Cinefacts

Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 430
  1. #61
    Horten
    Gast

    AW: Django Unchained

    Zitat Zitat von Andrew Woo Beitrag anzeigen
    Selbst auf der US-BD ist der Ton nicht in 7.1 - daher durchgefallen.
    Aber dafür hat die Ami-Version 24Bit, und die europäische NUR 16Bit

  2. #62
    O-Ton Nazi
    Registriert seit
    28.02.13
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Alter
    38
    Beiträge
    147

    AW: Django Unchained

    Ich selbst habe eh nur ein 5.1 System. Die Bildqualität ist mir da viel wichtiger...

  3. #63
    Horten
    Gast

    AW: Django Unchained

    Zitat Zitat von aragami2k Beitrag anzeigen
    Ich kenn den "Steffen" nich von dem du sprichst, aber er gefällt mir
    Da glaube ich nicht, dass ER dir gefallen würde er hätte nämlich eine total gegensätzliche Position und würde dich zu den Amis oder Tommys in die Wüste schicken.

  4. #64
    O-Ton Nazi
    Registriert seit
    28.02.13
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Alter
    38
    Beiträge
    147

    AW: Django Unchained

    Zitat Zitat von Horten Beitrag anzeigen
    Da glaube ich nicht, dass ER dir gefallen würde er hätte nämlich eine total gegensätzliche Position und würde dich zu den Amis oder Tommys in die Wüste schicken.
    Oh, dann is er genau das Gegenteil von was ich dachte er wäre... also in dem Fall: Good Riddance!

  5. #65
    Horten
    Gast

    AW: Django Unchained

    Zitat Zitat von aragami2k Beitrag anzeigen
    Oh, dann is er genau das Gegenteil von was ich dachte er wäre... also in dem Fall: Good Riddance!
    Beispiel gefällig? 'Bitteschön' >> http://www.cinefacts.de/Forum/207862...bgespeist.html

  6. #66
    O-Ton Nazi
    Registriert seit
    28.02.13
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Alter
    38
    Beiträge
    147

    AW: Django Unchained

    lol okay, vielen Dank. Dann zieh ich meine Aussage von wegen der steffen sei nach meinem Geschmack hiermit offiziell zurück

  7. #67
    Horten
    Gast

    AW: Django Unchained

    Aber zurück zum Film, lohnt sich überhaupt der Kauf?

    Soll es später nicht noch eine Extended Cut(Directors Cut)geben?

    http://screenrant.com/django-unchain...ut-two-movies/

  8. #68
    O-Ton Nazi
    Registriert seit
    28.02.13
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Alter
    38
    Beiträge
    147

    AW: Django Unchained

    “I’m going to wait until the film goes around the world, does what it does. And then I’m going to make a decision. I make these scripts that are almost novels. If I had to do this whole thing over again I would have published this as a novel and done this after the fact. Maybe next time. I could do what Kevin Costner did with the expanded edition of ‘Dances with Wolves,’ and I could very well do that. Because if I put some of that in I have to change the story. But I want this version to be the story for a while.”

    Das klingt so als sei in den nächsten Jahren mit keiner alternativen Version zu rechnen. Daher denke ich lohnt sich der Kauf. Anders sehe ich das beim Hobbit - da warte ich lieber ein halbes Jahr länger auf die Extended Edition.

    Aber Django Unchained ist in der momentanen Fassung auf jeden Fall Tarantino-approved, was den Kauf imho lohnenswert macht.

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.06.09
    Beiträge
    378

    AW: Django Unchained

    Tarantino erzählt immer viel, aber einen richtigen Directors Cut hat er noch nie gemacht, und einen Extended Cut gab es auch noch nie bei einem seiner Filme, von daher würd ich nicht darauf hoffe.

  10. #70
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Django Unchained

    Hab gerade ein Review der US-BD gelesen. Also das Bonusmaterial wird dieses mal ja mehr als dünn. Auch auf der BD, für die es zusätzlich zur DVD nur eine 12-minütige Featurette über das Kostümdesign gibt.

    Weiß jemand, ob da evtl. auch noch eine SE geplant ist?

  11. #71
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Django Unchained

    Zitat Zitat von ninso4 Beitrag anzeigen
    ... und einen Extended Cut gab es auch noch nie bei einem seiner Filme
    Naja, KILL BILL ist in Japan länger und unzensiert, dafür haben wir Deutschen bei INGLOURIOUS BASTERDS eine längere fassung bekommen. Gehe zumindest davon aus, dass bei KILL BILL irgendwann nochmal was kommt, und sei es auch nur statt der WHOLE BLOODY AFFAIR, dass die Japan-Version, aufgrund der großen Nachfrage, weltweit vermarktet wird.

  12. #72
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Django Unchained

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Naja, KILL BILL ist in Japan länger und unzensiert, dafür haben wir Deutschen bei INGLOURIOUS BASTERDS eine längere fassung bekommen. Gehe zumindest davon aus, dass bei KILL BILL irgendwann nochmal was kommt, und sei es auch nur statt der WHOLE BLOODY AFFAIR, dass die Japan-Version, aufgrund der großen Nachfrage, weltweit vermarktet wird.
    Na ja, das sind ja beides eher länderspezifische Alternativ-Fassungen und nicht der "klassische", später nachgereichte Extended-Cut, oder? Um ob bei Kill Bill die Nachfrage mit den Jahren steigt? Ich glaube, außer den Fans, die sich den Japan Cut schon irgendwie besorgt haben, wissen die meisten Kunden das gar nicht oder haben es längst vergessen. Aber natürlich könnte man damit sicher ein paar Kunden zum Neukauf animieren ...

  13. #73
    O-Ton Nazi
    Registriert seit
    28.02.13
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Alter
    38
    Beiträge
    147

    AW: Django Unchained

    Mich wundert es, dass der Kill Bill Japan-Cut bisher noch nicht einmal in Japan auf Blu-ray veröffentlicht wurde. Dort gibt es auch lediglich die US Theatrical Cut Version in blau.

    Demzufolge scheint es sich hierbei um ein Kuriosum zu handeln, das dann wohl für Sammler immer weiter an Wert gewinnen wird...

  14. #74
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.06.09
    Beiträge
    378

    AW: Django Unchained

    Die FAssungen gab es ja eh nur in den Ländern, die in den Filmen besonders wichtig waren. Das wäre ja bei Django die USA und vielleicht mit etwas gutem Willen noch Italien, aber auch hier gibt es nichts besonderes.
    Natürlich kann da immer noch was kommen, Tarantino sprach ja davon, dass seine erste Schnittfassung von Django ca. 5 Stunden lang war, aber ausgehen würd ich davon nicht.
    Tarantino wird bestimmt zum dritten Teil seiner History-Trilogie (mit Waltz) übergehen.

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.305

    AW: Django Unchained

    Es gibt jedenfalls einen "Director's Cut" von Kill Bill:
    ... 35mm screening of Kill Bill: The Whole Bloody Affair. This unique print, which is truly a director’s cut that combines Kill Bill: Volume 1 and Volume 2 with new footage, and is on loan from director Quentin Tarantino himself, has only been screened twice before – at the Cannes Film Festival and at the New Beverly Cinema in Los Angeles. It has remained in the director’s private collection ever since.
    http://ihousephilly.org/events/twba-21st/

    Wieso die Fassung (noch) nicht auf DVD/BD erschienen ist kann vermutlich nur Tarantino selbst beantworten.

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Django Unchained

    Zitat Zitat von --A-- Beitrag anzeigen
    Es gibt jedenfalls einen "Director's Cut" von Kill Bill:

    http://ihousephilly.org/events/twba-21st/

    Wieso die Fassung (noch) nicht auf DVD/BD erschienen ist kann vermutlich nur Tarantino selbst beantworten.
    Vielleicht hat es so nicht so gut funktioniert. Wie waren denn die Reaktionen?

  17. #77
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Django Unchained

    Also nachdem was ich gelesen habe ist die Whole Bloody Affair / Director's Cut von Kill Bill "nur" Teil 1 der Japan-Fassung ohne den letzten Satz Does she know her Baby is still alive? und dann der 2. Teil ohne den Anfang, wo Uma Thurman im Auto Sitz und erzählt. Die neu animierte Sequenz, die mal angekündigt wurde, ist dort nicht enthalten.

    Trotzdem wäre ich mit der Fassung auch zufrieden, oder einfach den Japan-Cut von Teil 1 auf Blu-ray. Die zusätzlichen Szenen gibt es bis jetzt nicht in HD - bei einer japanischen HDTV Fassung sind diese Szenen hochskaliert.

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.07
    Beiträge
    1.012

    AW: Django Unchained

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Also nachdem was ich gelesen habe ist die Whole Bloody Affair / Director's Cut von Kill Bill "nur" Teil 1 der Japan-Fassung ohne den letzten Satz Does she know her Baby is still alive? und dann der 2. Teil ohne den Anfang, wo Uma Thurman im Auto Sitz und erzählt. Die neu animierte Sequenz, die mal angekündigt wurde, ist dort nicht enthalten.

    Trotzdem wäre ich mit der Fassung auch zufrieden, oder einfach den Japan-Cut von Teil 1 auf Blu-ray. Die zusätzlichen Szenen gibt es bis jetzt nicht in HD - bei einer japanischen HDTV Fassung sind diese Szenen hochskaliert.
    Würde mir auch schon mehr als reichen! Diese Fassung und das gerücht darum, ist der Grund warum ich mir den Film bzw. die Filme noch immer nicht gekauft hab...

  19. #79
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Django Unchained

    Zitat Zitat von ninso4 Beitrag anzeigen
    Tarantino wird bestimmt zum dritten Teil seiner History-Trilogie (mit Waltz) übergehen.
    History-Trilogie? Lese ich hier und jetzt zum ersten Mal. Wann hat Tarantino denn mal gesagt, dass das eine Trilogie sein soll? Und gibt's schon erste Infos, in welcher Zeit/welchem Genre Teil 3 angesidelt sein soll?

  20. #80
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.06.09
    Beiträge
    378

    AW: Django Unchained

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    History-Trilogie? Lese ich hier und jetzt zum ersten Mal. Wann hat Tarantino denn mal gesagt, dass das eine Trilogie sein soll? Und gibt's schon erste Infos, in welcher Zeit/welchem Genre Teil 3 angesidelt sein soll?
    http://www.filmstarts.de/nachrichten/18477137.html

    Sicher ist das natürlich nicht, Tarantino erzählt ja immer viel.

Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •