Cinefacts

Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Moin zusamm'!

    Ich habe in den Foren nix darüber gefunden, also hab' ich kurzerhand mal 'nen neuen Strang "hochgezogen".
    Seit kurzem, also dem 13.11.2012 ist in den Staaten DIESE Box von WB erhältlich.
    Wie sieht's denn mit 'ner VÖ für die deutschsprachige Kundschaft aus? Weiß jemand näheres? Vll. jemand mit Insiderwissen? Das würde mich doch sehr interessieren und ich bin mir sicher, dass ich längst nicht der Einzige bin, oder?
    Bereits vor guten 3 Jahren haben die "Brothers" in den Staaten DIESE äußerst ansprechende Box rausgehau'n, welche natürlich mittlerweile OOP ist. Die Box kam damals wohl im Zuge des seinerzeit aktuellen Turtles-CGI-Streifens "TMNT" aufm Markt.
    Natürlich wurde "Good Ol' Germany" damals einmal mehr links liegen gelassen. Ich hoffe, dieses Mal nicht. Wie sieht's aus?
    Geändert von Dr. Beckett McFly (26.11.12 um 01:48:01 Uhr)

  2. #2
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Schlecht. "Good Ol' Germany" wird einmal mehr links liegen gelassen.

    Kauf Dir die US BDs. 10 USD für alle 3 Teile sind ein guter Preis. Die dt. Tonmixe sind eh unerträglich da sie für Kinder entschärft wurden und mit diversen "Bings", "Whoops" und "Doings" versehen wurden.

  3. #3
    Decepticon
    Registriert seit
    17.07.06
    Ort
    Österreich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.869

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Problem ist aktuell ja das überall außerhalb von Amerika keine BDs verfügbar sind. Könnte daran liegen das die Reihe außerhalb von Amerika unterschiedliche Rechteinhaber hat (bei uns Teil 1 bei WinklerFilm und Teil 2 & 3 bei FOX)
    Bei FOX wirds erst BDs geben wenn man die europaweit veröffentlich (eventuell sobald der neue Ninja Turtles Film von Paramount kommt) aber bei Teil 1 sehe ich aktuell schwarz, da WinklerFilm noch nicht auf BD umgestiegen ist und sich weiter an die DVD hält :/

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    So gerne ich auch die drei Filme auf Blu-ray bei uns hätte, aber darauf warten braucht wirklich niemand. Die Bildqualität dieser in den USA erhältlichen Blu-rays ist leider kaum besser als die der DVDs und kein HD-Referenzmaterial. Hier versäumt niemand etwas.

  5. #5
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Zitat Zitat von hudemx Beitrag anzeigen
    Problem ist aktuell ja das überall außerhalb von Amerika keine BDs verfügbar sind.
    Das stimmt nicht... Sind in Spanien von Sony erhältlich.
    http://www.blu-ray.com/movies/Teenag...Blu-ray/43149/
    http://www.blu-ray.com/movies/Teenag...Blu-ray/43150/


  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    Bereits vor guten 3 Jahren haben die "Brothers" in den Staaten DIESE äußerst ansprechende Box rausgehau'n, welche natürlich mittlerweile OOP ist.
    Ich hab sie glücklicherweise; sogar noch eingeschweißt.
    Schönes Sammlerstück.


    Zitat Zitat von hudemx Beitrag anzeigen
    Problem ist aktuell ja das überall außerhalb von Amerika keine BDs verfügbar sind. Könnte daran liegen das die Reihe außerhalb von Amerika unterschiedliche Rechteinhaber hat (bei uns Teil 1 bei WinklerFilm und Teil 2 & 3 bei FOX)
    Bei FOX wirds erst BDs geben wenn man die europaweit veröffentlich (eventuell sobald der neue Ninja Turtles Film von Paramount kommt) aber bei Teil 1 sehe ich aktuell schwarz, da WinklerFilm noch nicht auf BD umgestiegen ist und sich weiter an die DVD hält :/
    Genau so siehts aus; das und die Aufmachung waren für mich auch der Grund mir die US Box zu nehmen. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Teil 1 kommt solange WinklerFilm die Rechte haben (selbiges gilt für andere Filme wie Sinuhe, die in US auch schon auf Blu Ray vorliegen und von denen WinklerFilm auch nur eine DVD rausgebracht haben).
    Ob außerdem die Nachfrage groß genug ist, ist auch die Frage. Ich bin zwar bekennender Turtlesfilm, aber sieht man welche Probleme NewKsm hatte die erste Kultturtles Serie komplett abzusetzen (ab Staffel 2 liefs wohl nicht mehr so gut), dann kann man sich vorstellen dass die weniger populären Kinofilme es sehr schwer im Verkauf haben werden.

  7. #7
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Also offenbar geht es ja lediglich um die Vertriebsrechte, also, welche Firma/Label Interesse daran hat/haben wird, oder auch nicht?
    Möglicherweise ist Sony für den europäischen Vertrieb der Kinofilme zuständig?
    Ich werde das Gefühl nicht los, dass 2013 ein gutes Jahr sein wird für Freunde der Kröten

    Die TURTLES 2-DVD bietet jedenfalls ein sehr bescheidenes Bild, das noch deutlich unter DVD-Standard liegt, da kann eine BD eigentlich nur ein lohnenswertes Upgrade sein, findet ihr nicht auch?

    Ja ja, die Synchro wurde mit ulkigen Soundeffekten unterlegt und zugegeben ziemlich "entschärft", aber da spielt halt der "persönliche" Kultfaktor eine erhebliche Rolle. So haben die meisten von uns die Filme in der Kindheit oder Jugend halt kennen- und mögengelernt, also passt das schon.

  8. #8
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Ich hab sie glücklicherweise; sogar noch eingeschweißt.
    Schönes Sammlerstück.
    Du Glücklicher! Aber für mich müsste die Synchronspur schon drauf sein.

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Genau so siehts aus; das und die Aufmachung waren für mich auch der Grund mir die US Box zu nehmen. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Teil 1 kommt solange WinklerFilm die Rechte haben (selbiges gilt für andere Filme wie Sinuhe, die in US auch schon auf Blu Ray vorliegen und von denen WinklerFilm auch nur eine DVD rausgebracht haben).
    Ob außerdem die Nachfrage groß genug ist, ist auch die Frage. Ich bin zwar bekennender Turtlesfilm, aber sieht man welche Probleme NewKsm hatte die erste Kultturtles Serie komplett abzusetzen (ab Staffel 2 liefs wohl nicht mehr so gut), dann kann man sich vorstellen dass die weniger populären Kinofilme es sehr schwer im Verkauf haben werden.
    Könnte es nicht sein, dass die Vertriebsrechte mittlerweile schon "gewandert" sind?

    Warum sollten die Kinofilme denn weniger populär sein, als die Cartoonserie aus den 80ern?
    Außerdem sollte man das wohl unterscheiden. Eine langlebige Serie nach und nach als Homevideo zu veröffentlichen ist doch ein größeres wirtschaftliches Wagnis, als lediglich drei Spielfilme, die man "so mal eben" in einer Box raushau'n könnte. Dass also KSM so seine Absatzschwierigkeiten mit der alten Serie hatte, muss ja nicht bedeuten, dass das Release einer Turltes-Kinofilme-Box ein größeres Risiko für das betreffende Label (welches das auch immer sein würde) darstellen würde.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    Könnte es nicht sein, dass die Vertriebsrechte mittlerweile schon "gewandert" sind?

    Nein. Die Winkler Scheibe ist auch noch gar nicht so alt und hat das scheiß Bootleg ersetzt welches vorher stark hochpreisig im Umlauf war.

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    Warum sollten die Kinofilme denn weniger populär sein, als die Cartoonserie aus den 80ern?
    Außerdem sollte man das wohl unterscheiden. Eine langlebige Serie nach und nach als Homevideo zu veröffentlichen ist doch ein größeres wirtschaftliches Wagnis, als lediglich drei Spielfilme, die man "so mal eben" in einer Box raushau'n könnte. Dass also KSM so seine Absatzschwierigkeiten mit der alten Serie hatte, muss ja nicht bedeuten, dass das Release einer Turltes-Kinofilme-Box ein größeres Risiko für das betreffende Label (welches das auch immer sein würde) darstellen würde.

    Die Kinofilme schwammen im Fahrwasser der populären Serie mit, die wohl unbestritten den größten Hype ausgelöst hat(vgl. passendes Merchandisign) und bis heute wohl unerreicht ist (vgl. Episodenanzahl etc.). Außerdem waren Teil 2+3 ziemlich schwach und das sage ich als bekennender Turtlesfan. In jungen Jahren noch halbwegs amüsant, heute kaum noch ansehbar. Düsternis oder ordentliche Fights gibt es de facto nicht im Gegensatz zum gelungenen ersten Teil, der sich wenigstens noch halbwegs ernst nahm und auch auf etwas düstere Atmo und größere Nähe zu Serie und Comics pflegte.
    Gerade Schredders Abgang in Teil 2 empfand ich als sehr unwürdig (schlägt zwei Pfeiler ein und begräbt sich selbst ohne was auszurichten), von dem aus heutiger Sicht peinlichen Tanz in der Disco oder dem mehr als zahmen Kämpfen mit Togga und Razor wollen wir gar nicht erst reden.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Filme noch ein hohes Zielpublikum erreichen, denn sie waren bei Erscheinen schon auf ein junges Publikum zugeschnitten und sind leider schlecht gealtert. Älteren Personen waren die Filme schon bei Erscheinen teilweise peinlich (vgl. auch das schlechte Abschneiden von Teil 2+3 an den Kinokassen), diese werden auch heute einen Bogen darum machen und ob sich alle die damit groß geworden sind(was ja nicht all zu viele sind) noch damit identifizieren können ist die andere Frage und der aktuellen jungen Generation kann man die Filme wohl am schlechtesten schmackhaft machen, da vieles in den Filmen veraltet(kaum CGI, Gummiekostüme etc.) oder auf den Zeitgeist der Entstehung bezogen ist (vgl. Discorap).

    Ich finde schon, das die Serie ein guter Indikator ist; wenn diese (auf der ja der Erfolg des ersten Films aufbaut; Teil 2+3 waren an den Kinokassen schon nicht sehr erfolgreich) sich bis auf Staffel 1 schlecht verkauft, warum sollten dann die Kinofilme besser gehen?

    Letztendlich sind das aber nur Spekulationen (wenn auch gut begündete); du wirst abwarten müssen oder zu den US Versionen greifen müssen (und dir zu Not daraus was eigenes basteln müssen, wenn es HD sein muss). Die WinklerDVD stammt vom HD Master und ist imO nicht schlecht. Wenn dir die deutsche Synchro wichtig ist und "Basteln" nicht in Frage kommt, würde ich dir zu der raten, denn nur weil es nicht auf eine blaue Scheibe gepresst ist, muss die Qualität nicht schlecht sein (Winkler verwenden im Gegensatz zum Bootleg auch eine DVD9 so dass auch die Kompression kein Problem sein sollte).

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Ich finde schon, das die Serie ein guter Indikator ist; wenn diese (auf der ja der Erfolg des ersten Films aufbaut; Teil 2+3 waren an den Kinokassen schon nicht sehr erfolgreich) sich bis auf Staffel 1 schlecht verkauft, warum sollten dann die Kinofilme besser gehen?

    Warum sollten sie nicht besser gehen?

    Ich z.B. hätte die ersten beiden Filme sehr gerne auf BD, die Serie hingegen würde ich mir nicht ansehen, geschweige den kaufen.

    Ich finde nicht, dass man die Filme und die Serie so im Zusammenhang sehen kann.

  11. #11
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Ich hätte die schon gerne, allerdings uncut und um die ganzen Boing-Boing-Geräusche bereinigt.

  12. #12
    Decepticon
    Registriert seit
    17.07.06
    Ort
    Österreich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.869

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Bei der Serie muss man aber auch sagen das da KSM teilschuld für die schlechten Verkaufszahlen ab Box 2 hatte. Als Box 1 angekündigt wurde hieß es wenn die gut läuft kommt der Rest. Ein Jahr später wurden dann 2 weitere Boxen angekündigt und wieder hieß es das wenn die beiden gut laufen der Rest kommt.
    Da sind dann dementsprechend viele Leute abgesprungen die keine unvollständigen Serien mehr im Regal stehen haben wollte.

    Ich könnte mir die Turtles Filme (1 - 3) zwar auf BD gut vorstellen, aber es müsste doch machbar sein das dann alle 3 bei einem Vertrieb veröffentlicht werden und dann evtl. sogar als direkte "Trilogie" Box.
    Würde mir hier ja gerne Turbine wünschen, aber ich glaub die 4 Kröten passen nicht in deren Programm :/

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.10.10
    Ort
    NRW - OWL
    Alter
    35
    Beiträge
    727

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Turtles auf BluRay? Sofort!

    Habe die FIlme zwar auf DVD, von Teil 1 bisher nur das Bootleg, da muss die offizielle Vö noch her, vorallem wegen dem Audiokommentar. Würde mir allerdings auch ein wenig Bonusmatrerial wünschen, falls vorhanden. Schätze mal,d ass es sowas wie ein making of zumindest zu Teil 1 gibt oder?

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    206

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Habe von Teil 1 das Bootleg und die offizielle Vö. Bonusmaterial sucht man da vergebens, außer von Trailern abgesehen. Bildquali ist auch nicht besser als beim Boot. Das selbe ist bei Masters of the Universe.

  15. #15
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Ich würde die Turtles auch auf Blu-ray kaufen - aber bitte ungeschnitten. Die Klamaukeffekte der Tonspur dürfen gern bleiben, mit denen bin ich aufgewachsen.

  16. #16
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Vermutlich traut man den Filmen hier in Dtl. einfach nicht mehr zu, dass sie doch noch 'ne ganze Menge Käufer anlocken würden und deswegen ist hier noch nix erschienen. Ich glaube, der Erfolg der Box wäre doch recht beachtlich.
    Man muss diese Streifen einfach als sympathischen, kultigen Trash betrachten. Sie haben immerhin Witz und Charme, auch wenn viele Effekte heute durchaus lachhaft wirken, ja, das gebe ich zu, aber hey, sie sind mittlerweile eine gutes Stück Nostalgie. Die Einlage mit Vanilla Ice im 2. Film z.B. ist sooo typisch frühe 90er Jahre! Retro halt.
    Spätestens, wenn die 90er wieder in Mode kommen, sind diese Turtles-Streifen auch wieder coool

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Ich glaube, dass in Deutschland nicht mal die Filme das Problem sind (da ist schon weitaus größerer Mist auf BD erschienen), sondern die jeweiligen Rechte. Die Rechte von Teil 1 liegen bei Winkler-Film, welche, wie hier schon geschrieben wurde, noch keine BDs veröffentlichen. Teil 2 und 3 liegen bei FOX, welche nicht viel von dem veröffentlichen von Backkatalog-Titeln halten. Das ist schon eine schwierige Ausgangssituation. Entweder müssen Winkler-Film und Fox für eine Box kooperieren, oder sich irgend ein Label die Rechte für alle drei Teile sichern.

  18. #18
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Eine Box bräuchte ich gar nicht mal unbedingt, ich würde die Filme auch einzeln kaufen - wobei es mir vor allem um den wirklich guten ersten Teil geht. Jammerschade, dass Winkler sich mit dem Medium Blu-ray so schwer tut, ich hätte schon arg gern die deutsche Tonspur.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    NDS
    Alter
    33
    Beiträge
    1.859

    AW: Die TURTLES-Kinofilme - Wann auf BD in Deutsch?

    Und Fox veröffentlich wenn dann europaweit, nur für Deutschland alleine wird es bestimmt keine Veröffentlichung geben

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •