Cinefacts

Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Zu viele Köche...
    Registriert seit
    26.08.08
    Beiträge
    694

    Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Peter Jacksons "Forgotten Silver"-61jmykyx5hl._sl500_aa300_.jpg

    Am 7. Dezember erscheint bei uns die Neuauflage und weltweit erstmalig die Blu-ray zu Peter Jacksons "Forgotten Silver".

    Ich wollte zu der Blu-ray jetzt einfach mal einen Thread aufmachen, da ich den Film zum einen sehr gerne habe und zum anderen heute die ersten Muster bei uns ankamen. Nach den bisherigen DVDs hatte ich nicht damit gerechnet, dass die neue Abtastung so gut aussehen wird.

    In "Forgotten Silver" erforscht Peter Jackson die Geschichte des neuseeländischen Filmemachers Colin McKenzie, der quasi alles was in der Filmgeschichte relevant ist entweder erfunden oder erstmalig gemacht hat. Echt ehrlich!

    http://www.amazon.de/Forgotten-Silve.../dp/B009LIDS60

  2. #2
    Dr. Bob
    Registriert seit
    23.09.01
    Ort
    Hagen
    Alter
    49
    Beiträge
    274

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Sehr schön. Habe mir den Film vor kurzem erst wieder angeschaut.
    Hat die Blu-ray die deutschen Einblendungen wie die DVD oder das Original Master?
    Und was ist an Bonus dabei? Das gleiche wie bei der Special Edition DVD?
    Wie ist denn das Bildformat? Die alte DVD ist für 16:9 Fernseher ja nicht so geeignet.

  3. #3
    Zu viele Köche...
    Registriert seit
    26.08.08
    Beiträge
    694

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Original Master aus Neuseeland, Herr Jackson arbeitet neben seinem Hobbit ja gerade seine alten Filme wieder auf. Extras müssten die gleichen sein, wie auf den bisherigen DVDs, wir haben zumindest alles genommen, was wir kriegen konnten

    Und das Bild ist 16:9.

  4. #4
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    War der nicht überhaupt in 4:3 gedreht, war doch IIRC fürs Fernsehen produziert?

  5. #5
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    ^^ Gerade mal nachgesehen, OAR ist 1.66:1, Amazon gibt an 16:9 - 1.66:1, dann ist ja alles primstens.
    Geändert von Nighteyes (17.11.12 um 07:44:33 Uhr)

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.08
    Beiträge
    724

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Zitat Zitat von Michael H. Beitrag anzeigen
    Original Master aus Neuseeland, Herr Jackson arbeitet neben seinem Hobbit ja gerade seine alten Filme wieder auf. Extras müssten die gleichen sein, wie auf den bisherigen DVDs, wir haben zumindest alles genommen, was wir kriegen konnten

    Und das Bild ist 16:9.
    Also handelt es sich dabei schon um das von Jackson selbst abgesegnete Master? Und du weißt nicht zufällig, wie weit er mit seinen anderen Frühwerken ist?

  7. #7
    Zu viele Köche...
    Registriert seit
    26.08.08
    Beiträge
    694

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Da sitzt er noch dran.

  8. #8
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Yay! Habe erst vor kurzem meine US-DVD von Thomas Robins (Colin McKenzie) signieren lassen... Der Film ist einfach nur genial.

    Und hoffentlich ist die BluRay nicht mehr mit deutschen Bildinschriften, so wie die alte dt. DVD.
    Geändert von TheHutt (17.11.12 um 12:14:19 Uhr)

  9. #9
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Ich hoffe mit den HD Mastern zu seinen anderen Filmen geht es dann nach dem Filmstart und der ganzen Publicity zum Hobbit etwas voran. Ich meine den aktuellen Stand "er sitzt dran" gibt es ja nun schon seit Jahren.

  10. #10
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Ja, die Welt wartet schon lange auf HD-Master von Braindead (nicht US-Schnittfassung), Bad Taste und Meet the Feebles.

    Das mit dem Bildmaster habe ich erst später mitbekommen - wunderbar! Werde den Film gerne nochmal ins Regal stellen.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    *hoch*

    Gerade gesehen.

    Genialer Film, weltweit erste Blu-ray.
    Schade, dass sich kaum jemand dafür interessiert.

    Die Blu-ray verdient es nicht, verramscht zu werden.

  12. #12
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Die BD gibt es im Tedi für 1 €.
    Mfg
    Marco

  13. #13
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Bei dem HD-Bild auch kein Wunder.

  14. #14
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Ist doch ganz ok, das HD-Bild. Dem ollen Premiere-Master ist es jedenfalls meilenweit voraus.

  15. #15
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Ich kann an dieser Qualität auch nichts wirklich schlechtes finden. Keine Ahnung, was daran so besonders übel sein soll.

  16. #16
    Senior Killer!
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    8.648

    AW: Peter Jacksons "Forgotten Silver"

    Das Teil wurde auf 16mm gedreht, wie soll es denn sonst aussehen?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •