Cinefacts

Seite 45 von 62 ErsteErste ... 3541424344454647484955 ... LetzteLetzte
Ergebnis 881 bis 900 von 1236
  1. #881
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Leider ohne deutschen Ton.

  2. #882
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Man kann halt nicht alles haben.

  3. #883
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Als R-Rated eh interessant. Interessant wäre eine vollständige unrated-das was Koch wollte aber nicht hinbekommen hat.

  4. #884
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Als R-Rated eh interessant. Interessant wäre eine vollständige unrated-das was Koch wollte aber nicht hinbekommen hat.
    Das ewige Thema.

    OHNE einen 35mm Scan der Unrated Fassung macht Punisher R-Rated sehr wohl Sinn wegen der nicht vorkommenden Qualitätschwankungen.

    AFAIK dürfte es schwer werden in Europa nach IPs der Unrated Fassung zu suchen.

    Ergo das Thema "Unrated" hat sich bis zu einem "Fund" erledigt.
    Mit den Japan Beta Schnipseln kann doch nun wirklich keiner was anfangen...

  5. #885
    Krötenwesen
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    4.449

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    der war doch überall in Europa unrated uncut ausser GB und DE (und lief auch im Kino), nur für wen, warum sollte da jetzt noch jemand suchen...

  6. #886
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Das ewige Thema.

    OHNE einen 35mm Scan der Unrated Fassung macht Punisher R-Rated sehr wohl Sinn
    wegen der nicht vorkommenden Qualitätschwankungen.

    AFAIK dürfte es schwer werden in Europa nach IPs der Unrated Fassung zu suchen.

    Ergo das Thema "Unrated" hat sich bis zu einem "Fund" erledigt.
    Mit den Japan Beta Schnipseln kann doch nun wirklich keiner was anfangen...
    Für mich macht es keinen Sinn. Für mich geht inhaltliche Vollständigkeit über Qualitätsschwankungen. Ich schau mir doch freiwillig keine Fragmente an.

    Punisher ist auch einer der ganz wenigen Fälle wo ich dann auch lieber auf die unrated DVD zurückgreife. Ist nicht schön, aber vollständig. Und ich bin damit seeliger. Ein Update macht für mich erst dann Sinn, wenn die Fassung vollständig ist.
    Gerade bei Gewaltschnitten versteh keinen Spaß; gegen Zensur reagiere ich höchst allergisch. Das HD Zeitalter sollte eigentlich auf so was achten. Es ist furchtbar wenn ganze Fassungen von Filmen verloren gehen, weil sich mit einer Version begnügt wird.

  7. #887
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Alles schon richtig, aber ändert nichts daran, dass es halt nunmal so ist. Wer den Film komplett sehen möchte, der muss mit Qualitätsschwankungen leben. Auch auf der DVD sieht man entsprechende Unterschiede. Ansonsten bleibt halt ne VHS oder LD Und da möchte ich sagen ... neee. Dann lieber die Koch.

    cu
    Gargi

  8. #888
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Es ist furchtbar wenn ganze Fassungen von Filmen verloren gehen, weil sich mit einer Version begnügt wird.
    Das muss man doch mal unterstreichen!

  9. #889
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Das muss man doch mal unterstreichen!
    Ich glaube nicht, dass ne Fassung verloren geht, weil sich die Leute damit begnügen. Die Cash Cow wird gemolken wo es nur geht und da ist eine unrated Fassung immer vorne mit dabei

  10. #890
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass ne Fassung verloren geht, weil sich die Leute damit begnügen. Die Cash Cow wird gemolken wo es nur geht und da ist eine unrated Fassung immer vorne mit dabei
    Du meinst also da käme noch was? Mir soll es recht sein- das Koch Release hab ich eiskalt liegen lassen.
    Ich bin normal echt ein Fan von dem Label und selbigem für vieles dankbar. Aber das Release hier war für mich Schrott: keine richtige unrated Fassung, R-Rated Fassung mit mittelmäßiger HD Quali und eines der hässlichsten MBs ever. Dafür verdiene ich mein Geld echt zu sauer.

    Man kann nur hoffen, dass irgendwann was besseres kommt. Unrated und auch gerne mit neuer, besserer Abtastung.

  11. #891
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht, dass ne Fassung verloren geht, weil sich die Leute damit begnügen. Die Cash Cow wird gemolken wo es nur geht und da ist eine unrated Fassung immer vorne mit dabei
    Es ist aber schon sooo viel Material "verloren" gegangen, das geht auf keine Kuhhaut mehr. Da werden zB Filmrollen einfach entsorgt oder Festplatten mit dem Material gehen kaputt und erst später wird gemerkt das es kein Backup gab usw usw.

  12. #892
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Es ist aber schon sooo viel Material "verloren" gegangen, das geht auf keine Kuhhaut mehr. Da werden zB Filmrollen einfach entsorgt oder Festplatten mit dem Material gehen kaputt und erst später wird gemerkt das es kein Backup gab usw usw.
    Richtig. Manchmal werden bestimmte Fassungen sogar absichtlich vernichtend. Man denke nur mal an die Ben Hur Version von 1925.
    Oder an die vielen Stummfilme, die verloren sind wegen schlechter Lagerung oder weil man das Material anderweitig gebraucht hat.

    Das bestimmte Fassungen aus dem verkehr gezogen werden von den Verantwortlichen gibt es ja immer noch. Man denke an Star Wars (Kinoversionen in HD), die Bartholomäus Nacht (Langfassung) oder Armee der Finsternis (dort passiv: Langfassungen).

  13. #893
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Für mich macht es keinen Sinn. Für mich geht inhaltliche Vollständigkeit über Qualitätsschwankungen. Ich schau mir doch freiwillig keine Fragmente an.
    Sehe ich auch so. Für mich ist ein vollständiger Film auch erstmal wichtiger als die Qualität. Und bei der Koch-Unrated-BD ist ja das ärgerliche (von den Qualitätsschwankungen jetzt mal abgesehen), dass einige Unrated-Fragmente schlicht und einfach vergessen wurden.

    Ich finde es übrigens erstaunlich, dass in letzter Zeit die meisten doch lieber gute Qualität, statt einer vollständigen Fassung haben möchten. Bei den Jackie Chan-Filmen nehmen manche sogar Kürzungen von bis zu 30 Minuten in Kauf, nur weil die Uncut-Fassung teilweise OmU ist. Und früher haben sich alle über jeden noch so kleinen, fehlenden Blutspritzer in Filmen aufgeregt

    Ich würde jetzt übrigens auch nicht ausschließen, dass noch eine "echte" Unrated-Fassung kommt. Es ist ja schon so einiges wieder aufgetaucht, was als verschollen galt.

  14. #894
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Chop-Top Beitrag anzeigen
    Ich finde es übrigens erstaunlich, dass in letzter Zeit die meisten doch lieber gute Qualität, statt einer vollständigen Fassung haben möchten. Bei den Jackie Chan-Filmen nehmen manche sogar Kürzungen von bis zu 30 Minuten in Kauf, nur weil die Uncut-Fassung teilweise OmU ist. Und früher haben sich alle über jeden noch so kleinen, fehlenden Blutspritzer in Filmen aufgeregt
    Mir geht inzwischen gute konstante Qualität über eine Unrated Fassung.

    Ich lehne ganz klar stümperhaft geschnittene Filme ab und die würde ich mir nicht ins Regal stellen. Doch vergessen viele User immer, dass es sich bei R-Rated Fassungen um Filme handelt, die von dem jeweiligen Cutter des Films angefertigt werden und nicht den Film- bzw. Erzählfluss unterbrechen. Ausnahmen bestätigen zwar die Regel, aber meistens sind die R-Rated Fassungen unproblematisch.

    Wenn die Wahl besteht, dann bin ich auch bei den Unrated Fassungen. Gerade beim Punisher oder demnächst Men of War. Wenn dies aber mit massiven Qualitätseinbußen einhergeht und den Film- und Erzählfluss stört, verzichte ich sehr gerne auf die Unrated Szenen zu Gunsten der Qualität.

    Bei Jackie Filmen ist es noch etwas anders. Die Filme bekommen wesentlich mehr Flow und sind eine ganze Ecke kurzweiliger und unterhaltender wenn man auf Handlungsstränge zwischen 10-30 Minuten verzichtet sofern nichts wirklich Relevantes für die Geschichte fehlt. Ich finde es großartig, dass Splendid inzwischen die kürzeren Fassungen nachschneidet.

  15. #895
    Krötenwesen
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    4.449

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    und deswegen prima, dass bei den Chan-Filmen BEIDES drauf ist in identischer Qualität. kann ja dann keiner meckern. bei PUNISHER is das Problem aber schon, dass die Inserts... leicht schlechter sind.

  16. #896
    knocc out
    Gast

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Das Fehlen von "Schauwerten" ist bei einem Film wie dem Punisher absolut unverzeilich, auf die Qulität derer ist gepflegt geschissen. Was da ist, muss auch rein, Feierabend.

  17. #897
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Doch vergessen viele User immer, dass es sich bei R-Rated Fassungen um Filme handelt, die von dem jeweiligen Cutter des Films angefertigt werden und nicht den Film- bzw. Erzählfluss unterbrechen.
    Um den Erzählfluss geht es aber doch gar nicht. Klar können geschnittene/zensierte Versionen noch einen Flüssigen Erzählfluss haben; das selbe gilt auch für offizielle, kürzere Schnittfassungen wie R-Rated oder kürzere DCs (ja auch das gibt es, das Regisseure nachräglich einiges an Material entfernen).

    Hier geht es wirklich um vollständig vs. nicht vollständig. Streng betrachtet ist eine R-Rated Fassung als offizielle Schnittfassung als solche als ungekürzt zu betrachten. Gegenüber der unrated ist sie aber nun mal kürzer-meist in Gewalt (wie beim Punisher).
    So ein Film lebt doch von seinen "harten Momenten"-das will ich mir doch nicht von einer R-Rated Version entschärfen lassen.

    Und ich wiederhole mich, wenn ich schreibe, dass ich durch genau solche eine Haltung und(!) den Geizfaktor mancher Label (damit meine ich vor allem die Major Label) die Gefahr sehe, dass Filmfassungen verloren gehen, da man nur eine Fassung abtastet und die gefälligst allen zu reichen hat. Es wäre armselig für die Blu Ray wenn das Schule macht und man DVDs wirklich wegen alternativer Schnittfassungen behalten muss, weil nur eine Fassung neu abgetastet wurde.
    Man sieht die Auswüchse ja hier: Da wird eine kürzere, um Gewalt entschärfte Version bevorzugt, weil sie in besserer und durchgängig konstanter Bildqualität vorliegt.

    Für mich als Filmsammler war das immer eingebranntes Dogma, dass die Filme ungekürzt und längstmöglich in die Sammlung kommen (wo es Sinn macht auch gerne in mehreren Schnittversionen). Diesen Grundsatz werde ich auch nicht zu Gunsten von Homogenität bei der Bildquali opfern. Zu Mal das HD Bild beim Punisher keine Offenbarung ist-besser wie die DVD ja, aber sicher noch ein ordentliches Stück hinter dem was möglich wäre.

    Für mich geht der Film (so sehr ich HD schätze) selbst immer noch über die Bildqualität, das heißt für mich dann auch, dass ich der Vollständigkeit des Films andere Dinge wie die Bildqualität (die mir durchaus sehr wichtig ist; viele werden wissen wie ich z.B. zu DNR stehe) unterordne.

  18. #898
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Wobei man beim "Punisher" die Schuld sowieso an die damalige Produktionsfirma weiterschieben muss. New World Pictures haben damals wohl strikt ALLES weggehauen, was nicht mehr aktuell gebraucht wurde, da ist der Film hier nur eines von vielen Opfern. "Hellraiser" und "Dead Heat" darf man auch auf die Liste setzen. Und "Hellbound - Hellraiser II" dürfte nur als längere Unrated-Fassung überlebt haben, weil die R-Rated ein einzige Flickenteppich war, den man niemanden mehr andrehen konnte.

    Die waren wie Cannon. Bloss nix aufbewahren, kostet alles Geld und man braucht es ja doch nicht mehr. Und dann kam noch die Pleite der Firma hinzu und schon ist auch der eventuell sonst noch irgendwo liegende Rest verschwunden...

    "Punisher" hatte auch das Problem, kein Vorzeigetitel (auch als B Movie) gewesen zu sein. Den gab es zwar Unrated auf Video damals, kam aber in vielen Ländern soweit ich weiss DTV auf den Markt und da hat man sich wohl nicht ausgerechnet, mehr als die Kinofassung aufzubewahren. Von so einem B-Titel eine abtastfähige Unrated Kinokopie zu finden, stelle ich mir schwer vor. Wir können imho froh sein, überhaupt noch ansehbares SD Material der Originalfassung (UND Rohschnittfassung) bekommen zu haben. Leider.

  19. #899
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    So ein Film lebt doch von seinen "harten Momenten"-das will ich mir doch nicht von einer R-Rated Version entschärfen lassen.
    Richtig. Am ärgerlichsten ist da "Jason Goes To Hell". Die R-Rated möchte ich nie sehen. Kann nur die Unrated Version brauchen. Dass diese nicht auf BD gebracht wurde, ist unverzeihlich. Hoffe, da taucht irgendwann mal inoffiziell was Zusammengebasteltes auf. Ja genau, mit eingefügten Unrated Szenen in SD. Scheißegal, Hauptsache drin.

  20. #900
    Krötenwesen
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    4.449

    AW: THE PUNISHER (1989) - Dolph Lundgren (Koch Media)

    JASON gibts unrated in HD, das ist ja das lächerliche... verkauft itunes USA munter mit "R" als Freigabe

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •