Cinefacts

Seite 12 von 68 ErsteErste ... 289101112131415162262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 1351
  1. #221
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Ich finde, für mich persönlich, die 48 fps so wie sie jetzt sind Scheisse. Sollte der Soap Look weiterhin so bleiben wie bisher dann werde ich mir nach Möglichkeit keine Filme mehr im Kino so ansehen.

    Es war grausam Hobbit so zu sehen.

  2. #222
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von The_Blues Beitrag anzeigen
    Besser keine Umfrage starten, denn 4k ist nicht gleich HFR... oder findest Du die höhere Auflösung der BR zur DVD auch scheiße? Nein? Blu Ray ist geil? Prima! Was soll dann eine noch höhere Auflösung anrichten?
    Nein.Natürlich hast du recht. Ich kenne mich aber mit der Materie noch zuwenig aus. 48 fps war natürlich gemeint. Und wenn man sich da durch die Postings liest,sind die überwiegende Mehrheit dagegen.

  3. #223
    TROLL-Futter-Sucher
    Registriert seit
    24.07.01
    Ort
    Deutschland
    Alter
    44
    Beiträge
    1.707

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Auf Blu-Ray wird der Film doch sicherlich mit 24FPS vorliegen...Ich hab im Kino beides gesehen , HFR ist meiner meinung nach noch nicht ausgereift , da wirkt vieles zu flüssig und unnatürlich , vor allem die CGI Sequenzen.
    Aber die Realszenen sahen natürlich super knackig scharf aus , "Soaplook" hin oder her , mir hat es gefallen.

  4. #224
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Nein.Natürlich hast du recht. Ich kenne mich aber mit der Materie noch zuwenig aus. 48 fps war natürlich gemeint. Und wenn man sich da durch die Postings liest,sind die überwiegende Mehrheit dagegen.
    Wenn man die Postings hier so liest ist die überwiegende Mehrheit aktuell aber auch noch gegen 3D.

    Zitat Zitat von Beowulf Beitrag anzeigen
    Auf Blu-Ray wird der Film doch sicherlich mit 24FPS vorliegen...Ich hab im Kino beides gesehen , HFR ist meiner meinung nach noch nicht ausgereift , da wirkt vieles zu flüssig und unnatürlich , vor allem die CGI Sequenzen.
    Nein, es wirkt nicht unnatürlich, du bist nur einfach noch den 24er-Look gewöhnt. Ich habe den Film 4x in HFR 3D gesehen und beim letzten (und auch schon bedingt beim 2. und 3.) Mal fand ich es als absolut natürlich!

  5. #225
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Ist ja sowieso eine Frage der Gewöhnung. Setzt man den Leuten eine Woche lang Material,gefilmt in 48 Frames (oder demnächst sogar noch mehr -> Avatar 2) vor, sieht die Sache dann ganz anders aus.
    Ich weiß noch damals, als ich die ersten Blu-rays auf dem ersten, eigenen Flachschirm geschaut habe....das war so klar, und detailiert, daß sich meine Augen erstmal daran gewöhnen mußten. Und ab einem gewissen Zeitpunkt wurde es dann erstmal problematisch mit dem Schauen einer DVD. Hat ein wenig gedauert, bis ich da umschalten konnte. Heutzutage aber kein Problem.

    Und ebenso wird es mit der doppelten bzw dreifachen Framerate (und dann möglicherweise irgendwann mit holografischem Gedöns) sein.

    Ich begrüße das "mehr an Einzelbildern" insofern, daß man dann einfach bei der heutigen Art Filme zu machen - Editing und Kameraführung sind da federführend - mehr erkennen kann. Gerade Kino und hektische Action sind heutzutage problematisch. Alles verschwimmt und man bekommt teilweise nur die Hälfte mit - da sind mehr Frames schon ein großes Plus.

    Man darf ja auch nicht vergessen, daß der Hobbit der erste seiner Art ist, die HFR-Geschichte steht ganz am Anfang und wird mit der Zeit perfektioniert werden. Da kommen dann Filter etc. zum Einsatz, um dem ganzen einen homogeneren, organischeren Look zu geben. Da bin ich mir ganz sicher. Sieht man doch schon am massiven Fortschritt in Sachen 3D-Konvertierungen...

  6. #226
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Die SEE wurde nur offiziell angekündigt.

    Quelle: http://www.areadvd.de/news/2013/03/2...013-bestatigt/

  7. #227
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Außerdem interessant und Warner-untypisch: Deutsch ist auch bei der Kinofassung in DTS-HDMA 7.1 drauf.

  8. #228
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.03
    Beiträge
    588

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Außerdem interessant und Warner-untypisch: Deutsch ist auch bei der Kinofassung in DTS-HDMA 7.1 drauf.
    Dann können wir ja mal gespannt sein, was diesmal für ein Bock geschossen wird. Warner VÖs mit deutschem HD-Ton werden scheinbar nicht in den USA gemastert, sondern hier. Spontan fallen mir folgenden Sachen ein:

    - Sucker Punch - Tonfehler
    - Herr der Ringe - Ton zu Tief
    - Conan (Neuverfilmung) - Ton ok, Bild viel blasser und farbärmer gegenüber ausländischen BDs
    - John Rambo - Ton ok, Bild viel blasser und farbärmer gegenüber ausländischen BDs

  9. #229
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Da glaube ich nicht wirklich an ein Germany-Only Mastering. Vielleicht hat aber Warner, weil der Film hier überdurchschnittlich Geld eingespielt hat, sich auf diese Weise bedankt. Die Franzosen kriegen jedenfalls nur DD 5.1, die Russen ebenfalls.

  10. #230
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.05.03
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    417

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    48 fps und mehr ist mit dem Hobbit erst der Anfang!

    Auch wenn es einem nicht gefällt (ich finde den soap Look übrigens totalen Mist), so wird sich diese technische Entwicklung nicht mehr aufhalten lassen. Ob nun die Fernseher den Effekt verursachen, oder schon das Aufnahmeverfahren dazu neigt ist mir dabei egal.

    Ich kann nur hoffen, das die technischen Unzulänglichkeiten behoben werden, und wir hochauflösendes Kinofealing mit flüssigen Kameraschwenks bekommen.

    Aber eins kann man nicht ändern: Schlechtes Makeup und billige Effekte wird so zu einem ungewollten Lacher.
    "Eh Gandalf, Dein Eyeliner verschmiert.."

  11. #231
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Da glaube ich nicht wirklich an ein Germany-Only Mastering. Vielleicht hat aber Warner, weil der Film hier überdurchschnittlich Geld eingespielt hat, sich auf diese Weise bedankt. Die Franzosen kriegen jedenfalls nur DD 5.1, die Russen ebenfalls.
    Wenn man den folgenden Zahlen glauben darf, dann war der Film in Deutschland, im Vergleich zum Rest der Welt, besonders erfolgreich. Von daher könntest du Recht haben.

    http://boxofficemojo.com/movies/?pag...&id=hobbit.htm

  12. #232
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Heute ist "The Hobbit" in UK auf BluRay erschienen. Hier die Fotos der Steelbook-Version:


  13. #233
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Sieht gar nicht mal so schlecht aus. Besonders der Innendruck. Warte trotzdem auf die SEE.

  14. #234
    Horten
    Gast

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Ich warte bis Weihnachten, und hole mir die 3D “Extended Edition” mit deutschen 24Bit 7.1 HD-Ton

  15. #235
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.07
    Beiträge
    1.012

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Ich warte gleich bis in 3-4 Jahren und hole mir dann die 6er-Box aller neu gemasterten Filmen in 3D am Stück!

  16. #236
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Da glaube ich nicht wirklich an ein Germany-Only Mastering. Vielleicht hat aber Warner, weil der Film hier überdurchschnittlich Geld eingespielt hat, sich auf diese Weise bedankt. Die Franzosen kriegen jedenfalls nur DD 5.1, die Russen ebenfalls.
    Germany-Only nicht, 7.1 HD-Ton haben wir aber in der Tat bekommen.
    Allerdings "nur" 16Bit, Steffen, Pardon!, Horten wird sich ärgern.

    Code:
    Disc Title:     The Hobbit An Unexpected Journey 2012 1080p EUR Blu-ray AVC DTS-HD MA 7.1-NoSence
     Disc Size:      41 548 286 456 bytes
     Protection:     AACS
     BD-Java:        Yes
     BDInfo:         0.5.8
     
     PLAYLIST REPORT:
     
     Name:                   00100.MPLS
     Length:                 2:49:37.208 (h:m:s.ms)
     Size:                   41 002 647 552 bytes
     Total Bitrate:          32,23 Mbps
     
     VIDEO:
     
     Codec                   Bitrate             Description     
     -----                   -------             -----------     
     MPEG-4 AVC Video        20852 kbps          1080p / 23,976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
     
     AUDIO:
     
     Codec                           Language        Bitrate         Description     
     -----                           --------        -------         -----------     
     DTS-HD Master Audio             English         5334 kbps       7.1 / 48 kHz / 5334 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
     DTS-HD Master Audio             German          2918 kbps       7.1 / 48 kHz / 2918 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
     Dolby Digital Audio             Spanish         448 kbps        5.1 / 48 kHz / 448 kbps / DN -4dB
     Dolby Digital Audio             Catalan         448 kbps        5.1 / 48 kHz / 448 kbps / DN -4dB
     
     SUBTITLES:
     
     Codec                           Language        Bitrate         Description     
     -----                           --------        -------         -----------     
     Presentation Graphics           English         25,758 kbps                     
     Presentation Graphics           German          29,460 kbps                     
     Presentation Graphics           Spanish         22,090 kbps                     
     Presentation Graphics           Arabic          11,456 kbps                     
     Presentation Graphics           Bulgarian       21,155 kbps                     
     Presentation Graphics           Danish          18,729 kbps                     
     Presentation Graphics           Finnish         18,567 kbps                     
     Presentation Graphics           Hebrew          16,093 kbps                     
     Presentation Graphics           Hungarian       21,643 kbps                     
     Presentation Graphics           Icelandic       21,182 kbps                     
     Presentation Graphics           Norwegian       20,794 kbps                     
     Presentation Graphics           Polish          19,664 kbps                     
     Presentation Graphics           Portuguese      22,177 kbps                     
     Presentation Graphics           Romanian        20,254 kbps                     
     Presentation Graphics           Swedish         21,347 kbps                     
     Presentation Graphics           German          0,523 kbps                      
     Presentation Graphics           Spanish         0,584 kbps

  17. #237
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Na hoffentlich behält es Warner für die Nachfolgeteile bei...

  18. #238
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.11
    Beiträge
    415

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von Flagg Beitrag anzeigen
    Ich warte gleich bis in 3-4 Jahren und hole mir dann die 6er-Box aller neu gemasterten Filmen in 3D am Stück!
    Aber erst nach Umtausch/Rückruf wegen falscher Tonhöhe

  19. #239
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.08.07
    Alter
    42
    Beiträge
    60

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von Horten Beitrag anzeigen
    Ich warte bis Weihnachten, und hole mir die 3D “Extended Edition” mit deutschen 24Bit 7.1 HD-Ton
    Wurde denn die Extended Edition auch als 3D angekündigt? Ich lese immer nur Blu-ray & DVD.

    Gruß René

  20. #240
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Da der Film komplett in 3D gedreht wurde, wäre es wohl äusserst dämlich, wenn es von der angekündigten Extended Edition "nur" eine 2D-Fassung gäbe...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •