Cinefacts

Seite 23 von 38 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 460 von 758
  1. #441
    4195 Filme gesehen!
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.670

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Nein, ich erlebe dieses "Nichtreagieren" andauernd und es wundert mich mittlerweile nicht mehr.

    @Rjunurr

    Das du die zweite Staffel mehrmals gekauft hast ist deine Schuld - da kann KSM nichts dafür. Soll KSM seine Preise jetzt auch noch darauf anpassen, wieviel mal die Kunden bei einem ANDEREN Label die Serie schon gekauft haben?
    Alter, komm mal bissle runter

  2. #442
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.13
    Alter
    37
    Beiträge
    74

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    das find ich aber auch... man kann in ruhe und sachlich diskutieren jeder hat seine Meinung und das sollte man auch zumindest respektieren!

  3. #443
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Alter
    38
    Beiträge
    926

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von quantumfan Beitrag anzeigen
    das find ich aber auch... man kann in ruhe und sachlich diskutieren jeder hat seine Meinung und das sollte man auch zumindest respektieren!
    Sehr schön gesagt! Danke!

  4. #444
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Wieviele Discs gibt's denn pro Staffel?
    Sieht aus, als müsste man gleich umpacken, aber mehr als 4 passen bei normaler Dicke ja net rein.
    Bitte lass es keine Multispindel-Keep-Cases sein, dass würde die Box echt versauen.
    Wenn ich das richtig verstanden habe, was hier bisher gesagt wurde, so wird bis auf Staffel 1 jede Staffel auf 2 (von der Dicke her normalen) Keepcases aufgeteilt sein, wovon dann jeweils die zweite ein Stack mit 3 DVDs übereinander ist und die erste Box ein 2er Amaray. Es wäre dann also (wenn ich falsch liege, bitte ich um Verbesserung)

    Staffel 1: 2 DVDs regulär
    Staffel 2: 2 DVDs regulär + 3DVDs Stack
    Staffel 3: 2 DVDs regulär + 3DVDs Stack
    Staffel 4: 2 DVDs regulär + 3DVDs Stack
    Staffel 5: 2 DVDs regulär + 3DVDs Stack

    Man müsste also, wenn man umlagern wollte 4 3er Amarays kaufen, z.B. diese
    http://www.kronenberg24.de/cd-huelle...dvd-box/a-979/

    (Nein, ich habe nichts mit der Firma zu tun, aber die sind afaik die günstigsten Anbieter)

  5. #445
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von torsilinfo Beitrag anzeigen
    Natürlich ist ein Produkt wie "Zurück in die Vergangenheit" ein Gemeinschaftsprodukt. Ich wollte mich hier nie als etwas besonderes darstellen und habe das auch weiterhin nicht vor. Der User "california_1ppa335" hat natürlich Recht und ich betone es hier auch noch einmal, vielleicht weil es auch wirklich zu kurz gekommen ist. Der zuständige Grafiker bei KSM hat hervorragende Arbeit geleistet, die Box und deren Optik sind Top. Und aufgrund seiner guten Vorlagen hatte ich zumindestens mit den Menüs die wenigsten Probleme, was eine sehr große Erleichterung war.
    Der Grund, weshalb hier insbesondere Deine Arbeit immer wieder hervorgehoben wurde, ist doch lediglich der, daß wir darüber hier am meisten erfahren konnten. Im Gegensatz zu dem vermutlich tollen Design und der vermutlich grossartigen Gestaltung der Booklets können wir da eben erahnen, was auf uns zukommt und schon vor VÖ die Absicht loben (in der Hoffnung, daß das Endergebnis dem entspricht, was vorab mitgeteilt wurde). Hätte es hier massiv Bilder bzgl. der Box und der Gestaltung der Booklets ect. gegeben, wären die vermutlich genauso gelobt worden.

    Zitat Zitat von torsilinfo Beitrag anzeigen
    Ich möchte daher alle einfach bitten, sich das Produkt anzuschauen bevor Ihr es verteufelt, denn wenn dies nur aufgrund der Verpackung geschieht, dann macht Ihr die Arbeit von vielen incl. meiner Person zunichte. Ich persönlich finde so etwas sehr schade.
    Ich habe das Produkt nie verteufelt, ich verteufle lediglich die Entscheidungen bei der Verpackungsauswahl und das werde ich auch weiterhin tun. Für mich ist das "Sparen am falschen Ende" und genau die Leute, die diese Entscheidungen getroffen haben, sind daran schuld, daß nun Kritik aufkommt. Der Käufer ist daran nicht schuld, der Kauft nur das, was er mag und lässt das im Regal (oder kauft es nur zu einem günstigeren Preis) was er nicht mag. Bei der Kalkulation eines Produktes muss auch das Kaufverhalten des potentiellen Abnehmers berücksichtigt werden und nicht auf Teufel komm raus in erster Linie jeden Cent sparen (was im Endeffekt durch Kaufverweigerung einiger dann doch keine Einsparung ist). Ein von der Käuferschaft wohlwollend aufgenommenes Produkt hingegen sichert nicht nur den aktuellen Absatz, sondern ist auch gleichzeitig Werbung für zukünftigen Absatz. Es gibt einige Labels, die haben das Prinzip einer etwas längerfristigen Kalkulation verstanden, KSM jedoch offenbar nicht. Das kann nun zu Konsequenzen im Kaufverhalten führen und darüber sollte KSM nicht jammern, sonder lieber drüber nachdenken, ob man hier vielleicht doch etwas falsch gemacht haben könnte. Nicht immer ist der Kunde der Schuldige

    Zitat Zitat von torsilinfo Beitrag anzeigen
    Die Qualität eines Produktes muss leider auch immer budgetiert werden. Leider werden dabei oft Entscheidungen getroffen, die einem nicht schmecken oder die man erst nicht so ganz verstehen will. Ich habe oft darauf hingewiesen: Dieses Produkt entspricht dem was im Rahmen des Budgets möglich war.
    Du möchtgest mir also ernsthaft erzählen, daß 4 reguläre Keepcases statt 4 Stacks den Budgetrahmen gesprengt hätten? Sorry, aber das glaube ich schlichtweg nicht. Einem entsprechenden Kostenfaktor muss ich auch immer eine entsprechende geschätzte Abatzmenge entgegensetzen und es wird viele geben, die nur wegen der Verpackung nun im Zweifel komplett verzichten. Das muss ebenfalls in die Kalkulation einfliessen. Abgesehen davon, daß der Absatzmarkt für ein Produkt in der Preisklasse, bei dem bereits 2 Staffeln von einem anderen Label veröffentlicht wurden, keine UT hat und im O-Ton tellenweise ausgetauschte Musik verfügt (keine Kritik meinerseits, lediglich Absatzkalkulationsgrundlage) vermutlich eh recht klein sein dürfte, so daß eigentlich jeder einzelne Käufer hätte zählen sollen.

  6. #446
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.05
    Beiträge
    241

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Einem entsprechenden Kostenfaktor muss ich auch immer eine entsprechende geschätzte Abatzmenge entgegensetzen und es wird viele geben, die nur wegen der Verpackung nun im Zweifel komplett verzichten.
    Möchte mich nicht einmischen aber mal ehrlich: Bis auf die paar % der Experten in Foren wie diesem (nicht negativ gemeint) geht es den Leuten Im Media Markt etc. doch am Hintern vorbei, ob da 3 DVDs an einem Stick oder jede einzelne seperat verankert ist. Bzw. der Großteil weiß es beim Kauf noch nicht mal.
    Deshalb werden die Verpackungen so gewählt, wie es dem Verantwortlichen gerade passt.

  7. #447
    4195 Filme gesehen!
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    34
    Beiträge
    8.670

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von Viktor Beitrag anzeigen
    Möchte mich nicht einmischen aber mal ehrlich: Bis auf die paar % der Experten in Foren wie diesem (nicht negativ gemeint) geht es den Leuten Im Media Markt etc. doch am Hintern vorbei, ob da 3 DVDs an einem Stick oder jede einzelne seperat verankert ist. Bzw. der Großteil weiß es beim Kauf noch nicht mal.
    Deshalb werden die Verpackungen so gewählt, wie es dem Verantwortlichen gerade passt.
    Genau die wissen nicht mal das die Serie jetzt von einem anderen Label kommen und denken sich warum muss ich die St 1-2 jetzt doppelt kaufen. Zum Thema was kann KSM dafür, nichts aber muss man eben mit rechnen, genauso wie das diese Halterung bei uns eher nicht erwünscht ist was bekannt ist.

    Naja ist ja jetzt eh egal.

  8. #448
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.004

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Alter, komm mal bissle runter
    Warum? Er hat ja fast in allem recht.
    Es ist hochgradig unlogisch, für eine Anpassung der Preise deshalb einzutreten, weil es schon ältere VÖs von anderen Labels gegeben hat.
    Wer dabei auch noch Auslands-VÖs miteinbezieht, braucht sich über Kopfschütteln nicht mehr zu wundern.

  9. #449
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von Viktor Beitrag anzeigen
    Möchte mich nicht einmischen aber mal ehrlich: Bis auf die paar % der Experten in Foren wie diesem (nicht negativ gemeint) geht es den Leuten Im Media Markt etc. doch am Hintern vorbei, ob da 3 DVDs an einem Stick oder jede einzelne seperat verankert ist. Bzw. der Großteil weiß es beim Kauf noch nicht mal.
    Deshalb werden die Verpackungen so gewählt, wie es dem Verantwortlichen gerade passt.
    Das ist richtig. Die MM und Co Käufer werden die Box kaufen und sich hinterher im Zweifel über die Verpackung ärgern - da wurde der Preis aber ja dann schon bezahlt und kaum jemand wird die Ware deshalb zurückgeben. Die paar Leute hier im Forum dürften ebenfalls nicht die grosse Masse ausmachen - anders sieht es aber dann mit den Bewertungen bei ama und Co und den entsprechenden online Käufen aus. Man kann sich ja gerne mal die Mühe machen und entsprechende Rezensionen von Serien/Filmen in Stackpaks durchlesen. Da wird sehr viel über diese Art von Verpackung gemeckert und ich denke, daß da schon ein gewisser Absatz hinterhängt, den man nicht unterschätzen sollte. Ich bleibe eben weiterhin der Ansicht, daß hier etwas kurzsichtig kalkuliert wurde und 4 normale Cases statt 4 Stackpaks auch diese potentielle Käufergruppe zu Sofortkäufen gebracht hätte, ohne extrem in der Kalkulation einzuwirken. Mir ist bewusst, daß sich ein Produkt rechnen muss, daher verstehe ich ja absolut, daß an Sachen wie UT und Co eingespart werden muss, da diese wirklich richtig teuer sind - aber Einsparen an 4 Cases pro Box kann imo einfcah nicht den Ausschlag geben, weshalb ich das eben unnötig finde. Gerade bei einer ansonsten offenbar nahzu perfekten VÖ hätten diese paar Ct. einfach in der Kalkulation möglich sein sollen. Die positiven Bewertungen hätten dann weitere potentielle Käufer animiert usw.
    Geändert von Marko (13.06.13 um 17:24:22 Uhr)

  10. #450
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Alter
    38
    Beiträge
    926

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Warum? Er hat ja fast in allem recht.
    Es ist hochgradig unlogisch, für eine Anpassung der Preise deshalb einzutreten, weil es schon ältere VÖs von anderen Labels gegeben hat.
    Wer dabei auch noch Auslands-VÖs miteinbezieht, braucht sich über Kopfschütteln nicht mehr zu wundern.
    Liest überhaupt irgendjemand meine Beiträge ganz genau durch? Noch einmal zum mitschreiben: Ich habe in keinster Weise den Preis oder irgendetwas anderes als die Halterungen beanstandet! War und bin des Lobes, was die Veröffentlichung betrifft und habe nur meine Meinung bezüglich der Halterungen geäußert. Außerdem habe ich sogar mehrmals betont, sogar mehr für die Box auszugeben, wenn eine für mich persönlich bessere Aufbewahrung angeboten würde. Zusätzlich habe ich JEDEM hier seine Meinung nicht nur gelassen, sie auch in vollem Maße respektiert sowie toleriert. Aber ich werde für meine persönliche Meinung verbessert, beleidigt und dabei wird jedes zweite Wort verdreht! Klasse, seid stolz auf euch! Aber warum versuche ich hier immer noch meine MEINUNG zu erklären? Anscheinend müssen hier persönliche Ansichten respektive Empfindungen logisch und aus der eigenen Betrachtungsweise analysiert und danach kritisiert werden!!!

  11. #451
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Kann mir bitte noch einmal jemand sagen, ob diese Angaben, die ich ja nur vermute, nun stimmen werden (Levy vielleicht?)

    Staffel 1: 2 DVDs regulär
    Staffel 2: 2 DVDs regulär + 3DVDs Stack
    Staffel 3: 2 DVDs regulär + 3DVDs Stack
    Staffel 4: 2 DVDs regulär + 3DVDs Stack
    Staffel 5: 2 DVDs regulär + 3DVDs Stack

    Ich würde nämlich gerne schon einmal die Austausch-Cases bestellen.

  12. #452
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.13
    Alter
    37
    Beiträge
    74

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von Rjunurr Beitrag anzeigen
    Aber ich werde für meine persönliche Meinung verbessert, beleidigt und dabei wird jedes zweite Wort verdreht! Klasse, seid stolz auf euch! Aber warum versuche ich hier immer noch meine MEINUNG zu erklären? Anscheinend müssen hier persönliche Ansichten respektive Empfindungen logisch und aus der eigenen Betrachtungsweise analysiert und danach kritisiert werden!!!
    Ich vermute mal das es daran liegt, das einige das garnicht verstehen wollen. Es gibt nur ihre Meinung, mehr nicht. Wenn ihnen etwas nicht passt dann werden die jenigen beleidigt oder alles verdreht.. kenn ich auch aus anderen Foren zu genüge

    Am besten ist es da man lässt es einfach... aber schon schlimm dann man sich für seine teils zurechten Ansichten auch noch erklären muss! Jeder Kann doch seine Meinung haben, was haben die anderen da denn für ein Problem? Wenn die jenigen die Verpackungsart kritisieren dann lasst sie doch bitte! Euch geht doch auch keiner an das ihr für diese Verpackung einsteht oder was auch immer, das man sowas nicht wenigstens respektieren kann ist echt schlimm von denen, die ständig auf den anderen Rumhacken! Die Verpackungsart ist nunmal definitiv nicht die beste und sicherste, ändern kann man es aber nun auch nicht. Dies ist aber kein Grund hier beleidigend zu werden oder die jenigen Anzugehen, die ihre Meinung sagen und dazu stehen!

    Also reist euch mal bisschen zusammen und lasst jedem seine Meinung, alles andere ist doch Kindergarten

  13. #453
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Alter
    38
    Beiträge
    926

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von quantumfan Beitrag anzeigen
    Ich vermute mal das es daran liegt, das einige das garnicht verstehen wollen. Es gibt nur ihre Meinung, mehr nicht. Wenn ihnen etwas nicht passt dann werden die jenigen beleidigt oder alles verdreht.. kenn ich auch aus anderen Foren zu genüge

    Am besten ist es da man lässt es einfach... aber schon schlimm dann man sich für seine teils zurechten Ansichten auch noch erklären muss! Jeder Kann doch seine Meinung haben, was haben die anderen da denn für ein Problem? Wenn die jenigen die Verpackungsart kritisieren dann lasst sie doch bitte! Euch geht doch auch keiner an das ihr für diese Verpackung einsteht oder was auch immer, das man sowas nicht wenigstens respektieren kann ist echt schlimm von denen, die ständig auf den anderen Rumhacken! Die Verpackungsart ist nunmal definitiv nicht die beste und sicherste, ändern kann man es aber nun auch nicht. Dies ist aber kein Grund hier beleidigend zu werden oder die jenigen Anzugehen, die ihre Meinung sagen und dazu stehen!

    Also reist euch mal bisschen zusammen und lasst jedem seine Meinung, alles andere ist doch Kindergarten
    Vielen Dank für diesen Beitrag! Schön zu wissen, dass man nicht bei allen mit einer reinen, aber dabei freundlichen Meinungsäußerung aneckt. Nehme außerdem Deinen Rat zu Herzen und werde mich nicht mehr über die "Aufbewahrungsthematik" bei dieser Serie äußern.

  14. #454
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    68

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Kann mir bitte noch einmal jemand sagen, ob diese Angaben, die ich ja nur vermute, nun stimmen werden (Levy vielleicht?)

    Staffel 1: 2 DVDs regulär
    Staffel 2: 2 DVDs regulär + 3DVDs Stack
    Staffel 3: 2 DVDs regulär + 3DVDs Stack
    Staffel 4: 2 DVDs regulär + 3DVDs Stack
    Staffel 5: 2 DVDs regulär + 3DVDs Stack

    Ich würde nämlich gerne schon einmal die Austausch-Cases bestellen.
    So sieht es aus.

  15. #455
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.004

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    @quantumfan und Rujnurr
    Auch wenn das durchaus schon vorgekommen ist: Niemand wurde in diesem Thread beleidigt.
    Und dass ich andere Meinungen respektiere, entbindet ihren Vertreter in einer Diskussion nicht davon, sich zu erklären. Wenn jeder nur noch seine Meinung kundtut ohne Argumente oder gar Gegenrede, hat das mit einer Diskussion nichts mehr zu tun. Je kontroverser es zugeht, umso mehr lernt man dabei - und man sollte immer die Möglichkeit einräumen, seinen ursprünglichen Standpunkt zu verlassen, wenn er falsch war. Das vermisse ich in eurer solidarischen Liste von Empfindlichkeiten total.

  16. #456
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.13
    Alter
    37
    Beiträge
    74

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Ganz ehrlich? jetzt muss du mir mal erklären warum diejenigen, welche die Verpackungsart (zu recht) nich vorteilhaft finden, von ihrer Meinung zurück treten sollen, nur damit sich andere bestätigt fühlen? Das ist ja so wie wenn ich sagen würde das aussehen eines Ford Ka gefällt mir überhaupt nicht, dann aber plötzlich sage.. OH, wie schön der doch ist, nur weil mich andere vom Gegenteil bequatschen wollen?? Oh Mann, was soll der Unsinn denn? Irgendwie ist deine Aussage echt albern. Keiner hat was gegen die Box, sondern nur gegen die Verpackungsart. Lasst den jenigen doch ihre Meinung, die sicherlich keineswegs verkehrt ist wenn man sich mal im www umschaut..

    Von daher bin ich hiermit auch raus hier.. Wenn sich einige partou nicht damit abfinden können, das andere Personen eine andere Meinung vertreten wie man selbst, dann ist das einfach nur noch albern! Und Argumente gegen die Verpackungsart haben beteiligte ja reichlich genannt.

    Machts gut Männers, trotzdem euch viel Spaß mit der BOX!

    Thema für mich jetzt beendet

  17. #457
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.10
    Ort
    NRW
    Beiträge
    662

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    @Rjunurr:

    Ich schätze deine Meinung und auch dich als User hier sehr, ich lese hier im Forum ja mehr als ich schreibe. Ich akzeptiere aber jede Meinung, wer die Verpackung mag, darf sie mögen, ich mag sie eben nicht, wie einige Andere auch.


    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Ich denke die Bearbeitung der Serie wird das geplante Budget dementsprechend gesprengt haben, so das sie jetzt bei der Verpackung "einsparen" müssen. So ist das Label-Leben.
    Presswerke: Je höher die Auflage, desto geringer die Preise, es gibt ebenfalls die Möglichkeit von Mengenrabatten und Skonto etc... man nimmt ja nicht den erstbesten Anbieter, sondern kalkuliert und vergleicht.
    Desweiteren gab es vor ein paar Jahren mal eine schöne Reportage über DVD-Herstellungskosten für die Studios, da lag der Preis für die die DVD, Master, gepresst, Label-Druck, Cover und Amaray pro Stück bei nicht mal 0,10 € - 0,25 € für einen Film der dann für 16,99€ verkauft wurde. Gut war ein Blockbuster, der sowieso weggeht und die eine sehr viel größere Auflage hatten als es ZidV wahrscheinlich haben wird, gehe ich mal von aus, ich kenne keine Zahlen.

    Und sucht mal ein Presswerk per Suchmaschine 5000 Stück DVD 9 - Cover - Amaray -Labeldruck und Cellophaniert - da liegt der Preis bei ca. 0,50€ pro kompletter DVD. Die Presswerke haben ja online Kostenrechner. Ab 10.000 Medien geht es über Nachfrage aber für einen Einblick reicht es.

    Gut sicherlich sind industriell eventuell noch andere Aspekte zu beachten, wird sich aber nicht so gravierend unterscheiden.

    Da muss mir keiner sagen, das vernünftige Hüllen das Budget sprengen würden oder nicht passen. Selbst mit 5 Cent mehr pro Box, würde der Gewinn mehr als Stimmen, wenn man für die Verpackung nur ein - zwei Euro mehr auf den Gesamtpreis aufschlagen würde.


    Das teuerste sind definitiv, Rechte, FSK, Lizenzen, Logistic/Vertrieb in den Handel etc...



    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Daher scheinen die Käufer die Kosten und Zusatzaufwände dem Pulisher aufzulegen und wollen noch dazu möglichst wenig dafür bezahlen.
    Ich bezahle gerne auch 200€ für die komplette Serie, wenn dafür ganrantiert ist, das die Discs sicher liegen.
    Ich will nicht möglichst wenig zahlen, ich will Qualität und das von A-Z und nicht nur von A-M.
    Und Qualität kostet eben ein wenig mehr - verständlich. Dafür zahle ich gerne einen Aufpreis.

    Aber mittlerweile kann ich auch nicht mehr hören: "Die armen mißverstandenen Label".
    Hören sie auf den Kunden? Nein bzw. selten. Müssen sie auch nicht, aber mal einen Ratschlag beherzigen kann vll drin sein.

    Wenn ich arbeiten gehe, erwartet mein Chef auch 100% Qualität und nicht nur 98%.
    Aber bei den Labels soll man ein Auge zudrücken? Das hab ich in der Vergangenheit zu oft gemacht. Wohlgemerkt freiwillig. Und da allgemein die DVD Verpackungen oftmals unsicherer werden (bis auf Warner, die die besten Boxen haben, für Serien, 2er-6er Amaray mit Einzeltrays), überlege ich mir 2x ob ich nochmal Serien-DVDs kaufe die gestapelt werden.

    KSM hatte bisher immer super Boxen, zwar auch überlappend, womit ich Leben kann.
    Ich hab ne Menge KSM Zeug im Regal.
    Aber ich habe keine Lust und auch keine Zeit, die Box wieder 3x zurückzusenden, bis ich eine fehlerfreie Box habe, nur weil man einige Discs stapeln musste und diese eventuell / vielleicht Kratzer aufweisen.
    Und das sind bisherige Erfahrungswerte mit Stapelboxen.

    Wenn man ausgehen muss, das Dics in Stapelboxen beschädigt werden, aufgrund von Erfahrungswerten, dann ist die Verpackung qualitativ nicht hochwertig. Entweder liefert man 100% komplett gute Qualität oder man lässt es eben, dann darf man sich aber über Kritik an der Verpackung nicht wundern. Und auf Grund dieser Erfahrungen, kann ich jeden verstehen der sagt: "Bitte keine Stapelboxen oder Pappeinschübe." Denn dank einiger anderer Labels die solche Boxen nutzen und nutzten, wissen wir ja wie es - leider - für die Discs enden kann.

    Und ich bin ein Gegner von Ramschpreisen (ich arbeite Nebenbei in der Medienbranche und kenne den Aufwand von der Vorproduktion eines Films bis hin zum Release auf DVD/BD), aber ein Label (welches auch immer) oder auch ein Händler (welcher auch immer) hat irgendwann mal begonnen eine bzw mehrere Staffeln für nen 10er im Angebot zu haben, klar gewöhnen sich Leute an solche Preise. Da muss man sich über die Einstellung einiger Kunden nicht wundern. Viele wissen eben nicht, was genau und wieviel Arbeit dahinter steckt. Ist es Ihnen zu verdenken? Nein.
    Teilweise haben sich das die Label und Händler selber eingebrockt, der Rest liegt am menschlichen Geiz und an der Fehleinschätzung des Aufwandes den ein Label für eine VÖ hat. Daher tifft die Schuld sowohl die Endverbraucher, als auch die Label und Händler.

    An mir persönlich haben die Label mehr als Gut verdient in den letzten 13 Jahren.

    Und nochmal, keiner kritisierte hier die Veröffentlichung oder die Serie,
    auch nicht die Arbeit von KSM (bei der VÖ gibt es, denke ich, nichts zu kritisieren - vom technischen Aspekt her) auch torsilinfo gebührt der größte Dank.
    Aber die Stapel-Boxen, da ist Kritik durchaus berechtigt.


    Ich hab storniert und warte erste Berichte ab, sollte alles gut gehen (das hoffe ich ehrlich) wird umgehend wieder bestellt, der Preis ist für die Serie für mich ok, sollte berichtet werden das es Kratzer gibt etc ... dann überlege ich ganz genau.

    Meinen Standpunkt zu den Boxen von KSM werde ich gerne ändern, sollten keine Probleme auftreten und die ersten Rezensionen gut sein und keine einzige Disc einen Kratzer haben. Wenn ich mich geirrt habe hab ich auch die Größe es zuzugeben. Aber die Vergangenheit bei Stapelboxen spricht für sich. Ich hab dazu diese Meinung und die änder ich nur wenn ich mich 100% irrte (hier bei diesen Boxen von ZidV) und nicht weil es jemand so will. Denn in der Vergangenheit gab es wie schon 1000x erwähnt, bei Stapelboxen immer Kratzer und "Fehler".
    Jeder darf seine Meinung haben - keiner muss sich Irgendwem anpassen.


    Wobei ich davon ausgehe das ich am Sonntag eh wieder den Finger bei Amazon auf den Bestellenbutton liegen habe und stark überlege, da die Serie ansich einen großen Reiz hat und ich ungerne verzichte, Alternativen gibt es keine. Aber ich versuche diesmal - vorerst - "stark" zu bleiben.
    Geändert von Farscape One (13.06.13 um 22:28:53 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  18. #458
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Auch wenn das durchaus schon vorgekommen ist: Niemand wurde in diesem Thread beleidigt.
    Doch und dafür gab es auch gleich eine Verwarnung vom Mod.
    http://www.cinefacts.de/Forum/228357...ml#post7845202
    http://www.cinefacts.de/Forum/228357...ml#post7845216

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Und dass ich andere Meinungen respektiere, entbindet ihren Vertreter in einer Diskussion nicht davon, sich zu erklären.
    Seit wann gibt es eine Verpflichtung, seine Meinung zu erklären? Es ist sicher hilfreich, wenn man den anderen erklären möchte, WARUM man etwas so oder anders sieht - aber von einer Verpflichtung hierfür höre ich nun das erste Mal. Abgesehen davon sind z.B. rein subjektive Ansichten eh unmöglich zu erklären, da sie eben mit Geschmack zu tun haben, der sich nicht erklären lässt, sondern einfach nur unterschiedlich ist.

    Zitat Zitat von Slartibartfast Beitrag anzeigen
    Wenn jeder nur noch seine Meinung kundtut ohne Argumente oder gar Gegenrede, hat das mit einer Diskussion nichts mehr zu tun. Je kontroverser es zugeht, umso mehr lernt man dabei - und man sollte immer die Möglichkeit einräumen, seinen ursprünglichen Standpunkt zu verlassen, wenn er falsch war. Das vermisse ich in eurer solidarischen Liste von Empfindlichkeiten total.
    Es gibt keine falschen Standpunkte, sondern lediglich überzeugende Argumente, die jemanden dazu bringen können, den eigenen Standpunkt zu verlassen. Deshalb ist dieser aber nach wie vor weder richtig noch falsch, sondern einfach anders. Das ist doch hier kein Kriegsschauplatz, sondern ein Forum für Austausch von Argumenten und Meinungen. Was genau meisnt Du eigentlich mit "solidarischen Liste von Empfindlichkeiten"?
    Geändert von Marko (13.06.13 um 22:27:15 Uhr)

  19. #459
    KSM
    KSM ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.11.04
    Ort
    Wiesbaden
    Alter
    34
    Beiträge
    1.000

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Hallo,

    wie würden ja gerne mal wissen wer dieser Herr hier ist, der die Box angeblich durch Insiderkreise vorab bekommen haben soll, was nicht möglich ist. Aber das finden wir noch raus....Zudem sind seine Aussagen eine absolute Frechheit und Rufschädigung in einem. Die Box ist einwandfrei und hat keine Macken etc.
    Was Presskosten angeht. Ein Label hat nicht nur Presskosten:

    Hier mal eine kleine Übersicht:

    Lizenzkosten oft sehr hoch wenn man es später auf die verkaufte Stückzahl umlegt.
    GEMA
    FFA
    Authoring und Materialkosten
    FSK Gebühren
    Personal (KSM aktuell z.b ca. 40 Mitarbeiter)
    Vertriebskosten
    WKZ
    Royalties
    PR und Marketing, Werbung
    Der Handel hat seine Spanne die nicht gerade gering ist
    MWST

    Daher ist der Preis mit EVP 129,99 bei diesem Produkt absolut ok unserer Meinung nach.

    Dies mal als Info für alle die der Meinung sind, eine DVD kostet 0,50 Euro!

    LG

    Benjamin Krause
    KSM Geschäftsleitung

  20. #460
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Endlich "Zurück in die Vergangenheit" Gesamt Edition Season 1-5 kommt 2013!

    Zitat Zitat von KSM Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wie würden ja gerne mal wissen wer dieser Herr hier ist, der die Box angeblich durch Insiderkreise vorab bekommen haben soll, was nicht möglich ist. Aber das finden wir noch raus....Zudem sind seine Aussagen eine absolute Frechheit und Rufschädigung in einem. Die Box ist einwandfrei und hat keine Macken etc.
    Es hat doch niemand behauptet, daß die Box Macken hat. Nur, dass die lt. Aussage dieses Herrn teilweise verwendeten Boxen, die Stackpaks, auf denen die DVDs direkt übereinander gelagert sind, suboptimal sind. Sollte die Aussage, dass diese Boxen teilweise verwendet werden, falsch gewesen sein, so ist das hier natürlich eine völlig müßige Diskussion, die durch eine Richtigstellung Ihrerseits problemlos beendet werden kann.

    Zitat Zitat von KSM Beitrag anzeigen
    Was Presskosten angeht. Ein Label hat nicht nur Presskosten:
    Hier mal eine kleine Übersicht:
    Lizenzkosten oft sehr hoch wenn man es später auf die verkaufte Stückzahl umlegt.
    GEMA
    FFA
    Authoring und Materialkosten
    FSK Gebühren
    Personal (KSM aktuell z.b ca. 40 Mitarbeiter)
    Vertriebskosten
    WKZ
    Royalties
    PR und Marketing, Werbung
    Der Handel hat seine Spanne die nicht gerade gering ist
    MWST
    Daher ist der Preis mit EVP 129,99 bei diesem Produkt absolut ok unserer Meinung nach.
    Dies mal als Info für alle die der Meinung sind, eine DVD kostet 0,50 Euro!
    Auch dies wurde - nach anfänglicher teilweiser Skepsis, glaube ich, mittlerweile schon so bestätigt und der Preis im allgemeinen akzeptiert. Die niedrigen Presskosten wurden von Farscape One zwar angeführt, jedoch sagt er in seinem Beitrag ja auch eindeutig:

    "Das teuerste sind definitiv, Rechte, FSK, Lizenzen, Logistic/Vertrieb in den Handel etc..."

    Es ist uns also absolut bewusst, daß bei der Herstellung einer DVD weit höhere Kosten entstehen als lediglich die Presskosten. Es ist ebenfalls bekannt, daß ein Label kalkulieren muss, damit sich eine VÖ rechnet und das Label diese Ausgaben auch rechtfertigen kann. Hier ging es eigentlich nur noch darum, daß es eigentlich schade ist, dass (sollte das überhaupt stimmen) teilweise Verpackungen verwendet werden, die, wenn überhaupt, nur unwesentlich billiger wären als reguläre Verpackungen, jedoch aufgrund von Erfahrungswerten mit eben diesen Verpackungen eher wenig auf Anklang stossen bzw. den Kunden dazu bringen, diese Verpackungen selbst durch Ersatzverpackungen und somit Zusatzausgaben zu ersetzen.

    Ich finde es jedoch sehr schön, daß sie sich direkt zu dem Sachverhalt geäussert haben, um Fehlinformationen zu verhindern. Vielleicht (und mir ist bewusst, daß sie hierfür vermutlich selbst nur wenig Zeit haben), ist es Ihnen ja auch noch möglich diesen Beitrag zu beantworten um vor allen Dingen klarzustellen, ob die Aussage, es werden sogenannte Stackpaks genutzt werden, zutrifft oder nicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •