Cinefacts

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Annika Hansen
    Registriert seit
    24.06.02
    Ort
    U.S.S. Voyager
    Beiträge
    2.685

    Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    Kommt aber recht zügig auf Blu-ray und DVD.

    Taugt der was? Trailer im TV sieht ja nicht übel aus. Aber das muss ja nix heißen.
    Wenn das wieder so ein Mist ist, was die Kathryn Bigelow in letzter Zeit verzapft, hab ich hier Geld gespart.

  2. #2
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    In den USA wird er ja mit Preisen überschüttet, ich denke mal, wer mit The Hurt Locker was anfangen konnte, für den ist der auch was. Ich empfand letzteren, den ich unfreiwillig in einer Sneak sehen musste, wider zahllosen Filmpreisen als typischen Pentagon-Werbefilm (Oscar, bitte was?), insofern werde ich um den Quasi-Nachfolger nun einen großen Bogen machen.

  3. #3
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    In den USA wird er ja mit Preisen überschüttet, ich denke mal, wer mit The Hurt Locker was anfangen konnte, für den ist der auch was. Ich empfand letzteren, den ich unfreiwillig in einer Sneak sehen musste, wider zahllosen Filmpreisen als typischen Pentagon-Werbefilm (Oscar, bitte was?), insofern werde ich um den Quasi-Nachfolger nun einen großen Bogen machen.

  4. #4
    beast of northern suburbs
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    524

    AW: Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    In den USA wird er ja mit Preisen überschüttet, ich denke mal, wer mit The Hurt Locker was anfangen konnte, für den ist der auch was. Ich empfand letzteren, den ich unfreiwillig in einer Sneak sehen musste, wider zahllosen Filmpreisen als typischen Pentagon-Werbefilm (Oscar, bitte was?), insofern werde ich um den Quasi-Nachfolger nun einen großen Bogen machen.
    Empfand The Hurt Locker auch als einen total durchschnittlichen Film. Hatte ein Black Hawk Down erwartet und war dann doch ein wenig enttäuscht. Aber teilweise ganz gute, intensive Szenen. Zero Dark Thirty wird aber, glaub ich, in eine andere Kerbe schlagen. Mehr den Prozess der Intelligence-Arbeit im Hintergrund beschreiben, erst die letzte halbe Stunde ist dann Hurt Locker Style. Soll dementsprechend seine Längen haben, bin aber trotzdem gespannt, mal mehr als die shitty Animationen von der Aktion auf ntv etc. zu sehen, haha. Außerdem herausragende Schauspielleistung von Jessica Chastain, wie man hört (hat den Golden Globe dafür ja jetzt auch gewonnen).

  5. #5
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    Was, "The Hurt Locker" durchschnittlich?!?!?! Waaaaaah.

  6. #6
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    wird ja immer besser ... Hurt Locker Style ... check it out ya

  7. #7
    beast of northern suburbs
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    524

    AW: Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Was, "The Hurt Locker" durchschnittlich?!?!?! Waaaaaah.
    Ok, war schon besser als Durchschnitt aber nachdem es bei den Oscars so mega krass abgeräumt hat, war ich dann doch echt enttäuscht, als ich ihn mir reingezogen habe. Wie gesagt, die Actionszenen waren alle sehr gut gemacht aber haben mich dann doch nicht so in den Mittelpunkt der Action gesetzt wie ein "Black Hawk Down" und ansonsten war die Geschichte halt ziemlich schwach.

  8. #8
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    Genau ... weil die Geschichte soooo schwach war gabs auch für das Drehbuch massenweise Auszeichnungen. Also mal ehrlich ...

  9. #9
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    Jouka scheint ja auch mehr 'nen Actionfilm erwartet zu haben. Das ist HURT LOCKER aber einfach nicht.

  10. #10
    beast of northern suburbs
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    524

    AW: Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Genau ... weil die Geschichte soooo schwach war gabs auch für das Drehbuch massenweise Auszeichnungen. Also mal ehrlich ...
    Genau deswegen war ich persönlich enttäuscht. Du fandest die Story von Hurt Locker also genial, ja? Der Film war gut geschossen, gut geschnitten mit einzelnen spannenden Szenen aber für mich war er overall bedeutungslos, die Charaktere haben mich im Prinzip auf einer auch emotionalen Ebene nicht wirklich interessiert und ich konnte deswegen den Hype (der mit Sicherheit auch mit Patriotismus verwoben ist) nicht verstehen.

    Zu meiner Vorposter: Ja aber ich bin normalerweise von weniger Action und mehr interessanter Hintergrundstory mit interessanten Charakteren eher positiv als negativ überrascht. Vielleicht muss ich ihn nochmal aus der Sammlung nehmen und eine zweite Change geben aber ich hab das Gefühl ich werd kein Fan mehr von dem Film. ^.^

  11. #11
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    Jouka scheint ja auch mehr 'nen Actionfilm erwartet zu haben. Das ist HURT LOCKER aber einfach nicht.
    So schauts aus.


    Zitat Zitat von Jouka Beitrag anzeigen
    Genau deswegen war ich persönlich enttäuscht. Du fandest die Story von Hurt Locker also genial, ja? Der Film war gut geschossen, gut geschnitten mit einzelnen spannenden Szenen aber für mich war er overall bedeutungslos, die Charaktere haben mich im Prinzip auf einer auch emotionalen Ebene nicht wirklich interessiert und ich konnte deswegen den Hype (der mit Sicherheit auch mit Patriotismus verwoben ist) nicht verstehen.
    Ob man einen Film mag oder auch nicht ... die Sache ist einfach nur, dass du den Film dafür kritisierst, dass er genau das ist was er sein will. Wie man einen 2. Black Hawk Down erwarten konnte bleibt mir ein Rätsel ...

    Egal. Zurück zum Thema.


    PS: Schau dir den Film blos nicht an. Es ist kein Black Hawk Down
    Geändert von electrocutioner (17.01.13 um 12:25:40 Uhr)

  12. #12
    beast of northern suburbs
    Registriert seit
    13.01.13
    Ort
    Hamburg
    Alter
    25
    Beiträge
    524

    AW: Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Ob man einen Film mag oder auch nicht ... die Sache ist einfach nur, dass du den Film dafür kritisierst, dass er genau das ist was er sein will. Wie man einen 2. Black Hawk Down erwarten konnte bleibt mir ein Rätsel ...
    Was will denn der Film deiner Meinung nach sein? Der Film ist ganz klar ein Actionthriller, wenn auch nicht mit den typischen Actionfilm-Elementen wie Shootouts oder Verfolgungsjagden. Und auf dem Level liefert er für mich aber verfehlt sein Ziel beim Drama um (vor allem) den Hauptcharakter. Er zeigt gut, was für gefährliche Scheiße solche Leute im Irak teilweise täglich machen müssen/mussten und beeindruckt in den Szenen aber mehr war das für mich nicht...

    Und ich habe keinen Black Hawk Down erwartet, man kann aber trotzdem Vergleiche zwischen zwei Kriegsfilmen ziehen.

    Achja: Und das wird Zero Dark Thirty nicht, wie gesagt, es geht mehr um den Prozess dahinter, Informationen, Recherche etc..
    Geändert von Jouka (17.01.13 um 12:44:51 Uhr)

  13. #13
    King of Komedy
    Registriert seit
    16.04.09
    Ort
    NRW, Düsseldorf
    Alter
    56
    Beiträge
    1.039

    AW: Zero Dark Thirty - VÖ am 31.05.2013

    Zitat Zitat von Jouka Beitrag anzeigen
    Achja: Und das wird Zero Dark Thirty nicht, wie gesagt, es geht mehr um den Prozess dahinter, Informationen, Recherche etc..
    Exactly. In der letzten halben Stunde ist dann der Einsatz, und der ist auch nicht sonderlich spektakulär - war er in echt ja auch nicht. Rein, den Spinnern eins verpassen und Osama einwickeln. Gefilmt in dem üblichen Wackelstyle. Also so richtig der Bringer ist der Film für mich nicht. 7/10.

    Nur um mich hier mal zu outen: für mich war ACT OF VALOR der Burner. Hab' auch dann direkt bei denen angerufen, aber die wollten mich nicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •