Cinefacts

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 275
  1. #161
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Zitat Zitat von BladeRunner2007 Beitrag anzeigen
    Der einzige TCM der imo wirklich was taugt ist das Original. Alle anderen Filme sind überflüssig.
    Widerspruch euer Ehren. Ich finde das Remake mit Jessica Biel mindestens gleichwertig. Außerdem finde ich auch "The Beginning" (sozusagen Teil 2 des Remakes) und den dritten Teil des Originals (Leaterface) recht gelungen. Im Gegensatz zu Teil 2 und 4 des Originals. Teil 4 (Die Rückkehr) ist für mich der Tiefpunkt. Wobei ich den neuen Film noch nicht gesehen habe. Einen Blindkauf wage ich nicht. Hoffe mal, dass er bald auf Sky läuft.

  2. #162
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Da für mich das Bay-Remake und "The Beginning" die Besten sind, könnte der neue ja auch was für mich sein

  3. #163
    diabolo
    Gast

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Einfach an den Film ohne Vorurteile, ständige Vergleiche oder sonstiges Negativdenken rangehen.
    Man hat den Eindruck, dass jeder Film der ein altes Thema entweder neu aufgreift, fortführt oder eine Vorgeschichte erzählt, von einigen hier nur zerrissen und niedergemacht wird, weil ja das Original so unschlagbar dufte und einmalig ist.
    Ein gutes und schon angesprochenes Beispiel dafür ist Tanz der Teufel. Der Film verliert in HD Qualität für mich absolut seine frühere Wirkung. Deswegen war auch hier eine Neuverfilmung gut angebracht.

  4. #164
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Da für mich das Bay-Remake und "The Beginning" die Besten sind, könnte der neue ja auch was für mich sein
    Nein... das Bay Remake und vor allem The Beginning sind klasse aber TCM: 3D der allerletzte Dreck.

  5. #165
    diabolo
    Gast

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Nein... das Bay Remake und vor allem The Beginning sind klasse aber TCM: 3D der allerletzte Dreck.
    Du wirkst mit Deiner uneingeschränkt aggressiven Meinung zum diesem Film unfreiwillig komisch...

  6. #166
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.12.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.564

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Weiß nicht, was alle den so niedermachen - er ist ebensowenig schlecht wie der langweilig von fast allen zerissene 4. Teil.
    Die wirkliche Katastrophe ist doch wohl das "Maniac" Remake - darauf gemünzt wären die vielen vernichtenden Komentare wirklich sinnvoll. Selten so einen schlechten Film gesehen.

  7. #167
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.01
    Alter
    43
    Beiträge
    1.154

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Na mal langsam, Maniac ist ne Granate 1. Güte, und der TCM 3D ist also wirklich nicht so schlecht. Euch gefällt bestimmt nur Saw und Hostel Zum Thema Remakes, ich bin zwar auch mit den Orginalfilmen aufgewachsen, aber, ich lehne mich mal weit aus dem Fenster, sind die meissten Remakes um einiges besser als die Orginalschinken (zb. Dawn, Last, Spit, TCM usw). Einige Gurken gabs, das stimmt.
    Geändert von Ziggy3 (09.05.13 um 22:00:56 Uhr)

  8. #168
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Zitat Zitat von diabolo Beitrag anzeigen
    Du wirkst mit Deiner uneingeschränkt aggressiven Meinung zum diesem Film unfreiwillig komisch...
    Und sowas muss man sich sagen lassen von jemandem der solch ein Quark wie "Ein gutes und schon angesprochenes Beispiel dafür ist Tanz der Teufel. Der Film verliert in HD Qualität für mich absolut seine frühere Wirkung. Deswegen war auch hier eine Neuverfilmung gut angebracht." loslässt

    Was natürlich (damit auch du es verstehst) nichts gegen das vermutlich echt gut gewordene und wilkommene Tanz der Teufel Remake sein soll sondern gegen deine wirre Äußerung was Tanz der Teufel (1981) in HD angeht.
    Geändert von Daywalker1987 (09.05.13 um 23:03:41 Uhr)

  9. #169
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Zitat Zitat von diabolo Beitrag anzeigen
    Man hat den Eindruck, dass jeder Film der ein altes Thema entweder neu aufgreift, fortführt oder eine Vorgeschichte erzählt, von einigen hier nur zerrissen und niedergemacht wird, weil ja das Original so unschlagbar dufte und einmalig ist.
    Naja, das kann zumindest in meinem Fall nicht passen, wenn ich von "Blutgericht in Texas" bis "The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning" bisher wirklich JEDEN Teil der Reihe mochte und TC3D nun der erste TCM-Film, den ich wirklich einfach nur abgrundtief schlecht finde.

  10. #170
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Teil 2 hat schon seine Momente und ist auch ganz unterhaltsam. Finde gut, dass er sich selbst nicht ernst nimmt und eher die Comedy Schiene fährt. Geht schon fast als Parodie durch. Deshalb kann ich dem auch noch etwas abgewinnen, da er gar nicht erst versucht das Original zu kopieren oder dieselbe Qualität zu erreichen. Alle anderen Filme versuchen das leider und versagen auf ganzer Linie. Besonders TCM 3D. Die wirken dann gleich noch viel grottiger als sie eigentlich sind. 3D ist aber wirklich einfach nur grottenschlecht.

  11. #171
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Und sowas muss man sich sagen lassen von jemandem der solch ein Quark wie "Ein gutes und schon angesprochenes Beispiel dafür ist Tanz der Teufel. Der Film verliert in HD Qualität für mich absolut seine frühere Wirkung. Deswegen war auch hier eine Neuverfilmung gut angebracht." loslässt

    Was natürlich (damit auch du es verstehst) nichts gegen das vermutlich echt gut gewordene und wilkommene Tanz der Teufel Remake sein soll sondern gegen deine wirre Äußerung was Tanz der Teufel (1981) in HD angeht.
    Oh, das kann ich sogar unterschreiben. Denn in HD wirken die Masken (besonders die an den Händen) und die Splattereffekte plötzlich eher lächerlich, weil sie eindeutig als Gummiüberzüge bzw Prothesen zu erkennen sind!
    Auf der verwaschenen VHS und den miesen DVDs fiel das nie so derart stark auf.

  12. #172
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.04
    Beiträge
    1.287

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Nein... das Bay Remake und vor allem The Beginning sind klasse aber TCM: 3D der allerletzte Dreck.
    100 % Zustimmung !
    Empfinde ich exact genauso !

  13. #173
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    250

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Also der Film war in ersten 5-6 Minuten gut !
    Als die Rückblenden ausgesetzt haben konnte man es Stellenweise nicht fassen so schlecht ist der.
    Und dann erst das bescheuerte Ende!
    Ich will hier nicht Spoilern aber die die ihn gesehen haben wissen was ich meine.
    Das der nicht im Kino lief verwundert mich überhaupt nicht.
    Wer diesen Dreck nur auf die Gewalt Szenen Reduziert der hat das Original in keinster Weise verstanden.
    Geändert von Kritiker1976 (10.05.13 um 10:36:53 Uhr)

  14. #174
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    250

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Oh, das kann ich sogar unterschreiben. Denn in HD wirken die Masken (besonders die an den Händen) und die Splattereffekte plötzlich eher lächerlich, weil sie eindeutig als Gummiüberzüge bzw Prothesen zu erkennen sind!
    Auf der verwaschenen VHS und den miesen DVDs fiel das nie so derart stark auf.
    Eines mal vor weg ein alter Film schaut in HD so aus wie er damals im Kino zu sehen war!
    Wann begreift ihr das endlich? Da ist nichts mit HD Feeling weder bei Tanz der Teufel noch bei irgendeinen anderen Film der günstig in dieser Zeit gedreht wurde.
    Bei der TdT Blu-ray fällt es auch nicht mit den Masken auf wenn überhaupt dann ist es eine Minimale Verbesserung gegenüber der DVD was aber an dem Ausgangsmaterial selbst liegt.
    Da wird nie was besseres kommen!
    Geändert von Kritiker1976 (10.05.13 um 10:42:27 Uhr)

  15. #175
    diabolo
    Gast

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Zitat Zitat von Kritiker1976 Beitrag anzeigen
    Eines mal vor weg ein alter Film schaut in HD so aus wie er damals im Kino zu sehen war!
    Wann begreift ihr das endlich? Da ist nichts mit HD Feeling weder bei Tanz der Teufel noch bei irgendeinen anderen Film der günstig in dieser Zeit gedreht wurde.
    Bei der TdT Blu-ray fällt es auch nicht mit den Masken auf wenn überhaupt dann ist es eine Minimale Verbesserung gegenüber der DVD was aber an dem Ausgangsmaterial selbst liegt.
    Da wird nie was besseres kommen!
    Wann war die Kinoausstrahlung und wie oft hat man (haben hier Nutzer) Tanz der Teufel damals im Kino gesehen? Ich bitte Dich, die meisten kennen TdT aus VHS Zeiten und nicht von mehreren Kinogängen, daher ist die Aussage absolut berechtigt , dass in HD die einstmalige Wirkung des Films verloren geht.

  16. #176
    diabolo
    Gast

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Und sowas muss man sich sagen lassen von jemandem der solch ein Quark wie "Ein gutes und schon angesprochenes Beispiel dafür ist Tanz der Teufel. Der Film verliert in HD Qualität für mich absolut seine frühere Wirkung. Deswegen war auch hier eine Neuverfilmung gut angebracht." loslässt

    Was natürlich (damit auch du es verstehst) nichts gegen das vermutlich echt gut gewordene und wilkommene Tanz der Teufel Remake sein soll sondern gegen deine wirre Äußerung was Tanz der Teufel (1981) in HD angeht.
    Du bist eben nur unfreiwillig komisch. Das ändert auch nichts an weiteren Auswüchsen deinerseits.

  17. #177
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.13
    Alter
    42
    Beiträge
    250

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Zitat Zitat von diabolo Beitrag anzeigen
    Wann war die Kinoausstrahlung und wie oft hat man (haben hier Nutzer) Tanz der Teufel damals im Kino gesehen? Ich bitte Dich, die meisten kennen TdT aus VHS Zeiten und nicht von mehreren Kinogängen, daher ist die Aussage absolut berechtigt , dass in HD die einstmalige Wirkung des Films verloren geht.
    Dann schaff dir wieder einen Videorekorder an!
    Die düsteren Zeiten wo Filmen so schlecht ausschauten sind lange vorbei!
    Ich finde es schon ein wenige gewagt wenn man schreibt das die Wirkung eines Filmes verloren geht nur weil man sie in recht guter Bildqualität auf DVD oder Blu-ray veröffentlicht.
    Für mich ist es eher umgekehrt !

    Die Filme wurden fürs Kino gedreht und nicht fürs Heimische Videoprogramm der 1980er Jahre.

    Wenn ich da an meine Invasion der Zombies Blu-ray denken würde ich heute jede VHS dieses Filmes auf die nächst liegende Müllkippe werfen.
    Geändert von Kritiker1976 (10.05.13 um 11:16:25 Uhr)

  18. #178
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.08
    Beiträge
    713

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    wenn ich mir so ansehe wie der hier selbst von Leuten zerrissen wird, die alle Teile bisher mochten (geht das überhaupt ), dann kann ich es kaum abwarten den zu sehen. Finde das die nachfolgenden Teile nur noch gute Unterhaltung sind, nicht mehr und nicht weniger. Bei Teil 2 fand ich die gewählte Richtung ganz interessant (aber der ständig zappelnde Leatherface war schon weird). Teil 3 find ich nach mehreren Sichtungen immer noch schlecht und gleichauf mit dem 4. Das Remake und Beginning sind ordentlich gemachte Filme mit schön staubig dreckiger Atmo, leben aber hauptsächlich von R. Lee Ermey miesen Charakter. Fand bei Beginning den Ansatz gut, dass die Opfer nicht so hilflos waren wie sonst, wurde aber leider nix draus gemacht. Der 1. bleibt einfach unerreicht! Kann mich noch erinnern, wie ich als kleiner Döps das Tape hatte und nen Splatterfest erwartet habe. PUSTEKUCHEN war! Aber trotzdem faszinierte mich der Film, allein das Intro und der tanzende Leatherface im Sonnenaufgang sind genial gemacht! Ich werde mich vom neuen einfach überraschen lassen Sind schon Unterschiede bekannt zwischen R-rated - Unrated?

  19. #179
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Was ist denn hier gerade für eine merkwürdige Diskussion am Start? Gleich mal einsteigen.

    Das Problem, dass insbesondere HD bei etlichen Horror-Klassikern die Effekte noch durchsichtiger erscheinen lässt, bzw. dem Flair des Gezeigten sogar entgegen wirkt, haben viele Werke. Von "Godzilla" mit nun (besser) sehbaren Halteseilen, über die Gianetto De Rossi Effekte bei "Woodoo" bis natürlich hin zum "Tanz der Teufel" und gar etliche "Nicht-Horror-Filmen", wo einfache Sachen wie Make-Up und Co. eben schlicht nicht darauf angelegt waren später in einer besseren Abtastung als damals überhaupt nur ansatzweise möglich gezeigt zu werden.

    Nur sollte man dann trotzdem die "Suspension Of Disbelief" mitbringen, eben den Film UND DESSEN EFFEKTE so zu mögen. Auch auf VHS sah "Tanz der Teufel" nun wirklich nicht sonderlich "realistisch" aus.

    Die andere Seite mit der TCM-Geschmacksfrage: Kenne kein Franchise, bei dem die Meinungen so weit auseinander driften. Da werfen etliche die Wirkung des rohen, semi-dokumentarisch gefilmten Klassikers in einen Topf mit dem von Bay produzierten, gelackten Folterstreifen, welcher hochglanziger und dadurch im Endeffekt von der Wirkung nicht anders hätte sein können. Teil 2 wird meistens verstanden als das was er ist, Teil 3, die erste "Machen wir so etwas wie das Original, aber mainstreamiger"-Variante, wird - auch wegen den zig Schnittfasssungen - oftmals verrissen, von Teil 4 reden wir lieber mal nicht.
    Wenn man jetzt auch noch "The Beginning" in den gleichen Topf wirft, welcher wenig mehr ist als ein Remake des Remakes, nur halt mit ein wenig "Origin"-Material, wird meist eh die Unterhaltung gesprengt.

    Erst wenn sich bei den "Fans" die Wogen geglättet haben, wird man wohl über TCM3D richtig reden können. Der Streifen hat es aber auch nicht leicht. Nicht nur ist er Teil der, wie gesagt, stark diskutierten und mit tausend und einer Meinung belegten "Texas"-Reihe, sondern ZUSÄTZLICH auch noch ein Streifen wo das "3D" als Aufregungspotential direkt im Titel steht.

  20. #180
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: TEXAS CHAINSAW 3D ab 9.Mai auf Blu-ray!

    Ich würde hierbei mal gerne wissen, warum die Betroffenen den Film so derart mies finden?

    Die Idee, direkt an das Original abzuknöpfen ist genial.
    Was folgt ist leider erst einmal ein 08/15 Slasher, die ich aber schon deutlich langweiliger gesehen habe (spontan: Madison County).
    Doch dann die Verknüpfung mit der Familiengeschichte und vor allem [SPOILER] dass sich Leatherface auf die Seite der Protagonistin stellt [\SPOILER] finde ich sehe interessant und gelungen.

    Der 3D Effekt unterhält zusätzlich.
    Apropos 3D: wie findet ihr die technische Umsetzung der Disc? Hatte leider Ghosting bei dem “Pop-Out“, als Leatherface in den Sarg sägt.

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •