Cinefacts

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 164
  1. #41
    Duellist
    Registriert seit
    15.09.05
    Beiträge
    633

    AW: WESTWORLD auf BD

    Zitat Zitat von Jackman Wulf Beitrag anzeigen
    Ein wenig OT in diesem thread,
    trotzdem möchte ich allen Sammlern den wunderbaren
    und limitierten Soundtrack auch ans Herz legen:

    http://www.amazon.de/gp/product/B000...A3JWKAKR8XB7XF
    Dem kann ich mich nur anschliessen, der Soundtrack ist klasse - habe ich schon als Kind geliebt. Gleiches gilt für diverse Tracks des ebenfalls enthaltenen Coma-Soundtracks. In der Regel muss man sich bei Soundtracks von Film Score Monthly auch keine großen Sorgen machen...

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: WESTWORLD auf BD


  3. #43
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: WESTWORLD auf BD

    Sieht für mich nach wie vor gut aus bis auf einige Shots wo der Kontrast einfach geboosted wirkt und helles stark überstrahlt.
    Aber die französische BD fällt schon wegen der Kompression aus.
    Bin überzeugt in Bewegung wird die Warner schön aussehen.

    Werde wohl auch einen Vergleich mit der FR BD liefern.

  4. #44
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: WESTWORLD auf BD

    So als kleines gute Nacht Geschenk noch meine Bildvergleich zu Westworld.
    Ich habe die Scheibe heute schon geliefert bekommen.

    Zuerst mal:
    Wie von mir erwartet sieht die BD in Bewegung deutlich angenehmer als auf den Screenshots aus.
    Und da ich damals auch die französische BD gekauft habe konnte ich auch 1:1 vergleichen.
    In Bewegung hat die französische BD deutlich das nachsehen gegenüber der Warner BD.
    Zuerst mal ist die Kompression der französischen BD eine absolute Katastrophe was ich schon damals im Auslandsforum hier an der Scheibe bemängelt habe. Und wer mich kennt weiss, dass es im Vergleich mit anderen Usern bei mir mehr braucht bis ich Kompressionsfehler bemängle.
    Aber die französische Scheibe ist grauenvoll was das angeht.
    Was die anderen Farben und den etwas harten Kontrast angeht wird es sicher wieder geteilte Meinungen geben. Aber a) ist laut Torsten der Warner Transfer korrekter und b) ist das bei den anderen negativ Punkten der französischen Scheibe zumindest für mich kein Argument diese Franzen-Scheibe auch nur ansatzweise zu bevorzugen.
    Schaue ich mir hier beide hintereinander in Bewegung an macht die Warner auf mich klar den besseren Eindruck. Auf den Screenshots kommt das viel zu wenig durch.
    Trotzdem habe ich natürlich einen Bildvergleich zwischen US BD und FR BD gemacht:
    http://screenshotcomparison.com/comparison/11662

    Wie man sieht ist das Kompressionsproblem der FR Scheibe allgegenwärtig:
    Shot 1: Sehr gut zu sehen auf dem Anzug von Brolin oder links neben seinem Gesicht auf den Flugzeug Wänden.
    Shot 2: Anzug zB.
    Shot 6: GANZ DEUTLICH! Die ganze hintere Wand mal betrachten

    Man kann die Artefakte eigentlich in jedem Shot zählen.
    Die Warner ist ja gewiss auch nicht perfekt in dem Bereich aber um WELTEN besser.
    Ansonsten wirkt die Bildgeometrie für mich bei der Warner Scheibe auch korrekt im Gegensatz zur FR. Die FR wirkt "langgezogen".
    Im Film gibt es auch immer mal wieder unschärfere Einstellung wofür stellvertretend Shot 5 und 7 hier vertreten sind.

    Mir persönlich gefällt trotz dem hart wirkenden Kontrast dieser in Bewegung verglichen ebenfalls besser als auf der Franzosen-Scheibe.
    Für mich der erhoffte zugewinn und auf Grossbild schon allein wegen dem französischen Artefaktsalat ein muss wenn man den Film in einer HD Fassung besitzen will.

    Ausserdem läuft die französische BD in PAL Geschwindigkeit was mich eigentlich nicht stört aber wenn es schon eine technisch korrekte Version gibt muss das nicht sein.

    Natürlich gibt es auch den Bildvergleich zwischen deutscher DVD und der neuen Warner Blu Ray. Der dürfte für die meisten wichtiger sein als der Vergleich zu einer FR BD :
    http://screenshotcomparison.com/comparison/11663

    Hier fällt halt auf, dass die deutsche DVD damals für DVD Verhältnisse trotz "Endlich auf DVD" Reihe technisch ein wirklich gutes Bild geboten hat.
    Trotzdem ist die BD deutlich feiner aufgelöst, hat keine der typisch digitalen SD Probleme und sieht viel filmischer aus.
    Auch hier sprechen beide Scheiben in Bewegung verglichen klar für die BD.
    Auf Leinwand ganz besonders was aber natürlich keine Überraschung darstellt.

    Schwachpunkt ist wie bei so vielen Back Katalog Titeln hier die Qualität des deutschen Tones.
    Der ist genauso muffig und altbacken wie man ihn bisher schon kannte. Schade.

    Fazit:
    Eine gelungene BD und selbst für Besitzer der FR DVD tauschenswert da die horrenden Artefakte weg sind und gerade in Bewegung verglichen das Warner Bild auch sonst ne bessere Figur macht.
    Ich muss jetzt mal ins Bett. Bin eh schon zu spät dran.

    Hier noch der BD Info Scan:

    Code:
    DISC INFO:
    
    Disc Title:     WESTWORLD
    Disc Size:      22'454'220'689 bytes
    Protection:     AACS
    BD-Java:        No
    BDInfo:         0.5.4
    
    PLAYLIST REPORT:
    
    Name:                   00100.MPLS
    Length:                 1:28:48 (h:m:s)
    Size:                   18'520'633'344 bytes
    Total Bitrate:          27.81 Mbps
    
    (*) Indicates included stream hidden by this playlist.
    
    VIDEO:
    
    Codec                   Bitrate             Description     
    -----                   -------             -----------     
    MPEG-4 AVC Video        21730 kbps          1080p / 23.976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
    
    AUDIO:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    DTS-HD Master Audio             English         3331 kbps       5.1 / 48 kHz / 3331 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
    Dolby Digital Audio             French          192 kbps        1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
    Dolby Digital Audio             German          192 kbps        1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
    Dolby Digital Audio             Italian         192 kbps        1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
    Dolby Digital Audio             Spanish         192 kbps        1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
    Dolby Digital Audio             Spanish         192 kbps        1.0 / 48 kHz / 192 kbps / DN -4dB
    
    SUBTITLES:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    Presentation Graphics           English         18.786 kbps                     
    Presentation Graphics           French          13.413 kbps                     
    Presentation Graphics           German          21.075 kbps                     
    Presentation Graphics           Italian         19.716 kbps                     
    * Presentation Graphics         Japanese        10.716 kbps                     
    Presentation Graphics           Korean          12.630 kbps                     
    Presentation Graphics           Spanish         16.637 kbps                     
    Presentation Graphics           Spanish         16.258 kbps                     
    Presentation Graphics           Spanish         0.043 kbps

  5. #45
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: WESTWORLD auf BD

    Ja, ich denke, beim nächsten Besuch bei Müller wandert die BD ins Tütchen.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: WESTWORLD auf BD

    Ist das Bild der franz. BD gestaucht oder das der US gestreckt? Mir kommt eher das der franz. normal vor. Besonders bei Shot #2 wirken bei der US die Schädel etwas zu breit.

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: WESTWORLD auf BD

    Hab ich mir schon gedacht das die Scheibe bei den Außenaufnahmen nicht wirkich punkten kann, aber der Rest scheint zu stimmen.

  8. #48
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: WESTWORLD auf BD

    Zitat Zitat von Andrew Woo Beitrag anzeigen
    Ja, ich denke, beim nächsten Besuch bei Müller wandert die BD ins Tütchen.
    Hab mir die Scheibe gestern für 9,99 Euro dort mitgenommen und wie vom Schweizer geschrieben ist das eine solide Warner-BD. Wer keine 10 Euro investieren will findet den Film sicherlich in der nächsten 4 für 3-Aktion oder auch schon vorher in einer Multibuy-Aktion von amazon.

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: WESTWORLD auf BD

    Hmmm... muss mir die Scheibe mal im Original ansehen. Das mit den Artefakten stimmt zwar, aber im Ganzen kommt mir die französische Blu schärfer vor. Das mit dem Format stimmt mich auch etwas skeptisch. Mir scheint auch, als ob die französische passt und die Warner die Köpfe platt drückt ...

  10. #50
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: WESTWORLD auf BD

    Mich haben die Vergleiche ebenfalls nicht richtig überzeugt. Nur von den Screenshots aus gesehen, würde ich auch sagen, dass die franz. irgendwie schärfer ist (Bestes Beispiel Bild 6) und auch homogener was Farbe, Luminanz und Gamma betrifft.
    Der Vergleich mit der DVD macht es noch ein bisschen deutlicher, wo die Unterschiede gar nicht mal so groß sind. Dazu muss man natürlich auch anmerken, dass die DVD schon immer sehr gut aussah.
    Das erhoffte "Woah"-Erlebnis beim Betrachten der Bilder, bleibt aber leider aus.
    Egal, die DVD ist eh schon verkauft, also muss die BD sowieso her.

  11. #51
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: WESTWORLD auf BD

    Die französische Scheibe wirkt mir im Vergleich etwas überschärft. Man sieht sowohl Doppelkonturen unterhalb des Scope-Balkens als auch im Bild, z. B. am oberen Rand von James Brolins Haaren im ersten Shot.

    Ach... und wie geil: Schweizer ist Moderator!

  12. #52
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: WESTWORLD auf BD

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Hmmm... muss mir die Scheibe mal im Original ansehen. Das mit den Artefakten stimmt zwar, aber im Ganzen kommt mir die französische Blu schärfer vor. Das mit dem Format stimmt mich auch etwas skeptisch. Mir scheint auch, als ob die französische passt und die Warner die Köpfe platt drückt ...
    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Mich haben die Vergleiche ebenfalls nicht richtig überzeugt. Nur von den Screenshots aus gesehen, würde ich auch sagen, dass die franz. irgendwie schärfer ist (Bestes Beispiel Bild 6) und auch homogener was Farbe, Luminanz und Gamma betrifft.
    Der Vergleich mit der DVD macht es noch ein bisschen deutlicher, wo die Unterschiede gar nicht mal so groß sind. Dazu muss man natürlich auch anmerken, dass die DVD schon immer sehr gut aussah.
    Das erhoffte "Woah"-Erlebnis beim Betrachten der Bilder, bleibt aber leider aus.
    Egal, die DVD ist eh schon verkauft, also muss die BD sowieso her.
    Vielleicht zur Einordnung:

    Die beiden Master stammen aus der selben "Hütte", sind aber so einige Jahre "apart".
    Master 1 - dass sich dann auch auf der französischen BD wiedergefunden hat - und das der DVD sind essentiell identisch, bis auf die Tatsache, dass für die WB SD-DVD das Bild noch horizontal gestreckt wurde, um die (falsche) Geometrie zu korrigieren.

    Fakt ist, dass das Master (1, so auch auf der franz. BD) in seiner Ausgangsform NICHT in der Geometrie korrekt ist.

    Fakt ist leider auch, dass bei dem neuen Master (2) für die Internationale WB BD die Geometrie wieder nicht stimmt, diemal wurde ZU SEHR gestreckt. Die Wahrheit liegt knapp in der Mitte, mit leichten Vorteilen für die WB. Das hilft aber nicht wirklich...

    Richtig ist leider auch, dass das Color Timing bei BEIDEN nicht korrekt ist, wobei die WB allerdings deutlich richtiger ist. Master (1) ist nicht sauber in den Gradationsstufen und wirkt wie das, was es in der 35mm Ausgangsform ist: ein Intermediate, also eine (unfertige) Zwischenstufe. Master (2) ist da schon wesentlich korrekter, aber in Weiß.....
    Nontheless, die neue Version ist die über den gesamten Film gesehen bessere, auch wegen der Artefakte - und der Schärfe.

    Denn die ist, wie man an der Letterbox DEUTLICH sehen kann, bei Master (1) mit ERHEBLICHEN digitalen Kompromissen erkauft worden. WESTWORLD ist auf 35 eine Baustelle (schon seit der Produktion), und leider hat der Film keine Priorität bei WB in der Form wie die "ganz Großen". Aber - wie gesagt: von einer schlechten Arbeit WEIT entfernt.

    For the back of the head...



  13. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: WESTWORLD auf BD

    Also mischen wir beide Vesionen zusammen und bekommen die korrekte Geometrie?
    Sörender finde ich allerdings zumindest auf den Shots die WB Fassung die breiten Gesichter. Mal sehen, wie das in Bewegung kommt.

  14. #54
    RoboWulf
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl-Warul, Austria
    Beiträge
    1.920

    AW: WESTWORLD auf BD

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Sörender finde ich allerdings zumindest ...
    Sören der kann diesmal ausnahmsweise nix dafür !

    Da ich die DVD nicht habe ("nicht remastered Aufdruck" - Reihe)
    wandert die Blu nun in den Schrank, nicht zuletzt auch wegen der Extras.

  15. #55
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: WESTWORLD auf BD

    Also die Bildgeometrie der franz Scheibe finde ich irgendwie homogener und in einigen Szenen ist die Farbgebung der Warner Scheibe irgendwie merkwürdig zB in Shot 4 ist das schon ein gewaltiger Unterschied.

  16. #56
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: WESTWORLD auf BD

    Wenn ich mir den Screenshot-Vergleich anschaue, finde ich die französische BD besser. Der Bildausschnitt ist zwar manchmal kleiner, dafür ist die EU BD verwaschener und hat einen Gelbstich.

  17. #57
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: WESTWORLD auf BD

    Zitat Zitat von kippe Beitrag anzeigen
    Die französische Scheibe wirkt mir im Vergleich etwas überschärft. Man sieht sowohl Doppelkonturen unterhalb des Scope-Balkens als auch im Bild, z. B. am oberen Rand von James Brolins Haaren im ersten Shot.

    Ach... und wie geil: Schweizer ist Moderator!
    ja... geil

  18. #58
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: WESTWORLD auf BD

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Fakt ist,
    Warum habe ich gerade ein Déjà-vu?

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: WESTWORLD auf BD

    In Bewegung passt die Blu. Ist sicherlich viel Luft nach oben, aber das gestreckte Bild fällt jetzt so nicht so dramatisch auf, wie es beim Screenshotvergleich ist. Es könnte halt schärfer sein. Manche stellen sind schon arg weich gezeichnet. Irgendwo bin ich jetzt froh, beide BDs zu haben

  20. #60
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: WESTWORLD auf BD

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    So als kleines gute Nacht Geschenk noch meine Bildvergleich zu Westworld.
    Danke dir wie immer für die mühevolle Arbeit daran.







    Glückwunsch zum neuen Moderatorenposten.


    Find ich gut.

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •