Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34
  1. #1
    some Monkey in the Jungle
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Brunswick
    Beiträge
    2.343

    Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Das verspricht schon mal viel:

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.
    Geändert von cgrage (22.04.13 um 13:31:49 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Now You see me - Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine

    Merkwürdig.
    Kann noch nicht sagen, ob ich das gut finde...

  3. #3
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Now You see me - Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine

    Der Cast genügt eigentlich schon, um mich zu überzeugen. Das, was der Trailer zeigt, hat mich dann zusätzlich für diesen Film eingenommen. Zumindest ist mein Interesse geregt.

  4. #4
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Now You see me - Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine

    Ocean's Eleven meets The Prestige?
    Count me in.

  5. #5
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Now You see me (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Hat jetzt den deutschen Titel: "Die Unfassbaren".
    Deutscher Kinostart ist am 11.07.2013.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.05
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    40
    Beiträge
    1.572

    AW: Now You see me (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Einer der Filme auf die ich mich momentan am meisten freue. Hoffentlich taugt der am Ende was!

    Hier einige Interviews und Szenen von den Dreharbeiten:

    http://www.youtube.com/watch?v=w5U39Kwwoq0

    und drei minuten aus dem Film:

    http://www.youtube.com/watch?v=6swX7qVTnmI
    Geändert von mistajericho (10.05.13 um 02:32:06 Uhr)

  7. #7
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Schade trotz eines erstklassigen Casts bleibt der Film doch hinter meiner Erwartungen zurück. Bei einem Magierfilm erwarte ich einfach öfters verblüft zu werden. Wie der Bankraub durchgezogen wurde, wird dann recht schnell nebenbei abgehakt, so dass man gar nicht lange darüber nachdenken kann. Die 4 Horsemen bleiben auch leider ziemlich flach, anstatt ihre Charaktere schön auszuarbeiten, merkt man sich nur wer welche Art von Zaubertrick besonders gut kann. Mark Ruffalo spielt den typischen FBI Agenten und Melanie Laurent seine Interpol Kollegin. Die kriegen dann fast mehr Screentime als die Magier ab, was recht schade ist. Michael Caine und Morgan Freeman bleiben indes ziemlich blaß und deren Rollen sind auch alles andere als komplex.

    Stark ist der Film, wenn es mal um Zaubertricks geht. Da fühlte ich mich dann richtig gut unterhalten. Aber zu oft geht es nur um Verfolgungsjagdten und die "Filmmagie" bleibt dabei ziemlich auf der Strecke. Bis zum Schluss habe ich ja noch immer auf den großen Mindfuck gehofft, nur gibt es diesen leider nicht. Nein ich fand das Ende sogar ziemlich langweilig und alles andere als überraschend. Bereits auf der Hälfte des Films habe ich mit so etwas gerechnet.

    Nach vielen durchaus positiven Kritiken und dem tollen Trailer hatte ich doch recht hohe Erwartungen. Leider ist der Film so mainstreamig dass er jeden Gedanken des Zuschauers, sofort mit Actionszenen erstickt. Also typisches easy watching anstatt Mindfuck. Schade.

    7/10 Punkten

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.11.09
    Ort
    Shenzhen / China
    Beiträge
    380

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Tja...leider muss ich Kinta in allen Punkten beipflichten.

    Im Endeffekt geht die Zeit flott rum, das Ding ist unterhaltsam und legt n gutes Tempo vor. Das isses dann aber auch.

    Was ich sehr schade fand ist, das die Trailer einen magischen Heist Film mit einer cleveren Gruppe Magier versprechen, der fertige Film aber eigentlich eher ein Polizei Ermittlungsfilm mit Focus auf den Ermittlungen der 2 Cops ist. Die Magier haben ausserhalb der Zaubershows sehr wenig Screentime und kommen ausserhalb der Dame in der Truppe nicht unbedingt sympatisch rüber.
    Bei dieser Art Film erwartet man zum Ende hin dann einen geilen Aha Moment, die finale Auflösung ist aber leider Gottes in ihrer Banalität ein echter Letdown und lässt das Ende des recht mässigen The Illusionist (der mit Cusack, nicht der Zeichentrickfilm) wie ein Meisterwerk der Filmgeschichte aussehen.

    Fazit:
    Man konnte sein Geld in diesem Kinojahr schon weit schlechter investieren, aber der Film schöpft das Potential der Idee nur unzureichend und wenig originell aus. Nett aber mehr auch nicht

  9. #9
    Justus1987
    Gast

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Ich glaub der ist voll gut! Freu mich schon den zu sehen!

  10. #10
    Querdenker
    Registriert seit
    21.12.05
    Alter
    40
    Beiträge
    2.545

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Gut, dann warte ich auf die Blu-Ray. Der Cast sagt mir zwar sehr zu, ebenso der Trailer, aber der bisherige Output des Regisseurs ist ja nun mehr als schwach, da ist es nicht zu erwarten, dass er hier "etwas zum Nachdenken" abliefert. Schade.

    Gruß
    pippovic

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.06
    Alter
    32
    Beiträge
    2.049

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Zitat Zitat von Justus1987 Beitrag anzeigen
    Ich glaub der ist voll gut! Freu mich schon den zu sehen!
    Danke, dass du dich dafür registriert hast.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Zitat Zitat von logopod Beitrag anzeigen
    des recht mässigen The Illusionist (der mit Cusack, nicht der Zeichentrickfilm)
    meinst du evtl. den mit Edward Norton?

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.11.09
    Ort
    Shenzhen / China
    Beiträge
    380

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Äh ja...ich kann die 2 aus irgendeinem Grund nicht auseinanderhalten

  14. #14
    Dochmann
    Gast

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Zitat Zitat von logopod Beitrag anzeigen
    Äh ja...ich kann die 2 aus irgendeinem Grund nicht auseinanderhalten
    Gleiche Synchronstimme vielleicht...?

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.07.05
    Ort
    Tirol, Österreich
    Alter
    34
    Beiträge
    618

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    "Die Unfassbaren" wurden von mir am Montag "gesneaked" und war insgesamt recht angetan davon, wenngleich die große Schwäche des Films imho eindeutig das Finale darstellt. Das war nämlich nicht nur vorhersehbar, sondern hat rückblickend auch sehr viele Fragen hinsichtlich der Motivation der Charaktere aufgeworfen. 7/10

  16. #16
    Querdenker
    Registriert seit
    21.12.05
    Alter
    40
    Beiträge
    2.545

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Zitat Zitat von theEdge Beitrag anzeigen
    ... das Finale darstellt. Das war nämlich nicht nur vorhersehbar, sondern hat rückblickend auch sehr viele Fragen hinsichtlich der Motivation der Charaktere aufgeworfen.
    Vorbereitung auf eine mögliche Fortsetzung?

    Gruß
    pippovic

  17. #17
    EAS
    Gast

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Der Film stellt in jedem Fall eine willkommene Abwechslung im Einheitsbrei des Mainstream-Kinos dar. Freu mich schon auf die kommende Spielwoche.

  18. #18
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Zitat Zitat von pippovic Beitrag anzeigen
    Vorbereitung auf eine mögliche Fortsetzung?
    Ich glaube, eine Fortsetzung würde mir in diesem Fall sehr gefallen. Ich fänd's schon ganz interessant, würden die Hintergründe der einzelnen Charaktere näher ausgelotet und die Figuren an sich mehr Tiefe verliehen bekommen.
    Ausserdem täte es mich reizen, mehr über diese ominöse Organisation zu erfahren, der sie beigetreten sind.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.11.08
    Alter
    50
    Beiträge
    46

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Ich glaube, eine Fortsetzung würde mir in diesem Fall sehr gefallen. Ich fänd's schon ganz interessant, würden die Hintergründe der einzelnen Charaktere näher ausgelotet und die Figuren an sich mehr Tiefe verliehen bekommen.
    Ausserdem täte es mich reizen, mehr über diese ominöse Organisation zu erfahren, der sie beigetreten sind.
    Vielleicht dient diese Organisation ja tatsächlich dem Zweck, offene Fragen für eine Fortsetzung zu hinterlassen. Mich reizt ein Sequel allerdings nicht.

    Viele freuen sich drauf, viele, die ihn gesehen haben, finden ihn toll, einige nicht. Ich auch nicht. Die von Morgan Freeman gespielte Figur dient offenkundig nur dem Zweck, dem Filmzuschauer das zu erklären, was er ansonsten nicht verstanden hätte. Etwas billig. Mich hat auch genervt, das vieles einfach nicht nachvollziehbar war. Vielleicht waren die großen Illusionen des Films ja allesamt logisch schlüssig, es war mir aber nicht möglich, das zu erkennen.

    Hab' den Film in meinem Blog ausführlich rezensiert.

  20. #20
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Die Unfassbaren (mit Woody Harrelson, Morgan Freeman, Michael Caine)

    Gibt es eigentlich das Duo Freeman/Caine im Doppelpack billiger?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •