Cinefacts

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 137
  1. #101
    01
    Gast

    AW: Olympus Has Fallen

    Danke, das klingt doch sehr schön.

  2. #102
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.10.07
    Beiträge
    1.751

    AW: Olympus Has Fallen

    Diese 20 Minuten-Sequenz verliert eben leider auch wieder einiges durch diese grottigen Effekte.

    Ich denke mal, man wollte unbedingt vor Emmerichs Werk im Kino sein und hat sich deshalb nicht die nötige Zeit für Feintuning gegeben. Schade.

  3. #103
    Rechte Hand des Teufels
    Registriert seit
    31.07.01
    Ort
    München
    Alter
    41
    Beiträge
    1.497

    AW: Olympus Has Fallen

    Zitat Zitat von TheRealNeo Beitrag anzeigen
    Diese 20 Minuten-Sequenz verliert eben leider auch wieder einiges durch diese grottigen Effekte.

    Ich denke mal, man wollte unbedingt vor Emmerichs Werk im Kino sein und hat sich deshalb nicht die nötige Zeit für Feintuning gegeben. Schade.
    Die Effekte stammen von Nu Images Billig-Studio in Bulgarien. Dort werden auch die Effekte für deren Videopremieren gemacht. Die können's einfach nicht besser. Habe den Film heute gesehen, und erstaunlicherweise kamen die CGI-Sequenzen auf der großen Leinwand gar nicht mal so schlecht rüber, wie in den Trailern. Der Film selbst macht großen Spaß und erinnert an die harten Actionkracher der 90er. Hätte damals mit Steven in der Hauptrolle sogar als Sequel zu Alarmstufe Rot durchgehen können.

  4. #104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.08
    Alter
    42
    Beiträge
    523

    AW: Olympus Has Fallen

    Auch nach der zweiten Sichtung hat sich meine Meinung nicht geändert.
    Olympus Has Fallen ist ein richtig ruter Actionfilm, der Spaß macht!

  5. #105
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Olympus Has Fallen

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Sportliche Freigabe!
    Begründung:

    Actionfilm über einen Secret Service-Agenten, der fast im Alleingang gegen eine Gruppe nordkoreanischer Terroristen antritt, die das Weiße Haus in Washington besetzt haben. Der Film enthält eine Reihe von gewalthaltigen Actionszenen, die jedoch von Jugendlichen ab 16 Jahren als für das Genre typisch eingestuft und entsprechend eingeordnet werden; Details werden bei den Gewaltdarstellungen weitestgehend ausgespart. Die Charakterisierung des Protagonisten als eine Art "Superheld", der im Alleingang die Bösewichter besiegt, trägt zum irrealen Charakter der Erzählung bei. Grausamkeiten gehen fast ausschließlich von den klar negativ gezeichneten Terroristen aus, weshalb eine Vorbildwirkung nicht zu befürchten steht. Die vom Held ausgehende Gewalt ist zwar mitunter ebenfalls drastisch, kann von Jugendlichen ab 16 Jahren aber als Ausnahmesituation gedeutet werden; eine Orientierung an diesen Handlungsweisen wird daher nicht erfolgen.

  6. #106
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Olympus Has Fallen

    Die Heinis von der FSK labern sich auch jedes Mal gerne einen Stuss zusammen, den man auch ohne Probleme Copy & Pasten könnte, um viele, viele andere Streifen eine ähnliche Freigabe zu geben. "Alarmstufe: Rot 1 & 2" etwa. Oder oder oder...

  7. #107
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Olympus Has Fallen

    In diesem Fall eben viel Glück gehabt

  8. #108
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    Olympus Has Fallen - die Welt in Gefahr

    Olympus Has Fallen macht leider mehr verkehrt als richtig.

    Verkehrt: Die Idee das weiße Haus zu stürmen ist nicht wirklich gut. Da kann sich der Film noch so viel Mühe mit Erklärungsversuchen machen. Es ist und bleibt einfach eine schwachsinnige Idee die unglaubwürdig ist.

    Verkehrt: Einfach NUR Stirb langsam kopieren reicht nicht. Viele finden es sicher geil Oldschool-Action wieder auf der Leinwand zu sehen. Aber irgendwie wirkt das merkwürdig unpassend - ja, es will nicht in unsere Zeit rein. Da hätte man die Stirb langsam-Idee weiter ausarbeiten müssen. Es fehlten mit neue Impulse.

    Richtig: Gerard Butler gegen die "Vereinte Volksfront von Stecks dir sonst wo hin". Ja, das war eine gute Idee. Die Besetzung von Butler war gut, seine Sprüche und ein paar Actionszenen sind unterhaltsam.

    Also: Der Regisseur bietet gut gemachte Unterhaltung. Bleibt aber unter seinen Möglichkeiten.
    5/10
    Geändert von cgrage (17.06.13 um 07:11:07 Uhr)

  9. #109
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Olympus Has Fallen

    Gesehen und gefällt mir.

    Der Butler gibt eine ähnliche Kampfsau wie in Gamer, der sollte mehr Rollen in dieser Art annehmen, besonders seine zynischen Sprüche haben mir gefallen.

    Bei den Shootouts wurde etwas mit CGI "verfeinert", ähnlich wie in The Last Stand.

    Bei der Menge Headshots (mehr CGI als "real" und nicht so explizit wie z.B. in Shooter) und der Anfangssequenz haben ich mich auch der FSK 16 Freigabe gewundert.

    Die 2 Stunden gehen wie bereits hier angesprochen wie im Flug um.

    7.5/10

  10. #110
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.07.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    32
    Beiträge
    1.479

    AW: Olympus Has Fallen

    Sehr unterhaltsamer Actioner im Stile von Die Hard, jedoch mit merklich miesen Effekten und einer überraschenden FSK16 Freigabe.

  11. #111
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Olympus Has Fallen

    War gestern im Kino und habe "Stirb langsam 5" gesehen. War das ein ... Ach Mist, zurück auf Anfang. "Stirb langsam 5" war doch dieser ätzende Moskau-Alptraum, der im Februar kurz im Kino lief.

    Wie dem auch sei: OHF war der um Klassen bessere DH-Film. Hat ordentlich Spaß gemacht, war top besetzt, hatte 'ne gute Kameraführung (bei Conrad Hall Jr. auch kein Wunder), die Story war realistischer als bei Bruce im Februar (und das will bei dem Setting von OHF schon etwas heißen!) und es gab etliche heftige Härten ("FSK 16" -> , ). Einziger Kritikpunkt: er wirkte vom Gefühl her ein wenig lang.

    Wertung: knappe 8/10.

  12. #112
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Olympus Has Fallen

    Zu Schade das der Film bei uns im Kino in Vechta nicht läuft ^^

  13. #113
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Olympus Has Fallen

    Schade um den Kracher, die erste Woche ist er hier 3 x täglich gelaufen und ab morgen nur noch 1 x täglich.

  14. #114
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Olympus Has Fallen

    Fand den Film nur halbwegs gelungen. Zwar war die ganze Action schön konsequent und Butler ist ein super Filmheld. Aber die Handlung war der totale Mumpitz. Geradezu ärgerlich bei vielen Dingen. Die Effekte waren auch zu großen Teilen Mumpitz. Und das Pathos-Ende war auch Mumpitz. Unterhaltsamer Film mit viel Mumpitz. 5/10

  15. #115
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Beiträge
    361

    AW: Olympus Has Fallen

    Sooo mies fand ich die Effekte gar nicht. Da habe ich schlimmeres erwartet. Viel ärgerlicher fand ich, dass sich die Action dann meist im Halbdunkel abspielt und mir der Schnitt auch eine Spur zu flott war. Aber trotzdem sehr unterhaltsam.

  16. #116
    Dochmann
    Gast

    AW: Olympus Has Fallen

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    Zu Schade das der Film bei uns im Kino in Vechta nicht läuft ^^


    Dann fahr halt nach Lohne, ist doch inzwischen auch ein ordentliches Kino.

  17. #117
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Olympus Has Fallen

    Hm, ich warte lieber auf "White House down" - ich mag Pathos nicht, und "Olympus has fallen" scheint ja an Pathos-Krebs zu leiden, wenn ich die Reviews so lese... =/

  18. #118
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Olympus Has Fallen

    Zitat Zitat von Heaty Beitrag anzeigen
    Hm, ich warte lieber auf "White House down" - ich mag Pathos nicht, und "Olympus has fallen" scheint ja an Pathos-Krebs zu leiden, wenn ich die Reviews so lese... =/

  19. #119
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Olympus Has Fallen

    Zitat Zitat von Heaty Beitrag anzeigen
    Hm, ich warte lieber auf "White House down" - ich mag Pathos nicht, und "Olympus has fallen" scheint ja an Pathos-Krebs zu leiden, wenn ich die Reviews so lese... =/
    Der Ami-Pathos Spezi Emmerich (schlimmer wäre/ist nur der Bay) wird uns mehr reinkleistern als die toughe Verteidungsministerin und die letzten 5 Minuten bei Olympus, das ist mal sicher.

    Da hilft auch kein witziger Foxx Presi der die Bazooka verloren hat...

  20. #120
    Dochmann
    Gast

    AW: Olympus Has Fallen

    Zitat Zitat von Heaty Beitrag anzeigen
    Hm, ich warte lieber auf "White House down" - ich mag Pathos nicht

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •