Cinefacts

Seite 35 von 68 ErsteErste ... 2531323334353637383945 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 700 von 1351
  1. #681
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von CinemaniaX Beitrag anzeigen
    Cool, DANKE für diesen Tip!! Die SEE 3D für 35 Euro - das nenn ich mal nen super Preis

  2. #682
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Nur so zum Spaß:


  3. #683
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.337

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Geil! Haben will!!


    Zitat Zitat von Heaty Beitrag anzeigen
    Cool, DANKE für diesen Tip!! Die SEE 3D für 35 Euro - das nenn ich mal nen super Preis
    Hm? Ich les' da nur 66,99 Euro.

  4. #684
    El Formidable
    Registriert seit
    07.01.05
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    260

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Das ist ja auch der Preis der limited mit Statue...
    Die "normale" kostet 39.99€.

    Gruß Drensi

  5. #685
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.11
    Beiträge
    415

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Wer die "normale" 3D-Version nicht findet, die Bestellnummer ist 39205626.

  6. #686
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Nur so zum Spaß:
    Reschpekt!

    Jetzt noch Goldfolienprägung drauf, und dann kann Warner einpacken

  7. #687
    LeBlob AzzKickah
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    In der Piratenhöhle
    Alter
    40
    Beiträge
    3.055

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Und den 5€ Gutschein nicht vergessen

  8. #688
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Jetzt noch Goldfolienprägung drauf, und dann kann Warner einpacken
    Was das angeht, wie kann man sowas selbst hinbekommen? Ich habe mal überlegt, mir den Schriftzug bei Shapeways als Stempel drucken zu lassen... keine Ahnung, ob ich damit schon weiterkäme. Vielleicht einfach mit goldener Acrylfarbe auf Leder stempeln? Bei Prägefolie braucht man ja vermutlich gleichzeitig auch noch Hitze...

    Zitat Zitat von Guybrush.Threepwood Beitrag anzeigen
    Und den 5€ Gutschein nicht vergessen
    Der Gutschein ist leider gestern abgelaufen.

  9. #689
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Ich hatte es mir überlegt, sich das Logo als Freiform-Sticker bei innup plotten zu lassen (allerdings noch keine Ahnung, was das kostet und ob es sich für die Einmalaktion lohnt). Dan könnte man das einfach auf den Schuber aufkleben. Die US-Versionen der HdR SEE sind übrigens gar nicht geprägt (was Goldschrift angeht), würde mir auch reichen.

  10. #690
    LeBlob AzzKickah
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    In der Piratenhöhle
    Alter
    40
    Beiträge
    3.055

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen


    Der Gutschein ist leider gestern abgelaufen.

    Aktueller 5€ Gutschein: DE9A-H66R-9724-3WSJ

  11. #691
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Perfekt, danke

  12. #692
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Ach ja, jetzt ist die Laufzeit der SEE bekannt: FSK

    Was somit einen Unterschied von 15:31 und nicht 13 Minuten ergibt.

  13. #693
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Was somit einen Unterschied von 15:31 und nicht 13 Minuten ergibt.
    Die Differenz könnte aber auch an einem längeren Abspann liegen. Halte das sogar für wahrscheinlicher...

  14. #694
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.10.01
    Beiträge
    1.506

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Vermutlich ein Mittelding, denn wo sollen bitte zweieinhalb Minuten zusätzlicher Abspann herkommen - ohne Fanaktion wie beim HdR?

  15. #695
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Bei Amazon.com kann man jetzt das DVD-Digipak (US) anschauen. Ich hoffe, die BluRay wird etwas Vergleichbares haben.


  16. #696
    Anime Hilfsm_o_derator
    Registriert seit
    12.04.04
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    2.846

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Bin ich eigentlich der einzige, der den Film in der Kinoversion schon zu lang fand? Anstatt auf ne extended Version warte ich noch ein paar Jahre auf den unvermeidlichen Fanedit, der alle drei Filme auf einen zweieinhalbstündigen zusammenkürzt.

  17. #697
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.13
    Ort
    Kiel
    Alter
    31
    Beiträge
    765

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Der einzige bist du sicher nicht, den Vorwurf hört man ja an allen Ecken und Enden. Ich persönlich fand ihn nicht wirklich zu lang, aber ich bin halt auch Tolkien-Fanboy und freue mich über alles, was gegenüber den "tatsächlichen" Ereignissen zu dieser Zeit Mittelerdes nicht weggelassen wird.

  18. #698
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von Dustin Beitrag anzeigen
    Bin ich eigentlich der einzige, der den Film in der Kinoversion schon zu lang fand?
    Nein! Vom Hobbit brauche ich auch keine Extended-Fassung. Und Quantität ist für mich auch nicht Qualität...
    (Und werde daher auch sicher keine 30-40 EUR in diesen Film für diese Fassung investieren)
    Interessant finde ich, wenn jetzt z.B. auf Amazon schon der Artikel mit (fünf Sternen) bewertet wird. Die zusätzlichen Filmminuten (erweiterte Fassung) sind doch noch gar nicht veröffentlicht.

  19. #699
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Zitat Zitat von Willi_M Beitrag anzeigen
    Interessant finde ich, wenn jetzt z.B. auf Amazon schon der Artikel mit (fünf Sternen) bewertet wird. Die zusätzlichen Filmminuten (erweiterte Fassung) sind doch noch gar nicht veröffentlicht.
    Naja, korrekterweise sollte bei Amazon ja auch nicht der Film bewertet werden, sondern das Produkt. Ein Scheißfilm auf einer großartigen Blu-ray ist immer noch ne großartige Blu-ray. Und dass die SEE auch dieses mal wieder eine super Aufmachung haben wird, ist ja wohl klar. Aber natürlich sind Bewertungen vor VÖ nicht sonderlich sinnig.

  20. #700
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Der Hobbit: eine unerwartete Reise

    Naja, korrekterweise sollte bei Amazon ja auch nicht der Film bewertet werden, sondern das Produkt. Ein Scheißfilm auf einer großartigen Blu-ray ist immer noch ne großartige Blu-ray.
    Ja und nein - so ganz ignorieren kann man den Film als solches auch nicht finde ich. Ist irgendwie eine Grundvorraussetzung, dass der Film halbwegs was taugt - zumindest nach einigermaßen objektiven Kriterien (handwerkliche Umsetzung, Schauspieler, Musik, Inszenierung usw.) auch wenn ich selbst nichts damit anfangen kann. Man stelle sich vor, der letzte Schundfilm würde auf einer guten Disk veröffentlicht und alle geben 5 Sterne. 5 Sterne heißt für mich auch "Kaufempfehlung" aber Müll will ich weder selbst jemandem empfehlen noch will ich von anderen einen Kauf desselben nahegelegt bekommen. Dreck bleibt aber nunmal Dreck - egal wie er aussieht. Daniel der Zauberer bekommt von mir auch in der am bestausgestattetsten Fassung mit Sicherheit keine Auszeichnung. Wenn, dann müsste man hier eine Extra Bewertung für die Qualität der Veröffentlichung als solche einführen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •