Cinefacts

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 76
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    400

    A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)



    Nach dem sehr erfolgreichen "Ted" hat sich Seth MacFarlane entschieden in die Fußstapfen von Mel Brooks und seiner Western-Komödie "Is' was, Sheriff?" zu treten. Zusammen mit den "Ted"- und "Family Guy"-Autoren Alec Sulkin und Wellesley Wild schrieb MacFarlane das Drehbuch zu "A Million Ways to Die in the West", bei dem er sowohl Regie führen als auch die Hauptrolle spielen wird.

    Vor der angekündigten Fortsetzung zu "Ted" wird Seth MacFarlane die Western-Komödie "A Million Ways to Die in the West" inszenieren, in dem er ebenfalls die Hauptrolle spielen wird. Es ist das erste Mal für den vielseitigen Kreativkopf hinter "Family Guy", dass er eine Rolle spielt, in der er selbst anstelle einer animierten Figur zu sehen ist.

    "A Million Ways to Die in the West" ist als leichtfüßiger Western angelegt, der sich mit den Problemen und Gefahren des Lebens im späten 19. Jahrhundert befasst. Scott Stuber, der sich ebenfalls für die Produktion von "Ted" verantwortlich zeichnet, wird auch dieses Projekt MacFarlanes übernehmen, was nach den weltweiten Einspielergebnissen von "Ted" mit über 500 Millionen Dollar nicht verwunderlich ist.

    Bis es soweit ist, müssen sich Fans von MacFarlane noch ein wenig geduldig sein, denn die Dreharbeiten sind für Sommer 2013 geplant, ein US-Starttermin steht noch nicht fest.

    Quelle: Filmstarts
    Ich liebe MacFarlanes Zeichtrickserien, Ted fand ich genial und Western sind immer gut. Von daher freue ich mich schon mal auf seinen zweiten Realfilm-Ausflug und hoffe auf eine unterhaltsame Komödie.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.12.12
    Alter
    30
    Beiträge
    14

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Das hört sich doch mal gut an.
    Mit Ted hat der gute Mann ja bewiesen, dass er auch als Filmregiesseur was taugt. Aber ob er sich als Hauptdarsteller behapten kann muss man noch abwarten.
    Seine SNL Sketche waren ja schonmal gut.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Eine Westernkomödie.

    Eine Westernkomödie?

    Eine Westernkomödie!

    Wenn das mal gut geht. MacF trau ich zwar jedes Genre zu. Wer Family Guy kennt weiß, der Mann kennt sich in der Filmgeschichte aus. Aber eine Westernkomödie ist schon ein hartes Knäckebrot. Ich bin mal gespannt.
    Und hoffentlich ist ihm der Erfolg nicht in den Kopp gestiegen. Von wegen "ich spiel mal eben eine Hauptrolle in nem Kinofilm." Naja.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.305

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  5. #5
    792 is the new 900
    Registriert seit
    30.08.04
    Ort
    Österreich
    Alter
    34
    Beiträge
    8.614

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Hatte ich garnicht auf dem Radar

    GENIAL !

    Und erst das Darsteller-Aufgebot

  6. #6
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    People die at the fair!
    Einfach nur toll. Der Familie Guy Humor als Spielfilme, das diese Zeit mal kommen würde. Herrlich.

  7. #7
    792 is the new 900
    Registriert seit
    30.08.04
    Ort
    Österreich
    Alter
    34
    Beiträge
    8.614

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Charlize Theron hat btw. noch nie so heiß ausgesehen !

  8. #8
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Geil

  9. #9
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Macht einen super Eindruck. Ich hoffe die besten Gags wurden nicht schon im Trailer verbraten.

  10. #10
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Zitat Zitat von mike4001 Beitrag anzeigen
    Charlize Theron hat btw. noch nie so heiß ausgesehen !
    Absolut

    Bin nicht so der MacFarlane Fan, aber der Film wird definitiv im Kino angesehen!!

  11. #11
    792 is the new 900
    Registriert seit
    30.08.04
    Ort
    Österreich
    Alter
    34
    Beiträge
    8.614

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Zitat Zitat von yastreb Beitrag anzeigen
    Macht einen super Eindruck. Ich hoffe die besten Gags wurden nicht schon im Trailer verbraten.
    Wurden sie bei Ted auch nicht - da mach ich mir bei MacFarlane eigentlich wenig Sorgen.

    Mila Kunis. Mila Kunis.

  12. #12
    Editor
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.528

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Das Gesicht von MacFarlane ist doch nie und nimmer echt

  13. #13
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Zitat Zitat von mike4001 Beitrag anzeigen
    Mila Kunis. Mila Kunis.

  14. #14
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Ich befürchte, das das geiler Scheiß wird.

  15. #15
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    6.082

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Obwohl ich großer Family-Guy-Fan bin, fand ich Ted nicht wirklich gut Hoffentlich wird der hier besser, Potential ist ja definitiv vorhanden.

  16. #16
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Das schaut auf jeden Fall nach Spass aus. 'ner Menge Spass. Und dann der Cast.... Und in der Tat, schaut Charlize Theron verdammt gut aus.

  17. #17
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Na endlich mal ein Film, der zeigt, wie es im Wilden Westen wirklich war.

  18. #18
    JungeralterSack
    Registriert seit
    26.06.07
    Beiträge
    1.037

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Lustiger Trailer

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Kinostart ist übrigens der 29. Mai. Und hier gibt's ein paar Charakterposter zum Film.

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.04
    Ort
    Köln/Bonn
    Beiträge
    1.393

    AW: A Million Ways to Die in the West (von und mit Seth MacFarlane)

    Freu mich schon. Der Trailer ist auf jeden Fall super.
    Giovani Ribisi wieder mit seinem "Nasty Dance" und auch die anderen Gaststars kommen gut.
    Fand Ted schon klasse, kann aber mit der Cartoonserie, von der ich sogar dauernd den Namen vergesse, gar nix anfangen.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •