Cinefacts

Seite 14 von 35 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 685
  1. #261
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Außerdem ist es doch schizophren, was hier teilweise geschrieben wird. Einerseits sollen Filme möglichst unbehandelt und so Original es nur geht veröffentlicht werden, aber andererseits macht man hier nun ein Fass auf.
    Unterschreib.
    Erinnert mich auch an die ewig Kubrickbildformatdiskussion

  2. #262
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Finde ich ebenfalls. Die Diskussion klafft zwischen "So ist es im Original beabsichtigt" vs. "Aber so kenne ich es von TV her". Und das zweitere sollte überhaupt kein gültiger Argument sein.

  3. #263
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    "Aber so kenne ich es von TV her".
    Weniger. Eher: "So ist der Bildausschnitt wesentlich größer."

    Und ja, ich behalte alle 4:3 Kubrick-DVDs, Jackie Brown und was es da sonst noch alles als geöffnetes 4:3 gab.

  4. #264
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.08
    Alter
    35
    Beiträge
    1.607

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Ich bevorzuge auch das 4:3-Format, vorrangig aber einfach nur deswegen, weil die 16:9-DVD so offensichtlich im Bildausschnitt vermasselt worden ist. Wenn die BD da Abhilfe schafft, greife ich gerne zu, wenn nicht, bleibt sie liegen.

    Dafür wirst du in 99% der Fälle nur mehr vom Boden und den Baumkronen (also den Hintergründen) sehen. 1.75:1 ist das Original-Kinoformat, auch wenn dir das nicht passt. Aber wir können ja gerne mal alle gemeinsam unsere Blu-ray-Sammlungen durchgehen und werden staunen auf wie vielen Screenshots in Momentaufnahmen mal etwas vom Kopf abgeschnitten ist. .

    Ist halt überhaupt nicht vergleichbar mit realen 2,35:1-Filmen, bei denen mal nur das Gesicht ohne Haare zu sehen ist. Wer bei der 16:9-DVD die Elefantenparade anschaut, sieht sofort, dass diese einfach eine größere Höhe im Bild benötigen, als es der Bildausschnitt zulässt.

  5. #265
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Wenn bei der DVD zu stark reingezoomt wurde ist das doch durchaus wahrscheinlich, dass es links und rechts noch deutlich mehr Material gibt.
    Da die 1.37:1-Fassung nicht weiter rausgezoomt ist, als die Neuauflage, gibt es dafür aber keinerlei Anhaltspunkte.

    Zitat Zitat von peda Beitrag anzeigen

    Ist halt überhaupt nicht vergleichbar mit realen 2,35:1-Filmen, bei denen mal nur das Gesicht ohne Haare zu sehen ist. Wer bei der 16:9-DVD die Elefantenparade anschaut, sieht sofort, dass diese einfach eine größere Höhe im Bild benötigen, als es der Bildausschnitt zulässt.
    Also ich habe mir gerade noch einmal entsprechende Stelle angesehen und sehe das nicht. Ab und zu ist mal ein Rüssel abgeschnitten, ich hatte aber nie das Gefühl, dass da was fehlt und kann mir vorstellen, dass dieser Bildausschnitt genau so gewollt ist. Davon abgesehen habe ich mir aber auch noch ein paar andere Stellen angesehen und größtenteils würde mit der 4:3-Fassung nur zusätzlicher Hintergrund dazukommen, der nicht nur unnötig ist, sondern sich auch negativ auf die Bildkomposition auswirken würde.

  6. #266
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.08
    Alter
    35
    Beiträge
    1.607

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Also ich habe mir gerade noch einmal entsprechende Stelle angesehen und sehe das nicht. Ab und zu ist mal ein Rüssel abgeschnitten, ich hatte aber nie das Gefühl, dass da was fehlt und kann mir vorstellen, dass dieser Bildausschnitt genau so gewollt ist. Davon abgesehen habe ich mir aber auch noch ein paar andere Stellen angesehen und größtenteils würde mit der 4:3-Fassung nur zusätzlicher Hintergrund dazukommen, der nicht nur unnötig ist, sondern sich auch negativ auf die Bildkomposition auswirken würde.
    Schön, wenn Du das alles nicht bemerkst. Ich bemerke das und offensichtlich viele andere auch. Es sollte doch mal zu denken geben, dass im Jahr 2013 eine 4:3-Vollbildfassung von einer großen Anzahl Nutzer bevorzugt wird, obwohl das nicht einmal das korrekte Format ist!
    Deine Anmerkungen zu den zusätzlichen Informationen im 4:3-Bild und wie wichtig die sind, kann man im Übrigen auch direkt auf 16:9 übertragen.

  7. #267
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Es sollte doch mal zu denken geben, dass im Jahr 2013 eine 4:3-Vollbildfassung von einer großen Anzahl Nutzer bevorzugt wird, obwohl das nicht einmal das korrekte Format ist!
    Wenn es nicht das korrekte Format ist, dann hat die Tatsache einer Bevorzugung von einer großen Anzahl Nutzer keinerlei Relevanz.

  8. #268
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Es gibt auch sicherlich Leute die die 4:3 Fassung von T3 der 16:9 Fassung vorziehen.
    Na ja klar, da sind ja auch wenigstens ein paar Titten zu sehen.
    Beim Dschungelbuch gibt es dagegen allenfalls eine Handbreit mehr Rüssel.

  9. #269
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    46
    Beiträge
    6.167

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von peda Beitrag anzeigen
    ... dass im Jahr 2013 eine 4:3-Vollbildfassung von einer großen Anzahl Nutzer bevorzugt wird, obwohl das nicht einmal das korrekte Format ist...
    Was bitte hat das Jahr damit zu tun??? I don't get it.
    Es geht hier doch keineswegs um "PanScan vs. Panavision". Es geht hier um unterschiedlich gemattete Formate. Das man hier andere Meinung sein kann, zeigt auch die Kubrickdiskussion.

  10. #270
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Na ja klar, da sind ja auch wenigstens ein paar Titten zu sehen.
    Die sind doch ohnehin mit Haaren verdeckt.

  11. #271
    Systemlord
    Registriert seit
    29.01.02
    Ort
    P3X-666
    Beiträge
    268

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Also ich habe mir gerade noch einmal entsprechende Stelle angesehen und sehe das nicht. Ab und zu ist mal ein Rüssel abgeschnitten, ich hatte aber nie das Gefühl, dass da was fehlt und kann mir vorstellen, dass dieser Bildausschnitt genau so gewollt ist.
    Ich weiß ja nicht wie das bei den Zeichnern bzgl. Vorgaben so aussieht, aber ich glaube kaum, das die Zeichner absichtlich nur einen Teil des Rüssels gezeichnet haben. Vielleicht hat man ihnen Vorgaben bzgl. der Bildhöhe gemacht (wg. dem Bildformat), aber dann hätten die doch das Bild kleiner aber dafür vollständig gezeichnet (also "rausgezoomt"). Bei Realfilmen ist das anders, klar. Aber bei Zeichentrickfilmen? Ich weiß nicht, was sich Disney dabei gedacht hat. Das würde mich mal interessieren.
    Geändert von Dagomir (22.07.13 um 12:09:32 Uhr)

  12. #272
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Aber ich schrieb doch nun schon oft genug, es ist mir egal, ob richtig oder falsch. Es ist ganz einfach das Format, das ich bevorzuge.
    Wir sind hier aber nicht bei "Wünsch-Dir-was".

  13. #273
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.04
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    1.444

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Dagomir Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht wie das bei den Zeichnern bzgl. Vorgaben so aussieht, aber ich glaube kaum, das die Zeichner absichtlich nur einen Teil des Rüssels gezeichnet haben. Vielleicht hat man ihnen Vorgaben bzgl. der Bildhöhe gemacht (wg. dem Bildformat), aber dann hätten die doch das Bild kleiner aber dafür vollständig gezeichnet (also "rausgezoomt").
    Das Bild wurde über den 1,75:1-Ausschnitt hinaus gezeichnet, um den Film open matte für TV-Ausstrahlungen abtasten zu können. Davon abgesehen sind Gesichter oder Objekte im Kino oft angeschnitten, um das Bild dynamischer zu machen und die Komposition "offener" zu halten. Alles andere wäre ja ein Tableau-Stil anno 1910.

  14. #274
    Systemlord
    Registriert seit
    29.01.02
    Ort
    P3X-666
    Beiträge
    268

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Prof. Abronsius Beitrag anzeigen
    Das Bild wurde über den 1,75:1-Ausschnitt hinaus gezeichnet, um den Film open matte für TV-Ausstrahlungen abtasten zu können. Davon abgesehen sind Gesichter oder Objekte im Kino oft angeschnitten, um das Bild dynamischer zu machen und die Komposition "offener" zu halten. Alles andere wäre ja ein Tableau-Stil anno 1910.
    OK, danke für die Info. Ich bin in dieser Hinsicht noch ein Laie.

  15. #275
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Prof. Abronsius Beitrag anzeigen
    Das Bild wurde über den 1,75:1-Ausschnitt hinaus gezeichnet, um den Film open matte für TV-Ausstrahlungen abtasten zu können.
    Lief der Film jemals im TV bzw. falls ja, wann erstmals?

  16. #276
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Der Film lief bis auf Pay TV nie im Free TV.

  17. #277
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Lief der Film jemals im TV bzw. falls ja, wann erstmals?
    1992 im US Disney Channel.

  18. #278
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Ich dachte, das der in den 80er mal lief, weil sich alles zum Schauen bei einem Kumpel getroffen hatten...
    Aber da kann ich mich auch täuschen, zu lange her.

  19. #279
    Milchtrinker
    Registriert seit
    07.12.04
    Beiträge
    21

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Schade, dass man einfach nicht die Wahl hat, zwischen den beiden Bild-Fassungen. Ich hatte darauf gehofft, dass Andreas Deja (für uns ) das regeln wird. Er engagiert ja sehr für das Vermächtnis der alten Disneyfilme und überwacht die neuen Blu-ray-Fassungen. Ich bin gespannt, ob er zu dem Thema etwas im Audiokommentar verlauten lässt. Immerhin ist es auch SEIN Lieblingstrickfilm, der ihn überhaupt zum Zeichnen gebracht hat.

    Falls jemand Andreas Deja nicht kennt:
    http://en.wikipedia.org/wiki/Andreas_Deja (aufgewachsen in Deutschland, Disney-Chef-Animator von Jafar, Scar, Lilo, etc.)

    (Andreas Deja hat auch immer bedauert, dass "Das Dschungelbuch" in den USA leider nicht so geschätzt wird)
    Geändert von Cratefruit (05.08.13 um 00:04:43 Uhr)

  20. #280
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disneys „Das Dschungelbuch“ – ab Herbst 2013 auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Cratefruit Beitrag anzeigen
    Schade, dass man einfach nicht die Wahl hat, zwischen den beiden Bild-Fassungen. Ich hatte darauf gehofft, dass Andreas Deja (für uns ) das regeln wird. Er engagiert ja sehr für das Vermächtnis der alten Disneyfilme und überwacht die neuen Blu-ray-Fassungen. Ich bin gespannt, ob er zu dem Thema etwas im Audiokommentar verlauten lässt. Immerhin ist es auch SEIN Lieblingstrickfilm, der ihn überhaupt zum Zeichnen gebracht hat.
    Andreas Deja arbeitet seit knapp 2 Jahren nicht mehr für Disney. Davon abgesehen haben die Animatoren was Umsetzung und Ausstattung der Blu-rays angeht, aber leider ohnehin nichts zu sagen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •