Cinefacts

Seite 37 von 62 ErsteErste ... 2733343536373839404147 ... LetzteLetzte
Ergebnis 721 bis 740 von 1236
  1. #721
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.04.02
    Beiträge
    890

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    So, Cannes ist rum, und damit das alles nicht in Vergessenheit gerät, bin ich auch noch auf eine evtl. Stellungnahme seitens des Labels gespannt.

  2. #722
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von agonyoftheundead Beitrag anzeigen
    So, Cannes ist rum, und damit das alles nicht in Vergessenheit gerät, bin ich auch noch auf eine evtl. Stellungnahme seitens des Labels gespannt.
    Es steht einiges an Infos vom Label aus: Fehlende Szenen Punisher, Vollständigkeit bei Satanas, unzureichende Disc Nutzung bei Einsam sind die Tapferen usw.
    Ich hoffe da auch noch auf Antworten-vieles davon brennt mir schon eine Weile unter den Nägeln.

  3. #723
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    *hoch*

  4. #724
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.12
    Beiträge
    167

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Es ist schade, die Veröffentlichung ist meiner Meinung nach inhaltlich sehr gut, und die Framecuts sind wirklich unnötig. Tauscht Koch denn i.d.R. DVDs/Blu-rays aus?

  5. #725
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Da das ärgerliche Fehlen der Frames Resultat bewusster Faulheit ist, denke ich nicht, dass es irgendetwas Richtung Umtausch/Austausch geben wird.

  6. #726
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.04.02
    Beiträge
    890

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    Da das ärgerliche Fehlen der Frames Resultat bewusster Faulheit ist, denke ich nicht, dass es irgendetwas Richtung Umtausch/Austausch geben wird.
    Aber die können sich doch nicht hinstellen und davon erzählen das die Disc komplett ungekürzt erscheint - ich meine, es fiel ja relativ schnell auf, dass da was im Mikrosekundenbereich fehlt (naja, das können sie doch wie man ja sieht). Du wirst wohl recht haben das es da keinen Ersatz gibt....Genau so interessant fände ich allerdings eine Stellungnahme der Fa.

  7. #727
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Agent Strahm Beitrag anzeigen
    Da ICH VERMUTE, DASS das ärgerliche Fehlen der Frames Resultat bewusster Faulheit ist SEIN KÖNNTE, denke ich nicht, dass es irgendetwas Richtung Umtausch/Austausch geben wird.
    Hab es mal korrigiert.


    Denn Koch Media hat ja extra angegeben, dass sie "alles" einfügen wollen und Koch ist dahingehend auch ein Unternehmen, welches auf jeden Fall durch ihre langjährige, tolle Arbeit einen Vertrauensbonus haben sollte. Deshalb:

    WARTEN WIR AB, WAS DIE MACHER ZU DEN PROBLEMEN SAGEN!

  8. #728
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.12
    Beiträge
    167

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Ich bin gespannt.

  9. #729
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Hab es mal korrigiert.


    Denn Koch Media hat ja extra angegeben, dass sie "alles" einfügen wollen und Koch ist dahingehend auch ein Unternehmen, welches auf jeden Fall durch ihre langjährige, tolle Arbeit einen Vertrauensbonus haben sollte. Deshalb:

    WARTEN WIR AB, WAS DIE MACHER ZU DEN PROBLEMEN SAGEN!
    Lass so einen Quatsch sein, wenn du nicht das Wissen hast, Spielkind.
    "Das merkt doch keiner" war der O-Ton!
    Koch ist ein hochtrabender Verein geworden, der sich auf den ehemaligen Lorbeeren ausruht.

  10. #730
    Jin-Roh
    Gast

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    WARTEN WIR AB, WAS DIE MACHER ZU DEN PROBLEMEN SAGEN!
    Auf was willste denn da warten, auf das "Aus Handarbeit resultiert eine hohe Fehlerquote"-Statement?

  11. #731
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.04.02
    Beiträge
    890

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Genau das macht es ja spannend, wie werden die Fehler erklärt werden. Soll doch mal einer Stellung dazu nehmen von dem Laden!

  12. #732
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.04.02
    Beiträge
    890

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Michael H. Beitrag anzeigen
    Unsere kommenden Lundgren-Filme, inkl. des hier besprochenen, erscheinen in der längstmöglichen Fassung, alle Szenen kommen rein.
    So, da hat er es gesagt! Hab schon beinah gezweifelt und den Thread nochmal durchsucht...

  13. #733
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Jaaaaah, "längstmöglich" ist ein für mich schöner und dehnbarer Begriff, der auch bedeuten kann "Wir machen eine Fassung, in der wir alles, was wir an Material kaufen können, einbauen." Vielleicht lag es schlicht eun ergreifend an der Tatsache, dass KM wirklich nicht alle Filmschnipsel zusammenbekommen hat, wer weiß?

  14. #734
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Jaaaaah, "längstmöglich" ist ein für mich schöner und dehnbarer Begriff, der auch bedeuten kann "Wir machen eine Fassung, in der wir alles, was wir an Material kaufen können, einbauen." Vielleicht lag es schlicht eun ergreifend an der Tatsache, dass KM wirklich nicht alle Filmschnipsel zusammenbekommen hat, wer weiß?
    Michael hat aber nach dem "längstmöglich" eben noch geschrieben, dass ALLE Szenen reinkommen.

    Ich bin mal gespannt ob überhaupt noch ein Statement kommt und es irgendwelche Konsequenzen gibt.

  15. #735
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Vielleicht liegt der Fehler ja auch garnicht bei Koch selber. Camera Obscura haben den doch bearbeitet.
    Mfg
    Marco

  16. #736
    Dolemite
    Gast

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Vielleicht lag es schlicht eun ergreifend an der Tatsache, dass KM wirklich nicht alle Filmschnipsel zusammenbekommen hat, wer weiß?
    Quelle für die Unrated-Szenen war doch afaik die japanische Laserdisc. Und die ist doch komplett.

  17. #737
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.10
    Beiträge
    1.004

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    scheiss auf die gefakte "unrated", hol mir dann lieber die uk-blu! kostet weniger und ich brauche mir kein mediabook () zu kaufen.

    dieselbe situation gabs auch bei "vier fliegen" damals. da wurden ja auch szenen in schlechterer quali eingefügt, nur leider mehr als eigentlich nötig gewesen wäre! während die shameless blu-ray schon wieder auf das bessere material umswitched bleibt die koch noch minutenlang bei der verdreckten kinorolle. selbst bei der alten bootleg dvd von mya sind diese szenen in besserer qualität im film integriert. das material war da, warum wurde es nicht genutzt? kam auch nie eine antwort!

  18. #738
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.04.02
    Beiträge
    890

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Dann meckern wir hier solange rum bis sich was tut
    @Hubert Farnsworth: Quelle war die jap. LD? Woher hast Du diese Info ? Gab es nichtmal eine DVD die die komplette Unrated Fassung an Bord hatte ? Ich frage deshalb, da mir das kann komisch erscheint, wenn es schon besseres Quellmaterial für die DVD gegeben hat, man auf eine LD zugreift.

  19. #739
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.06
    Alter
    46
    Beiträge
    447

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von beast with a gun Beitrag anzeigen
    dieselbe situation gabs auch bei "vier fliegen" damals. da wurden ja auch szenen in schlechterer quali eingefügt, nur leider mehr als eigentlich nötig gewesen wäre! während die shameless blu-ray schon wieder auf das bessere material umswitched bleibt die koch noch minutenlang bei der verdreckten kinorolle. selbst bei der alten bootleg dvd von mya sind diese szenen in besserer qualität im film integriert. das material war da, warum wurde es nicht genutzt? kam auch nie eine antwort!
    Beim MYA-Bootleg waren gar keine Szenen integriert, das war genau das, was vom Negativ heute noch übrig ist. Und ich schaue lieber die Koch-Fassung, da sie Szenen beim Szenenwechsel switchen und nicht mitten drin, kommt man nicht so aus dem Film, wie bei Shameless. Außerdem sind die Inserts in deutlich besserer Qualität, ich glaube Shameless hat ja die Fehlstellen einfach vom Retrofilm-Bootleg gezogen.

  20. #740
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.10
    Beiträge
    1.004

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    geht ja nicht um die fehlstellen! die sind bei der mya dvd natürlich nicht vorhanden. sondern um ganze szenenabläufe die jetzt in schlechterer quali bei der koch blu-ray vorliegen, welche sogar das mya bootleg schon in guter quali präsentiert hat. die ausrede mit "aus dem film gerissen werden" ist doch absoluter blödsinn.

    die farbgebung ist natürlich tausendmal besser als die shameless blu und ein paar andere fehler wurden auch korrigiert. trotzdem ist das weit entfernt von perfekt! beim englischen dub fehlt z.b. auch eine untertitelung für die letzten szenen in denen ital. gesprochen wird.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •