Cinefacts

Seite 36 von 62 ErsteErste ... 2632333435363738394046 ... LetzteLetzte
Ergebnis 701 bis 720 von 1236
  1. #701
    Jin-Roh
    Gast

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von daSmiley Beitrag anzeigen
    Es ist grad Filmmarkt in Cannes. Ich glaube nicht, dass du von den Labels in den nächsten 2 Wochen was lesen wirst.
    Bekanntlich gibt es in Cannes kein Internet, aber ich kann dir schon sagen, wie das Statement lauten wird "Bei Handarbeit kann so was schon mal passieren"

  2. #702
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Jin-Roh Beitrag anzeigen
    Bekanntlich gibt es in Cannes kein Internet, aber ich kann dir schon sagen, wie das Statement lauten wird "Bei Handarbeit kann so was schon mal passieren"


    Im Ernst... selbst dran schuld diese ultra hässliche Edition gekauft zu haben. Passt irgendwie zum Cover die unvollständige "UNRATED" Version.

    Spaß mag nicht sticheln... habe das Gefühl mit Koch gehts nur noch bergab.

  3. #703
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    687

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Warum sollten gerade diese Frames qualitativ noch schlechter aussehen oder in einem noch schlechteren Zustand sein?
    War nur eine Vermutung / Spekulation.
    Wenn man Flme falsch lagert, dann ist es durchaus möglich, dass Material nicht mehr verwendbar ist, auch wenn es unwahrscheinlich klingt, bei genau diesem Frames die wohl Fehlen sollen.

    Ich warte erstmal ab, kann ja sein das es plausible Gründe gibt, wenn denn Frames fehlen.

  4. #704
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Farscape One Beitrag anzeigen
    War nur eine Vermutung / Spekulation.
    Wenn man Flme falsch lagert, dann ist es durchaus möglich, dass Material nicht mehr verwendbar ist, auch wenn es unwahrscheinlich klingt, bei genau diesem Frames die wohl Fehlen sollen.

    Ich warte erstmal ab, kann ja sein das es plausible Gründe gibt, wenn denn Frames fehlen.
    Klingt für mich in diesem Fall nicht logisch. Was meinst du denn woher das Quellmaterial für die Füllstellen stammt? Doch mit Sicherheit aus der gleichen Quelle wie das der ungekürzte XT, wenn nicht sogar von dieser selbst.

    Von der XT hätte man die fehlenden Frames holen können; viel besseres Material scheint für die unrated Szenen scheinbar wirklich nicht mehr zu existieren. Eine wirkliche Ausrede gibts in dem Fall hier für mich eigentlich nicht-da wurde offensichtlich unsauber gearbeitet und es liegt ein Fehler vor, der behoben werden sollte.

    Wegen des einen Fehlers und ein paar stark gefilterter Tonspuren jetzt zu schreiben, dass es mit Koch nur noch bergab ginge halte ich dagegen für völlig überzogen. Die Toppveröffentlichungen (Inferno, Vier Fliegen und die unzähligen Western für kleines Geld) sind scheinbar gleich wegen einer schlechten Veröffentlichung vergessen.

  5. #705
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    ... habe das Gefühl mit Koch gehts nur noch bergab.
    Das Gefühl habe ich auch irgendwie. War früher mal so ein tolles Label mit echt klasse VÖs. Und Heute? Fehlerhafte Fassungen, hässliche Cover, total überteuerte Mediabooks...Hoffentlich wird es wieder besser.

  6. #706
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Das Gefühl habe ich auch irgendwie. War früher mal so ein tolles Label mit echt klasse VÖs. Und Heute? Fehlerhafte Fassungen, hässliche Cover, total überteuerte Mediabooks...Hoffentlich wird es wieder besser.
    Sorry, aber bei so einem Stuß geht mir echt die Hutschnur hoch! Hört sich ja so an wie wenn Koch in einer Linie mit Best, Laser Paradise usw. gelandet ist. EINE Veröffentlichung die hätte besser sein können reicht für einen solchen Ausspruch aus? Und was ist dann mit XT und 84 und Co. (JEDES Label hat mind. "eine Leiche" im Keller)? Die müssen ja dann Super-Dreck sein...

  7. #707
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.517

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    also.... koch hat bisher schon einige super sachen gebracht. und ich habe auch absolut nichts zu meckern an der armee der finsternis veröffentlichung (da gibts ja genug kritiker) aber was hier abgeliefert wurde finde ich absolut nicht in ordnung und müsste ausgetauscht werden. und zwar ganz einfach weil hoch und heilig versprochen wurde, dass alles was zur unrated fassung gehört auch mit eingefügt wird. dem ist jetzt nicht so. ist meiner ansicht nach also nicht in ordnung.

  8. #708
    Hodor
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Sauerland
    Alter
    43
    Beiträge
    4.923

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    In erster Linie sollte man doch erst mal froh sein, dass überhaupt ein Label solche Filme im deutschsprachigen Raum rausbringt.
    Und davon hat Koch ja mittlerweile so einige raus. Sogar Ascot bringt jetzt echt gute Streifen der 80er heraus (Malone).

    Danach kann man dann ja über Preise, Verpackung, Mastering etc. diskutieren.
    Aber erstmal freue ich mich überhaupt die Chance zu haben, solche Filme hier zu bekommen.

  9. #709
    Dolemite
    Gast

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Negotiator Beitrag anzeigen
    In erster Linie sollte man doch erst mal froh sein, dass überhaupt ein Label solche Filme im deutschsprachigen Raum rausbringt.
    Bei dieser Einstellung können einem die Labels nach Lust und Laune jeden Müll verkaufen. Hauptsache ein Film kommt überhaupt.

    Sicher: Man muss froh sein, dass es überhaupt Labels gibt, die sich solcher Nischenprodukte annehmen, aber ich finde auch, dass man als Kunde, wenn man 30 Euro für eine Veröffentlichung bezahlt, ein gewisses maß an Sorgfalt vom Label erwarten kann. Dieses ist hier offenbar nicht gegeben. Ich bin allgemein ein großer Fan von Koch Media, bin ihnen extremn Dankbar dafür, was sie in den letzten Jahren insbesondere im Bereich Italowestern gelesietet haben, und auch z. B. mit der AOD-Box sehr zufrieden. Aber beim PUNISHER hat sich Koch nun wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert.

    Eine Stellungnahme bezüglich der Problematik wäre hier durchaus angebracht.

  10. #710
    Hodor
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Sauerland
    Alter
    43
    Beiträge
    4.923

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Hubert Farnsworth Beitrag anzeigen
    Bei dieser Einstellung können einem die Labels nach Lust und Laune jeden Müll verkaufen. Hauptsache ein Film kommt überhaupt.

    Sicher: Man muss froh sein, dass es überhaupt Labels gibt, die sich solcher Nischenprodukte annehmen, aber ich finde auch, dass man als Kunde, wenn man 30 Euro für eine Veröffentlichung bezahlt, ein gewisses maß an Sorgfalt vom Label erwarten kann. Dieses ist hier offenbar nicht gegeben. Ich bin allgemein ein großer Fan von Koch Media, bin ihnen extremn Dankbar dafür, was sie in den letzten Jahren insbesondere im Bereich Italowestern gelesietet haben, und auch z. B. mit der AOD-Box sehr zufrieden. Aber beim PUNISHER hat sich Koch nun wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert.

    Eine Stellungnahme bezüglich der Problematik wäre hier durchaus angebracht.
    Genau das meinte ich doch auch.
    Ich bezog mich auf dieses Posting:

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Das Gefühl habe ich auch irgendwie. War früher mal so ein tolles Label mit echt klasse VÖs. Und Heute? Fehlerhafte Fassungen, hässliche Cover, total überteuerte Mediabooks...Hoffentlich wird es wieder besser.

  11. #711
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Da ja alle bereits so schön meckern...

    Ich möchte doch mal was zu den Tonspuren loswerden.

    Mir kam die deutsche Tonspur der Koch BD recht flach, blechern und schwachbrüstig vor. Das hatte ich besser erwartet und siehe da, ich habe gestern mal mit der Starlight DVD von Krekel verglichen. Und so schlecht das Bild der DVD auch ist, der 2.0 Ton der DVD klingt wesentlich frischer, bzw. voller und macht ein wesentlich besseres Gesamtbild. Die Spitzen zischen nicht so, der Bass ist stärker und die Dialoge nicht so muffig. Es ist zwar ein stärkeres Rauschen zu vernehmen, was aber im Gesamtbild nicht stört und einfach altersbedingt da ist.

    Ich habe jetzt 3 Blu-Rays vom Punisher im Besitz. (NL/UK/DT) und würde wirklich empfehlen die UK Variante zu wählen. Man hat dort den besten Bildencode, lossless Originalton LPCM und zusätzlich eine DTS-HD 5.1 Spur (Upmix, aber als Bonus ok), dazu ein normales Case und sie ist unter 10 Euro zu haben.

    Die Unrated ist in meinen Augen ein Gimmick, welche man sich als komplette Fassung auf Grund der Qualitätsunterschiede nicht anschauen kann. Da kann man dann auch als Bonus seine alte DVD nehmen, die ohnehin noch kompletter ist.

    Der deutsche Ton ist meiner Meinung nach auf der Koch BD eine Zumutung. Wer das nicht glaubt, soll ruhig mal selbst vergleichen. Die Unterschiede sind auf Anhieb deutlich hörbar.

    Zusammenfassung:

    - bescheidenes Coverartwork
    - R-Rated Bildqualität gut
    - deutscher Ton dafür kaputt gefiltert
    - kein lossless Originalton
    - Unrated Fassung als Bonus akzeptabel, aber nicht wirklich schaubar
    - 30 Euro

    Das Cover und den fehlenden lossless O-Ton würde ich (bei einer deutschen VÖ) hinnehmen (trotz 30 Euro), aber das der deutsche Ton so schlecht geworden ist, hätte wirklich nicht sein müssen...

  12. #712
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Mit Ton und dessen Filterung scheint das Label inzwischen auch auf Kriegsfuß zu stehen.
    So sehr das Label auch schon wirklich tolle Scheiben gebracht hat, inzwischen werden auch die nicht-so-tollen-Releases mehr (und das teilweise absolut unnötig - siehe gefilterte Tonspuren)...

  13. #713
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.04
    Beiträge
    1.287

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Ich habe auch die Uk Blu ray !
    Da ist die Bild / Ton Quali um einiges besser ( R rated ) ! Kann man echt nicht meckern...

  14. #714
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Jep das mit dem dt. Ton hatte ich ja auch erwähnt gehabt.
    Man hört auch die typischen Artefakte im Hintergrund.

  15. #715
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Also ist die Bildquali. der Koch-Veröffentlichung deutlich schlechter als die der UK-BD?
    Kann jemand vielleicht einen Bildvergleich posten?

  16. #716
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von yastreb Beitrag anzeigen
    Also ist die Bildquali. der Koch-Veröffentlichung deutlich schlechter als die der UK-BD?
    Kann jemand vielleicht einen Bildvergleich posten?
    Nein. Marginal, gleiches Master, etwas höhere Bitrate bei der UK und eine Nuance besserer Bildencode.

    Kollege "Vogelgrippe" übertreibt da etwas.

    Sich die Koch wegen der Bildquali nicht zu kaufen, ist schlichtweg Blödsinn. Wegen dem Ton aber verständlich. Um es deutlich zu machen:

    Wer die Unrated und deutschen Ton nicht braucht, sollte die UK wegen minimalst besserem Bild und lossless O-Ton bevorzugen.

  17. #717
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    ... seltsam nur, das man es in "good old germany" immer wieder schafft, bei besseren Vorlagen aus dem Ausland ein schlechteres Produkt abzuliefern. ( nur in Bezug auf Bild u.Ton-Quali. )
    ..... zum Glück gibt es ja auch noch löbliche Ausnahmen

  18. #718
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Nein. Marginal, gleiches Master, etwas höhere Bitrate bei der UK und eine Nuance besserer Bildencode.

    Kollege "Vogelgrippe" übertreibt da etwas.

    Sich die Koch wegen der Bildquali nicht zu kaufen, ist schlichtweg Blödsinn. Wegen dem Ton aber verständlich. Um es deutlich zu machen:

    Wer die Unrated und deutschen Ton nicht braucht, sollte die UK wegen minimalst besserem Bild und lossless O-Ton bevorzugen.

    Da bin ich ja beruhigt. Koch Media MB wird beizeiten gekauft.

  19. #719
    Lattenrost
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Potter's Bluff
    Alter
    50
    Beiträge
    677

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Wer es heute noch auf die Börse nach Unna schafft, bekommt das Media Book für 20 €.

  20. #720
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Hm... So eine generelle Stellungsnahme von KOCH wäre aber durchaus ganz nett. Mal so als zukünftiges Projekt...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •