd" aufdrücken zu wollen.
    Wir wissen ja nun, dass dir vieles egal/bzw. weniger wichtig ist (sei es nun schlechteres Encoding bei Conan oder anderen Streifen, etwas DNR Einsatz bei 08/15 Universal Titeln oder schlechter als nötig ausgefallene Tonspuren).
    Deshalb muss man aber hier nicht gleich alles niedermachen oder als "absurd" abtun (nur weil andere vielleicht anspruchsvoller sind oder andere Schwerpunkte haben bei der Beurteilung). Für mich steht und fällt die Veröffentlichung mit ihrer Komplettheit.

    In diesem Thread wurde gefühltermaßen über 20 Seiten über das Cover diskutiert-da finde ich die Frage ob die Version hier nun cut oder uncut bzw. ob beim Einfügen was vergessen wurde wesentlich elementarer.
    Man kann wie bereits geschrieben nicht bei der XT oder Starlight wegen "ein paar Frames" cut schreien und hier nun (nachdem ja versprochen wurde, dass alles eingefügt wird), so tun als wäre das nichts, wenn was fehlt.

    Man solls halt überprüfen und je nachdem was dabei rauskommt, muss man halt sehen wie man damit umgeht. Ärgerlich wäre es für Einige sicherlich, wenn es denn so wäre und dabei bliebe, dass was fehlt.

  19. #659
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Naja, der Sprung von Anspruchsvoll zu absurd ist in dem Fall nicht weit. Wegen 4-5 Frames einen Aufstand zu machen hat schon etwas von einer Neurose.

  20. #660
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Naja, der Sprung von Anspruchsvoll zu absurd ist in dem Fall nicht weit. Wegen 4-5 Frames einen Aufstand zu machen hat schon etwas von einer Neurose.
    Bei der Xt wars doch auch kaum mehr. Warens dort 8?

    Naja ich werd mich da jetzt mit keinem zoffen; wer das Thema jetzt für absurder hält wie die 20 Seiten Coverdiskussion oder das was wir hier noch teilweise an Extremen im Thread hatten, soll halt der Meinung sein.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •