Cinefacts

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 64
  1. #21
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    keine Top Ten, allerdings Highlights:
    - Assault - Anschlag bei Nacht
    - Der weiße Hai
    - Universal Monsters Collection
    - Der Gehetzte der Sierra Madre
    - Hexen bis aufs Blut gequält
    - I, Robot (die italienische Sonny's Head-VÖ)
    - Indiana Jones (die britische L.E.)
    - Inferno
    - Last House on the Left
    - Magical Mystery Tour (Box Set inkl. EP)
    - Total Recall
    - Vier Fliegen auf grauem Samt
    - Yellow Submarine
    - Wodoo (britische BD)

  2. #22
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Oje, dieses Jahr gab es so viele tolle begeisternde VÖs.

    1. "Indiana Jones" Box
    2. "E.T." Steelbook
    3. "Jaws" Steelbook
    4. "Prometheus" Steelbook
    5. "Ted" Steelbook
    6. "The Terminator" Steelbook
    7. "Titanic" Steelbook
    8. "Lawrence of Arabia"
    9. "Demons"/"Demons 2" Steelbook
    10. "Little Shop of Horrors" Mediabook
    11. "Return of the Living Dead" Steelbook
    12. "Eraserhead"
    13. "Assault on Precinct 13" Mediabook
    14. "The Avengers"
    15. "Total Recall" Rekall Edition
    16. "The Dark Knight" Box
    17. "TCM" von Turbine

  3. #23
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Ja, ich habe dieses Jahr auch viele DVDs entsorgen können... war ein echt teures Jahr, hab sicher 2 komlette Monatsgehälter auf den Kopp gehauen, wenn nicht sogar noch mehr...

    Meine TOP-Ten der BD-Veröffentlichung sind allerdings diese hier, dabei ziehe ich Bild, Ton und Verpackung heran:

    01. "Indiana Jones: The Complete Adventures" (UK-Limited Box)
    02. Der weiße Hai (DE-Steelbook)
    03. Terminator (DE-Steelbook)
    04. Star Trek - The next Generation (DE)
    05. Avengers (DE-Steelbook, 3D)
    06. Avatar (DE, 3D)
    07. Titanic (DE, Limited Edition, 3D)
    08. James Bond (DE-Collector's Box)
    09. Hugo Cabret (DE-Limited Collector's TIN-Box, 3D)
    10. The Dark Knight Trilogie (DE-DigiPak)

  4. #24
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Da mir Titanic, James Bond Box und Alfredo noch fehlen, warte ich noch bis ich hier reinposte, weil ich davon ausgehe, dass die drei Boxen auch hier drinne landen werden

  5. #25
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Komisch, in keiner Aufzählung kommt der weltbeste 3D-Film (Ghosts of Sherwood) vor.

  6. #26
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    @lucky

    Deine Top Ten liest sich als würde sie nur nach der Verpackung gehen?
    Nein. Natürlích nicht! Ich hab nur dahintergeschrieben,welche Verpackungsvariante ich bevorzugt habe.

    Und ich hatte Indiana Jones und die Universal Monster Collection völlig unterschlagen.Bei der Menge an VÖ's auch kein Wunder...

    Ich glaube nicht,das man dieses Jahr nochmal toppen kann.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Ein sehr schönes BD-Jahr geht langsam dem Ende entgegen...
    1.) Eraserhead (endlich !)
    2.) Texas Chainsaw Massacre-Ultimative Sammler Edition (zum 2. Mal: danke Turbine)
    3.) Hellraiser III - Limited Unrated (mutige Entscheidung, Studio-Canal)
    4.) Assaut - Anschlag bei Nacht (großartige, mustergültige VÖ... alles richtig gemacht... danke, Capelight)
    5.) Der weiße Hai (danke, Universal, für das tolle Einsehen, bei den dt. Tonspuren)
    6.) Indiana Jones - Complete Adventues (tolle VÖ, dt. Ton wurde auch hier schön berücksichtigt)
    7.) Terminator 1 (super Bild... warten hat sich gelohnt... und im Ernst: wer würde sich die original Monospur noch anhören, bei so einem geilen 5.1-Sound?)
    8.) Texas Chainsaw Massacre 2 (Trashfilm, aber soooo eine schöne VÖ... danke, Turbine)
    9.) Videodrome (großartig... danke Koch)
    10.) E.T. (nochmals: danke, Universal für den richtigen dt. Ton)

  8. #28
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht,das man dieses Jahr nochmal toppen kann.
    Gut, letzlich sind es ja die Katalog-Titel, die älteren Titel, die Klassiker, die uns das Wasser im Mund zusammen laufen lassen. Über aktuelle Titel brauchen wir ja nicht reden, die kommen ganz bestimmt, wobei auch auf diesem Sektor 2012 ein sehr gutes Jahr war. Es ist ja nicht so, dass jetzt alles auf BD erschienen ist und wir uns besinnlich zurück in den Schaukelstuhl legen können und auf das neue Medium warten. Also ich würde mir schon noch einige Filme wünschen, wie Braindead von Turbine, Tanz der Teufel in einer schicken Version (Am besten alle 3 Teile), eine Nackte Kanone oder Hot Shots Box, Friedhof der Kuscheltiere in Deutschland, Willow (!!!) und natürlich Suspiria, wobei ich da kaum Hoffnung auf eine Vernünftige VÖ habe. Das dürfte eher unwahrscheinlich sein, dass diese ganzen Filme innerhalb von einem Jahr veröffentlicht werden, in sofern geb ich Lucky recht, ein Jahr wie 2012 kann nicht mehr kommen. Von daher isses auch legitim, dass wir jetzt Pleite sind

  9. #29
    Superman is back
    Registriert seit
    15.03.09
    Beiträge
    1.283

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Ich hoffe, dass sich kein echter film fan oder ein richtiger bluray sammler hier verirrt.
    Schon 2 seiten und die grandios geniale bluray veröffentlichung von Ben Hur wird nicht von einem user aufgezählt.
    Aber irgendwo habt ihr auch recht. Es geht hier um die besten veröffentlichungen des jahres und nicht des jahrzehnts.
    Was da am bild gemacht wurde, am ton und dann noch in dieser beeindruckenden sammler edition verpackung.
    Ben Hur leute.
    Erwähnenswert für mich ist da noch der hitchcock film bei anruf mord in der 3d version, da der film damals schon von hitchcock in 3d aufgenommen wurde aber man nie in den genuss seiner arbeit kommen konnte.

  10. #30
    Belmondo-Fan
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Eisenhüttenstadt
    Alter
    41
    Beiträge
    880

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    1) The Dark Knight Rises
    2) Der weiße Hai
    3) E.T.
    4) Der Terminator
    5) Harry Potter 7.1 u. 7.2 Ultimate Edition

  11. #31
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Quantitativ war es zwar ein "Mega"-Jahr, allerdings ließ oft die Qualität zu Wünschen übrig. Viele Male wurden Chancen vertan, weil alte Transfers verwendet oder bei der Qualitätskontrolle geschlampt wurde.
    Die Hitchcock-Box kann aufgrund einiger technischer Unzulänglichkeiten somit hier nicht auftauchen, auch nicht die Bond-Box, welche Transfers von 2008 benutzt. Große Enttäuschungen (Kinski/Herzog-Box von SC, CHILDREN OF PARADISE von Criterion, C'ERA UNA VOLTA IN AMERICA in der verlängerten Fassung aus Italien/Warner etc.) haben das Vergnügen merklich getrübt, aber manchen unbedarften Käufer trotzdem das Geld aus der Tasche gezogen.

    Hier meine Bestenliste:

    1. LAWRENCE OF ARABIA (Limited Edition/Sony)

    2. INFERNO (Camera Obscura/Koch)
    3. ASSAULT ON PRECINCT 13 (Capelight)

    4. JAWS (Universal)
    5. CLEOPATRA (Fox)
    6. E.T. (Universal)
    7. "Schloss des Schreckens" (Capelight)
    8. CHINATOWN (Paramount US)
    9. THE LIFE AND DEATH OF COLONEL BLIMP (ITV)
    10. David Lean Directs Noel Coward (Criterion)

    Lobende Erwähnung finden weiterhin:
    CASABLANCA (70th Anniversary Ed., Warner)
    TO CATCH A THIEF (Paramount US)
    DAS TESTAMENT DES DR. MABUSE (Eureka)
    DAS WEIB DES PHARAO (Alpha-Omega)
    "Ekel" (Pierrot le Fou)
    DIE NIBELUNGEN (Eureka)
    SINGIN' IN THE RAIN (Warner)
    GODZILLA (Criterion)
    PICNIC (Twilight Time)
    MANHATTAN (MGM)
    ANATOMY OF A MURDER (Criterion)
    ERASERHEAD (Capelight)
    ISLAND OF OST SOULS (Eureka)
    THE GOLD RUSH (Criterion)
    HALT AUF FREIER STRECKE (Pandora)
    "Ziemlich beste Freunde" (Senator)
    TITANIC (Fox)
    Indiana Jones: The Complete Adventures (Paramount, trotz veränderter Farbgebung des 1. Teils)
    Universal Monsters Collection (Universal, trotz totgefiltertem FRANKENSTEIN-Ton und DNR)
    HEAVEN'S GATE (Criterion, trotz veränderter Farbgebung und fehlender Intermission)
    THE AVENGERS (Disney, mir egal ob mit oder ohne Lanze, für mich der unterhaltsamste Blockbuster dieses Jahres)

  12. #32
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Zitat Zitat von TJ-75 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass sich kein echter film fan oder ein richtiger bluray sammler hier verirrt.
    Schon 2 seiten und die grandios geniale bluray veröffentlichung von Ben Hur wird nicht von einem user aufgezählt.
    Aber irgendwo habt ihr auch recht. Es geht hier um die besten veröffentlichungen des jahres und nicht des jahrzehnts.
    Was da am bild gemacht wurde, am ton und dann noch in dieser beeindruckenden sammler edition verpackung.
    Ben Hur leute.
    Du hast zwar im Prinzip recht,was du über Ben Hur schreibst,aber die VÖ war im September 20011.

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Die Besten:
    Assault on Precinct 13 (Capelight)
    Avengers (US)
    Game of Thrones S1
    Masters of the Universe
    Star Trek TNG Season 1
    Terminator
    Universal Monsters Collection
    Wargames


    Honorable Mentions:
    Didi auf vollen Touren
    Iron Sky (Media Markt Stahlbuch)
    Schloss des Schreckens
    Super (Koch)
    Testament des Dr. Mabuse (Eureka)


    Synchroschauer werden das bei einigen Titeln (zu Recht) anders sehen.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.12.12
    Beiträge
    13

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    http://www.youtube.com/watch?v=3RVTG51LV8w

  15. #35
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Meine Liste:

    Ganz klare Nummer 1:
    Lawrence of Arabia (Collector's Edition) (USA)

    Lobende Erwähnungen (ohne wertende Reihenfolge):
    • Assault – Anschlag bei Nacht
    • Bond 50 – Die James Bond Jubiläums-Collection
    • Hugo Cabret 3D (Limited Edition)
    • Planet der Affen: Prevolution (Limited Edition)
    • The Walking Dead – The Complete Second Season (Collector’s Edition) (USA)
    • Alfred Hitchcock Collection
    • Entourage: The Complete Series (USA)
    • Pulp Fiction
    • Der weiße Hai

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Tops (ohne Reihenfolge):

    TCM 1 (Turbine): Super Qualität, tolle Aufmachung, klasse Bonusmaterial und ein geniales Booklet. Zudem noch die Mühe, den Film in Deutschland endlich aus den Mühlen der Justiz zu befreien. Klasse.
    TCM 2 (Turbine): Zwar nicht so gut wie Teil 1, aber dennoch eine gelungene VÖ. Auch hier hat man sich Mühe gegeben.
    Last House on the Left (Turbine): Gute Qualität, tolles Bonusmaterial und schickes Digipack.
    Hexen bis aufs Blut gequält (Turbine): Dito
    Der weiße Hai (Universal): Erstaundliche gute Bildqualität und zudem mit der alten Synchro. Dazu sehr interessantes Bonusmaterial.
    Indiana Jones-Box (Paramount): Klasse Filme in klasse Qualität und Aufmachung.
    Titanic (Fox): Top Qualität und interessante Extras.
    Assault (Capelight): Hier hat man sich wirklich viel Mühe bei der Restaurierung gegeben und das Ergebnis ist auch wirklich klasse.
    From Dusk till Dawn (Studiocanal): Gute Qualität und reichlich Bonus.

    Flops:
    Gremlins 1+2 (Warner): Die Bildqualität liegt weit hinter den Möglichkeiten zurück. Hier hätte man sich mehr Mühe geben können, schließlich sind das ja doch bekannte und beliebte Titel.
    Terminator (MGM): Zwar eine Top-Bildqualität, aber wieder einmal hat man es versäumt, den Film endlich ohne diese schlechten, neuen Geräusche zu veröffentlich. Und dass man dann noch nicht mal das komplette Bonusmaterial der DVDs übernommen hat, setzt der ganzen Sache noch eins drauf. Schade, es hätte eine "Ultimate Edition" werden können.
    Beverly Hills Cop-Box (Paramount): Einfach nur ärgerlich, dass bei Teil 2+3 nicht die Extras der DVDs übernommen wurden.
    Studio 54 (Studiocanal): Etwas schade, dass die Extended Version nicht auf dt. vorhanden ist.
    Videodrome (Koch): Die BD ansich mag super sein, aber es ärgert mich dass man gezwungen ist, ein teures Mediabook aus Österreich zu kaufen, wenn man den Film haben will. Den hätte man auch preisgünstiger in Deutschland releasen können. Capelight macht es vor.

    Top-Labels:
    Capelight und Turbine: Bei denen wird noch viel Mühe in die VÖs gesteckt

    Flop-Labels:
    Warner: Lieblose VÖs und auf Kundenwünsche wird überhaupt keine Rücksicht genommen.
    Koch: Ansich ein gutes Label, nur Schade, dass die auf den Mediabook-Abzocker-Zug aufgesprungen sind. Ich hoffe, dass die bald wieder zur Vernunft kommen.

  17. #37
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Das mit Koch kann man aber so nicht stehen lassen.
    Gut, das sie sich die FSK Prüfungen bei Videodrome, Vier Fliegen, etc. gespart haben ist ärgerlich, aber die Qualität, die Aufmachung und überhaupt das gesamte Paket bei den Mediabooks ist top.
    Inferno hat das beste Bild und massig (wenn ich mich recht entsinne sogar exklusives) Bonusmaterial.
    Vier Fliegen hat auch das beste Bild + den fehlenden Szenen, massig Bonus und ein schönes Mediabook.
    Videodrome enthält beide Fassungen, massig Bonus und auch ein schönes Mediabook.

    Klar, die Preise sind schon relativ hoch, die Dinger von Turbine sind aber ähnlich angesiedelt....

  18. #38
    Liegenlasser
    Registriert seit
    04.03.05
    Alter
    47
    Beiträge
    499

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Meine Lieblinge des Jahres:

    Capelight
    Assault - Anschlag bei Nacht
    Schloss des Schreckens

    Turbine
    The Texas Chainsaw Massacre UCE
    The Texas Chainsaw Massacre 2
    The Last House On The Left
    Hexen bis aufs Blut gequält

    Koch/NSM
    Inferno
    Vier Fliegen auf grauem Samt

    Studiocanal:
    Mimic
    Total Recall
    The Plague Of The Zombies (Hammer) UK
    The Reptile (Hammer) UK

    Universal:
    Der weiße Hai
    Universal Monsters Collection
    (in der Hoffnung auf eine Verbesserung des Tons bei Frankenstein)

    Arrow (UK)
    Zombie Flesh Eaters (Woodoo - die Schreckensinsel der Zombies)

    Zu Weihnachten freu ich mich dann noch auf Videodrome (Koch/NSM) und Scanners (Subkultur).

    War ganz schön was los dieses Jahr. Turbine hat mit vier vorbildlichen Veröffentlichungen dabei den Vogel abgeschossen. Für mich das Label des Jahres.



    Aber auch Torsten Kaiser und Capelight haben bei "Assault" eine echte Meisterleistung vollbracht. Genau wie Camera Obscura und Koch bei den beiden Argentos. So macht das Sammeln echt Spaß.


  19. #39
    WHAT A LOVELY DAY!!!
    Registriert seit
    09.10.10
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    953

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Platz 1 geht ganz klar an INFERNO!

    In beliebiger Reihenfolge:
    - Videodrome
    - Bond 50
    - Avengers
    - TCM 2
    - Last House on the Left
    - Hexen bis aufs Blut gequält
    - Der weiße Hai
    - Cabin in the Woods (UK Steel)
    - Terminator (UK Steel)

  20. #40
    Liegenlasser
    Registriert seit
    04.03.05
    Alter
    47
    Beiträge
    499

    AW: Ein Mega Blu-ray Jahr geht zu ende. Was sind eure persönlichen Top Ten?

    Nachtrag:

    Second Sight Films UK
    The Return of the Living Dead : Limited Special Edition Steelbook [Blu-ray]
    Massenhaft Extras, endlich mit Originaltonspur, ganz einfach eine tolle Scheibe.



    Meine Flops des Jahres:
    Die sauteure und verpfuschte Twilight Time-Ausgabe von "Night Of The Living Dead" (1990 von Tom Savini) und "Invasion der Zombies" von Edition Tonfilm/XT. Monatelang drauf gefreut und dann so ein Desaster mit dem Ton. Da wird ja vielleicht mit der versprochenen Austauschdisc noch nachgebessert.


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •