Cinefacts

Seite 28 von 77 ErsteErste ... 1824252627282930313238 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 560 von 1530
  1. #541
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Nur für kurze Zeit - Was hat dies zu bedeuten? Wird die BD für kürzere Zeit zum kaufen verfügbar?

  2. #542
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Wie bei Disney doch üblich.

  3. #543
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von DeafYakuza Beitrag anzeigen
    Nur für kurze Zeit - Was hat dies zu bedeuten? Wird die BD für kürzere Zeit zum kaufen verfügbar?
    "Die Diamond Edition ist eine Reihe der bekanntesten Disney-Filme, die seit Herbst 2009 in regelmäßigen Abständen auf Blu-ray und DVD erscheint. Zuvor waren diese Filme von 2001 bis Frühjahr 2009 in der Platinum Edition erschienen. Voraussichtlich wird sie bis 2015 die meisten bisher erschienenen Titel sowohl auf DVD als auch auf Blu-ray-Disc neu auflegen, wobei, ähnlich wie bei der Platinum Edition, in der Regel pro Jahr zwei veröffentlicht werden. Da alle Veröffentlichungen nach bestimmter Zeit, jährlich im Januar, vom Markt genommen werden, haben sie hohen Sammlerwert und sind oft nur noch für hohe Preise auf dem Gebrauchtmarkt zu erwerben."

    http://de.wikipedia.org/wiki/Walt_Di...iamond_Edition

  4. #544
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich bin froh gibt es nun das Happy End mit beiden Synchros auf BD. Vielleicht hören dann endlich mal auch die unsachlichen Anfeindungen an die Adresse der Neusynchro auf.
    Warum sollten die Anfeindungen nun aufhören? Diejenigen, die die Neusynchro verteufeln, werde das auch weiter tun - selbst wenn beide Synchros auf der BD/DVD sind. Verstehe da Deinen gedankengang nicht ganz.

  5. #545
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    86

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Und pünktlich zum Release werden die Leute sich aufregen, dass die alte Tonspur nicht in DTS-HD oder ähnlichem vorliegt.

  6. #546
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    sowieso

    denn die DD Spur in 2.0 draufhauen hätte ich auch grad noch so geschafft...

  7. #547
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Thaddäus Tentakel Beitrag anzeigen
    Wenn sie den Rhythmus beibehalten wird er wohl ca. 2 Jahre nach VÖ aus dem Verkehr gezogen. "Die Schöne und das Biest" ist offiziell nicht mehr erhältlich (von Restbeständen mal abgesehen), der ist im Herbst 2010 erschienen. "Bambi" aus dem Frühjahr 2011 und alles was danach kam gibt es aber noch.
    Danke für die Antwort. Also hat man fast 2 Jahre bequem Zeit mit dem Kauf.
    Nur bei Dornröschen wars kürzer, oder wie muss man sich den dortigen Engpass erklären?

    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen
    Ist ja klar. Mit der man aufwächst liegt einem am Herzen. Zum Beispiel finde ich die 3. Synchro von "Schneewittchen" ok - damit aufgewachsen, finde aber die 2. Synchro gelungener. Nörgle deshalb keine von beiden runter.
    Gibts da wirklich 3??? Existiert die erste noch? hab ich glaube ich noch nie gehört.
    Eine Schande dass bei Disney so viel weg kommt. Naja vielleicht ist Arielle nun der Anfang des Umdenkens.
    Ich hab Pinocchio und Bambi z.B. aus Prinzip nicht gekauft, weil die alten Synchros nicht darauf waren.
    Wenn Taran käme, hätte ich übrigends auch gerne die "unrated" auf der auch die deutsche Synchro beruht.

    Leider mit den Dialogen aus der zweiten Fassung und ohne Hinweis auf die alte Synchro. Das wird sicher zu einiger Verwirrung führen, auch wenn es offiziell bestätigt wurde. Aber "Unglaublicher Ton" trifft es was die Synchro betrifft auch ganz gut, obwohl Disney das wahrscheinlich anders gemeint hat. [/QUOTE]

  8. #548
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von DeafYakuza Beitrag anzeigen
    Nur für kurze Zeit - Was hat dies zu bedeuten? Wird die BD für kürzere Zeit zum kaufen verfügbar?
    Die bedeutendsten und erfolgreichsten Meisterwerke der Walt Disney Company – die sogenannten Disney Klassiker – werden im Rahmen der „Diamond Collection“ veröffentlicht und sind in der wertvollen Schatzkammer verwahrt, dem Disney-Tresor.

    Zu diesen Titeln zählen: „Schneewittchen und die sieben Zwerge“, „Bambi“, „Cinderella“, „Susi und Strolch“, „Dornröschen“, „Das Dschungelbuch“, „Arielle, die Meerjungfrau“, „Die Schöne und das Biest“ und „Der König der Löwen“.

    Jeder dieser Titel ist, für sich genommen, ein eigenes kleines Meisterstück. Nur anlässlich ihrer DVD- bzw. Blu-ray-Veröffentlichung werden für jeweils zwei Titel pro Jahr die Tresortüren geöffnet. Diese Titel sind dabei stets aufwändig und liebevoll in Bild und Ton restauriert und werden mit tollem Bonusmaterialien auf DVD & Blu-ray veröffentlicht.

    Allerdings sind sie nur für kurze Zeit erhältlich, bevor sie wieder für durchschnittlich sieben Jahre zurück in den Disney-Tresor wandern. Welche Klassiker derzeit erhältlich sind, kannst du hier nachsehen: www.disney.de.

    Im Herbst 2013 erscheint als „Diamond Edition“ erstmals auf Blu-ray der Film „Das Dschungelbuch“ sowie am 05. September 2013 der Klassiker „Arielle, die Meerjungfrau“. Letzterer sogar mit seiner Erstsynchronisation aus dem Jahr 1989 und der Neusychronisation aus dem Jahr 1998.

    „Arielle, die Meerjungfrau“ wird etwa im Februar 2015 vom Markt genommen.

  9. #549
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    421

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Ist echt schön zu sehen, dass Petitionen doch etwas bewirken können.

    Gruß
    Naboo Pilot 111

  10. #550
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    86

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    sowieso

    denn die DD Spur in 2.0 draufhauen hätte ich auch grad noch so geschafft...
    Solange die Tonspur "clean" ist und nicht von ner abgenudelten VHS stammt, bin ich glücklich

  11. #551
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Und solange dort im Abspann keine gesprochene Werbung für Disneyland Paris ertönt...

  12. #552
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen
    Die bedeutendsten und erfolgreichsten Meisterwerke der Walt Disney Company – die sogenannten Disney Klassiker – werden im Rahmen der „Diamond Collection“ veröffentlicht und sind in der wertvollen Schatzkammer verwahrt, dem Disney-Tresor.

    Zu diesen Titeln zählen: „Schneewittchen und die sieben Zwerge“, „Bambi“, „Cinderella“, „Susi und Strolch“, „Dornröschen“, „Das Dschungelbuch“, „Arielle, die Meerjungfrau“, „Die Schöne und das Biest“ und „Der König der Löwen“.

    Jeder dieser Titel ist, für sich genommen, ein eigenes kleines Meisterstück. Nur anlässlich ihrer DVD- bzw. Blu-ray-Veröffentlichung werden für jeweils zwei Titel pro Jahr die Tresortüren geöffnet. Diese Titel sind dabei stets aufwändig und liebevoll in Bild und Ton restauriert und werden mit tollem Bonusmaterialien auf DVD & Blu-ray veröffentlicht.

    Allerdings sind sie nur für kurze Zeit erhältlich, bevor sie wieder für durchschnittlich sieben Jahre zurück in den Disney-Tresor wandern. Welche Klassiker derzeit erhältlich sind, kannst du hier nachsehen: www.disney.de.

    Im Herbst 2013 erscheint als „Diamond Edition“ erstmals auf Blu-ray der Film „Das Dschungelbuch“ sowie am 05. September 2013 der Klassiker „Arielle, die Meerjungfrau“. Letzterer sogar mit seiner Erstsynchronisation aus dem Jahr 1989 und der Neusychronisation aus dem Jahr 1998.

    „Arielle, die Meerjungfrau“ wird etwa im Februar 2015 vom Markt genommen.
    Ist schon recht seltsam dass Aladdin aus der Reihe rausgeflogen ist. Der war immerhin Bestandteil der erfolgreichsten Disneyzeit aller Zeiten.

  13. #553
    went neutral
    Registriert seit
    14.10.01
    Ort
    BRD, Erde, Universum
    Alter
    35
    Beiträge
    9.953

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ist schon recht seltsam dass Aladdin aus der Reihe rausgeflogen ist. Der war immerhin Bestandteil der erfolgreichsten Disneyzeit aller Zeiten.
    Auf DVD aber nicht. Bei Disney blickt doch eh keiner mehr durch. Die Amis werden schön verwöhnt mit einheitlichen Komplett-VÖs und bei uns wird munter von Release zu Release entschieden. Mag sein, dass Burbank da die Strippn zieht, es nervt trotzdem.

  14. #554
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    Auf DVD aber nicht. Bei Disney blickt doch eh keiner mehr durch. Die Amis werden schön verwöhnt mit einheitlichen Komplett-VÖs und bei uns wird munter von Release zu Release entschieden. Mag sein, dass Burbank da die Strippn zieht, es nervt trotzdem.
    Mir geht die VÖ-Politik von Disney sowieso gehörig auf den Bürzel. Die sollen ihre Filme dauerhaft verfügbar machen und gut ist. Wenn die Qualität stimmt, kaufe ich sie auch für dreißig Euro, das ist mir bei den wirklich guten Meisterwerken schnuppe, aber immer diese künstliche Verknappung und Unterscheidung ist albern und trifft sowieso nur die Leute, die bereit sind, die Filme zu kaufen.

    Mal ehrlich: Wer einen einmal auf DVD oder Blu-ray erschienen Film in exakt dieser Qualität ansehen will, der kann das auch tun. Wir wissen alle, wie das geht - es ist nicht schön, aber Tatsache. Ich sehe keinen Sinn mehr in diesem Eier- und Ententanz.

  15. #555
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen
    Die bedeutendsten und erfolgreichsten Meisterwerke der Walt Disney Company – die sogenannten Disney Klassiker – werden im Rahmen der „Diamond Collection“ veröffentlicht und sind in der wertvollen Schatzkammer verwahrt, dem Disney-Tresor.

    Zu diesen Titeln zählen: „Schneewittchen und die sieben Zwerge“, „Bambi“, „Cinderella“, „Susi und Strolch“, „Dornröschen“, „Das Dschungelbuch“, „Arielle, die Meerjungfrau“, „Die Schöne und das Biest“ und „Der König der Löwen“.

    Jeder dieser Titel ist, für sich genommen, ein eigenes kleines Meisterstück. Nur anlässlich ihrer DVD- bzw. Blu-ray-Veröffentlichung werden für jeweils zwei Titel pro Jahr die Tresortüren geöffnet. Diese Titel sind dabei stets aufwändig und liebevoll in Bild und Ton restauriert und werden mit tollem Bonusmaterialien auf DVD & Blu-ray veröffentlicht.

    Allerdings sind sie nur für kurze Zeit erhältlich, bevor sie wieder für durchschnittlich sieben Jahre zurück in den Disney-Tresor wandern. Welche Klassiker derzeit erhältlich sind, kannst du hier nachsehen: www.disney.de.

    Im Herbst 2013 erscheint als „Diamond Edition“ erstmals auf Blu-ray der Film „Das Dschungelbuch“ sowie am 05. September 2013 der Klassiker „Arielle, die Meerjungfrau“. Letzterer sogar mit seiner Erstsynchronisation aus dem Jahr 1989 und der Neusychronisation aus dem Jahr 1998.

    „Arielle, die Meerjungfrau“ wird etwa im Februar 2015 vom Markt genommen.

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    "Die Diamond Edition ist eine Reihe der bekanntesten Disney-Filme, die seit Herbst 2009 in regelmäßigen Abständen auf Blu-ray und DVD erscheint. Zuvor waren diese Filme von 2001 bis Frühjahr 2009 in der Platinum Edition erschienen. Voraussichtlich wird sie bis 2015 die meisten bisher erschienenen Titel sowohl auf DVD als auch auf Blu-ray-Disc neu auflegen, wobei, ähnlich wie bei der Platinum Edition, in der Regel pro Jahr zwei veröffentlicht werden. Da alle Veröffentlichungen nach bestimmter Zeit, jährlich im Januar, vom Markt genommen werden, haben sie hohen Sammlerwert und sind oft nur noch für hohe Preise auf dem Gebrauchtmarkt zu erwerben."

    http://de.wikipedia.org/wiki/Walt_Di...iamond_Edition
    Vielen Dank für eure ausführliche Erklärung! Nun verstehe ich es warum Walt Disney mit den Diamond Editions tut. Ehrlich gesagt, ich finde blöd, dass WD mit den DE nach einer bestimmten Zeit vom Markt nimmt und steckt in den Tresor. Tja...

  16. #556
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von guitarslammer Beitrag anzeigen
    Solange die Tonspur "clean" ist und nicht von ner abgenudelten VHS stammt, bin ich glücklich
    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Und solange dort im Abspann keine gesprochene Werbung für Disneyland Paris ertönt...
    wie gesagt: alles keine Kunst...

  17. #557
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    86

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Was meint der Herr mit der Disneyland Paris Werbung, ist das bei der Original VHS so? Und woher soll man sonst ne saubere Tonspur herbekommen, wenn nicht von Masterbändern, die selbsterstellten DVDs, die ich gesehen hab, hatten nicht so die Wahnsinns-Tonspur, bitte erleuchte mich, pinheadraiser

  18. #558
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Hm?

    Als der Abspann am Ende der alten VHS Cassette anfängt ist dort für ca. 10 Sekunden ein Sprecher zu hören der auf eine kleine Tour durch (das damals noch nicht eröffnete) "Euro Disney" (Disneyland Paris) teast.
    Das lässt sich allerdings gut durch eine Stellen aus dem dt. OST ersetzen. Die Stelle ist sogar nur Musik, kann also auch aus dem internationalen Album genommen werden.

    Ansonsten brauch man für eine gute Quali blos eine VHS die halt sehr wenig oder am besten noch nie gelaufen ist.

  19. #559
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Gibts da wirklich 3??? Existiert die erste noch? hab ich glaube ich noch nie gehört.
    Eine Schande dass bei Disney so viel weg kommt. Naja vielleicht ist Arielle nun der Anfang des Umdenkens.
    Ich hab Pinocchio und Bambi z.B. aus Prinzip nicht gekauft, weil die alten Synchros nicht darauf waren.
    Wenn Taran käme, hätte ich übrigends auch gerne die "unrated" auf der auch die deutsche Synchro beruht.
    Ja, von "Schneewittchen" gibt es sogar drei deutsche Fassungen. Eine von 1938, eine von 1966 und die von 1994, die wir auch von den Kauf-VÖs kennen. Von dem Film würd ich auch extrem gerne mal die alten Fassungen hören, aber man bekommt die ja nirgendwo (außer vielleicht auf Super 8).
    Auf Youtube findet man auch noch Ausschnitte aus den alten Synchros. Es existieren auch definitiv noch Komplettfassungen davon und eine davon schlummert sicher auch bei Disney. Nur ob die jemals wieder ausgebuddelt werden ist mehr als fraglich. Bleibt abzuwarten, wo die Reise hingeht. "Arielle" ist ein guter Anfang, aber könnte genauso gut auch nur eine einmalige Ausnahme sein.

  20. #560
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Disneys „Arielle, die Meerjungfrau“ – ab September 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    Das lässt sich allerdings gut durch eine Stellen aus dem dt. OST ersetzen. Die Stelle ist sogar nur Musik, kann also auch aus dem internationalen Album genommen werden.
    Da wird zu 99% nicht "Unter dem Meer" zu hören sein, sondern die neue Abspannmusik aus der späteren Fassung.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •