Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 38
  1. #1
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Was für eine Nachricht!!
    Einer der meiner Meinung nach besten Filme mit Richard Dreyfuss - Mr. Hollands Opus - kommt ENDLICH auf BD.

    Und das ist hier besonders wichtig weil die DVDs noch von VCL und Cineplus kamen und einfach nur schauderhaft sind. Früher auf nem 70cm 4:3 TV konnte man sich das ja noch ansehen. Aber für Grossbild gänzlich ungeeignet!

    Dazu kommt ja noch das falsche Bildformat der deutschen DVDs. Der Film war in 1,85 statt 2,35
    Und zwar in einer Mischung aus geöffnetem und gezoomtem Bild! Ausserdem waren die DVDs NICHT anamorph.
    Oder kurz gesagt: Sie taugen nur noch als Frisbee heutzutage

    Ich hatte mir ja dann extra mal die UK DVD von MGM im richtigen Bildformat gekauft.
    Daher kann ich euch mal vorerst zeigen wie das mit dem Zoom der deutschen DVDs war: http://screenshotcomparison.com/comparison/159619

    Schon auf den Shots in DVD Grösse fallen zudem einige Bilddefizite der VCL DVD auf wie zB. der viel zu steile Kontrast oder die deutlichen digitalen Artefakte.

    Die Blu Ray von Concorde wird zwar bei Amazon.de in 1.77 angekündigt ( http://www.amazon.de/Hollands-Opus-B...3667466&sr=8-1) auf der Concorde Homepage steht allerdings korrekt 2,35:1.
    Es gibt hier auch keine Entschuldigung denn es existiert ein HD Master im korrekten Bildformat anders wie zB. bei Battlefield Earth wo Concorde halt das nehmen musste was existiert.
    Bei Mr. Holland gibt es nachweislich ein Cinemascope HD Master.
    Ich habe eine 720p HDTV Version davon gesehen.
    Hier der Beweis in Form eines Vergleiches mit der deutschen VCL DVD:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/159672

    Concorde hat mir übrigens per Mail bestätigt heute morgen,dass die BD im Originalformat kommen wird und die Amazon Angabe falsch ist und korrigiert wird.

    Ich freue mich riesig! Eine der letzten VCL DVD Leichen endlich aussortiert.
    Noch dazu mag ich den Film einfach extrem!
    Geändert von DVD Schweizer (23.11.12 um 10:45:18 Uhr)

  2. #2
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Jau, super Film und hundsmiserable deutsche DVD. Eine der ganz wenigen Ausnahmen, wo ich mir vor Ewigkeiten die Mühe gemacht habe, das Bild der UK-DVD mit dem Ton der deutschen zu kombinieren...

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Schöner Film mit einem großartigen Richard Dreyfuss. Hab den irgendwann in den 90ern ausm TV aufgenommen gehabt und fand ihn damals schon spitze. Es darf auf eine BD gehofft werden die dieser vergessenen Perle gerecht wird.

  4. #4
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Super Nachricht! Auf den warte ich auch schon lange. Hatte deswegen ja im DVD Code2-Forum einen Thread eröffnet.
    Der Film wurde ja wirklich sehr stiefmütterlich auf DVD behandelt.

  5. #5
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Übrigens noch ein interessanter vergleich zwecks Bildausschnitt zwischen MGM DVD und HDTV Master:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/159870

    Man sieht, dass der Bildausschnitt beim HDTV Master wesentlich besser ist. Siehe vor allem Shot 2 und die unten abgeschnittenen Füsse.
    Zudem ist es auch nicht mehr gezoomt. Von den besseren Farben und dem knackigeren Kontrast beim HDTV Master ganz zu schweigen.
    Wenn Concorde dieses HDTV Master in FullHD bringt wird das ne gute BD.

  6. #6
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Hat schon jemand die Scheibe?

    Bin ganz gierig darauf wegen der unbrauchbaren dvd. Jede info ist erwünscht. Meine wurde leider noch nicht versendet.

    Schade dass screenshotcomparison offenbar die server durchgeputzt hat. Werde meine vergleiche nochmal hochladen sobald ich auch den bd vergleich dazuladen kann.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Bissl was gefunden:

    Code:
    Name:                   00000.MPLS
     Length:                 2:22:55 (h:m:s)
     Size:                   22,914,711,552 bytes
     Total Bitrate:          21.38 Mbps
    
     VIDEO:
    
     Codec                   Bitrate             Description    
     -----                   -------             -----------    
     MPEG-4 AVC Video        16000 kbps          1080p / 23.976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
    
     AUDIO:
    
     Codec                           Language        Bitrate         Description    
     -----                           --------        -------         -----------    
     DTS-HD Master Audio             English         1911 kbps       5.1 / 48 kHz / 1911 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
     DTS-HD Master Audio             German          1944 kbps       5.1 / 48 kHz / 1944 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
    
     SUBTITLES:
    
     Codec                           Language        Bitrate         Description    
     -----                           --------        -------         -----------    
     Presentation Graphics           German          95.320 kbps                    
     Presentation Graphics           German          0.367 kbps

    Screens:
    http://www.imagebam.com/image/52b7c7232551501
    http://www.imagebam.com/image/bdcf00232551504
    http://www.imagebam.com/image/4eef98232551508
    http://www.imagebam.com/image/69c789232551511
    http://www.imagebam.com/image/2da039232551518
    http://www.imagebam.com/image/6dd6f5232551522
    http://www.imagebam.com/image/300d07232551514
    http://www.imagebam.com/image/4278a3232551525

  8. #8
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Die frage bei den shots ist immer ob sie von der bd stammen oder von einem illegalen rip. Weisst du das zufällig hier?

    Datenratendiagramm wäre noch cool gewesen weil die durchschnittliche allein nicht so wichtig ist wie das encoding selbst. Das die durchschnittliche datenrate recht niedrig ausfällt war mir schon klar als concorde mir mitgeteilt hat das ne bd-25 verwendet wird

    Ansonsten danke für diese ersten infos

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Die Shots stammen selbstverständlich von der BD, wäre es anders gewesen, hätte ich es angegeben.

    Mit dem Diagramm kann ich dir leider nicht dienen.

  10. #10
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Sehr gut.
    Dann kann ich die shots zu hause dann ansehen. Vom phone macht das nicht viel sinn😉

  11. #11
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    So Shots angesehen.
    Erfüllt das was ich von der Scheibe erwartet habe.
    Es ist aber interessanterweise nicht der Transfer aus dem HDTV sondern das alte MGM HD Master welches schon für die MGM UK DVD zum Einsatz kam. Und die ist von 2004. Ergo dürfte der Transfer fast 10 Jahre alt sein. Und dafür sieht er solide aus und vor allem wurde offenbar nicht rauschgefiltert.
    Solide Quali. Nicht mehr aber auch nicht weniger. In Bewegung wird das zudem sicher noch besser aussehen wie oftmals wenn es mehr und vor allem nicht ganz natürliches Rauschen hat. Solche Scheiben sehen auf Standbildern immer deutlich schlechter aus. Ist mir schon oft aufgefallen.
    Deshalb finale Wertung natürlich erst wenn ich das Ding in Bewegung gesehen habe.

    Bin sehr gespannt und hoffe das meine BD noch diese Woche kommt.
    Werde dann Bildvergleiche mit der UK DVD, der deutschen Schrott-DVD und der 720er HDTV Ausstrahlung machen.
    So das praktisch alles wichtige abgedeckt ist.

    In die HDTV Fassung habe ich diese Woche noch mal ausführlich reingesehen und dabei muss ich meine Aussagen weiter oben bezüglich Farben und Kontrast korrigieren. Die sind bei der HDTV Fassung entgegen meiner Äusserungen imho deutlich schlechter als beim MGM Transfer. Der Kontrast wirkt falsch und wohl dadurch bedingt auch die Farbgebung. Bin auch mal wieder in die Falle getappt und habe mich von gesteigertem Kontrast blenden lassen (passiert vielen zB auch bei der alten Total Recall BD).
    Dafür wäre das Framing besser als beim MGM Transfer.

    Für Besitzer der deutschen DVD ist es eh egal. Die BD schlägt die Mawa Krücke um Welten. Das sehe ich schon anhand der Screenshots und ist bei einer nicht anamorphen DVD im falschen Format auch nicht schwierig.

  12. #12
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Liegt der Film jetzt wirklich das erstemal in 1: 2,35 vor?

  13. #13
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Zitat Zitat von Ina Beitrag anzeigen
    Liegt der Film jetzt wirklich das erstemal in 1: 2,35 vor?
    Ehm ja. Sieht man doch auch auf den Screenshots.

  14. #14
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ehm ja. Sieht man doch auch auf den Screenshots.
    DIe Frage bezog sich eher auf "erstmals" . Ich konnte die Screenshots gar nicht galuben, da doch auch die HDTV-Ausstrahlung 1:1,87 war, oder?

  15. #15
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Zitat Zitat von Ina Beitrag anzeigen
    DIe Frage bezog sich eher auf "erstmals" . Ich konnte die Screenshots gar nicht galuben, da doch auch die HDTV-Ausstrahlung 1:1,87 war, oder?
    Ne die us hdtv ausstrahlung ist auch in 2,35:1. Mit einem hd master von hollywood pictures/BV welche auch die rechte in den usa haben. Das hd master ist neueren datums als das mgm hd master welches concorde verwendet für die bd. Sieht man zb daran dass das us master schon die typisch moderne orange/teal farbgebung bekommen hat und auch sonst frischer aussieht: ruhigerer bildstand usw.
    Allerdings hab ich das nur in 720p in form einer hdtv ausstrahlung. Wie dieses master in 1080p und bd datenrate aussieht dürfte interessant werden wenn mal ne us bd kommt.

    Das mgm master das concorde einsetzt dürfte etwa 10 jahre alt sein und kam schon für die mgm uk dvd 2004 zum einsatz. Vorteil: es besitzt noch die natürliche farbgebung und ist auch sonst nicht schlecht.

    Meine bd wurde heute verschickt von 1a und dürfte wenn alles klappt morgen eintreffen. Dann wirds ne mega ausführliche vergleichsession geben mit allen varianten die ich habe.

    Übrigens: falsches bildformat hat meines wissens nur die deutsche dvd gehabt. Die us ist zwar ebenfalls nicht anamorph aber im richtigen format zumindest.

  16. #16
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Hallo DVD Schweizer!

    Dann hatte ich das einfach in falscher Erinnerung. Mir war so, als hätte ich bisher nur 16:9 Screenshots gesehen. Dann freue ich mich auf die neue VÖ. Auf eine "moderne Farbgebung" wie DU schreibst kann ich gerne verzichten. DIe geht mir bei den heutigen Filmen eh schon genug auf den Senkel!

    Viel Spaß beim Anschauen!

  17. #17
    Eingeweihter
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    1.067

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Hallo Herr Schweizer,

    kannst du bitte nochmal die Screenshot Comparisons re-uppen?
    Irgendwie ist da alles down....
    Danke

  18. #18
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    Zitat Zitat von DUST DEVIL Beitrag anzeigen
    Hallo Herr Schweizer,

    kannst du bitte nochmal die Screenshot Comparisons re-uppen?
    Irgendwie ist da alles down....
    Danke
    Die seitenbetreiber haben ende letzten jahres komplett durchgeputzt.

    Werde morgen sowieso neue vergleiche machen. Die bisherigen sind dann überflüssig.

    Folgende vergleiche wirds geben:

    Deutsche mawa/vcl/cineplus dvd vs. Deutsche concorde bd mit mgm master

    Deutsche concorde bd mit mgm master vs. Uk mgm dvd von 2004

    Deutsche concorde bd mit mgm master vs. Us hdtv ausstrahlung 720p von einem hollywood pictures/buena vista hd master

    Das dürfte wohl reichen

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    @DVDSchweizer:

    Ich fand ein paar technische Infos zu 'nem 1080i Cap mit durchschnittlich 18mbps Bitrate, der augenscheinlich deiner von dir genannte Version entspricht.

    Screenshots:
    http://www.imagebam.com/image/c5fb79159370412
    http://www.imagebam.com/image/1b2e65159370498
    http://www.imagebam.com/image/0d1029159370462
    http://www.imagebam.com/image/08b4b5159370544

    ggf. hätte ich auch noch einige 720p Screenshots, aber die stammen von Encodes, die vier hier sind "untouched".

    Die kannst du in deinem Vergleich ja mal mit aufnehmen, der Unterschied würde mich mal interessieren. Das Teil sieht nämlich nicht schlecht aus.

  20. #20
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Mr. Hollands Opus (Richard Dreyfuss) am 17. Januar 2013 auf BD!!!

    @Xorp

    Vielen dank. Ich wusste das die us ausstrahlung on 1080i gelaufen ist habe aber davon nur die 720er fassung leider. Daher danke für die shots.

    Ist natürlich aussagekräftiger als in 720p.
    Ich bin einer der nicht allergisch reagiert auf teal & orange bei back katalog abtastungen aber wenn es nicht sein muss bin ich auch froh :-)
    Ansonsten seh ich schon an meiner 720p fassung dass der us transfer eben neuer und besser ist. Allein bei der weissen vorspann schrift sieht man das schon. Und das framing ist auch besser beim us transfer.

    Hoffentlich kommt meine scheibe wirklich morgen. Dann wird das ein spannender nachmittag. :-)

    Schade gibt es nicht mehr screens der 1080i fassung.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •